Peter Pletschacher

1 Bild

"Noch einige Hürden zu nehmen": Bürgerinitiative gegen Abriss der Gersthofer Strasser-Villa will nicht aufgeben

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Gersthofen | am 06.03.2017 | 189 mal gelesen

Die Gersthofer haben entschieden: Die Strasser-Villa soll weichen und einer neuen Stadtmitte Platz machen. Damit steht den Plänen des Investors Peter Pletschacher, der das berühmte Gersthofer Loch endlich zubauen will, eigentlich nichts mehr im Wege. Die Bürgerinitiative „Werte erhalten, Neues gestalten“ gibt sich aber noch nicht endgültig geschlagen. 4470 Gersthofer haben beim Bürgerentscheid Mitte Februar gegen den Erhalt...

1 Bild

Sprechstunde zum Bürgerentscheid bei Erstem Bürgermeister Michael Wörle

Stadt Gersthofen
Stadt Gersthofen | Gersthofen | am 19.01.2017 | 32 mal gelesen

Am 12. Februar 2017 findet der Bürgerentscheid zum Abriss der Strasser-Villa statt, die entsprechenden Wahlunterlagen wurden bereits an alle Bürgerinnen und Bürger versandt. Erster Bürgermeister Michael Wörle lädt nun zu einer offenen Bürgersprechstunde rund um das wichtige Thema im Herzen Gersthofens. Interessenten sind eingeladen, sich am Samstag, den 21. Januar 2017 von 10 bis 12 Uhr im Foyer des Rathauses Informationen...

1 Bild

Strasser-Villa wird abgerissen - Kein Bürgervotum erwünscht

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Gersthofen | am 30.06.2016 | 221 mal gelesen

Der Gersthofer Stadtrat hat in seiner letzten Sitzung zum Thema Zentrumsgestaltung klar positioniert. Mit 22 zu sechs Gegenstimmen votierten die Gremiumsmitglieder für die Variante C des Investors Peter Pletschacher und damit für den Abriss der Strasser-Villa. Der von Freie Wähler, SPD/Die Grünen und Pro Gersthofen vorgebrachte Antrag, ein Ratsbegehren zum Abbruch des Gebäudes einzuleiten, damit die Bürger darüber...

2 Bilder

Wörle spricht sich für Rats- oder Bürgerbegehren aus

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Gersthofen | am 10.03.2016 | 120 mal gelesen

In der letzten Sitzung des Bauausschusses der Stadt Gersthofen erfolgte in der Frage des geplanten Einkaufszentrums „Forum“ keine Abstimmung. Dennoch seien Fakten geschaffen worden, meinte die W.I.R-Fraktion. Aufgrund der Stellungnahme der einzelnen Fraktionen gäbe es eine knappe Mehrheit für eine Überplanung der vom Investor gewünschten städtischen Grundstücke und damit einem möglichen Abriss der Strasser-Villa, resümierte...

1 Bild

Wird Strasser-Villa doch abgerissen?

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Gersthofen | am 01.03.2016 | 135 mal gelesen

Die Verhandlungen um das geplante Einkaufszentrum im sogenannten „Loch“ in der Gersthofer Innenstadt zwischen dem Investor Peter Pletschacher und der Stadt gehen in eine neue Runde. Und wieder scheint es großen Ärger zu geben. Anlass ist ein vom Investor vorgelegter Bebauungsvorschlag. Bei dieser Variante ist der Abriss der Strasser-Villa unvermeidbar. Zur Erinnerung: Am Widerstand einer Bürgerinitiative ist der Abriss...