Kunst

Das Wort Kunst bezeichnet im weitesten Sinne jede entwickelte Tätigkeit, die auf Wissen, Übung, Wahrnehmung, Vorstellung und Intuition gegründet ist. Im engeren Sinne werden damit Ergebnisse gezielter menschlicher Tätigkeit benannt, die nicht eindeutig durch Funktionen festgelegt sind.

Kunst ist ein menschliches Kultur­produkt, das Ergebnis eines kreativen Prozesses. Das Kunstwerk steht meist am Ende dieses Prozesses, kann aber seit der Moderne auch der Prozess selbst sein. Ausübende der Kunst im engeren Sinne werden Künstler genannt.
1 Bild

Bekenntnisse im Saunamobil: Kulturprogramm zum Augsburger Hohen Friedensfest

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | vor 1 Tag | 62 mal gelesen

Augsburg - Eine mobile Sauna, in der Politiker und Besucher über die Zukunft Europas diskutieren - das ist der wohl kurioseste Punkt im diesjährigen Programm des Augsburger Hohen Friedensfestes. Unter dem Motto "Bekennen - Mein Name ist Mensch" sind vom 23. Juli bis zum 8. August mehr als 60 Veranstaltungen in der Stadt geplant. Das Thema "Bekennen", das an das Motto "Mutig bekennen - friedlich streiten" des...

1 Bild

Malen macht Spaß! Workshop Stadtberger Künstler für Kinder in Flüchtlingsunterkunft

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | vor 2 Tagen | 11 mal gelesen

Zu einem Malworkshop lud die Stadtberger Künstlerin und Kunstkuratorin Brigitte Heintze die Buben und Mädchen aus der Flüchtlingsunterkunft in der Bismarckstraße ein. So fertigten die begeisterten Kinder aus Syrien und Afghanistan nicht nur ihre farbenfrohen „Selfies“ für den Stadtberger Jugendkulturpreis an, sondern konnten ihre Kreativität, wie auf unserem Bild zu sehen, freien Lauf lassen. Über die wunderschönen...

5 Bilder

Musikschule Wertingen: Raphaela Gromes & Julian Riem gastieren in Wertingen

Musikschule Wertingen
Musikschule Wertingen | Wertingen | vor 4 Tagen | 10 mal gelesen

Wertingen: Festsaal | Ein Konzerterlebnis der besonderen Art erwartet die Zuhörer am Sonntag, den 25. Juni um 17.00 Uhr im Festsaal des Wertinger Schlosses. Die Münchner Künstler Raphaela Gromes (Violoncello) und Julian Riem (Klavier) gastieren erneut in der Zusamstadt. Auf dem Programm stehen Werke von Robert Schumann, Franz Schubert, Claude Debussy und César Franck. Das Duo Gromes/Riem ist derzeit in Deutschlands Musiklandschaft das Maß aller...

1 Bild

So sehen die Künstler ihre Stadt: Ausstellung im Königsbrunner Rathaus

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Königsbrunn | vor 4 Tagen | 43 mal gelesen

Königsbrunn : Königsbrunn | Mit ihrer aktuellen Ausstellung im Rathaus-Foyer greifen die Mitglieder des Königsbrunner Künstlerkreises das 50. Stadtjubiläum auf und zeigen ihre Heimat aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln - individuell und oftmals überraschend, wie Laudator Frank Pfeilschifter bei der Vernissage feststellte. "Sie alle tragen dazu bei, dass Königsbrunn mittlerweile zur Kulturstadt geworden ist", sagte Bürgermeister Franz Feigl zu den...

1 Bild

Ausstellung Pferdeaquarelle

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Gunzenhausen | vor 5 Tagen | 4 mal gelesen

"Stille und Bewegung" - Unter diesem Titel zeigt die Markt Berolzheimer Künstlerin Alexandra Walczyk ihre neuen Aquarellbilder in der Stadt- und Schulbücherei. In ihren der Stille gewidmeten Landschaftsbildern lädt sie ein ins fränkische Land, zeigt aber auch Landschaftsimpressionen aus Schottland, Italien und Kanada. Pferde und indianische Reiter als Motiv hat sie erst im Jahr 2017 für sich entdeckt und es entstanden von...

Menschen und Blumen im Rathaus-Foyer Stadtbergen

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | vor 5 Tagen | 24 mal gelesen

Im Rathausfoyer Stadtbergen wird vom 23. Juni bis zum 21. Juli eine Ausstellung mit Arbeiten der Künstlerin Ingrid Olga Fischer aus Augsburg gezeigt. Die Laudatio zur Ausstellungseröffnung am Freitag, 23. Juni, hält die Kunsthistorikerin Dr. Renate Miller-Gruber. Inspiriert von den Gedichten Baudelaires zu dem Band „Les Fleurs du mal“ schuf die Augsburger Künstlerin Ingrid Olga Fischer eine Reihe von Bildern, in denen sich...

