Kolpingwerk

4 Bilder

Kolpingfrauen gestalten Tag zur Reformation, Frauen und Ökumene

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 22.11.2017 | 25 mal gelesen

Zum diesjährigen Frauentag am Samstag, 18.11.2017 trafen sich rund 60 Frauen aus verschiedenen Kolpingsfamilien im Bistum und verbrachten gemeinsam einen Tag zum Thema "Reformation.Frauen.Ökumene." Viele Veranstaltungen in diesem Jahr hatten bereits das Thema "Frauen und Reformation" aufgegriffen. Die Kommission Frauen im Kolpingwerk wählte einen eher ungewöhnlichen Einstieg ins Thema und bot ihren selbstgeschriebenen...

1 Bild

Barmer-Versicherte aufgepasst: die drei christlichen Verbände bilden Liste 5!

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 19.09.2017 | 54 mal gelesen

Wahrscheinlich denken Sie, die Sozialwahlen 2017 seien bereits gelaufen – im Frühjahr waren Werbespots und Großplakate allgegenwärtig. Alles ist nun bereits wieder in den Archiven verschwunden. Doch bei einer Krankenkasse findet eine zeitlich verzögerte Wahl statt, weil sie wegen der Großfusion mit der Deutschen BKK Anfang des Jahres die Fristen nicht einhalten konnte: Bei der BARMER wurden Anfang September die...

1 Bild

Demokratie ist keine Selbstverständlichkeit - Kolping-Diözesanversammlung in Augsburg beschließt Wahlaufruf

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 23.05.2017 | 44 mal gelesen

Augsburg: Kolpinghaus | „Demokratie ist keine Selbstverständlichkeit sondern eine Verpflichtung!“ Diese Überzeugung ist im Aufruf zur Beteiligung an der Bundestagswahl im Herbst 2017, den die Diözesanversammlung des Kolpingwerkes am 20. Mai 2017 in Augsburg beschlossen hat, zu lesen. Die über 100 Delegierten waren im Kolpinghaus in Augsburg der Meinung, dass das Kolpingwerk aus seinem Leitbild heraus verpflichtet ist, das politische Engagement in...

1 Bild

Mit dreifachem Stiftungsvermögen geholfen

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 02.05.2017 | 19 mal gelesen

Augsburg: Kolpinghaus | Der Besuch von Papst Johannes Paul II. am 3. Mai 1987 in Augsburg gilt als historisches Ereignis für die Stadt und das Bistum. Für Kolping in der Diözese Augsburg war dies ein trauriger Tag. Diözesanpräses Rudolf Geiselberger war mit 54 Jahren beim Bergsteigen an Herzversagen gestorben. Die unter seinem Namen vor 30 Jahren gegründete Augsburger Kolpingstiftung-Rudolf-Geiselberger hat seitdem mit über 17 Mio. Euro weltweit...