Linus Förster

1 Bild

Linus Förster legt Revision gegen Urteil des Landgerichts ein

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Süd | am 06.10.2017 | 435 mal gelesen

Der ehemalige Landtagsabgeordnete Linus Förster, der am Freitag vor einer Woche vor dem Augsburger Landgericht zu drei Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt wurde, geht in Revision. Das hat sein Verteidiger Walter Rubach auf Nachfrage bestätigt. Förster hatte sich an mehreren schlafenden Frauen vergangen und die Missbrauchstaten auf Video festgehalten. Zudem wurden im Zuge der Durchsuchungen seiner Wohnung und Büroräume...

1 Bild

Kommentar zum Fall Förster: Ein Urteil, das zu milde ausfällt 3

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Süd | am 29.09.2017 | 606 mal gelesen

Das Urteil gegen Linus Förster ist mit drei Jahren und zehn Monaten zu milde ausgefallen. Angesichts der gravierenden Taten ist das Strafmaß unverhältnismäßig. Zu verdanken hat er das der gesetzlichen Möglichkeit, mit einer Kombination aus Geständnis und Täter-Opfer-Ausgleich den Strafrahmen zu senken. Plakativ formuliert: Förster hat sich seine milde Strafe erkauft. Die Opfer haben insgesamt mehr als 30 000 Euro erhalten,...

1 Bild

Urteil im Fall Förster: Ein letztes Mal Rampenlicht für einen narzisstischen Sexualstraftäter 5

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Süd | am 29.09.2017 | 529 mal gelesen

Narzissmus hat ein Gutachter dem Ex-Politiker Linus Förster attestiert.  Wie der Sexualstraftäter sein Urteil aufnahm: Seine Zeit der öffentlichen Aufmerksamkeit, die er ein Leben lang so dringend gesucht hat, ist vorerst vorbei. Ein letztes Mal blitzen gestern die Kameras, als Linus Förster zur Urteilsverkündung den Sitzungssaal im Augsburger Landgericht betritt. Er ringt sich ein gequältes Lächeln ab, als er seinem...

1 Bild

Landgericht Augsburg fällt Urteil im Fall Förster 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 29.09.2017 | 248 mal gelesen

Im Fall Linus Förster ist am Freitagvormittag im Augsburger Landgericht das Urteil verkündet worden: Der Ex-Politiker wurde zu drei Jahren und zehn Monaten Gefängnis verurteilt. Somit liegt das Strafmaß unter der Forderung der Staatsanwaltschaft und über der Forderung des Verteidigers. Die Ermittlungen gegen Förster begannen im November vergangenen Jahres, er trat gleich zu Beginn von seinen Ämtern zurück. Angestoßen...

1 Bild

Plädoyers im Fall Förster: Ex-Politiker kommt wohl mit weniger als fünf Jahren davon 1

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Süd | am 28.09.2017 | 171 mal gelesen

Getrieben, hyperreflektiert, im Widerstreit mit sich selbst - so beschreibt ein psychiatrischer Gutachter den ehemaligen Landtagsabgeordneten Linus Förster vor dem Augsburger Landgericht. Der 52-Jährige selbst wirkt wie schon während der gesamten Verhandlung müde und von der Zeit in U-Haft mitgenommen. Er folgt den Ausführungen des Gutachters regungslos, ebenso wie den abschließenden Plädoyers. Vier Jahre und neun Monate...

1 Bild

Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre und neun Monate Haft für Linus Förster 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 28.09.2017 | 601 mal gelesen

Im Prozess gegen den Ex-Landtagsabgeordneten Linus Förster sind am Donnerstagvormittag die Plädoyers gehalten worden. Die Staatsanwaltschaft forderte eine Freiheitsstrafe von vier Jahren und neun Monaten.  Die Beweisaufnahme habe die Vorwürfe aus der Anklage bestätigt, so die Staatsanwaltschaft. Förster habe schlafende und wehrlose Frauen sexuell missbraucht, heimliche Sexfilme von Frauen gedreht, Kinderpornos besessen und...

