Oberhausen

Augsburg-Oberhausen ist ein Stadtteil im Nordwesten von Augsburg mit rund 25.000 Einwohnern. Der zweitgrößte Fluss Augsburgs, die Wertach, fließt durch Oberhausen.

Westlich von Oberhausen befinden sich die Stadtteile Kriegshaber und Bärenkeller. Die Südgrenze bilden die Innenstadt und die Eisenbahnlinie. Die Nordgrenze ist zugleich die Stadtgrenze.

Flohmarkt: Benefizflohmarkt

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Augsburg - Nord/West | vor 3 Stunden, 23 Minuten | 3 mal gelesen

Augsburg: Bahnhof Oberhausen | Zugunsten der Wärmestube.

1 Bild

Goldene Häuserfront

Anton Gruber
Anton Gruber | Augsburg - Nord/West | vor 18 Stunden, 14 Minuten | 6 mal gelesen

Augsburg: Donauwörtherstraße | Sonnenuntergang zwischen den Häusern in Oberhausen.

1 Bild

Ungestört im Kaufland: Junges Pärchen verbringt Wochenende in Augsburger Supermarkt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | vor 2 Tagen | 1245 mal gelesen

Ein Augsburger meldet der Polizei eine verdächtige Beobachtung: Ein Mann sei in das Kaufland eingebrochen, sagt er. Mehrere Streifen machen sich auf den Weg und treffen auf den Eindringling - und dessen 17-jährige Begleiterin. Es war gegen 14.45 Uhr als am Sonntag ein aufmerksamer Passant über Notruf der Einsatzzentrale der Polizei mitteilte, dass er soeben eine verdächtige männliche Person an einem Supermarkt in der...

5 Bilder

Ein neues Kulturquartier für Augsburgs Nordwesten

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 22.03.2017 | 86 mal gelesen

Augsburg: Gaswerk | Gaswerk soll nach Umbau auch als Stadtteilzentrum fungieren. Um das alte Gaswerk in Oberhausen gibt es seit Jahren viele Diskussionen. Klar ist, die Stadtwerke und auch die Stadt möchten das teils denkmalgeschützte Industrieensemble einer neuen Nutzung zuführen. Auch durch die Beispiele der „Grenzenlos-Festivals“ und des leider verregneten Kulturevents „Asche zu Farbgut“ im vergangenen Jahr wurde spür- und erlebbar welchen...

1 Bild

Wie die Stadt Augsburg den Bordell-Boom bekämpft

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - Nord/Ost | am 20.03.2017 | 351 mal gelesen

Die Anzahl der Bordelle steigt in Augsburg seit einigen Jahren sprunghaft. Der Bauausschuss der Stadt schiebt einer weiteren Zunahme in Lechhausen einen Riegel vor. Ein langfristiges Konzept lässt noch auf sich warten. Aus einer Wohnung rettete die Augsburger Polizei im vergangenen Jahr eine 16-Jährige. Das Mädchen, das aus Rumänien nach Deutschland gebracht wurde, hatte bereits im Alter von 15 Jahren als Prostituierte...

1 Bild

Vdk Oberhausen beleuchtet soziale Situation.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 15.03.2017 | 16 mal gelesen

Altersarmut und steigende Zahl der Pflegebedürftigen beschäftigen Sozialverband. Bei der Jahreshauptversammlung des VdK Oberhausen standen neben den vorgeschriebenen Formalien sozialpolitische Themen im Vordergrund. Ein wichtiger Schritt zur Vermeidung von Armutsrenten ist laut Vorsitzendem Dieter Benkard der gesetzliche flächendeckende Mindestlohn, der seit dem 1.1.2017 8,84 € brutto pro Stunde beträgt. Auch die...

1 Bild

Das Wasserrad vom Hettenbach

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Augsburg - City | am 13.03.2017 | 22 mal gelesen

Augsburg: Hettenbachufer | Schnappschuss

1 Bild

Mann von 30 Jahre jüngerer Lebensgefährtin mit Fleischklopfer und Messer bedroht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 13.03.2017 | 183 mal gelesen

Ein Mann, Mitte 60, hat am Sonntagmorgen, gegen 08.30 Uhr, die Polizei zu Hilfe gerufen: Seine rund 30 Jahre jüngere Lebensgefährtin schlage ihn und bedrohe ihn mit Fleischklopfer und Messer. Tatsächlich fand die Streife den Mann am Küchenboden in seiner Oberhauser Wohnung liegend vor, seine tobende Lebensgefährtin stand bedrohlich über ihm, allerdings ohne die genannten Gegenstände. Neben ein paar Kratzern im Hals- und...

