oberschönenfeld

Das Kloster Oberschönenfeld (lateinisch: Abbatia B. M. V. de Campo Specioso Superiore) ist eine Abtei der Zisterzienserinnen in Gessertshausen in Bayern in der Diözese Augsburg. Bei dem Kloster befindet sich ein schöner Biergarten mit mächtigen, alten Kastanienbäumen.
35 Bilder

Spätsommerausklang in Oberschönenfeld

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | vor 4 Tagen | 15 mal gelesen

Zum Ausklang des Spätsommers habe ich heute Aufnahmen rund um das Staudenhaus gemacht. Leise und doch bestimmt zieht der Herbst auch dort ins Land.

Künstlernachlässe aus Schwaben finden eine neue Heimat im Weiherhof

Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben | Gessertshausen | am 22.08.2017 | 19 mal gelesen

Oberschönenfeld (pm). „Der heutige Tag ist ein besonderer Tag“. Darüber waren sich alle Beteiligten bei einer gemeinsamen Begehung des Weiherhof-Geländes am 17. August einig. Der weitläufige, zum Kloster Oberschönenfeld gehörende Gebäudekomplex soll als künftiges Depot für Schwabens Künstlernachlässe ausgebaut werden. Gekommen waren zur Besichtigung des seit 2012 ungenutzten Gebäudekomplexes neben Bezirkstagspräsident Jürgen...

2 Bilder

Oberschönenfeld: Führungen durch "Sparen, verschwenden, wiederverwenden - Vom Wert der Dinge"

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Gessertshausen | am 20.07.2017 | 7 mal gelesen

Gessertshausen: Volkskundemuseum Oberschönenfeld | In dem geführten Rundgang öffnet Dr. Gertrud Roth-Bojadzhiev einen Blick auf den enormen Wandel vom sparsamen, oft durch Not und Mangel geprägten sorgsamen Umgang mit den Dingen bis hin zur heutigen Überflussgesellschaft, in der in immer kürzeren Zeitabständen Hausrat und Kleidung verbraucht und Lebensmittel oft achtlos entsorgt werden. Ohne Anmeldung, Kosten: Museumseintritt

Oberschönenfeld. Familienführung

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Gessertshausen | am 06.07.2017 | 2 mal gelesen

Gessertshausen: Schwäbisches Volkskundemuseum | Eine Familienführung durch die aktuelle Ausstellung „Sparen, verschwenden, wiederverwenden – Vom Wert der Dinge“ mit anschließendem Kreativ-Programm. Beim spielerischen Ausstellungsrundgang stellt Roswitha Stocker unserem heutigen alltäglichen Konsum die von Sparsamkeit geprägte Zeit des letzten Jahrhunderts gegenüber: Dabei unternehmen kleine und große Besucher eine Zeitreise und erforschen spannende Exponate aus den...

1 Bild

Oberschönenfeld: Ferienprogramm

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Gessertshausen | am 03.07.2017 | 15 mal gelesen

Gessertshausen: Schwäbisches Volkskundemuseum | Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren begeben sich dabei auf die Spuren der „verschwundenen Dinge“. Bei einem spielerischen Ausstellungsrundgang werden zunächst Gebrauchsgegenstände wie Blümchenbadekappen, Kittelschürzen und Poesiealben entdeckt, die heute nahezu aus unserem Alltag verschwunden sind. Die Ausstellung präsentiert sich wie ein großes begehbares Lexikon, das zum Stöbern und Erkunden einlädt. Anschließend gestalten...

Oberschönenfeld: Verschwundene Dinge von A bis Z

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Gessertshausen | am 03.07.2017 | 2 mal gelesen

Gessertshausen: Schwäbisches Volkskundemuseum | In der Ausstellung „Verschwundene Dinge von A bis Z“ findet eine Führung für Erwachsene statt. Die Ausstellung präsentiert sich wie ein großes begehbares Lexikon. Beim Rundgang mit Susanne Anwander M. A. sind die Besucher dazu eingeladen, sich von A wie Ärmelschoner über B wie Blümchenbadekappe bis zu Z wie Zigarettenbilderalbum durch das Alphabet der verschwundenen Dinge zu stöbern.

