Pflege

7 Bilder

„Hier muss man sich einfach wohlfühlen“: Die neue Tagespflege der Sozialstation ist ein wichtiges Angebot für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen

Dagmar Weindl
Dagmar Weindl | Friedberg | am 28.11.2017 | 16 mal gelesen

Friedberg: Sozialstation | Friedbergs Erster Bürgermeister Roland Eichmann ist begeistert von den Räumen der neuen Tagespflege im Sozialzentrum in der Hermann-Löns-Straße. „Hier muss man sich einfach wohlfühlen“, ist er überzeugt. Im Rahmen der offiziellen Einweihung lobte er die „wunderbare neue Einrichtung mitten in der Stadt, eingebettet in ein Netzwerk und in eine Struktur von Organisationen.“ Zweifellos hat die Sozialstation Hochzoll und...

3 Bilder

10 Jahre Bürgerstiftung Sozialstation Friedberg - ein ehrgeiziges Projekt für beständige Hilfe

Dagmar Weindl
Dagmar Weindl | Friedberg | am 27.11.2017 | 17 mal gelesen

Das zehnjährige Bestehen der Bürgerstiftung Sozialstation Friedberg nahm Bürgermeister Roland Eichmann zum Anlass, um Vertreter der Stiftung, Freunde und Unterstützer im Rathaus zu empfangen. Damit schuf er einen würdigen Rahmen für den Geburtstag der Stiftung, die ein typisches Beispiel bürgerschaftlichen Engagements in Friedberg ist. Den Anschub für die Bürgerstiftung leistete Georg Fendt, ein „Motor der sozialen...

2 Bilder

JU im Pflegeheim am Lohwald: „Altenpflege, das ist ein wunderschöner Beruf“

Ludwig Lenzgeiger
Ludwig Lenzgeiger | Adelsried | am 16.11.2017 | 90 mal gelesen

Augsburg/Neusäß. Gemeinsam möchten die Junge Union Augsburg und die Junge Union Augsburg-Land das soziale Profil der CSU schärfen. Hierzu riefen Ruth Hintersberger, Augsburger Bezirksvorsitzende, und Ludwig Lenzgeiger, Kreisvorsitzender im Landkreis, den Sozialtag ins Leben. Zusammen mit dem Staatssekretär Johannes Hintersberger, dem lokalen Landtagsabgeordneten, besucht die JU soziale Einrichtungen und kommt mit...

Das neue Pflegestärkungsgesetz 29.11.17 - 14:00 Uhr

DHB-Netzwerk Haushalt OV Augsburg
DHB-Netzwerk Haushalt OV Augsburg | Augsburg - City | am 10.11.2017 | 7 mal gelesen

Augsburg: DHB-Netzwerk Haushalt | VORTRAG Über das neue Pflegestärkungsgesetz klärt uns Frau Lange, vom Caritasverband Augsburg-Stadt, auf und gibt uns Hinweise über die Auswirkungen in der Praxis. Anmeldung erforderlich! 0821-30223

Viel Kraft fürs Ehrenamt - aber wie kann ich für mich selber sorgen? Bezirk Schwaben bietet Vortrag an

Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben | Augsburg - City | am 06.11.2017 | 7 mal gelesen

Augsburg (pm). „Ehrenamt in der Behindertenhilfe – Kraftquelle für mich und andere“: Unter diesem Titel veranstaltet der Bezirk Schwaben am Montag, 20. November, von 18.00 bis 20.00 Uhr ein spezielles Angebot für Ehrenamtliche, die im Landkreis Dillingen in der Behindertenhilfe tätig sind. „Wir wollen Menschen, die sich für andere einsetzen, gezielt unterstützen“, so Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert. So stellten sich...

