Margarete Heinrich

3 Bilder

SPD hat ihre Landtags- und Bezirkstagskandidaten bestimmt

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 14.10.2017 | 105 mal gelesen

.Margarete Heinrich setzt sich im Osten durch – Güller einstimmig nominiert. Klar und einfach ging die Wahl der Kandidaten für die Landtags- und Bezirkstagswahl 2018 im Stimmkreis Augsburg – West über die Bühne. Für den Landtag wurde einstimmig der derzeitige Abgeordnete Harald Güller aus Neusäß wieder nominiert. Für den Bezirkstag tritt wieder der Pferseer Richter Volkmar Thumser an, der sich vor allem durch seinen...

211 Bilder

Bei herrlichem Wetter waren über 2000 Teilnehmer beim Festumzug zum Plärrer dabei.

Valterio D'Arcangelo
Valterio D'Arcangelo | Augsburg - City | am 26.08.2017 | 367 mal gelesen

Hier die schönsten Impressionen.

1 Bild

Weit entfernt vom "großen Wurf": Stadtrat stimmt AVV-Tarifreform trotz Unzufriedenheit zu

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 30.06.2017 | 205 mal gelesen

Rund zwei Stunden haben am Donnerstag in der Sitzung des Augsburger Stadtrates die Diskussionen zur geplanten AVV-Tarifreform angedauert. Zwei Stunden, in denen oft von einem "großen Wurf" die Rede war, den die Stadträte gerne gesehen hätten. Einem 365-Euro-Ticket, mit dem jeder für einen Euro pro Tag zeitlich unbegrenzt im Gebiet des AVV die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen kann. Doch davon ist der neue Tarifplan noch weit...

1 Bild

Grüne und Jusos gegen AVV-Reform: Droht jetzt Streit innerhalb der Stadtregierung?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 28.06.2017 | 164 mal gelesen

Der Kreisausschuss hat der geplanten AVV-Tarifreform, die zum 1. Januar 2018 in Kraft treten soll, bereits zugestimmt, wenn auch mit einigen Gegenstimmen. Heute wird auch der Augsburger Stadtrat über die Reform debattieren. Finanzreferentin Eva Weber von der CSU hat sich bereits vorab für die Reform ausgesprochen. Die Grüne Jugend und die Jusos hingegen lehnen die Tarife ab. Auf Protest waren im Ausschuss besonders die...

8 Bilder

SPD will Familie und Sport in der Stadtentwicklung stärken - Kommunalpolitischer Parteitag setzt Eckpunkte

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Augsburg - City | am 29.11.2016 | 135 mal gelesen

„Die Bedürfnisse von Familien und die soziale Wirkung des Sports müssen bei der zukünftigen Stadtentwicklung eine größere Rolle als bisher spielen“. Diese Forderung stand im Mittelpunkt des kommunalpolitischen Parteitags der SPD Augsburg am 25. November 2016. Die Delegierten stimmten dem Leitantrag „Sport und Familie – Chancen und Herausforderungen für die Stadtentwicklung“ des Unterbezirksvorstandes einstimmig...