Oberschönenfeld: Der Wald als Rohstofflieferant

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Gessertshausen | am 03.07.2017 | 7 mal gelesen

Gessertshausen: Naturpark-Häusle | Für Kinder im Grundschulalter gibt es Aktionen in der freien Natur inklusive Brötchen mit Marmelade als Frühstück und mittags Essen vom Lagerfeuer oder Grill. Wie wächst ein Baum und was kann man daraus machen, sind nur einige der Fragen an diesem Tag. Wegen begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung bis spätesten Montag, 24. Juli, unter Tel. 08238-30013 unbedingt erforderlich. Bitte achten Sie darauf wettergerechte...

Oberschönenfeld: Der Wald als Lebensraum für viele Tiere

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Gessertshausen | am 03.07.2017 | 5 mal gelesen

Gessertshausen: Naturpark-Häusle | Für Kinder im Grundschulalter gibt es Aktionen in der freien Natur inklusive Brötchen mit Marmelade als Frühstück und mittags Essen vom Lagerfeuer oder Grill. Der Tag bietet Gelegenheit auf die Suche nach allem was „kreucht und fleucht“ zu gehen. Spurenlesen ist angesagt. Wegen begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung bis spätesten Montag, 24. Juli, unter Tel. 08238-30013 unbedingt erforderlich. Bitte achten Sie...

Oberschönenfeld: Der Wald als Fitnesszentrum

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Gessertshausen | am 03.07.2017 | 4 mal gelesen

Gessertshausen: Naturpark-Häusle | Für Kinder im Grundschulalter gibt es Aktionen in der freien Natur inklusive Brötchen mit Marmelade als Frühstück und mittags Essen vom Lagerfeuer oder Grill. Freizeit erleben, Spielen und Entspannen stehen im Vordergrund. Wegen begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung bis spätesten Montag, 24. Juli, unter Tel. 08238-30013 unbedingt erforderlich. Bitte achten Sie darauf wettergerechte Kleidung und Badeschuhe oder...

Führung duch die Ausstellung „Sparen, Verschwenden, Wiederverwenden – Vom Wert der Dinge"

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Gessertshausen | am 23.06.2017 | 4 mal gelesen

Gessertshausen: Schwäbisches Volkskundemuseum | Roswitha Stocker führt Erwachsene durch die volkskundliche Sonderausstellung. Hier wird den Besucher/-innen der Wandel vom sparsamen, oft durch Mangel und Not geprägten Umgang mit Dingen bis hin zur heutigen Wegwerfmentalität näher gebracht. Die originellen Exponate geben viel Gesprächsanlass zum „Früher und Heute“.

Kurzführung: Kunstbegegnung für Groß und Klein

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Gessertshausen | am 23.06.2017 | 2 mal gelesen

Gessertshausen: Schwäbisches Volkskundemuseum | Die Museumspädagogin Oda Bauersachs M. A. bietet in der Ausstellung „Entdecken, Recyclen, Bewahren – Material in der Kunst“ eine Kurzführung für Familien an: Unter dem Motto „Kunstbegegnung für Groß und Klein“ werden interaktiv und spielerisch die Materialvielfalt von Holz, Gips, Plastik, Stoff u.a. erforscht. Angeregt von den Exponaten, können die Teilnehmer/–innen in der museumspädagogischen Werkstatt selbst kreativ werden!

Vortrag: Entdecken, Recyclen, Bewahren – Material in der Kunst

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Gessertshausen | am 23.06.2017 | 2 mal gelesen

Gessertshausen: Schwäbisches Volkskundemuseum | Bärbel Steinfeld M.A. erläutert für Kunstinteressierte die Ausstellung „Entdecken, Recyclen, Bewahren – Material in der Kunst“. Bei dem Rundgang werden die sieben Künstler und Künstlerinnen und deren unterschiedliche Herangehensweisen genauer „unter die Lupe“ genommen.