1 Bild

Frühling am Hettenbach, Augsburg 2

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Augsburg - City | am 13.03.2017 | 21 mal gelesen

Augsburg: Hettenbachufer | Schnappschuss

1 Bild

Das neue Theater! 1

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 12.03.2017 | 12 mal gelesen

Augsburg: Gaswerk | Schnappschuss

1 Bild

Lokalbahngleis bei der Wertachbrücke 2

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Augsburg - City | am 11.03.2017 | 17 mal gelesen

Augsburg: Wertachbrücke | Schnappschuss

1 Bild

Blick von der Wertachbrücke nach Süden

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Augsburg - City | am 11.03.2017 | 21 mal gelesen

Augsburg: Wertachbrücke | Schnappschuss

1 Bild

St. Johannes, Augsburg 6

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Augsburg - Nord/West | am 02.03.2017 | 33 mal gelesen

Augsburg: Gemeindehaus St. Johannes | Schnappschuss

1 Bild

Generationenwechsel bei der Oberhauser SPD.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 21.02.2017 | 32 mal gelesen

Dieter Benkard legt sein Amt als Vorsitzender in jüngere Hände. Wenn der Begriff „Urgestein“ auf jemanden zutrifft dann ganz sicher auf Dieter Benkard. 40 Jahre lang war er Mitglied im Vorstand des Ortsvereins – davon 9 Jahre als stellv. Vorsitzender und 30 Jahre als Vorsitzender der SPD-Oberhause. Jetzt gibt Benkard das Amt als Ortsvereinsvorsitzen-der in jüngere Hände. Christos Kislinger übernimmt die Aufgabe, die...

1 Bild

Volker Schafitel fordert Umbenennung der Werner-Egk-Grundschule: Namensgeber ein "Nazi-Komponist"? 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 14.02.2017 | 158 mal gelesen

Stadtrat Volker Schafitel (Freie Wähler) hat nun einen Antrag an den Ältestenrat gestellt: Er fordert mit sofortiger Wirkung die Namensänderung der Werner-Egk-Grundschule in Oberhausen. Hintergrund dafür ist, dass dem Namensgeber vorgeworfen wird, im Nationalsozialismus als „Nazi-Komponist“ gewirkt zu haben. Er schrieb für die Olympischen Sommerspiele 1936 in Berlin das Werk „Olympische Festmusik“ und erhielt dafür eine...

2 Bilder

Überfall auf Spielcasino in Oberhausen: So sehen die Täter aus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 13.02.2017 | 184 mal gelesen

Fünf mit Tüchern vermummte Männer haben am Mittwoch, 25. Januar, um 22.05 Uhr eine Spielhalle in Oberhausen überfallen. Nun endlich gibt es eine Beschreibung der Täter. Ziel der bislang unbekannten Männer war eine Spielhalle gleich am Anfang der Donauwörther Straße. Zwei der Männer begaben sich zum Tresen der Angestellten, wobei einer der beiden ein Messer dabei hatte. Anschließend forderte der Andere die 57-jährige Frau...

Zur Ruhe kommen mit Musik.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 05.02.2017 | 9 mal gelesen

Augsburg: St. Joseph Pfarrkirche | Eine neue Konzertreihe in der Oberhausener Kirche St. Joseph soll Meditation und Gottesbegegnung durch Musik ermöglichen. Zur Ruhe kommen und sich selbst finden sind sehr aktuelle Bedürfnisse in unserer schnelllebigen, mit vielerlei Reizen durchsetzten Zeit. Eine neue Musikreihe in der Kirche St. Joseph nahe der Wertachbrücke greift dieses Verlangen auf. Stadtpfarrer Karl Mair hat „Klang – Raum – Gott“ initiiert. Einmal im...

1 Bild

120 Packungen Toffifee und Drogen: Kofferraum voller Überraschungen für die Augsburger Polizei

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 01.02.2017 | 234 mal gelesen

Mit 120 Packungen Toffifee wollten zwei Männer und zwei Frauen am Dienstag aus einem Supermarkt in Oberhausen abhauen. Im Kofferraum ihres Autos fand die Polizei noch mehr Schokolade und Kaffee. Und das war noch längst nicht alles. Gegen 15.30 Uhr wurden die vier tschechischen Staatsbürger dabei beobachtet, wie sie mit insgesamt 120 Packungen Toffifee im Wert von rund 320 Euro in vier Kartons den Verkaufsraum verließen....

