Kommunalpolitik

1 Bild

Süchtigen-Treff: Ordnungsausschuss vertagt Entscheidung über Dinglerstraße

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 06.12.2017 | 134 mal gelesen

Nein, heute wolle man nicht groß diskutieren oder gar abstimmen, sagte CSU-Stadtrat Günter Göttling, Vorsitzender des Ordnungsausschusses, am Mittwochnachmittag in der Sitzung des Gremiums. Die Debatte um die Dinglerstraße 10 als Standort des betreuten Süchtigen-Treffs für die Trinker- und Drogenszene vom Oberhauser Bahnhof wurde damit vertagt – auf die Stadtratssitzung am 21. Dezember. Die Fraktion der CSU hatte...

1 Bild

Preis fürs Ehrenamt

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Bobingen | am 29.11.2017 | 18 mal gelesen

Bobingen : Bobingen | CSU-Ortsverband zeichnet Elsi Müller aus Alex Mertens Bobingen. Der geplante Neubau des Bobinger Bades "Aquamarin" hat die Stadträte das ganze Jahr über beschäftigt und auch die Debatte bei der Bürgerversammlung im Herbst bestimmt. Derzeit ist ein Planer damit beschäftigt, die exakten Kosten für das beschlossene Raumprogramm zu ermitteln. Weil es immer wieder allerlei Gerüchte und Mutmaßungen gegeben hatte, rief der...

1 Bild

Siedlung künftig ohne Bank

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Bobingen | am 24.11.2017 | 41 mal gelesen

Bobingen : Bobingen | Rückzug der Raiba stößt auf Unverständnis. Peter Stöbich Bobingen. Nach der Sparkasse zieht sich jetzt auch die Raiffeisenbank aus der Bobinger Siedlung zurück und wird ihre Filiale dort schließen. Diese Entscheidung stößt bei vielen Bürgern und Kommunalpolitikern vor allem deshalb auf Kritik und Unverständnis, weil die Raiba vor nicht allzu langer Zeit noch mit dem Slogan "Wir bleiben da" geworben hatte. Aber auch...

Leserbrief zur Straßenausbaubeitragssatzung

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 22.11.2017 | 22 mal gelesen

Die SABS kann man drehen und wenden wie man will, sie bleibt ungerecht wie selten etwas. Was hat eine Grundstücksfläche mit der Straßenbenutzung zu tun? Die Höhe einer Rechnung, ob 100 oder 100 000 Euro ist völlig egal - es bleibt eine von den Parteien legalisierter Diebstahl. Auch "Erpressung" wäre nicht zu hoch gegriffen. Ratenzahlung, Stundung, Reduzierung der Beiträge, bürgerfreundliche Regelung, Hinauszögern der...

2 Bilder

Was der neue Augsburger Mietspiegel widerspiegelt

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 16.11.2017 | 539 mal gelesen

Mieter und Vermieter in Augsburg haben es jetzt schwarz auf weiß: Die durchschnittliche Kaltmiete pro Quadratmeter liegt bei 7,27 Euro. Das ergibt sich aus dem nun fertiggestellten Mietspiegel. Die Übersicht über den Augsburger Wohnungsmarkt überzeugt jedoch nicht alle. Im Sozial- und Wohnungsausschuss am Mittwoch mussten sich die Befürworter des Instruments, das als Voraussetzung für die Mietpreisbremse gilt, einiges an...

1 Bild

Wofür die Stadt Millionen ausgibt

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 09.11.2017 | 49 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Bürgerversammlung / Schlossumbau und Sozialwohnungen Von Peter Stöbich Friedberg. Wofür die Stadt Friedberg derzeit viele Millionen ausgibt, erfuhren die Zuhörer bei der Bürgerversammlung aus erster Hand. Mit zahlreichen Bildern, Daten und Statistiken informierte sie Bürgermeister Roland Eichmann in der Mensa der Mittelschule, wo dieses Jahr viele Plätze leer blieben. In seinem eineinhalbstündigen Bericht ging er nicht...

1 Bild

Für gleiche Teilhabe von Menschen mit Behinderung: Bürgerbeteiligung zum "Aktionsplan Inklusion" startet

Sozialreferat Augsburg
Sozialreferat Augsburg | Augsburg - City | am 20.09.2017 | 203 mal gelesen

Es ist ein lohnendes Ziel. Wenn es erreicht ist, haben alle etwas davon: Augsburg macht sich derzeit auf den Weg zu einer inklusiven Stadt: Eine Stadt, in der die gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderung ganz im Sinne der Behindertenrechtskonvention der UNO groß geschrieben wird. Den Weg zu diesem Ziel beginnt die Stadt Augsburg, indem sie einen „Aktionsplan Inklusion“ erarbeitet - zusammen mit den...