2 Bilder

Oberschönenfeld: Töpfermarkt Oberschönenfeld

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Gessertshausen | am 21.06.2017 | 102 mal gelesen

Gessertshausen: Kloster Oberschönenfeld | Am ersten Juliwochenende ist Oberschönenfeld Ziel vieler Keramikliebhaber. Dann findet der von dem externen Veranstalter Stefan Lobensteiner organisierte große Töpfermarkt im Hof des Schwäbischen Volkskundemuseums statt. Der Besuch des Marktes ist für einen Obolus von 3,00 EUR möglich, der Museumseintritt ist frei. Heuer gibt es erstmals einen Shuttlebus zum Markt. Als zusätzliche Attraktion bietet das Museum am Sonntag...

2 Bilder

Oberschönenfeld: Töpfermarkt Oberschönenfeld

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Gessertshausen | am 21.06.2017 | 41 mal gelesen

Gessertshausen: Kloster Oberschönenfeld | Am ersten Juliwochenende ist Oberschönenfeld Ziel vieler Keramikliebhaber. Dann findet der von dem externen Veranstalter Stefan Lobensteiner organisierte große Töpfermarkt im Hof des Schwäbischen Volkskundemuseums statt. Der Besuch des Marktes ist für einen Obolus von 3,00 EUR möglich, der Museumseintritt ist frei. Heuer gibt es erstmals einen Shuttlebus zum Markt. Als zusätzliche Attraktion bietet das Museum am Sonntag...

2 Bilder

Oberschönenfeld: Töpfermarkt

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Gessertshausen | am 21.06.2017 | 9 mal gelesen

Gessertshausen: Schwäbisches Volkskundemuseum | Am ersten Juliwochenende ist Oberschönenfeld Ziel vieler Keramikliebhaber. Dann findet der von dem externen Veranstalter Stefan Lobensteiner organisierte große Töpfermarkt im Hof des Schwäbischen Volkskundemuseums statt. Der Besuch des Marktes ist für einen Obolus von 3,00 EUR möglich, der Museumseintritt ist frei. Heuer gibt es erstmals einen Shuttlebus zum Markt. Zusätzlich gibt es eine Führung für Erwachsene im...

2 Bilder

Oberschönenfeld: Töpfermarkt

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Gessertshausen | am 21.06.2017 | 29 mal gelesen

Gessertshausen: Schwäbisches Volkskundemuseum | Am ersten Juliwochenende ist Oberschönenfeld Ziel vieler Keramikliebhaber. Dann findet der von dem externen Veranstalter Stefan Lobensteiner organisierte große Töpfermarkt im Hof des Schwäbischen Volkskundemuseums statt. Der Besuch des Marktes ist für einen Obolus von 3,00 EUR möglich, der Museumseintritt ist frei. Heuer gibt es erstmals einen Shuttlebus zum Markt.

5 Bilder

Töpfermarkt im Museumshof Oberschönenfeld

Sonja Schönthier
Sonja Schönthier | Augsburg - City | am 21.06.2017 | 84 mal gelesen

Am Samstag und Sonntag, 1. und 2. Juli, findet der zweitägige Töpfermarkt in Oberschönenfeld bei Gessertshausen statt: heuer ein Jubiläumsmarkt und lange schon ein fester Termin im Kalender für alle Keramikfreunde. Besonders in den letzten Jahren gab es viele Veränderungen rund um den Markt. Durch die Umsetzung vieler neuer Vorschriften und Forderungen der Behörden bei Großveranstaltungen ist die Durchführung des Marktes...

4 Bilder

Pfarrwallfahrt St.Stephan Hainhofen

Günther Uhrle
Günther Uhrle | Neusäß | am 10.05.2017 | 12 mal gelesen

Bei der letzten Wallfahrt, im August 2014, hatte die Äbtissin des Zisterzienserinnenklosters Oberschönenfeld, den Pilgern der Pfarrgemeinde St. Stephan in Hainhofen das Versprechen abgenommen, „nicht wieder fünf Jahre zu warten, bis sie wiederkommen“. Am Sonntag, den 7. Mai fanden dann 27 Fußwallfahrer erneut den Weg in die barocke Klosteranlage nahe Gessertshausen und erfüllten so den Wunsch von Gertrud Pesch. Der Tag...