1 Bild

Dem Menschsein auf der Spur“

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 11.06.2017 | 6 mal gelesen

Vom 9. Juni bis 23. Juli präsentiert die Stadt Weißenburg einen weiteren international bekannten Künstler in der KunstSchranne Weißenburg. Andreas Kuhnlein, geboren 1953 im Chiemgau, wurde 2005 eine Professur an der Kunstakademie in Luoyang / China zuteil. 2009 war er Kulturpreisträger des Bezirks Oberbayern und 2010 erhielt er als erster Künstler den Ellinor Holland Kunstpreis. Viele seiner Skulpturen befinden sich im...

1 Bild

Von Berlin nach Hollywood - Revue mit Liedern von Walter Jurmann

Jürgen Scholz
Jürgen Scholz | Schwabmünchen | am 10.06.2017 | 6 mal gelesen

Schwabmünchen: Kunsthaus | Seine Lieder sind weltbekannt, nicht zuletzt „Veronika, der Lenz ist da“ wurde in der Interpretation der Comedian Harmonists zu einem Synomym des Schlagers der Weimarer Republik. Jurmann schüttelte Melodien nur so aus dem Ärmel und schrieb Filmschlager am laufenden Band, z. B. für Hans Albers, Richard Tauber und Jan Kiepura. Über Frankreich gelangte er nach Hollywood, wo er für bedeutende Filmproduktionen unzählige Lieder...

1 Bild

Kunst, Kreativität und französisches Flair: Kunstmarkt „Montmartre in Hochzoll“

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 08.06.2017 | 17 mal gelesen

Nun schon das fünfte Mal können am Sonntag, den 25. Juni, Kunstinteressierte in Hochzoll ab 12 Uhr Pariser Luft schnuppern: Auf dem Areal um den Holzerbau wird es wieder ein wenig zugehen wie im Pariser Künstlerviertel Montmartre: Künstlerinnen und Künstler präsentieren Skulpturen, Gemälde, Collagen, Schmuck und Installationen. Für das französische Flair sorgen außerdem Stände mit Büchern, Märchen und Klangreisen, die...

Kulturförderpreis 2017: Bis 22. Juni "Selbstportrait oder Das etwas andere Selfie" einreichen

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 07.06.2017 | 10 mal gelesen

Mal- und Zeichenwettbewerb für Kinder und Jugendliche zum Thema: Selbstporträt oder Das etwas andere Selfie. Abgabeschluss ist der 22. Juni im Rathaus. Die Stadt Stadtbergen veranstaltet im zweijährigen Rhythmus den Kulturförderpreis, den Mal- und Zeichen-Wettbewerb für Kinder und Jugendliche „Viele Künstler und Künstlerinnen malen immer wieder Bilder von sich, so genannte Selbstporträts. Es ist ihnen wichtig sich in einer...

5. Weißenburger Kunsttage

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 03.06.2017 | 6 mal gelesen

Nach den großen Erfolgen der letzten Jahre, möchte die Stadt Weißenburg i. Bay. auch dieses Jahr wieder zusammen mit Künstlerinnen und Künstlern aus Weißenburg und Umgebung am 30. September und 1. Oktober die Weißenburger Kunsttage veranstalten. Dabei sollen sämtliche Ateliers, Malschulen, Galerien, Plätze, aber auch private Räumlichkeiten der Öffentlichkeit zugänglich sein. Wie an einem Tag der offenen Tür sollen die...

4 Bilder

Musikschule Wertingen: Probenmarathon der Streicherklasse

Musikschule Wertingen
Musikschule Wertingen | Wertingen | am 02.06.2017 | 12 mal gelesen

Am letzten Maiwochenende trafen sich die jungen Streicher der Musikschule Wertingen zum Probenwochenende. Mit ihrer Lehrerin, Krystyna Hüttner, wurde in Register- und Gesamtproben fleißig gearbeitet. Auf dem Programm standen u. a. Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Johann Pachelbel, Johann Strauß (Sohn) und Filmmusik verschiedenster Komponisten. Die Räume der Musikschule Wertingen wurden bis zum frühen Abend mit Musik...

