Menschenhandel

1 Bild

Anklage wegen Menschenhandels: Soldat soll Frauen in Augsburg zur Prostitution gezwungen haben

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 20.04.2017 | 499 mal gelesen

Schwerer Menschenhandel, Zuhälterei, vorsätzliche Körperverletzung: Das sind die gravierenden Vorwürfe gegen einen 22-jährigen Zeitsoldaten aus Wetzlar. Die Staatsanwaltschaft hat deswegen gegen ihn Anklage erhoben zum Landgericht Augsburg. Der Angeschuldigte ist laut Staatsanwaltschaft dringend verdächtig, in Augsburg eine Bordellwohnung angemietet zu haben, um Frauen, die zum Teil noch nicht der Prostitution nachgegangen...

2 Bilder

Prostitution und Menschenhandel: Opfer sind oft minderjährig

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 29.03.2016 | 559 mal gelesen

Die Augsburger Polizei konnte in den vergangenen Wochen Menschenhändler und Zuhälter dingfest machen. Betroffen sind eine 16-jährige Rumänin, die bereits im Alter von 15 Jahren zur Prostitution gezwungen wurde, und drei Ungarinnen, die ab dem 18. Geburtstag in deutschen Bordellen "arbeiten" mussten. "Bitterste Armut und Fremdbestimmung von klein auf machten die jungen Frauen und Mädchen zur leichten, manipulierbaren...

1 Bild

Polizei nimmt weitere Menschenhändler in Lechhausen fest

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 16.03.2016 | 428 mal gelesen

Nach der Festnahme der rumänischen Menschenhändlerbande in der vorvergangenen Woche hat die Polizei nun weitere Zugriffe vermeldet. Ebenfalls vor zwei Wochen seien drei ungarische Männer im Alter von 23, 25, 28 Jahren nach Erlass von Haftbefehlen durch das Amtsgericht Augsburg wegen gewerbs- und bandenmäßigen Menschenhandels und Zuhälterei verhaftet worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Der Einsatz habe in einem...

Menschenhandel oder normaler Job?

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 12.10.2015 | 334 mal gelesen

"Prostitution im Spannungsfeld zwischen Menschenhandel und ,normalem' Job", heißt das Thema einer Fachveranstaltung, die das Augsburger Aktionsbündnis gegen Frauenhandel veranstaltet. Sie findet statt am Freitag, 16. Oktober, von 17 bis 22 Uhr in der Neuen Stadtbücherei, Ernst Reuter-Platz 1. Profilierte Experten diskutieren das Thema aus unterschiedlichen Blickwinkeln und bieten dadurch eine breite...

1 Bild

Mann zwingt Ehefrau zu Prostitution und Abtreibung

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 14.02.2015 | 89 mal gelesen

Zu einer Gefängnisstrafe von zwei Jahren und sechs Monaten hat das Augsburger Amtsgericht vergangene Woche einen 28-jährigen Zuhälter aus Augsburg wegen Nötigung, schwerem Menschenhandel, Zuhälterei und Körperverletzung verurteilt. Der Angeklagte führt mit der geschädigten Frau, die für ihn als Prostituierte arbeitet, eine Beziehung. Als sie von ihm schwanger wird, zwingt er sie, das Kind abzutreiben. Dabei droht er, die...