1 Bild

Oberschönenfeld: Spurensuche. Mut zu Verantwortung

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Gessertshausen | am 10.05.2017 | 5 mal gelesen

Gessertshausen: Schwäbisches Volkskundemuseum | Zum internationalen Museumstag gibt es viele abwechslungsreiche Angebote bei freiem Eintritt! Die Familienrallye bietet eine spannende Entdeckungsreise – mit Fotorätsel zwischen Besucherzentrum und Staudenhaus. Im Innenhof des Museums öffnet die Museumspädagogik ihre kreativen Werkstätten für Kinder! Unter anderem können Kinder Kräutersäckchen nähen, originelle Täschchen und Beutel aus Fahrradschläuchen gestalten oder bei...

Oberschönenfeld: „Leichtigkeit und Schwere“ - Führung zum Ausstellungsende

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Gessertshausen | am 26.04.2017 | 3 mal gelesen

Gessertshausen: Schwäbisches Volkskundemuseum | Zum Abschluss der Ausstellung „Leichtigkeit und Schwere" von Basilius Kleinhans und Stefan Wehmeier“ in der Schwäbischen Galerie im Volkskundemuseum Oberschönenfeld findet eine Führung mit der Kunsthistorikerin Bärbel Steinfeld M. A. statt. Basilius Kleinhans kombiniert seine kompakten Skulpturen aus Bronze oftmals mit filigranen Elementen, während Stefan Wehmeier bisweilen dem Monumentalen seiner malerisch frei aufgefassten...

Oberschönenfeld: Führung für Erwachsene

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Gessertshausen | am 30.03.2017 | 2 mal gelesen

Gessertshausen: Schwäbische Volkskundemuseum | Bärbel Steinfeld M.A. startet mit ihrer Führung für Erwachsene durch die Sonderausstellung „Leichtigkeit und Schwere. Basilius Kleinhans und Stefan Wehmeier“ in der Schwäbischen Galerie.

Oberschönenfeld: Rundgang für Erwachsene

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Gessertshausen | am 30.03.2017 | 5 mal gelesen

Gessertshausen: Schwäbisches Volkskundemuseum | Ein Rundgang für Erwachsene durch die Sonderausstellung „Sparen, verschwenden, wiederverwenden. Vom Wert der Dinge“. Dabei steht der Wandel vom umsichtigen und sparsamen Umgang mit den Dingen hin zur heutigen Wegwerfmentalität im Vordergrund.

1 Bild

Oberschönenfeld: Familienführung

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Gessertshausen | am 30.03.2017 | 2 mal gelesen

Gessertshausen: Schwäbisches Volkskundemuseum | Roswitha Stocker führt durch die Dauerausstellung „Bräuche durchs Jahr – Feste im Leben“. Beleuchtet werden dabei speziell Bräuche rund um das Osterfest. In der Kreativwerkstatt gestalten die Teilnehmer anschließend ein eigenes Osterhasen-Brettspiel.

1 Bild

Oberschönenfeld: Aus alten Plastiktüten entsteht eine neue Einkaufstasche

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Gessertshausen | am 30.03.2017 | 4 mal gelesen

Gessertshausen: Schwäbisches Volkskundemuseum | Bei einem abwechslungsreichen Rundgang durch die Sonderausstellung „Sparen, verschwenden, wiederverwenden. Vom Wert der Dinge“ entdecken die Teilnehmer viele Möglichkeiten des „Upcycelns von ausgesonderten Dingen. Anschließend wird aus alten Plastiktüten, Verpackungen und Stoffresten eine haltbare bunte Einkaufstasche hergestellt. Das Angebot richtet sich an Teilnehmer im Alter von 10 bis 14 Jahren. Bitte Brotzeit, alte...