3 Bilder

Musikschule Wertingen: Konzert „Junge Künstler“

Musikschule Wertingen
Musikschule Wertingen | Wertingen | am 30.05.2017 | 15 mal gelesen

Wertingen: Musikschule, Saal | Unter dem Motto „Jenseits der Stille“ setzt die Musikschule Wertingen ihre Konzertreihe „Junge Künstler“ am Donnerstag, 1. Juni 2017, um 19.30 Uhr, im Saal der Musikschule fort“. Der Eintritt zu diesem Konzert mit Schülern aus der Klarinetten- und Saxofonklasse von Manfred-Andreas Lipp ist frei. Die Pianisten Kirill Kvetniy und Franziska Deller werden die jungen Künstler begleiten. Maren Baier, Luis Haupt, Victoria Ertl...

2 Bilder

Ein Symbol für die Naturzerstörung: Gegner der Osttangente weihen rote Skulptur ein

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 22.05.2017 | 98 mal gelesen

Ab sofort kann an der Ortseinfahrt von Kissing, direkt neben der B2 und gegenüber den Gewerbehallen, eine Skulptur des Biolandwirts, Naturschutzaktivisten und Künstlers Stephan Kreppold bewundert werden. In knallroter Farbe frisst sich ein Industrie- und Straßenmonster durch die Landschaft und walzt Hase, Baum und Feld nieder. Bauern unterstützen Gegner der Osttangente „Immer wenn ich an der Ignoranz des Menschen...

3 Bilder

Eine Größe der lokalen Kunst: Ausstellung von Catalina Mayer

Christian Kruppe
Christian Kruppe | Schwabmünchen | am 22.05.2017 | 25 mal gelesen

Schwabmünchen Schon alleine die Besucherzahl der Ausstellungseröffnung war ein deutlicher Fingerzeig. Der Vorraum des Schwabmünchner Vorraum war proppenvoll, als Museumsleiterin Sabine Sündwoldt die Ausstellung "C.M." der Schwabmünchnerin Catalina Mayer eröffnete. Eigentlich war dies keine Überraschung, denn Mayer hat Schwabmünchen ihren künstlerischen Stempel aufgedrückt. Die in Venezuela aufgewachsene Ungarin hat in...

1 Bild

Eine private Galerie in Lettenbach/Diedorf auf Erfolgskurs

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Diedorf | am 19.05.2017 | 100 mal gelesen

In der Kunstszene des Landkreises Augsburg gibt es seit einem halben Jahr interessanten Zuwachs. Auf drei gut besuchte und erfolgreiche Ausstellungen kann das Galeristin Veronika Thum-Köglowitz, die von ihrem Ehemann Andreas kräftig unterstützt wird, bereits zurück blicken. So unterschiedlich wie die bisherigen Ausstellungen, so unterschiedlich sind auch die Besucher ihrer Vernissagen. "Es war jedes Mal spannend, wer...

14 Bilder

Vernissage im Caritas-Seniorenzentrum Notburga in Neusäß-Westheim

Erika Buschdorf
Erika Buschdorf | Neusäß | am 17.05.2017 | 49 mal gelesen

Wer diese Vernissage nicht besuchte, versäumte einen Kunstgenuss. Einrichtungsleiter Martin Gedon begrüßte die Anwesenden und die Künstler Christine Oster und Peter Nürnberg. Hier ein Auszug aus seiner Rede: „Bilderausstellungen haben in unserem Hause eine gewisse Tradition und das hat seinen Grund. Bilder regen die Phantasie an, jeder Mensch sieht etwas anderes in Bildern. Sie sprechen unser Gefühl an, es entsteht...

1 Bild

Der Golfclub wird zur Galerie: Künstlerkreis präsentiert sportliche Motive

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Königsbrunn | am 15.05.2017 | 36 mal gelesen

Königsbrunn : Königsbrunn | Eine erfolgreiche Premiere gab es im Golfclub Lechfeld, der auf seinem Gelände im Königsbrunner Norden ausnahmsweise nicht zu einem sportlichen Ereignis eingeladen hatte. Vielmehr stand Kultur auf dem Programm, genauer gesagt, die Eröffnung einer Ausstellung von Mitgliedern des Künstlerkreises. Dritte Bürgermeisterin Ursula Jung und Clubpräsident Georg Marx freuten sich über die Kooperation zwischen dem städtischen...