Lützelburger Dorfladen Thema beim "Kommunalen Stammtisch" der Gablinger SPD

Walter Trettwer
Walter Trettwer | Gablingen | am 16.09.2017 | 32 mal gelesen

Schwerpunktthema beim „Kommunalen Stammtisch“ der Gablinger SPD war diesmal der Lützelburger Dorfladen. Der Initiator und Sprecher des Arbeitskreises, Bernhard Christi, informierte über den aktuellen Stand der Planungen. Die zwischenzeitlich durchgeführte Machbarkeitsstudie hat gezeigt, dass die Lützelburger großes Interesse an einem Dorfladen haben und viele möchten das Projekt auch finanziell mit einer „stillen Beteiligung“...

1 Bild

Plärrerwache: "Die Zustände sind erbärmlich"

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 31.08.2017 | 575 mal gelesen

Veraltete sanitäre Anlagen, enge Räume, stickige Luft - und draußen tobt das größte Volksfest des bayerischen Schwabens. Drinnen verrichten Polizisten, Sanitäter des Roten Kreuzes und Feuerwehrleute ihren Dienst. Die Arbeitsbedingungen in der Plärrerwache werden den Plänen des Ordnungsreferats zufolge bis zum Frühjahrsplärrer 2019 deutlich besser werden. Ein Neubau soll dafür Sorge tragen. Die Zustände, unter denen die...

1 Bild

JU diskutiert kommunalpolitische Themen

Alexander Saller
Alexander Saller | Schwabmünchen | am 27.08.2017 | 35 mal gelesen

Schwabmünchen: Schützenheim | Zu ihrem ersten Kommunalpolitischen Stammtisch hatte am vergangenen Samstag die Junge Union Schwabmünchen ins Schützenheim geladen. Stadtrat Stephan Dölle informierte in einem detailreichen Vortrag über aktuelle Gegebenheiten und Herausforderungen der Schwabmünchner Politik. Nach einigen Bemerkungen zur Haushaltslage wurden verschiedene zentrale Vorhaben und Anliegen angesprochen. Planungen zur zukünftigen Nutzung des Alten...

1 Bild

Jetzt wird g'schwätzt! - In Haunstetten

Philipp Höfl
Philipp Höfl | Augsburg - Haunstetten | am 16.08.2017 | 25 mal gelesen

Augsburg: Gasthof Haunstetter Hof | Die Veranstaltungsreihe "Jetzt wird g'schwätzt" macht Halt in Haunstetten. Die Bundestagswahl rückt immer näher und wir möchten Ihnen auch vor Ort persönlich unsere Forderungen näher bringen. Bei der Veranstaltung wird wird Maximilian Funke-Kaiserzunächst die Kernforderungen der Freien Demokraten zur Bundestagswahl erläutern. Anschließend besteht die Möglichkeit Ihre persönlichen Fragen an ihn zu richten. Wir...

1 Bild

Jetzt wird g'schwätzt! - In Bergheim/Inningen

Philipp Höfl
Philipp Höfl | Augsburg - Süd | am 15.08.2017 | 11 mal gelesen

Augsburg: Wertachgaststätte | Die Veranstaltungsreihe "Jetzt wird g'schwätzt" macht Halt in Bergheim/Inningen. Die Bundestagswahl rückt immer näher und wir möchten Ihnen auch vor Ort persönlich unsere Forderungen näher bringen. Bei der Veranstaltung wird wird Maximilian Funke-Kaiserzunächst die Kernforderungen der Freien Demokraten zur Bundestagswahl erläutern. Anschließend besteht die Möglichkeit Ihre persönlichen Fragen an ihn zu richten. Wir...

1 Bild

Jetzt wird g'schwätzt! - In Pfersee

Philipp Höfl
Philipp Höfl | Augsburg - Nord/West | am 15.08.2017 | 8 mal gelesen

Augsburg: Gasthof Wittelsbach | Die Veranstaltungsreihe "Jetzt wird g'schwätzt" macht Halt in Pfersee. Die Bundestagswahl rückt immer näher und wir möchten Ihnen auch vor Ort persönlich unsere Forderungen näher bringen. Bei der Veranstaltung wird wird Maximilian Funke-Kaiserzunächst die Kernforderungen der Freien Demokraten zur Bundestagswahl erläutern. Anschließend besteht die Möglichkeit Ihre persönlichen Fragen an ihn zu richten. Wir freuen...

