Kultur

Kultur (von lateinisch cultura ‚Bearbeitung‘, ‚Pflege‘, ‚Ackerbau‘) bezeichnet im weitesten Sinne alles, was der Mensch selbst gestaltend hervorbringt, im Unterschied zu der von ihm nicht geschaffenen und nicht veränderten Natur.
1 Bild

Königsbrunner Kulturverein zieht Bilanz

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Königsbrunn | vor 2 Tagen | 24 mal gelesen

Königsbrunn : Königsbrunn | Bei der Jahreshauptversammlung des Vereins "Kultur lebt in Königsbrunn" (Klik) machte zweite Vorsitzende Ursula Rost deutlich, dass die Eintrittsgelder zu den Veranstaltungen nur durch ehrenamtliche Arbeit niedrig gehalten werden können. "Unser Anliegen ist es, Kultur und Kunst zu angemessenen Preisen zu fördern", betonte sie. Der Verein wolle aber nicht nur namhafte Künstler nach Königsbrunn holen, sondern auch...

2 Bilder

Schulzirkus LEWAZi (Leonhard-Wagner-Zirkus): PREMIERE 1

Leonhard-Wagner Schulen
Leonhard-Wagner Schulen | Schwabmünchen | vor 5 Tagen | 8 mal gelesen

Schwabmünchen: Leonhard-Wagner-Schulen | Nach dem Riesenerfolg des vergangenen Jahres laden wir Sie heute zur PREMIERE erneut in unser grandioses Zirkuszelt ein. Hochverehrtes Publikum, kommen Sie, staunen Sie und lassen Sie sich verzaubern. Freuen Sie sich mit uns auf eine abwechslungsreiche und atemberaubende Zirkus-Vorstellung!!! Rund um das Programm sorgt unser Team von den Leonhard-Wagner-Schulen im Biergarten "Osteria" ab 1 Stunde vor Beginn der...

Martin Luther meets Dr. King

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 22.06.2017 | 10 mal gelesen

Augsburg: Abraxas Kulturhaus | Junges Theater Augsburg, MEHR MUSIK! und Kulturhaus abraxas präsentieren im Rahmen von "Mutig bekennen, friedlich streiten" im Veranstaltungsprogramm zu 500 Jahren Reformation in Augsburg dieses Stück für Kinder ab 9 Jahren. Das städtische Kulturhaus abraxas mit dem Jungen Theater Augsburg und die benachbarte Grund- und Mittelschule Centerville-Süd liegen in einem ehemaligen US-Kasernengebiet, in dem es auch eine...

1 Bild

Clowns, Theater, Spiele, Musik: Familiensommerfest im Abraxas

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 22.06.2017 | 11 mal gelesen

Augsburg: Abraxas Kulturhaus | Ein fester Termin bei Augsburger Familien. Am Samstag, 1. Juli ist es wieder so weit: Von 15 bis 18 Uhr findet im und ums Abraxas das Fest für große und kleine Kinder samt Erwachsenen statt. Am Abend von 18 bis 22 Uhr klingt der Tag dann mit Konzerten auf der stimmungsvollen Biergartenbühne aus. Wo früher der Zaun der abraxas-Wiese war, verbindet heute der Reese-Park als grüne Brücke das Kulturhaus mit dem Stadtteil...

2 Bilder

Berlin, Berlin, wir waren in Berlin!

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 21.06.2017 | 14 mal gelesen

Eine Woche Turnfest ist wie im Fluge vergangen – vom 3. bis zum 10. Juni war die Turnabteilung der TSG Stadtbergen mit über 50 Teilnehmern beim Internationalen Deutschen Turnfest in Berlin aktiv. Es gab viel in Berlin zu erleben und neben den erfolgreichen Wettkämpfen stand natürlich der Spaß im Vordergrund. Neben dem Besuch einer Vielzahl an Veranstaltungen kam natürlich auch die Kultur nicht zu kurz, bot diese Woche doch...

1 Bild

Museums-Besuch bis Mitternacht: Am 15. Juli sind viele Attraktionen geboten

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Königsbrunn | am 19.06.2017 | 33 mal gelesen

Königsbrunn : Königsbrunn | Das Team des Kulturbüros lädt alle Königsbrunner am Samstag, 15. Juli, wieder zu einer langen Museumsnacht ein. Sie beginnt um 19.30 Uhr am Rathaus mit dem musikalischen Auftakt durch das Kammerorchester unter Leitung von Christoph Teichner. Von dort aus kann man an diesem Abend das Archäologische Museum, das Lechfeld- und Naturmuseum sowie die Schlacht auf dem Lechfeld im Info-Pavillon und das Mercateum besuchen. „Für die...

