Kultur

1 Bild

Ein Show-Festival im Reese Theater

Thomas Walk
Thomas Walk | Augsburg - City | vor 5 Tagen | 1149 mal gelesen

An den Wochenenden vom 17. bis 26. März 2017 geht das STAC Festival in die neunte Runde und präsentiert mit elf verschiedenen Veranstaltungen ein vielfältiges Programm im Reese Theater des Kulturpark West. Der große Eröffnungsabend am 17. März steht mit dem BandSpezial im Zeichen der Rockmusik. Sieben Newcomer-Bands aus Augsburg und Umgebung bringen ihre eigenen Songs auf die Bühne. Für Besucher bietet sich die Möglichkeit...

1 Bild

Wo bei der Kultur der Schuh drückt: Friedberger beteiligen sich an Entwicklungskonzept

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | vor 5 Tagen | 13 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Altstadtfest und Ausstellungen, Friedberger Musiksommer und Nacht der Sterne, Kabarett in der Stadthalle und Kirchenkonzert in Sankt Jakob - Kultur hat viele unterschiedliche Gesichter und wird in Friedberg durch ein hohes Maß an bürgerschaftlichem Engagement getragen. Doch nicht alle Akteure sind glücklich mit der aktuellen Situation: Sie wünschen sich zum Beispiel geeignete Räume für ihre künstlerische Betätigung. Das...

102 Bilder

Musikschule Wertingen: Musikschulfasching kam an

Musikschule Wertingen
Musikschule Wertingen | Wertingen | am 15.02.2017 | 23 mal gelesen

Das Faschingskonzert der Musikschule Wertingen fand im Forum des Gymnasiums statt und kam bei voll besetztem Saal und dem begeistertem Publikum sehr gut an. Die toll kostümierte Juniorband des Gymnasiums, der Realschule und Musikschule spielte unter der Leitung von Pharao Manfred-Andreas Lipp (Saxofon/Klarinette) mit den Titeln „Nur noch kurz die Welt retten“, „Pflaster“ und „Fliegerlied“ einen beschwingten Einzug der sehr...

Ein Friedberger Festival für die ganze Region

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 13.02.2017 | 28 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Rund 100.000 Euro soll ein grosses Jugendfestival kosten, das für 21. und 22. Juli am Friedberger See geplant ist. Das genaue Konzept stellten Kulturamtsleiter Frank Büschel und sein Mitarbeiter Philipp Köhler dem städtischen Kulturausschuss in seiner jüngsten Sitzung vor; dabei äußerten einige Mitglieder auch Kritik an der Höhe des erwarteten Defizits von 60.000 Euro. Denn Büschel rechnet mit Einnahmen von jeweils 20.000...

1 Bild

Die "Vorleserei" im Ballettsaal.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 10.02.2017 | 9 mal gelesen

Augsburg: Abraxas Kulturhaus | "Manchen Büchern, manchen Menschen kann die Zeit nichts anhaben, während andere schon vergreist auf die Welt kommen", meint der Berliner Journalist Gregor Eisenhauer. Also gilt: Alte Bücher neu entdecken, neue auch! Das ist das Prinzip der „Vorleserei“, mit der Albert Schmid und seine Mitstreiter*innen die Lust am Lesen wecken wollen. Ab Februar 2017 kommt die monatliche Reihe nach Augsburg. In Schwabmünchen ist sie schon...

Bigband Konzert mit der Lehrer Big Band Bayern und der BigBand des Gymnasiums Königsbrunn

Elisabeth Rüster
Elisabeth Rüster | Königsbrunn | am 09.02.2017 | 5 mal gelesen

Königsbrunn: Gymnasium Königsbrunn | „50 Jahre Gymnasium Königsbrunn“ Die Feierlichkeiten zum Schuljubiläum beginnen mit dem Konzert, das die Lehrer Big Band Bayern und die BigBand des Gymnasiums Königsbrunn gemeinsam gestalten. Veranstaltungsort: "Aula" (Turnhalle) Der Eintritt ist frei.

"Pures Gold - der Münzfund" im Zeughaus

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Augsburg - City | am 08.02.2017 | 4 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus | "Pures Gold - der Münzfund" findet am Donnerstag, 9. Februar, um 17 Uhr mit Ernst Weidl im Römerlager im Zeughaus statt.