1 Bild

Gartenhauseinbrecher in Augsburg-Oberhausen geschnappt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 22.01.2017 | 9 mal gelesen

Die Polizei hat am Samstag, gegen 23.30 Uhr, in Oberhausen einen Gartenhauseinbrecher festgenommen. Ein 35-jähriger Zeuge hatte eine Person beobachtet, wie diese eine Türe des Gartenhauses aufbrach und mit einer Taschenlampe herum leuchtete. Bei Eintreffen der Polizeistreife flüchtete der Täter durch die Schrebergartenanlage, die Polizeibeamten konnten ihn jedoch kurze Zeit später festnehmen. Bei seiner...

1 Bild

Ladendieb kann es nicht lassen: 30 Schachteln Zigaretten in Augsburg-Oberhausen geklaut

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 15.01.2017 | 36 mal gelesen

Ein 36-jähriger Mann aus Lechhausen wurde am Samstag von einem Mitarbeiter eines Verbrauchermarktes in Oberhausen dabei beobachtet, wie er über 30 Schachteln Zigaretten unter seiner Kleidung versteckte und anschließend den Kassenbereich passierte, ohne zu bezahlen. Gegenüber der hinzugerufenen Polizeistreife zeigte er sich aggressiv und uneinsichtig, als ihm seine Beute im Wert von über 200 Euro wieder abgenommen wurde...

1 Bild

Stadt veröffentlicht "Sozialmonitoring": In Oberhausen und Rechts der Wertach herrscht Handlungsbedarf

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 09.01.2017 | 553 mal gelesen

Wie hat sich die soziale Situation in Augsburg in den vergangenen Jahren entwickelt? Wo besteht besonderer Unterstützungsbedarf für Jugendliche oder Senioren? Diese und weitere Fragen soll das "Sozialmonitoring" klären, das die Stadt nun veröffentlicht hat. Der Bericht zeigt: Oberhausen und Rechts der Wertach sind die sozial schwächsten Bezirke der Stadt. Als Ergänzung zum Augsburger Sozialbericht soll mit dem...

5 Bilder

Oberhausen – der unbekannt-verkannte Stadtteil.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 08.01.2017 | 155 mal gelesen

Augsburg: Museumsstüble | Auch Stadtteile haben Geschichte. Der Ruf eines der größten Stadtteile Augsburgs ist nicht gerade der Beste. Manchmal stet Oberhausen als Synonym für eine gewisse Provinzialität, manchmal wird es als Beispiel für die Probleme einer Großstadt mit Migration und Zuwanderung gesehen. Wertach und Hettenbach durchziehen das Stadtviertel.. Dabei steht er aber auch für eine reiche Geschichte, die nur wenig bekannt und im...

1 Bild

Gerade, wenn es draußen richtig kalt wird: Zwei Friedberger helfen ehrenamtlich Obdachlosen in Augsburg

Tina Meier
Tina Meier | Augsburg - City | am 05.01.2017 | 509 mal gelesen

Seit circa sechs Wochen setzen sich Petra Gerber und Robert Höck für Obdachlose in Augsburg ein. Sie haben die „Private Obdachlosenhilfe Friedberg“ gegründet und fahren seitdem zwei bis drei Mal die Woche zum Oberhauser Bahnhof, um dort Spenden zu verteilen. Die Idee dafür kam Robert Höck schon im vergangenen Winter. Er habe die Obdachlosen zuvor zwar registriert, sich aber nie so wirklich Gedanken darüber gemacht. Das...

1 Bild

Zwei Messerattacken an Silvester

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 01.01.2017 | 568 mal gelesen

Gleich zweimal wurde an Silvester ein Streit mit einem Messerstich beendet. Einen mutmaßlichen Täter hat die Polizei bereits, nach dem anderen wird noch gefahndet. Auf der Silvesterfeier in der Kongresshalle kam es gegen 5.30 Uhr zu einem Streit zwischen einem 28-jährigen und einem 24-jährigen Mann.Eein vermutlich unbeteiligter 26-Jähriger kam hinzu und stach dem 28-Jährigen unvermittelt ein Messer in den Oberkörper. Der...