Maifeier

Ein Maibaum ist ein geschmückter Baum oder Baumstamm, der in der Regel am 1. Mai aufgerichtet wird. In den meisten Regionen, besonders in Baden-Württemberg, Bayern und Österreich, ist das feierliche Aufstellen eines Baumstammes auf dem Dorfplatz üblich.

Der spezielle Brauch mit dem damit verbundenen Dorf- oder Stadtfest, das in der Regel am 30. April, am 1. Mai oder an Pfingsten stattfindet, ist in vielen Teilen Mittel- und Nordeuropas verbreitet.
1 Bild

25 Jahre Maibaum: Jubiläumsfeier am Dorfplatz in Mittelstetten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Mittelstetten | am 24.04.2017 | 36 mal gelesen

Die Maibaumfreunde aus Mittelstetten blicken heuer auf 25 Jahre gelebtes Brauchtum rund um das Schmücken und Aufstellen des Maibaums zurück. Dieses freudige Ereignis wird mit einem großen Jubiläumsfest am Montag, 1. Mai, am Dorfplatz begangen. Die Feierlichkeiten beginnen um 11 Uhr mit einem Frühschoppen, musikalisch umrahmt von der Trachtenkapelle Alpengruß aus Schwabmünchen. Um 11.45 Uhr geben die "Lechfeld Böller" aus...

1 Bild

Maifeier der Freiwilligen Feuerwehr Waltershofen e.V.

Thomas Schmidt
Thomas Schmidt | Meitingen | am 07.04.2017 | 24 mal gelesen

Meitingen: Dorfplatz | • 15.00 Uhr O´zapft is! • 16.00 Uhr Maibaumaufstellung am Dorfplatz • im Anschluss Maifeier auf der Kapellenstraße • für die kleineren & größeren "Grisu´s" gibt es einen Info-Stand über unsere Feuerwehr • für die ganz jungen steht eine Hüpfburg zum austoben bereit • für das leibliche Wohl sorgt die Waltershofener Küche

1 Bild

Künstlerfest am 1. Mai im Haus der Kulturen Diedorf zeitgleich zum Maimarkt

michael stöhr maskenmuseum diedorf
michael stöhr maskenmuseum diedorf | Diedorf | am 15.03.2017 | 93 mal gelesen

Diedorf: haus der kulturen | Gerade sind wir wieder zurück von den Naturvölker in Ostindien: Jetzt wird es ernst: Noch ein Atelier im Haus der Kulturen ausbauen, Alte Ausstellung: " Vom Schrei der Hände" ins Depot, bis sie von einem anderen Museum zur Leihe angefordert wird. ... und dann die neue Ausstellung: Heimat und Fremde zusammenstellen, mit all unseren Freunden telefonieren , die uns mit Aktionen und Aufführungen beim Künstlerfest unterstützen...

1 Bild

Maiele-Fest in Deuringen

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 01.05.2016 | 11 mal gelesen

"Jetzt und heute leben", mit diesem Lied und weiteren Mai- und Frühlingsweisen begrüßte der Singkreis Deuringen die Bürger beim zweiten Deuringer "Maiele-Fest". Trotz anhaltenden Regenschauern am Spätnachmittag ließen sich die Deuringer ihr erstes Frühlingsfest auf dem Dorfplatz bei der Kirche St. Gabriel nicht vermiesen und feierten in der eigens ausgeräumten Fahrzeughalle der Freiwilligen Feuerwehr bei Bier und Brotzeit ein...

Maifeier am Wertinger Marktplatz

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Wertingen | am 23.04.2016 | 24 mal gelesen

Am Sonntag, 1. Mai, findet nach der Maiandacht am Marktplatz in Wertingen um 18.30 Uhr die traditionelle Maifeier statt. Die Maiandacht beginne ausnahmsweise bereits um 18 Uhr, teilt die Stadt mit. Für Geselligkeit und Unterhaltung sorgen bei der Feier die „Wertinger Blasmusik“, die Trachtler und die Tanzgruppe „Kids Dance“. Zu Beginn der Feier stimmt Bürgermeister Willy Lehmeier mit einem Grußwort auf den Mai einstimmen....

1 Bild

Maifest Inningen 2016

Roland Beer
Roland Beer | Augsburg - Süd | am 21.04.2016 | 437 mal gelesen

Augsburg: Feuerwehrhaus | Die Maibaumfreunde Inningen laden zum zweitägigen Fest beim Inninger Feuerwehrhaus ein. Bei familienfreundlichen Preisen sorgen am Samstag, 30. April ab 18 Uhr die "Die Hurlacher" für tolle Stimmung und Unterhaltung unter dem Maibaum. Der Sonntag, 1. Mai beginnt um 10.30 Uhr mit dem Frühschoppen, ab 11:00 Uhr spielt die Blasmusik "Böhmischer Albtraum". Mittagstisch ab 12 Uhr mit Rollbraten vom Grill, ab 14:00 Uhr...

1 Bild

Maifeier

Jürgen Schreier
Jürgen Schreier | Welden | am 17.04.2016 | 20 mal gelesen

Welden: Markttreff Welden | Besuchen Sie die Maibaumfeier in Welden am Mrktplatz.

Die ARGE hat einen neuen Maibaum

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 22.03.2016 | 33 mal gelesen

Die Weichen für die Maifeier und den Serenadenabend hat die Arbeitsgemeinschaft der Haunstetter Vereine und Organisationen (ARGE) anlässlich ihrer Frühjahrsversammlung im städtischen Waldpavillon gestellt. ARGE-Vorsitzende Jutta Goßner verwies in ihrem Rückblick auf die würdige Feier der ARGE zum Volkstrauertag auf dem Neuen Friedhof. Leider sei die Teilnahme der Bürger sehr gering gewesen. Die Maifeier am Freitag, 1. Mai,...