1 Bild

"Förster hat mir Angst gemacht": Nun sprach die Prostituierte vor Gericht 2

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 22.09.2017 | 573 mal gelesen

Augsburg: Landgericht Augsburg | Augsburg - Wenig Prozess, viele Unterbrechungen - so verlief der dritte Verhandlungstag im Fall Linus Förster, der sich derzeit wegen Missbrauchs widerstandsunfähiger Frauen und des Besitzes von Kinderpornos vor dem Augsburger Landgericht verantworten muss. Zu Wort kam am Freitag vor allem die Ex-Prostituierte, die den ehemaligen Landtagsabgeordneten im Herbst 2016 angezeigt hatte. Eigentlich hätte die Frau, ebenso wie eine...

1 Bild

Ausreden eines Angeklagten: Der erste Verhandlungstag im Fall Förster

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Süd | am 18.09.2017 | 820 mal gelesen

Das Interesse der Öffentlichkeit am Fall Förster ist groß. Schon lange bevor der ehemalige Landtagsabgeordnete den Gerichtssaal betritt, richten sich zig Kameras auf die noch leere Anklagebank. Der Saal ist bis zum letzten Platz voll mit Journalisten und Neugierigen, als Linus Förster schließlich kurz vor Verhandlungsbeginn mit Handschellen hereingeführt wird. Er wendet sein Gesicht nicht von den vielen Kameras ab, wirkt...

1 Bild

Trotz 1300 kinderpornografischer Dateien: Linus Förster bestreitet vor Gericht pädophile Neigungen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 18.09.2017 | 860 mal gelesen

Linus Förster steht seit Montagvormittag in Augsburg vor Gericht. Er muss sich unter anderem wegen mehrfachen sexuellen Missbrauchs und des Besitzes von kinderpornografischen Dateien verantworten. Der ehemalige Landtagsabgeordnete hat wie angekündigt im Wesentlichen gestanden. Förster, der in Handschellen in den Gerichtssaal geführt wurde, ließ seinen Anwalt ein Geständnis verlesen. Einer der ihm vorgeworfenen...

1 Bild

Menschliche Abgründe in der Anklageschrift: Förster will am Montag vor dem Augsburger Landgericht ein Geständnis ablegen

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Süd | am 15.09.2017 | 1058 mal gelesen

Augsburg - Linus Förster will gestehen. Das bestätigt der Rechtsanwalt des ehemaligen Landtagsabgeordneten, Walter Rubach. Förster soll schlafende Frauen missbraucht, zudem Kinderpornos besessen haben. Die Anklageschrift offenbart zu diesen Vorwürfen schockierende Details. Am Montag beginnt in Augsburg der Prozess. Die Liste der Anschuldigungen gegen Förster ist lang: Der 52-Jährige soll sich mehrfach an schlafenden Frauen...

1 Bild

Prozess gegen Linus Förster beginnt im September vor Augsburger Landgericht 2

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 06.07.2017 | 386 mal gelesen

Der Prozess gegen den ehemaligen Landtagsabgeordneten der SPD, Linus Förster, wird am 18. September vor dem Augsburger Landgericht starten. Die Vorwürfe der Anklage wiegen schwer, es geht um Kinderpornographie und sexuellen Missbrauch. Die Ermittlungen gegen Förster begannen im November vergangenen Jahres, er trat gleich zu Beginn von seinen Ämtern zurück. Angestoßen wurden die Ermittlungen durch eine Anzeige, die eine...

1 Bild

Offizielle Anklageerhebung: Staatsanwaltschaft gibt düstere Details im Fall Linus Förster bekannt

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Süd | am 24.05.2017 | 1479 mal gelesen

Er soll Frauen ohne ihr Wissen beim Geschlechtsverkehr gefilmt und sich sogar an schlafenden Frauen vergangen haben: Über den ehemaligen Landtagsabgeordneten Linus Förster, der sich seit Dezember 2016 in Untersuchungshaft befindet, sind nun neue Details ans Licht gekommen. Die Staatsanwaltschaft hat zum Landgericht Augsburg Anklage gegen den 51-Jährigen erhoben. Die Liste der Anklagepunkte gegen Förster ist lang: Dringender...

1 Bild

Missbrauchsaffäre: Anklage gegen Linus Förster erhoben

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 12.05.2017 | 495 mal gelesen

Die Ermittlungen gegen den ehemaligen Landtagsabgeordneten und SPD-Politiker Linus Förster sind abgeschlossen. Offenbar hat die Staatsanwaltschaft Anklage erhoben gegen den 51-Jährigen - eine offizielle Bestätigung seitens der Behörde steht noch aus. Auf Nachfrage der StadtZeitung erklärt der Anwalt Försters, Walter Rubach, aber, dass die Staatsanwaltschaft Anklage gegen seinen Mandaten erhoben wurde. Allerdings kenne er...