1 Bild

Und noch eine neue Ausstellung in Museum und Galerie Schwabmünchen

Sabine Presnitz
Sabine Presnitz | Schwabmünchen | am 15.05.2017 | 18 mal gelesen

Am 21. Mai 2017 um 11.30 Uhr wird im Schwabmünchner Museum eine neue Ausstellung eröffnet. Gezeigt werden Bilder und Plastiken von Catalina Mayer. Die Künstlerin präsentiert in der Ausstellung überwiegend Arbeiten aus der Zeit von 2007 bis 2016. Der besondere Schwerpunkt liegt dabei auf ihren „Fensterbildern“. Lassen wir die Künstlerin selbst zu Wort kommen: „Der ständige und intensive Umgang mit Menschen bildet die...

1 Bild

50 Jahre St. Martin mit einem Festival der Talente und Vereine (ein Pfarrfest der besonderen Art)

Hermann Franze
Hermann Franze | Graben/Untermeitingen/Lagerlechfeld | am 10.05.2017 | 66 mal gelesen

Lagerlechfeld: St. Martin | Lagerlechfeld: Es ist eine alte Weisheit, dass Talente nur dann wirksam werden, wenn sie auch umgesetzt und wahrgenommen werden. Und wo es Menschen gibt, sind auch viele Talente vorhanden. Doch kommt die Umsetzung dieser Talente meistens nur im privaten Bereich zur Geltung. Anlässlich des 50jährigen Bestehens der Kirche St. Martin kam der Arbeitskreis Kirche und Kultur auf die Idee, Leute einzuladen und ihre Fähigkeiten und...

1 Bild

Tage der offenen Ateliertür im Landkreis Augsburg

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - Nord/West | am 10.05.2017 | 37 mal gelesen

Gemeinschaftsausstellung namhafter bildender Künstler vom 20. bis 28. Mai in Schwabmünchen „Kunst und Kultur sind für ein funktionierendes gesellschaftliches Miteinander unerlässlich und stellen somit eine Querschnittsaufgabe im Landkreis Augsburg dar“, so Landrat Martin Sailer. „Sie sind identifikations- und heimatstiftend und auch für einen attraktiven Wirtschaftsstandort unverzichtbar. Und nicht nur die reiche Kultur...

1 Bild

Jubiläums-Mitgliederausstellung zum 30jährigen Bestehen des Kunstvereins Bobingen e.V.

ursula ziem
ursula ziem | Bobingen | am 09.05.2017 | 16 mal gelesen

Bobingen: Unteres Schlößchen | 1987 wurde der Kunstverein Bobingen noch unter der Benennung “Bobinger Künstler e.V.” gegründet und kann seitdem auf eine einzigartige Erfolgsgeschichte zurückblicken. Dies ist vor allem dem außerordentlichen Engagement der ehrenamtlich tätigen Vorsitzenden, - aktuell in der Person Christina Webers mit ihren Stellvertretern Gabriele Hornauer und Jürgen Hörauf -, aber auch den regen Aktivitäten der Mitglieder zu verdanken,...

1 Bild

Ein Blind Date mit Stadtberger Künstlerinnen in Friedberg

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 06.05.2017 | 28 mal gelesen

Die Stadt Friedberg lud die Stadtberger Künstlerinnen Andrea Groß, Brigitte Heintze, Beatrice Schmucker und Friederike Klotz zu einem Künstleraustausch ein. Die Werke sind noch bis 19. Mai in der Archivgalerie in Friedberg zu sehen. Es gibt viele kluge Sätze, die viele kluge Menschen über die Bedeutung der Kunst für unser menschliches Dasein und unsere Gesellschaft geäußert haben. Anlässlich der Ausstellungseröffnung...

1 Bild

Ausstellung: 15. offenen Ateliers im KUPA West Augsburg

Christine Wieser
Christine Wieser | Augsburg - Nord/West | am 04.05.2017 | 39 mal gelesen

Augsburg: Kulturpark West | Auch die Künstlerin Tanja Wasser ist wieder dabei und freut sich über zahlreiche , am Samstag, 6. Mai, von 15 bis 22 Uhr und am Sonntag, 7. Mai, von 12 bis 18 Uhr. ...schaut doch mal rein: www.tanja-wasser.de oder bei Instagram oder Facebook

1 Bild

Kunstzweig an der FOS Wertingen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Wertingen | am 03.05.2017 | 25 mal gelesen

Viele Themen standen nach der Berichterstattung über das vergangene Geschäftsjahr bei der Mitgliederversammlung des Schulträgervereins der Montessori-Schule in Wertingen zur Beschlussfassung an: Einstimmig beschlossen die Mitglieder den Kauf und die Bebauung des frei gewordenen Nachbargrundstücks, auf dem sich bis vor Kurzem die Treibhäuser der Appolonia-Gärtnerei befanden. Das Grundstück war vor einigen Monaten durch die...