1 Bild

Kompromiss am Klinikum: Warnstreiks ruhen vorerst

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 24.10.2017 | 38 mal gelesen

Die Gewerkschaft Verdi und das Klinikum Augsburg haben einen Kompromiss gefunden, der zumindest vorerst das Ende der Warnstreiks bedeutet. Das "Sofortprogramm" soll die Mitarbeiter aus der Pflege kurzfristig entlasten. So soll von Stationen, auf denen es besonders an Personal mangelt, Druck genommen werden, indem im Klinikum stationsübergreifend Betten geschlossen werden oder gar einzelne Stationen temporär außer Betrieb...

1 Bild

Solidarität mit den streikenden Beschäftigten in der Pflege

DieLinke Augsburg
DieLinke Augsburg | Augsburg - City | am 09.10.2017 | 68 mal gelesen

9. OKTOBER 2017 Solidarität mit den streikenden Beschäftigten in der Pflege  Zu den bevorstehenden Warnstreiks der Beschäftigten des Klinikum Augsburg und der Kreisklinik Günzburg–Krumbach erklärt die neugewählte Bundestagsabgeordnete Susanne Ferschl: „Ich habe großen Respekt vor den Beschäftigten, die aktuell nicht etwa für mehr Lohn, sondern für mehr Kolleginnen und Kollegen kämpfen. Sie haben vollkommen recht, wenn...

Das Leben ist schön!

Florian Handl
Florian Handl | Augsburg - Nord/West | am 07.10.2017 | 35 mal gelesen

Gute Pflege hat ein Zuhause und damit die Seniorenresidenz Curanum auch wirklich zu einem Zuhause wird, unternehmen die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen so einiges. Von Florian Handl Der Gedanke daran, in ein Seniorenheim zu ziehen oder hilfebedürftig zu werden, macht vielen Menschen Angst. Doch auch pflegebedürftige Menschen erleben in der Seniorenresidenz Curanum einen abwechslungsreichen und am Bewohner orientierten...

1 Bild

Jetzt wieder neuer KURS: "Kurs für pflegende Angehörige" ab September

Ökumenische Sozialstation
Ökumenische Sozialstation | Augsburg - Haunstetten | am 21.08.2017 | 12 mal gelesen

Augsburg: Ökumenische Sozialstation, Tagespflege | Nach den erfolgreichen Kursen im Jahr 2016 für pflegende Angehörige, bietet die Ökumenische Sozialstation Haunstetten und Univiertel, zusammen mit der kath.-Evang. Sozialstation Göggingen, weitere Kurse 2017 und 2018 unter der Leitung von Schwester Regina Zank (Haunstetten) und Werner Blochum (Geschäftsführer Göggingen) an. Der Kurs findet immer am Mittwoch von 18°°bis 20°° Uhr in der Senioren-Tagesstätte, Hofackerstr. 10a...

1 Bild

Das sollten Sie über Pflegestufen wissen - Unser Vorsorge-Ratgeber !

StadtZeitung Sonderthemen
StadtZeitung Sonderthemen | Augsburg - City | am 24.07.2017 | 84 mal gelesen

Pflegebedürftige Menschen haben Anspruch auf Leistungen der Pflegeversicherung. Zur Beantragung der Pflegestufe sollten sich Familienangehörige zeitnah mit der entsprechenden Krankenkasse in Verbindung setzen. Rechtzeitig Pflegestufe beantragen Wie wird eine Pflegestufe beantragt und welche Unterstützung können Betroffene und ihre Angehörigen in Anspruch nehmen? In Deutschland gibt es derzeit fünf Pflegegrade, die zu...

1 Bild

diako enthüllt zentrales Kunstwerk von Gersthofener Künstler

Sandra Feneberg
Sandra Feneberg | Graben/Untermeitingen/Lagerlechfeld | am 17.07.2017 | 23 mal gelesen

Augsburg: diako | Am Freitag, den 21. Juli, um 13 Uhr lädt das diako zur Enthüllung seines zentralen Kunstwerks auf dem Gelände an der Frölichstraße ein. Es trägt den Titel „Den Menschen mit offenen Armen aufnehmen“ und stammt von Norbert Zagel vom Eggelhof/Gersthofen. Das Werk ging aus dem Kunstwettbewerb „Denk-Mal - 160 Jahre aus Liebe zu den Menschen“ von 2016 als Sieger hervor und steht auf dem Platz zwischen dem Mutterhaus von 1893...