1 Bild

So sehen die Künstler ihre Stadt: Ausstellung im Königsbrunner Rathaus

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Königsbrunn | am 19.06.2017 | 44 mal gelesen

Königsbrunn : Königsbrunn | Mit ihrer aktuellen Ausstellung im Rathaus-Foyer greifen die Mitglieder des Königsbrunner Künstlerkreises das 50. Stadtjubiläum auf und zeigen ihre Heimat aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln - individuell und oftmals überraschend, wie Laudator Frank Pfeilschifter bei der Vernissage feststellte. "Sie alle tragen dazu bei, dass Königsbrunn mittlerweile zur Kulturstadt geworden ist", sagte Bürgermeister Franz Feigl zu den...

"Offen - sein" - ein Abend in der Werk-wirk-statt.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 15.06.2017 | 19 mal gelesen

Augsburg: Alte Schlosserei | Die alte Schlosserei Seitz in Lechhausen in der Humboldtstra0e 7 erwacht langsam zu einem weiteren kulturellen Zentrum des Stadtteils. Am Sonntag 25. Juni gibt es ab 19 Uhr eine Doppel - Veranstaltung. Um 19 Uhr präsentiert - Andreas Bauhof wunderbare Bilder und Eindrücke über Tibet. Etwas Besonderes ist um 20 Uhr ein Konzert mit Herrmann - Beyer & Lilith live. Die Vorgeschichte zu diesem Konzert: Herr Sonnhüter, ein...

1 Bild

Theatersanierung in Augsburg: Das wird aus der Brechtbühne

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 14.06.2017 | 183 mal gelesen

Die Brechtbühne rettete als Notlösung das Schauspiel des Theaters Augsburg. Nun steht der Würfel mit der roten Vorhangfassade dem großen Theaterumbau im Weg und vor der Zeit muss die Interimsspielstätte wieder abgerissen werden. Die absehbare Schließung der Komödie in der Altstadt traf die Stadt Augsburg im Jahr 2009 relativ unvorbereitet. Mit Mühe gelang es, eine letzte Spielzeit in der zweiten Bühne des Theaters Augsburg...

28 Bilder

Fest der Kulturen in Königsbrunn

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Königsbrunn | am 12.06.2017 | 39 mal gelesen

Königsbrunn : Königsbrunn | Bei optimalem Festwetter feierten die in Königsbrunn vertretenen Nationen gemeinsam eine tolle Party. Unser Bilder vermitteln einen Eindruck von der sehr gut besuchten Veranstaltung. Fotos: Peter Stöbich

1 Bild

Dem Menschsein auf der Spur“

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 11.06.2017 | 6 mal gelesen

Vom 9. Juni bis 23. Juli präsentiert die Stadt Weißenburg einen weiteren international bekannten Künstler in der KunstSchranne Weißenburg. Andreas Kuhnlein, geboren 1953 im Chiemgau, wurde 2005 eine Professur an der Kunstakademie in Luoyang / China zuteil. 2009 war er Kulturpreisträger des Bezirks Oberbayern und 2010 erhielt er als erster Künstler den Ellinor Holland Kunstpreis. Viele seiner Skulpturen befinden sich im...

1 Bild

Gründungsmitglied der Naturfreunde Haunstetten verstorben 1

Gertraud Baumann
Gertraud Baumann | Augsburg - Haunstetten | am 10.06.2017 | 40 mal gelesen

Die Ortsgruppe Haunstetten nahm Abschied von ihrem Gründungsmitglied Helmut Weldert. Er war seit der Gründung vor über 70 Jahren Mitglied in diesem Verein. In all den Jahren und Jahrzehnten, die nicht immer einfach waren, hat er seinem Verein die Treue gehalten. Als hochgeschätztes Mitglied hat er die Ortsgruppe nicht nur mitgegründet, sondern auch maßgeblich an ihrem Erhalt mitgewirkt. Er hat, wie man so schön sagt, in...

1 Bild

Kiezsommer 2017: Festivalstimmung auf dem Helmut-Haller - Platz

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 08.06.2017 | 45 mal gelesen

Augsburg: Helmut-Haller-Platz | Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr geht der „Sommer auf dem Kiez“ (SAK) auf dem Oberhauser Bahnhofsplatz in die zweite Runde. Getragen von der Augsburger Gastronomiekette „Bob’s“ wird der Platz wieder im Mittelpunkt der Musikwelt in Augsburg stehen. Aber auch für den Stadtteil bedeutet es, dass der zentrale Platz wieder mehr Aufenthaltsqualität erhält und für alle Menschen erlebbar wird. An 5 Wochenende...

