Krankheit

Tag der offenen Tür: RehaForFit e.V. aus Neusäß lädt ein

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 27.10.2016 | 6 mal gelesen

Neusäß: TSV Steppach e.V. | Einen Tag der offenen Tür veranstaltet der RehaForFit e.V. am Samstag in den Räumen des TSV Steppachs von 13 bis 17 Uhr. Ziel des Rehasports ist es, die Muskulatur zu stärken, Fehlhaltungen zu korrigieren und sich gesund und richtig im Alltag zu bewegen. Gelenksumgebende Muskeln werden gestärkt, wodurch der Bewegungsapparat entlastet und Beschwerden gelindert werden. Das Angebot richtet sich insbesondere an Personen mit...

1 Bild

Kampf gegen Rosazea: Testpersonen für Studie gesucht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.09.2016 | 195 mal gelesen

Augsburg - "Kleine Rosenblüte" bedeutet Rosazea übersetzt, doch die Hauterkrankung ist für die Betroffenen alles andere als erfreulich. Um einen neuen Wirkstoff zu testen, sucht das Klinikum Augsburg nun Freiwillige. In Deutschland leiden rund vier Millionen Menschen oft jahrelang an Rosazea. Die ersten Vorboten der chronischen Hauterkrankung, die häufiger Frauen als Männer betrifft und meist erst ab dem 30. Lebensjahr...

1 Bild

Riskantes Katzenleben

Vortrag/ Gesundheitsgefahren und mögliche Versicherungen für Katzen Augsburg. Es muss ja nicht gleich die gefürchtete Feline Infektiöse Peritonitis (FIP) sein, die Menschen mit ihrem Stubentiger den Tierarzt aufsuchen lässt. „Mit Impfungen, zumindest einer Grundimmunisierung, Zahnbehandlungen und einem verhaltensbedingt hohen Unfallrisiko besonders für Freigängerkatzen muss jeder Halter rechnen“, betont Sabina Gaßner,...

Vorsorgen bei schwerer Krankheit

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Augsburg - City | am 10.05.2016 | 1 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus | Vorsorgen bei schwerer Krankheit - Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht Kostenfreier Vortrag

Ess-O-Ess: Essstörung mit über 30

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - Nord/Ost | am 07.07.2014 | 70 mal gelesen

Seit mehr als 15 Jahren leidet Bianca an ihrer Essstörung. Sie hat schon mehrere Klinikaufenthalte hinter sich. Bei ihrem letzten Aufenthalt halfen ihr vor allem die Gespräche mit ihren gleichaltrigen Mitpatienten. In Augsburg wollte sie deshalb eine Selbsthilfegruppe aufsuchen. Aber für Betroffene über 30 gibt es kaum Angebote. Deshalb ergriff sie die Initiative und gründete die Selbsthilfegruppe „Ess–O–Ess Ü30“. Bianca...