Kuh

1 Bild

"Ich bin Afrodite aus Rettenbergen" - eine Kuh im Interview zum 120. Geburtstag des Zuchtverbands Wertingen

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 09.04.2017 | 158 mal gelesen

„Mein Name ist Afrodite, auch wenn auf der Tafel über mir an meinem Namen das e hinten fehlt, der Drucker hat es wohl nicht her gegeben. Ich wurde am 30. September 2013 auf dem Hof von Stefan Seitz in Rettenbergen geboren und lebe immer noch dort. Ich habe bereits zwei Kälber geboren und gebe 7750 Liter Milch im Jahr. Ich bin eine Kuh, ein Fleckvieh“, erklärt sie und nimmt dazwischen immer wieder ein Maul voll Futter aus...

1 Bild

Von Bullen, Kühen und Kälbern

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 04.04.2017 | 41 mal gelesen

120 Jahre Zuchtverband Wertingen und Bayerisches JungzüchtertreffenTradition und Zukunft - Wertinger Höhepunkte im Doppelpack Am kommenden Wochenende, 8. und 9. April, finden in der Schwabenhalle Wertingen gleich zwei züchterische Höhepunkte statt. Der Zuchtverband für das Schwäbische Fleckvieh feiert sein 120-jähriges Bestehen – am 13. März 1897 wurde er in Donauwörth gegründet. Er ist damit die älteste...

1 Bild

Entlaufene Kuh kehrt freiwillig zum heimatlichen Hof in Ried zurück 2

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Ried | am 13.03.2017 | 56 mal gelesen

Helle Aufregung herrschte am Freitagabend gegen 19 Uhr bei einem Landwirt in Ried, weil eine Kuh ausgebüxt war. Wie die Polizei mitteilt, musste die Familie die Verfolgung und Suche nahe eines Waldstückes zwischen Ried und Asbach wegen einsetzender Dunkelheit abbrechen. Vorsichtshalber informierte die Familie die Polizei. Gottlob war am nächsten Morgen gegen 8 Uhr die Kuh wieder friedfertig auf dem Hof eingetroffen, so...

1 Bild

Immer gut wenn man aufschreibt wo seine Kühe sind. 2

Stephan Lott
Stephan Lott | Gablingen | am 05.09.2016 | 39 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Was guckst Du?! 2

Sonja Schönthier
Sonja Schönthier | Aystetten | am 22.08.2016 | 13 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ku(h)riose Polizeimeldung: Vermisste Kälber in Mickhausen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Mickhausen | am 14.07.2016 | 56 mal gelesen

Die Schwabmünchner Polizei sucht nach vermissten Jungkühen. Seit Mittwoch, gegen 12 Uhr, würden in Mickhausen, Ortsteil Münster, von einer Weide fünf Kälber vermisst, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Tiere seien vermutlich in südliche Richtung in den Wald gelaufen. "Alle bisherigen Suchmaßnahmen verliefen erfolglos", so die Polizei. Die Rinder gelten als zahm und sind an Menschen gewöhnt. Um 23.20 Uhr konnte...

1 Bild

Schau mir in die Augen, Kleines

Christine Wieser
Christine Wieser | Hiltenfingen | am 31.05.2016 | 23 mal gelesen

Hiltenfingen: Stall | Schnappschuss