1 Bild

GRÜNE Königsbrunn zeigen Film gegen die Wegwerfgesellschaft

Erwin Tschiedel
Erwin Tschiedel | Königsbrunn | am 07.06.2017 | 41 mal gelesen

Königsbrunn: Cineplex | "Kommen Rührgeräte in den Himmel?" - die Antwort auf diese Frage kann erhalten, wer am Montag, den 19. Juni um 19:30 Uhr der Einladung des Königsbrunner Ortsverbands von Bündnis90/DIE GRÜNEN Folge leistet und sich im cineplex Königsbrunn den gleichnamigen Film ansieht. Diese Veranstaltung ist ein Beitrag aus der erfolgreichen Reihe "Das Grüne Kino", mit der der Ortsverband zur Diskussion über Themen anregen möchte, die für...

5. Weißenburger Kunsttage

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 03.06.2017 | 9 mal gelesen

Nach den großen Erfolgen der letzten Jahre, möchte die Stadt Weißenburg i. Bay. auch dieses Jahr wieder zusammen mit Künstlerinnen und Künstlern aus Weißenburg und Umgebung am 30. September und 1. Oktober die Weißenburger Kunsttage veranstalten. Dabei sollen sämtliche Ateliers, Malschulen, Galerien, Plätze, aber auch private Räumlichkeiten der Öffentlichkeit zugänglich sein. Wie an einem Tag der offenen Tür sollen die...

Lesung und Party in der ehemaligen Synagoge: Von Luftmenschen und Golems.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - City | am 01.06.2017 | 19 mal gelesen

Augsburg: Ehemalige Synagoge Kriegshaber | Luftmenschen und Golems, sprechende Tiere und Vampire geistern durch die jüdische Kulturgeschichte, auf der Suche nach Auswegen und Fluchtlinien vor den Anfeindungen der Gesellschaft. In Hochkultur und Popkultur, Jazz, Antifolk und HipHop, in Odessa und New York, Krakau und Montreal – Spuren finden sich überall. Vielfalt jüdischer Popkultur Der Literaturwissenschaftler, Comic- und Popmusik-Experte Jonas Engelmann liest...

2 Bilder

Mit neuer Technik alte Geschichte(n) in Kriegshaber anders erleben

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 01.06.2017 | 11 mal gelesen

Augsburg: Ehemalige Synagoge Kriegshaber | Audiovisueller Stadtrundgang in Kriegshaber gestartet. Die ehemalige Synagoge in Kriegshaber gibt nicht nur Zeugnis über eine lange dauernde jüdische Geschichte des ehemals österreichischen Dorfes. Sie wird immer mehr auch zu einem modernen kulturellen Zentrum in Kriegshaber. Als Dependance des jüdischen Kulturmuseums in der alten Synagoge werden Ausstellungen, Konzerte und Vorträge organisiert. Dabei geht es nicht...

5 Bilder

Der Treff ohne Haus feiert 10.Geburtstag.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 31.05.2017 | 20 mal gelesen

Auch ohne feste Unterkunft ist der Mehrgenerationentreff Pfersee im Stadtteil präsent. Das Augsburger Modell der Mehrgenerationenhäuser, der vom damaligen SPD – Sozialreferenten Konrad Hummel initiierte sog. „Augsburger Stern“, hat ja verschiedene Eigenheiten. Da ist zum einen die Tatsache, dass es in der Stadt nicht eines oder zwei große Häuser als Treffpunkte gibt, sondern 12 MGT’s über das ganze Stadtgebiet verteilt...

Theater im Biergarten.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 31.05.2017 | 14 mal gelesen

Augsburg: Neuer Hubertushof | „Unsere Theaterleut“ spielten wieder!! Sommer ist Biergartenzeit und Sommer ist in der Firnhaberau auch Theaterzeit. Schon eine Tradition sind die Volksstücke, die die Theaterabteilung des TSV Firnhaberau i Biergarten des Hubretushof auf die Bretter bringen. Am 30. Juni um 20:30 Uhr ist wieder Premiere. „„ im teufelsrad ist´s lustig “, ein Lustspiel in drei Akten mit Gesang von Winfried Frey wird sicher wieder für einen...