1 Bild

Jetzt wird g'schwätzt! - In Königsbrunn

Philipp Höfl
Philipp Höfl | Königsbrunn | am 14.08.2017 | 22 mal gelesen

Königsbrunn: Gasthof Krone | Die Veranstaltungsreihe "Jetzt wird g'schwätzt" macht Halt in Königsbrunn. Die Bundestagswahl rückt immer näher und wir möchten Ihnen auch vor Ort persönlich unsere Forderungen näher bringen. Bei der Veranstaltung wird wird Maximilian Funke-Kaiser zunächst die Kernforderungen der Freien Demokraten zur Bundestagswahl erläutern. Anschließend besteht die Möglichkeit, Ihre persönlichen Fragen an ihn zu richten. Wir...

1 Bild

SPD-Mering: WhatsApp-News auf Ihrem Handy

Markus David
Markus David | Mering | am 04.08.2017 | 16 mal gelesen

Mering: SPD | Smartphones können Fluch und Segen sein, aber sie ermöglichen schnelle und direkte Kommunikation auf vielen Kanälen. Diesen Vorteil möchte die SPD Mering nutzen und hat daher einen neuen Service gestartet. Wer ein Smartphone, IPhone oder Windowsphone sein eigen nennt und bereits WhatsApp als Messenger-Dienst nutzt, kann nun auch auf diesem Weg über kommunalpolitische Themen, Veranstaltungen der SPD Mering und deren Politik...

1 Bild

Neue Linie 3 und das Stadtviertel Haunstetten Südwest: Stadtrat stellt Weichen für zwei Großprojekte

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 31.07.2017 | 448 mal gelesen

Im Südwesten von Haunstetten gibt es derzeit nur Ackerfläche. In einigen Jahren soll dort jedoch ein neues Stadtviertel entstehen, für 8000 bis 12 000 Bewohner. Tangiert wird das Großprojekt von einem anderen größeren Vorhaben: der Verlängerung der Linie 3. Die Straßenbahn wird nämlich an der Grenze von Haunstetten Südwest entlang fahren. Der Augsburger Stadtrat hat am vergangenen Donnerstag die künftigen Straßenkreuzungen...

Mühsamer Weg zur Barrierefreiheit in Gablingen - Eindrücke bei einer Gemeinderatssitzung

Walter Trettwer
Walter Trettwer | Gablingen | am 26.07.2017 | 27 mal gelesen

"Seit Jahren fordert die Gablinger SPD und die Gemeinderatsfraktion SPD/Bürgerunion die Barrierefreiheit an öffentlichen Plätzen" In der letzten Gemeinderatssitzung stand „Behindertentoilette“ auf der Tagesordnung. Da informierte die Verwaltung wieder einmal über die Schwierigkeiten bei der Einrichtung einer Behindertentoilette im Bürgerhaus in der Siedlung. Die vorliegenden Pläne stimmten nicht und das Bauamt prüfte...

2 Bilder

Kita-Mangel: Augsburg benötigt 1400 neue Betreuungsplätze

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 17.07.2017 | 218 mal gelesen

In Bezug auf die Kinderbetreuung befindet man sich Verena Hörmann zufolge in Augsburg "noch in der Steinzeit". Die Mutter zweier Kinder kämpft seit einigen Jahren für ein besseres Betreuungsangebot in der Innenstadt. Nachdem im Sommer 2014 die St.-Anna-Kita dicht gemacht wurde, gibt es etwa in Hörmanns Stadtjägerviertel derzeit gar keine Kindertagesstätte mehr. Um die brenzlige Betreuungssituation zu entschärfen, hat die...

1 Bild

Delegiertenwahlen und Infos über die Kommunalpolitik bei der Versammlung der Gablinger SPD

Walter Trettwer
Walter Trettwer | Gablingen | am 26.06.2017 | 28 mal gelesen

In einer Mitgliederversammlung der Gablinger SPD wurden Walter Trettwer und Ernst Raunigk als Delegierte gewählt. Sie werden an den Stimmkreiskonferenzen Augsburg-Land/Dillingen teilnehmen. Dort wird über die SPD-Kandidaten der Landtags- und Bezirkstagswahl im nächsten Jahr abgestimmt. Ersatzdelegierter ist Daniel Waliczek. Infos über Kommunalpolitik Gemeinderat Erwin Almer informierte über den aktuellen Stand bei...

