Museen

Museen der etwas anderen Art

StadtZeitung Sonderthemen
StadtZeitung Sonderthemen | Augsburg - City | am 16.10.2017 | 22 mal gelesen

Die Deutschen lieben es zu reisen und neben dem klassischen Sommer- oder Winterurlaub, stehen besonders Städtetrips hoch im Kurs. Je nach Stadt kann dabei der Fokus immer auf etwas Anderem liegen, wie der Architektur, der Kunst, der Stadtgeschichte, kulinarischen Eigenheiten oder der Natur im Umland. Fast immer werden im Laufe einer Stadttour auch diverse Museen aufgesucht und wir haben einige der kuriosesten Museen weltweit...

1 Bild

Verstärkung für das Lechfeldmuseum in Königsbrunn

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 21.09.2017 | 21 mal gelesen

Im zweiten Anlauf hat es jetzt geklappt: Der städtische Hauptausschuss hat zugestimmt, dass das Lechfeldmuseum in Königsbrunn personelle Verstärkung bekommt, um die zahllosen Exponate in den Räumen zu sichten und ordentlich zu archivieren. Einen Antrag für diese Stelle hatte die Stadtrats-Mehrheit vor der Sommerpause noch abgelehnt. Nach einer kurzen Debatte folgten die Ausschuss-Mitglieder einhellig dem Wunsch von...

6 Bilder

„Die Anfänge des Radios bis in die 30er Jahre"

Otto Killensberger
Otto Killensberger | Wertingen | am 26.07.2017 | 44 mal gelesen

Wertingen: Radio- und Telefonmuseum | Am nächsten Öffnungstag, Sonntag, 20. August, 2017 erzählt Heinz Maxzin, Lehrer aus Augsburg und Liebhaber alter Radios, wie er in frühester Jugend seinen ersten Radiodetektor in eine Zigarrillo- Holzschachtel für wenig Geld einbaute. Von da ab lies ihn die Begeisterung der Radiotechnik nicht mehr los, vorallem die alten Radios der 20er und 30er Jahre haben es ihm angetan. Seit fünf Jahren engagiert er sich ehrenamtlich im...

1 Bild

Museums-Besuch bis Mitternacht: Am 7. Juli sind viele Attraktionen geboten

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Königsbrunn | am 19.06.2017 | 45 mal gelesen

Königsbrunn : Königsbrunn | Das Team des Kulturbüros lädt alle Königsbrunner am Freitag, 7. Juli, wieder zu einer langen Museumsnacht ein. Sie beginnt um 19.30 Uhr am Rathaus mit dem musikalischen Auftakt durch das Kammerorchester unter Leitung von Christoph Teichner. Von dort aus kann man an diesem Abend das Archäologische Museum, das Lechfeld- und Naturmuseum sowie die Schlacht auf dem Lechfeld im Info-Pavillon und das Mercateum besuchen. „Für die...

1 Bild

Museen öffnen ihre Schatzkammern: Zahlreiche Besucher nutzten die interessanten Angebote

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Königsbrunn | am 24.05.2017 | 32 mal gelesen

Königsbrunn : Königsbrunn | Spannende Aktionen lockten zum internationalen Museumstag so viele Besucher in die Königsbrunner Museen wie seit Jahren nicht mehr. Das freute die Bürgermeister Franz Feigl und Barbara Jaser, ebenso wie Kulturamts-Leiterin Ursula Off-Melcher: "Das war eine wunderbare Gelegenheit, all die Königsbrunner Schätze gleichzeitig zu zeigen", sagte sie, "und durch interessante Angebote konnten wir diesmal auch viele Familien mit...

1 Bild

Auf Spurensuche beim Museumstag am 21. Mai: in Königsbrunn ist ein vielseitiges Programm geboten

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Königsbrunn | am 04.05.2017 | 45 mal gelesen

Königsbrunn : Königsbrunn | "Spurensuche - Mut zur Verantwortung", lautet heuer das Motto des 40. internationalen Museumstages, an dem sich am Sonntag, 21. Mai, auch die Königsbrunner Museen beteiligen werden. Damit soll die Öffentlichkeit auf die thematische Vielfalt aufmerksam gemacht werden. Alle Besucher sind eingeladen, die in den Museen bewahrten Schätze zu entdecken. "Mit ihrem breiten Spektrum, dem vielfältigen Angebot und innovativen Ideen...

1 Bild

Ein zeitgemäßes Museumskonzept: 99 Seiten im Königsbrunner Stadtrat vorgestellt

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Königsbrunn | am 25.04.2017 | 64 mal gelesen

Königsbrunn : Königsbrunn | Königsbrunn. Attraktiver und zeitgemäßer möchte die Stadt Königsbrunn ihre Museen gestalten und dadurch langfristig die Besucherzahlen steigern. Deshalb hat der Stadtrat eine sogenannte Machbarkeitsstudie in Auftrag gegeben, die auf 99 Seiten sowohl den aktuellen Stand als auch künftige Entwicklungsmöglichkeiten aufzeigt. Ihre ausführliche Analyse stellte Birgit Kadatz in der jüngsten Ratssitzung vor; das Hauptaugenmerk der...

1 Bild

Vertraut und fremd - vielfältig und einzigartig: Die lange Nacht der Heimat

Christine Wieser
Christine Wieser | Augsburg - City | am 30.05.2016 | 204 mal gelesen

Die Veranstaltung "Die lange Nacht der Heimat" am Samstag, 5. Juni, in Augsburg, entführt mit mehr als 200 Programmpunkten an 50 Spielorten in fremde Welten, Zeiten oder geistige Heimaten. Die Augsburger Prachtsäle, Museen, Kirchen, Kunst- und Kulturorte, die Augsburger Stadtgeschichte und die aktuelle Kulturszene werden in einer facettenreichen Genre übergreifenden Stadtinszenierung zum Thema Heimat erlebbar gemacht. Die...

1 Bild

In Augsburg daheim: Heimat ist das Motto der Langen Kunstnacht 2016 1

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 04.05.2016 | 109 mal gelesen

Vertraut und fremd, vielfältig und einzigartig – so sollen die Gäste der Langen Kunstnacht am Samstag, 6. Juni, „Heimat“ in Augsburg erfahren. Die größte Herausforderung an diesem Abend dürfte die Auswahl der besten Programmpunkte sein: Gut 200 an der Zahl sind es, 50 Orte werden bespielt. Einer der Themenschwerpunkte der „Langen Nacht der Heimat“ ist der etwas andere Blick auf Augsburg. „Wir haben uns die Touri-Brille...