Liedermacher

Femme jam im Mai – Musikalische Schatzsuche mit Ala Cya in der Kresslesmühle Augsburg

Christine Wieser
Christine Wieser | Augsburg - City | am 05.05.2017 | 5 mal gelesen

Augsburg: Kresslesmühle | Emotion und einzigarte Authentizität – beides vereint Ala Cya in ihrer Musik. Ala Cya eröffnet Femme jam in der Kresslesmühle Augsburg Bereits mit 19 Jahren reiste Ala durch Südeuropa. In dieser Zeit entstanden viele ihrer Songs. 2015 gründete sie daraufhin die Band „a little bit of all“, bevor sie sich 2016 für den Weg als Solokünstlerin entschied. Und so eröffnet sie am Dienstag, 9. Mai, 19.30 Uhr, den Femme jam in der...

1 Bild

Voller Lust und Liebe

Sonja Schönthier
Sonja Schönthier | Schwabmünchen | am 27.03.2017 | 6 mal gelesen

Der Münchner Liedermacher und Chansonnier Stefan Noelle gastiert im Trio mit Florian Riedl (Bassklarinette und Altflöte) und Sebastian Gieck (E-Bass) in der Buchhandlung Schmid und stellt seine aktuelle CD "Meinetwegen im Regen" sowie brandneue Lieder, die auch vom Frühling handeln, vor. Mit seinem Debüt "Meinetwegen im Regen" kommt Stefan Noelle poetisch auf den Punkt, ganz in der Tradition der großen europäischen...

1 Bild

Georg Kreisler - Der empfindsame Provokateur

Jürgen Scholz
Jürgen Scholz | Schwabmünchen | am 17.09.2016 | 10 mal gelesen

Schwabmünchen: Kunsthaus | Einführung zum Kreisler-Abend am 11.11.2016 im Kunsthaus. Dabei soll die Frage geklärt werden, warum das Multitalent Georg Kreisler (Chansonnier, Poet, Schriftsteller, Opernkomponist) im Bewusstsein einer breiten Öffentlichkeit "nur" als Verfasser schwarzhumoriger Lieder und skurriler Chansons bekannt ist. Welcher Mensch war es, der seine Empfindsamkeit auf so wunderbar bösartige Weise in bizarre Poesie verwandeln konnte? Ein...

1 Bild

Heute leider wieder Konzert - Böse Lieder und skurrile Chansons von Georg Kreisler

Jürgen Scholz
Jürgen Scholz | Schwabmünchen | am 17.09.2016 | 33 mal gelesen

Schwabmünchen: Kunsthaus | Einen überwältigenden Erfolg hatte der Abend mit makaberen und skurrilen Liedern von Georg Kreisler im Juni 2016 im Kunsthaus Schwabmünchen. Daher findet jetzt, kurz vor dem 5. Todestag des Meisters des schwarzen Humors eine Wiederholung dieses Konzertes statt. Nicola Fernholtz, Mathias Donat und Joachim Stork interpretieren einige der bekanntesten Chansons Kreislers, wie „Taubenvergiften“, „Zwei alte Tanten“ und „Der Tod,...