Manomama

2 Bilder

Shoppen mit gutem Gewissen? Wo das in Augsburg möglich ist 2

Judith Alberth
Judith Alberth | Augsburg - City | am 25.04.2017 | 261 mal gelesen

Vier Jahre ist es mittlerweile her, dass bei einem Fabrikeinsturz in Rana Plaza in Bangladesch 1138 Menschen starben. Es war eine der größten Katastrophen in der Textilindustrie, doch leider keine Seltenheit. Anlässlich des Jahrestages am Montag, 24. April, organisierte die Werkstatt Solidarische Welt eine Kampagne „Augsburg zieht an“, um zum Kauf von fairer Kleidung zu motivieren. „Zwischen Handwerk und Maschinen Zeit...

1 Bild

Sina Trinkwalder im Interview: "Die überlebt doch kein Jahr" 1

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 25.03.2015 | 908 mal gelesen

Sina Trinkwalder fertigt seit fünf Jahren Kleidung in Augsburg statt in Asien. Im Interview verrät sie, dass ihr dies anfangs niemand zugetraut hat - und was falsch läuft in Politik und Wirtschaft. An Schneiderpuppen hängen abgesteckte Kleider, der Schreibtisch ist bedeckt mit Büchern, Aufzeichnungen und Textilien. Zum Interview-Termin stellt Sina Trinkwalder die erste Frage selbst: "Kaffee?" Folgt man ihr auf Twitter,...

1 Bild

Sina Trinkwalder für Nachhaltigkeitspreis nominiert

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 18.02.2015 | 23 mal gelesen

Die Augsburger Unternehmerin Sina Trinkwalder ist in der Kategorie Handeln für den Nachhaltigkeitspreis der Wochenzeitung "Die Zeit" nominiert. Mit Manomama gründete Sina Trinkwalder 2010 ein "Social Business", das hauptsächlich auf dem Arbeitsmarkt benachteiligte Menschen beschäftigt. "Alleinerziehende Frauen, Ältere und Geringqualifizierte fertigen Textilien aus tierischen und pflanzlichen Bio-Rohstoffen, die aus der...

Knackige "Poportion"

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 02.05.2014 | 26 mal gelesen

Jeans made in Augsburg: Die Gewinner unserer „Poportion“-Aktion haben die Augsburger Unternehmerin Sina Trinkwalder besucht. „Die Augsburg-Jeans sitzt wie angegossen und ist wunderbar bequem“, schwärmten beide Gewinnerinnen nach einer beeindruckenden Werksführung mit anschließender Jeans-Anprobe. Und weil sie sich in ihren „Augsburg-Jeans“ mit der Aufschrift auf dem Logo „Hergestellt mit Liebe. In Deuschland“ und den...

Sina Trinkwalder: Die Nähvolution dauert an

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 13.03.2014 | 86 mal gelesen

Sina Trinkwalder ist mittlerweile landesweit bekannt. Sie beschäftigt 140 sozial schwache Menschen und kämpft weiter gegen das wirtschaftliche Establishment. Bei einem Werksbesuch verrät sie, warum sie privat auf Make-Up und Brille verzichtet. Ein Kaffee zum Wachwerden, eine Zigarette zum Stressabbau. So beginnt der der Tag für Sina Trinkwalder. Sie hat nicht lange geschlafen. Gestern wurde es wieder einmal länger in ihrer...