1 Bild

Augsburg bremst Bordell-Boom aus: Am Donnerstag entscheidet der Bauausschuss über Strukturkonzept

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 21.06.2017 | 408 mal gelesen

Mancherorts ist die Fuggerstadt mittlerweile so etwas wie eine Rotlichtstadt - vor allem in Lechhausen stieg die Zahl der Bordelle zuletzt sprunghaft an. Um die Ausbreitung des Gewerbes einzudämmen, hat die Bauverwaltung der Stadt nun ein Bordell-Strukturkonzept erarbeitet. Am Donnerstag wird der Bauausschuss über dieses beraten, in der kommenden Woche soll das Konzept dem Stadtrat zur Beschlussfassung vorgelegt...

1 Bild

Stadtwerke-Fusion: Nach Gerichtsurteil will die Stadt Augsburg künftig „möglichst fehlerfrei agieren “

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 01.06.2017 | 174 mal gelesen

Nach dem Urteil des Bayerischen Verwaltungsgerichts zum ersten Bürgerbegehren über die Fusion der Stadtwerke-Energiesparte mit Erdgas Schwaben meldet sich nun die Stadt Augsburg zu Wort. Das Münchner Gericht hatte der Bürgerinitiative „Stadtwerke in Bürgerhand“ im Nachhinein Recht gegeben. Als „Orientierung“ für künftige Bürgerbegehren versteht Augsburgs Oberbürgermeister Kurt Gribl das Urteil. Vor fast zwei Jahren...

1 Bild

Stadtwerke-Fusion: Gericht erklärt erste Fassung der Bürgerinitiative im Nachhinein für zulässig - Kommt jetzt ein weiteres Bürgerbegehren?

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 30.05.2017 | 322 mal gelesen

Fast zwei Jahre ist es her, dass die Augsburger in einem Bürgerentscheid eine Fusion der Stadtwerke-Energiesparte mit Erdgas Schwaben abgelehnt haben. Die Bürgerinitiative "Stadtwerke in Bürgerhand" brauchte dafür zwei Anläufe. Die erste Fassung des Bürgerbegehrens hatte die Stadt für unzulässig erklärt. Zu unrecht - entschied nun das Bayerische Verwaltungsgericht. Nicht weniger als "Signalwirkung für ganz Bayern", das...

1 Bild

Landtagsabgeordneter und Bundestagskandidat Herbert Woerlein beim "Kommunalen Stammtisch" der Gablinger SPD

Walter Trettwer
Walter Trettwer | Gablingen | am 13.05.2017 | 21 mal gelesen

Auch beim letzten „Kommunalen Stammtisch“ der Gablinger SPD konnte der Ortsvorsitzende Walter Trettwer wieder den Landtagsabgeordneten Herbert Woerlein begrüßen. Er kandidiert bei der kommenden Bundestagswahl für die SPD in den Landkreisen Augsburg und Aichach-Friedberg. Woerlein erläuterte seine 5 Top-Themen im Bundestagswahlkampf. Neben dem wichtigsten Thema „Soziale Gerechtigkeit“ (Steuer, Rente) geht es ihm um die...

Landtagsabgeordneter Herbert Woerlein zu Gast beim "Kommunalen Stammtisch" der Gablinger SPD am 12. 5. 2017

Walter Trettwer
Walter Trettwer | Gablingen | am 17.04.2017 | 7 mal gelesen

Unter dem Motto „MITEINANDER – sprechen – diskutieren“ sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zum nächsten „Kommunalen Stammtisch“ am Freitag, 12. Mai, 2017, 19.30 Uhr, in den Grünholder Stuben in Gablingen herzlich eingeladen. Die Gablinger SPD bietet alle drei Monate diesen Stammtisch als öffentliche Kommunikationsplattform an. Auch der SPD-Landtagsabgeordnete Herbert Woerlein wird wieder zu Gast sein. Er...

2 Bilder

Haas-Effekt in Gersthofen: JU Vorsitzender mit 100 Prozent Zustimmung im Amt bestätigt

Ludwig Lenzgeiger
Ludwig Lenzgeiger | Adelsried | am 14.04.2017 | 44 mal gelesen

Gersthofen. Bei den Neuwahlen im JU-Ortsverband in Gersthofen erhielen Ortsvorsitzender Patrick Haas und sein Team für die positive Bilanz der vergangenen Jahre viel Zustimmung. Die Junge Union Gersthofen, zugleich größte jungpolitische Organisation in Gersthofen, wählte am 30. März 2017 bei der Jahreshauptversammlung eine neue Vorstandschaft. Mit einem Wahlergebnis von 100 Prozent wurde der bisherige Ortsvorsitzende...