1 Bild

Wieviel darf Kultur in Königsbrunn kosten?

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Königsbrunn | am 08.02.2017 | 58 mal gelesen

Königsbrunn : Königsbrunn | Wieviel ist den Ratsmitgliedern der Ruf Königsbrunns als Kulturstadt wert? Über diese Frage gab es im Rahmen der jüngsten Haushaltsberatung eine lebhafte Diskussion. Dabei wurden kontroverse Ansichten über eine Budget-Erhöhung laut, die im Finanzplan der kommenden Jahrer für die Arbeit des Kulturbüros vorgesehen war. "Ich tu mich schwer mit einer Anhebung", sagte Wolfgang Peitzsch (SPD), "denn das Kulturbudget ist nicht...

2 Bilder

Brecht: Damit die Spießer etwas Kühnes lesen

Kulturbüro Königsbrunn
Kulturbüro Königsbrunn | Königsbrunn | am 07.02.2017 | 12 mal gelesen

Das Team des Kulturbüros lädt alle Interessenten herzlich zum Vortrag ein: »DAMIT DIE SPIESSER ETWAS KÜHNES LESEN« Die Songs der »Dreigroschenoper« mit Prof. Dr. Joachim Lucchesi Am Dienstag, 7. 3. 2017 Um 19.30 Uhr im Informationspavillon- 955, Alter Postweg 1 in Königsbrunn »Die Welt ist arm. Der Mensch ist schlecht.« So heißt es in Brechts »Dreigroschenoper« : Eine grellbunte Mischung aus allen erdenklichen...

2 Bilder

Kinokarten gewinnen! MovieClassiX im April 2017

Kulturbüro Königsbrunn
Kulturbüro Königsbrunn | Königsbrunn | am 07.02.2017 | 4 mal gelesen

MovieClassiX im März: 08.03.17 um 19.30 Uhr für 4,50€ „Jacques – Entdecker der Ozeane“ 1949 leben Jacques Cousteau (Lambert Wilson) und seine Frau Simone (Audrey Tautou) mit ihren beiden Söhnen in einem paradiesischen Haus an der französischen Mittelmeerküste. Doch das Familienglück allein reicht dem Ehepaar nicht – sie sehnen sich nach Abenteuern in der Ferne. Deshalb lassen Jacques und Simone ihre Kinder eines Tages im...

1 Bild

Der Portugiesische Jakobsweg mit Wolfgang Niederzoll

Kulturbüro Königsbrunn
Kulturbüro Königsbrunn | Königsbrunn | am 07.02.2017 | 20 mal gelesen

Das Team des Kulturbüros lädt alle Interessenten herzlichen zum Vortrag: VON PORTO NACH SANTIAGO DE COMPOSTELA. Am Donnerstag, 9. 2. 2017 Um 19.00 Uhr im Informationspavillon- 955, Alter Postweg 1 in Königsbrunn Wolfgang Niederzoll ist in und über die Königsbrunner Stadtgrenzen bekannt. Als Leiter des Bauamtes war er bis 2014 für die Stadt Königsbrunn tätig. Damals begab er sich auf seinen ersten Jakobsweg. 2016...

2 Bilder

Vernissage: »EIN BLICK ZURÜCK« Collagen von Friedrich Kuhn

Kulturbüro Königsbrunn
Kulturbüro Königsbrunn | Königsbrunn | am 07.02.2017 | 9 mal gelesen

Das Team des Kulturbüros lädt herzlich zur Ausstellungseröffnung am Donnerstag, 16.02.2017 um 19.00 Uhr ein. Mit Umtrunk und Musik. Der Eintritt ist frei. Die Ausstellung »EIN BLICK ZURÜCK« zeigt einen Rückblick auf künstlerische Arbeiten des Königsbrunners Friedrich Kuhn aus den frühen 70er Jahren. Sie waren mitgeprägt von der Beziehung zu dem Königsbrunner Faltschachtelwerk "Europa Carton" (heute AR-Carton). Es sind...