1 Bild

Neue Vorwürfe gegen Ex-Abgeordneten Linus Förster aus Augsburg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.03.2017 | 683 mal gelesen

Gegen Linus Förster, den früheren SPD-Landtagsabgeordneten aus Augsburg, stehen neue Vorwürfe im Raum. Dem 51-Jährigen sollen laut Bericht der Augsburger Allgemeinen, mit Berufung auf die Staatsanwaltschaft, zwei weitere Fällen des sexuellen Missbrauchs beziehungsweise des Missbrauchsversuchs zur Last gelegt werden. Der Haftbefehl wurde entsprechend erweitert. Förster sitzt bereits in Untersuchungshaft, weil er unter...

1 Bild

Die fragwürdige Freiheitsbotschaft des festgenommenen Förster

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 16.12.2016 | 1093 mal gelesen

"Freiheit ist das, was die anderen nicht über dich wissen!", heißt es seit Donnerstag auf der Facebookseite des Landtagsabgeordneten Linus Förster. Was genau er damit sagen möchte, ist wohl Interpretationssache. Tatsache allerdings ist: Förster sitzt seit Donnerstag in U-Haft. Noch am Mittwochabend hat der Bayerische Landtag vorzeitig die Immunität des 51-Jährigen aufgehoben und damit den Weg für weitere Ermittlungen der...

1 Bild

Ermittlungen ergeben Verdacht weiterer Straftaten: Augsburger Landtagsabgeordneter Linus Förster verhaftet

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 16.12.2016 | 646 mal gelesen

Die Immunität des SPD-Landtagsabgeordneten Linus Förster wurde am Mittwoch auf Antrag der Staatsanwaltschaft aufgehoben, nun wurde Förster am Donnerstagabend verhaftet. Das schnelle Vorgehen ist wohl den laufenden Ermittlungen und der Auswertung der Daten geschuldet, die bei dem Landtagsabgeordneten gefunden wurden. Demnach gibt es nun den „dringenden Verdacht weiterer Straftaten“. Laut Staatsanwaltschaft erging gegen...

1 Bild

Nach Ermittlungen: Landtag hebt Immunität von Augsburger SPD-Mann Linus Försters vorzeitig auf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 15.12.2016 | 170 mal gelesen

Der Bayerische Landtag hat am Mittwoch die Immunität des Abgeordneten Linus Förster vorzeitig aufgehoben. Wie berichtet, ermittelt die Staatsanwaltschaft bereits seit Anfang November gegen den 51-Jährigen wegen Körperverletzung und illegaler Filmaufnahmen. Er soll vor im September Sex mit einer Prostituierten gehabt und diesen heimlich gefilmt haben. Daraufhin soll es zwischen den beiden zum Streit und zu einem Gerangel...

1 Bild

Konsequenter Schritt? SPD in Schwaben und Augsburg sehen Linus Försters Rückzug aus der Politik als richtige Reaktion

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 28.11.2016 | 2095 mal gelesen

Schwabens SPD-Chef Linus Förster hat am Wochenende den Sozialdemokraten den Rücken gekehrt, nachdem bekannt geworden war, dass die Staatsanwaltschaft bei ihm Bilder von nackten minderjährigen Mädchen gefunden haben sollen. Harald Güller, Bezirksvorsitzender der SchwabenSPD, und Ulrike Bahr, Vorsitzende der SPD Augsburg, sehen diesen Schritt als folgerichtig und konsequent an. Die Staatsanwaltschaft ermittelt bereits seit...

1 Bild

Linus Förster legt Mandat als Abgeordneter im Landtag nieder

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 26.11.2016 | 465 mal gelesen

Der schwäbische SPD-Chef Linus Förster legt seine politischen Ämter sowie sein Mandat als Landtagsabgeordneter nieder. Das ließ Förster heute über seinen Anwalt mitteilen. "Es fällt mir schwer, diesen Schritt zu tun, da mein Herzblut an der politischen Arbeit hing und hängt", heißt es in der Erklärung. Er sehe sich aufgrund der Vorwürfe durch die Staatsanwaltschaft nicht in der Lage, seine Arbeit mit der nötigen...

