Kritik

1 Bild

Arendt, Adorno und Améry unter Deutschen

DIG Hochschulgruppe Augsburg
DIG Hochschulgruppe Augsburg | Augsburg - Süd | am 09.05.2017 | 21 mal gelesen

Augsburg: Universität Augsburg | Arendt, Adorno und Améry unter Deutschen Zur Kritik deutscher Vergangenheitsbewältigung Hannah Arendt, Theodor W. Adorno und Jean Améry dienen heute oft als Stichwortgeber deutscher Erinnerungs- und Gedenkpolitik. Überwiegend werden ihre Gedanken im Zuge dessen jedoch aus dem inneren Zusammenhang gerissen und bis zur Unkenntlichkeit entstellt. An diesem Abend soll deshalb die Radikalität ihres Denkens herausgestellt...

2 Bilder

Stolpersteine in Augsburg verlegt: Schicksale im Bürgersteig

David Libossek
David Libossek | Augsburg - City | am 04.05.2017 | 299 mal gelesen

In Augsburg sind am Mittwoch zwölf Stolpersteine verlegt worden. Die Messingplatten, die über die Stadt verteilt in den Boden eingesetzt wurden, erinnern an Opfer des Nationalsozialismus. Um die Gedenktafeln im Bürgersteig gab und gibt es Diskussionen. Zum einen, weil die Israelitische Kultusgemeinde die Stolpersteine öffentlich kritisiert. Zum anderen, weil die Stadt acht weitere Erinnerungsplatten nicht genehmigt...

1 Bild

Kommentar zur Schuster-Entlassung: Der FC Augsburg muss sich auch an die eigene Nase fassen

David Libossek
David Libossek | Augsburg - City | am 15.12.2016 | 686 mal gelesen

Der FC Augsburg überrascht mit der vorzeitigen Entlassung von seinem Trainer Dirk Schuster. Die Gründe sind zwar nachvollziehbar - weniger aber der Zeitpunkt. Auch muss sich der Verein an die eigene Nase fassen: Dass Schuster kein Tiki-Taka-Konzepttrainer ist, musste doch bereits bei seiner Verpflichtung klar gewesen sein. Den Tweet des FC Augsburg, dass er sich von seinem Trainer Dirk Schuster trennt, mussten wohl mehrere...

1 Bild

Pläne für neues Einkaufszentrum in Königsbrunn - Kritiker befürchten Konkurrenz und Verkehrsprobleme

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Königsbrunn | am 10.11.2016 | 265 mal gelesen

Königsbrunn : Königsbrunn | Eine seit langem leerstehende Gewerbeimmobilie im Norden von Königsbrunn könnte bald wieder sinnvoll genutzt werden: Ein Investor plant dort ein Einkaufszentrum mit vielfältigen Angeboten und will demnächst einen Bauantrag bei der Stadt einreichen. "Das Kö", so die vorläufige Bezeichnung, könnte den Betreibern zufolge Lebensmittel anbieten sowie Textilien und Schuhe, Elektro- und Sportartikel, Möbel und Fitnessstudio. Im...

1 Bild

Stellenabbau bei MAN Diesel & Turbo: In Augsburg trifft es 140 Mitarbeiter

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 23.09.2016 | 2032 mal gelesen

MAN Diesel & Turbo hat angekündigt, weltweit 1400 Arbeitsplätze abbauen zu wollen. Vertreter des Gesamtbetriebsrates und der IG Metall üben deutliche Kritik an den Unternehmensplänen. Am Standort Augsburg wären 140 Menschen betroffen. Die VW-Tochter MAN Diesel & Turbo hatte heute auf bundesweit stattfindenden Betriebsversammlungen eine Strukturanpassung angekündigt, bei der weltweit 1400 Arbeitsplätze wegfallen sollen....

Wahlkampf in Gessertshausen: Kritik an Bürgermeisterkandidat Jürgen Mögele 3

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gessertshausen | am 19.08.2016 | 180 mal gelesen

"Warum verweigert Bürgermeisterkandidat Jürgen Mögele die Diskussion?" Das fragen die Freien Wähler Gessertshausen in einer Pressemitteilung. Die Freien Wähler Gessertshausen hätten kein Verständnis, dass der Bürgermeisterkandidat der CSU nicht zu einer Podiumsdiskussion mit Bürgermeisterin Claudia Schuster bereit sei, so der stellvertretende FW-Vorsitzende Klaus Borndörfer: "Wer als Kandidat in einer Gemeinde wie...

Arif Diri stellt die Vertrauensfrage

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 11.08.2016 | 33 mal gelesen

Der erste Vorsitzende des Deutsch-Türkischen Freundschaftsvereins Bobingen, Arif Diri, hat sich angesichts der massiven öffentlichen Kritik an seinen Äußerungen zum gescheiterten Putsch in der Türkei "bestürzt und irritiert" gezeigt. In einer Pressemitteilung kündigt Diri jetzt an, auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung die Vertrauensfrage stellen zu wollen. Diri hatte nach dem Putschversuch in der Türkei und der...