1 Bild

Das Fugger und Welser Museum 4

Silvia Bomhardt
Silvia Bomhardt | Augsburg - City | am 05.02.2017 | 33 mal gelesen

Augsburg: Fugger und Welser Erlebnismuseum | Das Fugger und Welsermuseum in Augsburg ist eines der modernsten Museen in Deutschland. Es hat interaktive Bereiche bei denen sich der Besucher vorkommt als sei er mitten in der Geschichte. Pfeffersäckchen, die beim Kauf der Eintrittskarte an die Besucher ausgehändigt werden, haben einen Chip innen, der es ermöglicht, sich schon im Eingangsbereich ein Buch mit Einblendung vorlesen zu lassen. Es ist genial gemacht. Ein Museum,...

Zur Ruhe kommen mit Musik.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 05.02.2017 | 9 mal gelesen

Augsburg: St. Joseph Pfarrkirche | Eine neue Konzertreihe in der Oberhausener Kirche St. Joseph soll Meditation und Gottesbegegnung durch Musik ermöglichen. Zur Ruhe kommen und sich selbst finden sind sehr aktuelle Bedürfnisse in unserer schnelllebigen, mit vielerlei Reizen durchsetzten Zeit. Eine neue Musikreihe in der Kirche St. Joseph nahe der Wertachbrücke greift dieses Verlangen auf. Stadtpfarrer Karl Mair hat „Klang – Raum – Gott“ initiiert. Einmal im...

1 Bild

Kunst für alle kreativen Köpfe: Rose Maier Haid will in Friedberg wieder für Überraschungen sorgen

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 01.02.2017 | 61 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | "Akademie für freie Kreativität" steht am Eingang zur Kunstschule von Rose Maier Haid in der Bauernbräustraße. Dort bietet sie nach eigenen Worten "einen geschützten Raum der Ruhe und Konzentration, der es möglich macht, sich auf die Reise zu den inneren Bildern zu begeben". Zwei große Ausstellungen sollen diese Bilder für alle Friedberger sichtbar machen, die auch ihre eigene Kreativität bei mehreren Kursen erforschen...

1 Bild

Poetry Slam in Graben

Matthias Schäfer
Matthias Schäfer | Graben/Untermeitingen/Lagerlechfeld | am 27.01.2017 | 17 mal gelesen

Graben: Jugendhaus | Poetry Slam im Jugenhaus Graben Poetry Slam - das ist ein literarischer Vortragswettbewerb, in dem selbst geschriebene Texte innerhalb einer bestimmten Zeit dem Publikum vorgetragen werden. Das Publikum bewertet Text und Performance und kürt den Sieger. Wer selbst mit einem Text teilnehmen will, kann sich über die offene Liste oder spontan vor Ort anmelden (Kontakt für die offene Liste:...

1 Bild

Jörg Stuttmann – Der sensible Lyriker Bertolt Brecht

Ursula Ziem
Ursula Ziem | Aystetten | am 26.01.2017 | 28 mal gelesen

Aystetten: Porzellanzimmer Schloss Aystetten | Wem sind sie nicht bekannt, die sozialkritischen Stücke Bertolt Brechts (1898-1956), wie die “Mutter Courage”, die “Dreigroschenoper” oder “Der gute Mensch von Sezuan”, Klassiker des epischen Theaters mit aktueller Bedeutung bis auf den heutigen Tag. Es war das Anliegen Brechts, einem der einflussreichsten deutschen Dramatiker und Lyriker, gesellschaftliche Strukturen aufzuzeigen, zum Nachdenken und Hinterfragen anzuregen,...

2 Bilder

Trotz anfänglicher Schwierigkeiten: Das Brechtfestival findet unter neuer Leitung statt

Benjamin Hille
Benjamin Hille | Augsburg - City | am 23.01.2017 | 92 mal gelesen

Geschlechterrollen, Menschen auf der Flucht – das diesjährige Brechtfestival nimmt sich der globalen Probleme an. Dementsprechend lautet das Motto vom 3. bis 12. März: „Ändere die Welt, sie braucht es“. Es ist das erste Brechtfestival unter der Regie des Berliners Patrick Wengenroth. Und gleich zu seinem Debut muss Wengenroth mit der derzeit problematischen Theatersituation in Augsburg zurecht kommen: Das Große Haus steht...

