Lebenshilfe Augsburg

2 Bilder

Benefizkonzert für die Brunnenschule

Carina Weser
Carina Weser | Königsbrunn | am 10.12.2017 | 14 mal gelesen

Blasorchester Königsbrunn spendet den Erlös an die Brunnenschule, Lebenshilfe Augsburg Für die Brunnenschule Königsbrunn, Lebenshilfe Augsburg gab das Königsbrunner Blasorchester am Sonntag, den 26.11.2017 ein großes Benefizkonzert in der Kirche zur Göttlichen Vorsehung. Unter dem Motto „Im Leben nehmen und geben“ musizierten die rund 45 Musiker für die zahlreich erschienenen Konzertbesucher. Hiermit wollte sich der...

Benefizkonzert 2017

Carina Weser
Carina Weser | Königsbrunn | am 06.11.2017 | 13 mal gelesen

Des Blasorchester Königsbrunn zugunsten der Brunnenschule Königsbrunn, Lebenshilfe Augsburg Am Sonntag, den 26.11.2017 gibt das Blasorchester Königsbrunn um 16:00 Uhr unter der Leitung von Ricardo Döringer, in der Kirche „Zur Göttlichen Vorsehung“ ein Benefizkonzert zugunsten der Brunnenschule Königsbrunn, Lebenshilfe Augsburg. Das Programm Das Konzertprogramm beinhaltet ein sehr breit gefächertes Programm und...

1 Bild

Handwerkliches Kooperationsprojekt für Förderschüler

Gerlinde Weidt
Gerlinde Weidt | Königsbrunn | am 19.07.2017 | 13 mal gelesen

Königsbrunn: Fritz-Felsenstein-Haus | Schüler der Fritz-Felsenstein-Schule und der Brunnenschule montieren gemeinsam Biertischgarnituren für einen Eglinger Betrieb Pauline hat Spaß am Handwerken. Mit dem Akkuschrauber in der Hand versenkt sie eine Schraube nach der anderen, ein paar Jungs sehen zu. Auch sie hatten sich gerade noch an der Montage eines Biertisches beteiligt. Ein paar fertige Bänke und Tische liegen gestapelt in Sichtweite. „Die Schüler geben sich...

1 Bild

Lebenshilfe Augsburg: Verabschiedung Wohnheimleiter Thomas Kranzfelder in Ruhestand

Lebenshilfe Augsburg
Lebenshilfe Augsburg | Stadtbergen | am 02.03.2016 | 100 mal gelesen

Der langjährige Leiter des Lebenshilfe-Wohnheims in der Haunstetter Bgm.-Rieger-Str. ist nach 17jähriger Tätigkeit in den Ruhestand verabschiedet worden. Kranzfelder leistete in all seinen beruflichen Tätigkeiten stets Aufbauarbeit. Im sozialen Bereich fing er 1983 als Bereichsleiter im Clemens-Högg-Haus der AWO in Göggingen an. Zuständig war er für die von ihm konzipierten zwei psychiatrischen Wohnheime, eine...