1 Bild

Theater Augsburg: Architekten fordern "echte Alternativen" und einen Ideen-Wettbewerb

David Libossek
David Libossek | Augsburg - City | am 22.04.2016 | 225 mal gelesen

„Zelebriert die Sanierung!“ Diesen Ratschlag erteilt der Bund Deutscher Architekten Augsburg-Schwaben der Stadt. Für den Neubau der Werkstätten und Probesäle wollen seine Vertreter Ideen einbringen, für die Gestaltung des Quartiers fordern sie einen Wettbewerb. Dass es einen solchen nicht auch für das Gesamtprojekt gegeben hat, sei legitim – obwohl es schmerze. Aus dem Foyer im ersten Stock des Augsburger Theaters blickt...

Harte Kritik an Schwarz, Rot, Grün

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 31.05.2015 | 7 mal gelesen

Hart ins Gericht geht die Ausschussgemeinschaft Wir sind Augsburg (WSA) / Pro Augsburg (PA) mit der "ÜGroKo", der Über-Großen-Koalition aus CSU, SPD und Grünen im Augsburger Stadtrat. Nach einem Jahr an der Regierung gebe es "Anlass zu vielen Enttäuschungen". So werde der Haushalt inzwischen mit drei Millionen Euro zusätzlich an Personalkosten belastet, aus den angekündigten Personaleinsparungen - Stichwort "Wegfall des...

1 Bild

CSM kritisiert Asylpolitik

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 20.02.2015 | 31 mal gelesen

Dass der Flughafen als Standort für die Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber vom Tisch ist, ist nun offiziell. Das Grundstück in dem Gewerbegebiet soll bereits einen Käufer gefunden haben. Die Stadtratsfraktion der CSM begrüßt, dass die städtische Wohnbaugesellschaft (WBG) nun nicht mehr in die Gestaltung der Erstaufnahmeeinrichtung involviert ist. "Das verschachtelte Konstrukt zwischen Freistaat Bayern, der Stadt...

1 Bild

Opposition kritisiert neuen Erstaufnahme-Standort

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 17.02.2015 | 64 mal gelesen

Nachdem die geplante Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber nun doch nicht nahe des Flugplatzes in Mühlhausen entsteht, werden auch kritische Stimmen laut. Es geht um den neuen designierten Standort der Unterkunft an der Berliner Allee. Die Ausschussgemeinschaft (ÖDP, Linke, Freie Wähler, Polit-WG) im Augsburger Stadtrat schreibt in einer Pressemitteilung zwar, dass sie eine Abrücken von den Plänen am Flughafengelände...

1 Bild

Kritik am Fuggerexpress: Das hat die Bahn geändert

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 04.02.2015 | 27 mal gelesen

Der Fuggerexpress ist die wichtigste Zugverbindung zwischen Augsburg und München. Zuletzt wurde die Linie hart kritisiert. Die Bahn will nun einige Verbesserungen vornehmen. Enge, fehlende Gepäckablagen und selten nutzbare Toiletten machten den Fahrgästen des Fuggerexpress' zu schaffen. Noch dazu hapert's an der Pünktlichkeit. Die Bahn hat daher Einiges unternommen und sieht die Weichen in eine bessere Zukunft...

1 Bild

Großprojekte: Augsburger äußern Unmut und Bedenken

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 16.01.2015 | 114 mal gelesen

Die Stadtwerke haben zum Bürgerdialog über Hauptbahnhofsumbau und die geplante Straßenbahnlinie 5 eingeladen. Fragen zu Radwegen sowie Bedenken wegen der Ackermannstraße und dem Lärm an der Hessenbachstraße werden besprochen. Bei vielen Gästen bleiben am Ende des Abends Zweifel bestehen. Die Stadtwerke Augsburg (swa) haben am Mittwochabend interessierte Bürger zu einer Diskussion zum Hauptbahnhofsumbau und der geplanten...

Peta kritisiert die "Jagen und Fischen"

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 14.01.2015 | 24 mal gelesen

Am Donnerstag startet auf dem Messegelände wieder die Messe "Jagen und Fischen". Die Tierrechtsorganisation Peta erhebt nun schwere Vorwürfe und kritisiert die Messe scharf. "Hobbyjäger töten Tiere vornehmlich im Rahmen einer ,Freizeitbeschäftigung' und fügen den empfindsamen Lebewesen dabei häufig erhebliche Schmerzen zu", so Peta in einer Pressemitteilung. Obgleich die Jagd Studien und renommierten Wildbiologen zufolge...

1 Bild

Wieder Schlechte Noten für den Fugger-Express

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 28.12.2014 | 47 mal gelesen

Seit 2011 verfehlt der Fugger-Express die Qualitätsvorgaben der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG). Auch bei der aktuellen Bewertung liegt er wieder im zweistelligen Minusbereich: bei Minus 17,31. "Zum Vergleich: Die beste Note hat der Agilis Nord mit 65,76 Pluspunkten. Das sind Bewertungen, die wir anstreben sollten: Die Staatsregierung muss endlich dafür sorgen, dass die wichtigste Pendlerstrecke Bayerns besser...