1 Bild

Ganz Schön Verdient 2

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 20.01.2017 | 33 mal gelesen

Ingolstadt: Heilig-Geist-Spital | Schnappschuss

2 Bilder

Chris Boettcher macht in Königsbrunn "Schluss mit frustig"

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Königsbrunn | am 19.01.2017 | 50 mal gelesen

Königsbrunn : Königsbrunn | Der Auftritt des Multi-Talents Chris Boettcher bildete gleich zum Jahresbeginn einen Höhepunkt im Programm des Vereins "Kultur lebt in Königsbrunn" (Klik). Der quirlige Kabarettist, Musiker und Sänger stand kaum fünf Minuten auf der Bühne des evangelischen Gemeindezentrums, als die ersten der zahlreichen Zuhörer einen Lachanfall bekamen. "Schluss mir frustig" heißt das aktuelle Programm Boettchers, der mit frechem Wortwitz...

1 Bild

L'Art Treffen 2017 am 20. und 21.01.2017

Frederic Zucco
Frederic Zucco | Augsburg - Nord/West | am 17.01.2017 | 27 mal gelesen

Augsburg: Abraxas Kulturhaus | Die 6. Kunstbegegnung « L’Art Treffen », ein Deutsch-Französisches Kulturbuffet, findet vom 20. bis zum 21. Januar 2017 in der Großen Halle im Abraxas, Sommestr. 30, Augsburg statt. Diese Ausstelung erinnert an die Unterzeichnung des Elyséevertrages zur deutsch-französsichen Freundschaft und Zusammenarbeit am 22 Janvier 1963. Die Vernissage findet am Freitag, den 20.01. um 18:00 Uhr mit der Band Cartouche statt. Die...

„Hoffnung ist das Ding mit Federn“

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - City | am 17.01.2017 | 23 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | Lesung mit dem Kunstpreisträger des Landkreises Augsburg am 23. Januar 2017 Im Rahmen der Seminarreihe des Heimatvereins für den Landkreis Augsburg wird am 23. Januar 2017 mit Prof. Dr. Michael Lichtwarck-Aschoff um 19.30 Uhr der Kunstpreisträger 2016 des Landkreises Augsburg aus seinem aktuellen Werk „Hoffnung ist das Ding mit Federn“ lesen. Darin erforscht der Autor die Absonderlichkeiten des menschlichen Geistes...

1 Bild

Darf ich bitten?

Bettina Merz
Bettina Merz | Neusäß | am 16.01.2017 | 22 mal gelesen

Neusäß: Vereinsheim TSZA | Tanzen ist wieder „in“ – das TSZA bietet ein breites Angebot für jede Altersklasse Gerhard Wendland bat in seinem Lied: Tanze mit mir in den Morgen und fordert die Dame auf: Darf ich bitten, zum Tango um Mitternacht. Ob Tango, Walzer oder Disco Fox, Cha Cha, Samba, Rumba oder Jive, die Standard und Lateinabteilung im Tanzsportzentrum Augsburg bietet für jedes Alter und jede Übungsstufe ein breites Angebot. Zahlreiche...

Neusässer Stadtfest auf der Remboldstraße und im Ägidiuspark

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Neusäß | am 13.01.2017 | 6 mal gelesen

Neusäß: Ägidiuspark | Das Neusässer Stadtfest findet vom Freitag, 7. Juli, bis zum Sonntag, 9. Juli, statt. Alle zwei Jahre verwandeln sich die Remboldstraße und der Ägidiuspark währende des Neusässer Stadtfestes in eine bunte Feierzone. Kulturelle und kulinarische Genüsse gehen dabei Hand in Hand und erfreuen die Besucher mit einem nationalen und internationalen Angebot. Einen wesentlichen Beitrag zur abwechslungsreichen Unterhaltung liefern...

Neusässer Stadtfest auf der Remboldstraße und im Ägidiuspark

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Neusäß | am 13.01.2017 | 1 mal gelesen

Neusäß: Ägidiuspark | Das Neusässer Stadtfest findet vom Freitag, 7. Juli, bis zum Sonntag, 9. Juli, statt. Alle zwei Jahre verwandeln sich die Remboldstraße und der Ägidiuspark währende des Neusässer Stadtfestes in eine bunte Feierzone. Kulturelle und kulinarische Genüsse gehen dabei Hand in Hand und erfreuen die Besucher mit einem nationalen und internationalen Angebot. Einen wesentlichen Beitrag zur abwechslungsreichen Unterhaltung liefern...