1 Bild

Bilder von nackten Minderjährigen bei Linus Förster gefunden? 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 25.11.2016 | 1333 mal gelesen

Bei Schwabens SPD-Chef Linus Förster sollen Nacktfotos von Minderjährigen gefunden worden sein. Das berichtet die Augsburger Allgemeine. Die Staatsanwaltschaft ermittelt bereits seit Anfang November gegen Förster wegen Körperverletzung und illegaler Filmaufnahmen. Er soll vor rund zwei Monaten Sex mit einer Prostituierten gehabt und diesen heimlich gefilmt haben. Daraufhin soll es zwischen den beiden zum Streit und zu...

1 Bild

Fall Förster: SPD nennt Hintergründe, Linus Förster lässt Ämter ruhen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 16.11.2016 | 2542 mal gelesen

Nachdem die Staatsanwaltschaft Augsburg am Mittwochmorgen Ermittlungen gegen den SPD-Landtagsabgeordneten und schwäbischen Parteivorsitzenden Linus Förster publik gemacht hat, äußerte sich am Nachmittag seine Partei. Im Zuge der Ermittlungen wegen Körperverletzung und illegaler Bildaufnahmen seien auch die Wohnung und die Geschäftsräume Försters durchsucht worden. Die Augsburger Parteivorsitzende Ulrike Bahr kommentierte...

1 Bild

Staatsanwaltschaft durchsucht Wohnung und Büroräume von Landtagsabgeordnetem Förster

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 16.11.2016 | 463 mal gelesen

Die Augsburger Staatsanwaltschaft hat am Dienstag die Wohnung und Büroräume von Linus Förster durchsucht. Gegen den 51-jährigen SPD-Landtagsabgeordneten sei in einem seit Anfang November anhängigen Ermittlungsverfahren "Durchsuchungs- und Beschlagnahmebeschlüsse des Amtsgerichts Augsburg in Wohn- und Büroräumen in Augsburg und in München vollzogen wurden". Dem Ermittlungsverfahren "wegen des Verdachts der Verletzung des...

1 Bild

Geld für Kulturschaffende

Annette Luckner
Annette Luckner | Augsburg - City | am 10.10.2016 | 81 mal gelesen

Augsburg: Bürgerbüro | Kulturschaffende können Geld vom Freistaat bekommen. Der „Kulturfonds Bayern“ unterstützt seit 1996 Investitionen und Projekte aus dem Kunstbereich, die von überörtlicher Bedeutung sind. Die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Harald Güller und Linus Förster weisen darauf hin, dass die Anträge bis zum 1. November 2016 für das Jahr 2017 in zweifacher Ausführung bei der Regierung von Schwaben, 86145 Augsburg, eingereicht werden...

1 Bild

Blut spenden rettet Leben

Annette Luckner
Annette Luckner | Augsburg - City | am 26.09.2016 | 162 mal gelesen

Augsburg: Bürgerbüro | Für eine Blutspende beim Bayerischen Roten Kreuz (BRK) haben die beiden Augsburger Landtagsabgeordneten Harald Güller und Linus Förster Werbung gemacht. Sie haben sich gemeinsam Blut abnehmen lassen, mit ihrer Aktion auf den Engpass an Blutkonserven im Spätsommer hingewiesen und dazu aufgerufen, ihrem Beispiel zu folgen. Im Sommer herrscht wegen der Urlaubszeit jedes Jahr Mangel an Blutkonserven. Sie sind nämlich nur gut...

1 Bild

SPD-Abgeordnete lassen nicht locker

Annette Luckner
Annette Luckner | Augsburg - City | am 09.08.2016 | 339 mal gelesen

OBI | "So schnell geben wir nicht auf, OBI darf mit seiner Methode, eine Filiale über Nacht schließen zu wollen, nicht durchkommen", darüber sind sich die drei Augsburger SPD-Abgeordneten Ulrike Bahr (Bundestag), Linus Förster und Harald Güller (beide Landtag) einig. Sie versuchen alles für eine fairen Umgang mit den MitarbeiterInnen zu tun, unterstützen Demos vor der Filiale in der Proviantbachstraße, nehmen an der...