1 Bild

Guggaberga gewinnen Germar's Best Pub Quiz

Germar Thiele
Germar Thiele | Schwabmünchen | am 29.05.2017 | 7 mal gelesen

Schwabmünchen: Germar´s | Einen respektablen 8. Platz erreichten heute die Euterschwinger beim Pub Quiz! Ihrer Favoritenrolle gerecht wurden Guggaberga, die den 1. Platz belegen konnten, hauchdünn vor den Nixwissern und Samcro - Cheerio! Themen heute: Biergarten-Saison, Filmfestspiele von Cannes, Wandern und Medizin

58 Bilder

Stadtbergen feierte 10 Tage lang beim 31. Stadtfest

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 28.05.2017 | 181 mal gelesen

Jubel, Trubel, Heiterkeit beherrschten in den vergangenen zehn Tage die Stadt Stadtbergen. Das 31. Stadtfest wurde von über 30.000 Gästen aus der ganzen Region besucht. Gebührend feierten die Stadtberger am vergangenen Wochenende ihr Stadtfest, das über die Grenzen der jungen Stadt hinaus zu den geselligen Höhepunkten bei Alt und Jung zählt. Das "Marktfest der Herzen mit viel Charme" entwickelte sich in den letzten...

2 Bilder

Musikkonzert "So klingt Sommer"

Leonhard-Wagner Schulen
Leonhard-Wagner Schulen | Schwabmünchen | am 28.05.2017 | 6 mal gelesen

Schwabmünchen: Leonhard-Wagner-Schulen | Erleben Sie heiße Rhythmen, coole Songs und musikalische Highlights von damals und heute! Ein Klangfeuerwerk, dargeboten von den Chören der Leonhard-Wagner-Real- und Mittelschule und atemberaubend unterstützt von der Realschulband, erwartet Sie. Lassen Sie sich einfangen vom Zauber der Musik - so klingt Sommer!!!   Rund um das Programm sorgt das Team der Leonhard-Wagner-Schulen im Biergarten „Osteria“ ab 1 Stunde vor...

3 Bilder

Schulzirkus LEWAZi (Leonhard-Wagner-Zirkus)

Leonhard-Wagner Schulen
Leonhard-Wagner Schulen | Schwabmünchen | am 28.05.2017 | 12 mal gelesen

Schwabmünchen: Leonhard-Wagner-Schulen | Nach dem Riesenerfolg des vergangenen Jahres laden wir Sie erneut in unser grandioses Zirkuszelt ein. Hochverehrtes Publikum, kommen Sie, staunen Sie und lassen Sie sich verzaubern. Freuen Sie sich mit uns auf eine abwechslungsreiche und atemberaubende Zirkus-Vorstellung!!! Rund um das Programm sorgt unser Team von den Leonhard-Wagner-Schulen im Biergarten "Osteria" ab 1 Stunde vor Beginn der Veranstaltung und danach für...

3 Bilder

Schulzirkus LEWAZi (Leonhard-Wagner-Zirkus)

Leonhard-Wagner Schulen
Leonhard-Wagner Schulen | Schwabmünchen | am 28.05.2017 | 7 mal gelesen

Schwabmünchen: Leonhard-Wagner-Schulen | Nach dem Riesenerfolg des vergangenen Jahres laden wir Sie erneut in unser grandioses Zirkuszelt ein. Hochverehrtes Publikum, kommen Sie, staunen Sie und lassen Sie sich verzaubern. Freuen Sie sich mit uns auf eine abwechslungsreiche und atemberaubende Zirkus-Vorstellung!!! Rund um das Programm sorgt unser Team von den Leonhard-Wagner-Schulen im Biergarten "Osteria" ab 1 Stunde vor Beginn der Veranstaltung und danach für...

2 Bilder

Poetry Slam - Dichterwettstreit

Leonhard-Wagner Schulen
Leonhard-Wagner Schulen | Schwabmünchen | am 28.05.2017 | 8 mal gelesen

Schwabmünchen: Leonhard-Wagner-Schulen | Literatur - jung, frisch und zum Mitmachen! Bekannte Slammer tragen ihre selbst geschriebenen Texte auf unserer Bühne vor und treten dabei in einen sogenannten Dichterwettstreit. Dabei soll das Publikum lautstark seinen Favoriten wählen – Klatschen, Rufen, mit den Füßen stampfen, alles ist erlaubt! Durch das Programm wird der bekannte Host Frank Klötgen führen, der Sie genau anleitet, denn bei dieser Form der Bühnenliteratur...