1 Bild

Stadtbücherei: Kostenloser Infoabend Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Christin Müller
Christin Müller | Augsburg - City | am 15.06.2017 | 47 mal gelesen

Augsburg: Neue Stadtbücherei | Warum sollte das ausgerechnet uns passieren: Ein Unfall oder eine schwere Erkrankung, die uns plötzlich in die Situation bringen, dass wir unseren eigenen Willen nicht mehr äußern können? Doch was, wenn es dann doch geschieht? Dann kommt es darauf an, ob Sie eine Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung ausgefüllt haben. Damit legen Sie fest, wer für Sie wichtige Entscheidungen trifft, wenn Sie dazu nicht mehr in der Lage...

1 Bild

Akademisierung des Pflege-Sektors sorgt für mehr Qualität am Krankenbett

Susanne Engelke
Susanne Engelke | Augsburg - City | am 29.05.2017 | 64 mal gelesen

Die Forderung nach mehr Pflegepersonal in Deutschland, aber auch nach einer höheren Wertschätzung für die Arbeit von Pflegekräften wird lauter. Denn die Besetzung offener Stellen im Gesundheitssektor, insbesondere bei Kranken- und Gesundheitspflegekräften sowie Altenpflegefachkräften, fällt zunehmend schwerer. Gleichzeitig werden die Aufgaben im Zuge der Digitalisierung und des medizinischen Fortschritts immer komplexer und...

1 Bild

Versorgung der Schwangeren mit Hebammenleistungen sichern – Politikwechsel herbeiführen

DieLinke Augsburg
DieLinke Augsburg | Augsburg - City | am 17.05.2017 | 30 mal gelesen

Am 19. Mai tagt die Schiedsstelle zur Zukunft der Versorgung mit Beleghebammen in Bayern. Bezirksrat Frederik Hintermayr, Kandidat für die Bundestagswahl im September, erklärt dazu: „Die Absicht der Krankenkassen, die Tätigkeit der Beleghebammen neu zu regeln, bedroht erneut und zusätzlich die Versorgung von Schwangeren und Gebärenden sowie deren freie Wahl des Geburtsortes." "Das gilt gerade für Bayern – denn bei uns...

12 Bilder

Tag der Pflege: Demo in Augsburg für bessere Bedingungen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.05.2017 | 204 mal gelesen

Rund 200 Angestellte aus der Pflegebranche haben in Augsburg den bundesweiten Tag der Pflege genutzt, um für bessere Bedingungen in ihrem Berufsfeld zu demonstrieren. Der "Pflegemarsch" führte am Freitag vom Augsburger Plärrergelände in die Innenstadt. Dafür wurden Langemantelstraße, Klinkerberg und Schaezlerstraße kurzzeitig gesperrt. Pflegedemo in Augsburg: "Jeder Tag ist ein Kampf" Die Pflegekräfte fordern nicht...

1 Bild

Aufruf zur Demonstration anlässlich des internationalen Tages der Pflege am 12. Mai 2017

DieLinke Augsburg
DieLinke Augsburg | Augsburg - City | am 07.05.2017 | 73 mal gelesen

Bezirksrat Frederik Hintermayr (DIE LINKE) erklärt: "In deutschen Krankenhäusern fehlen insgesamt 100.000 Pflegekräfte, zudem Ärzte und Ärztinnen und technisches Personal. Auch in Augsburg ist der Mangel an Pflegekräften deutlich spürbar. Wir unterstützen daher die von Ver.di organisierte zentrale Demonstration der schwäbischen Pflegekräfte am 12. Mai in Augsburg. Dauerstress schadet nicht nur den Beschäftigten, sondern auch...

26 Bilder

Ruhesitz Wetterstein macht Azubis fit: Hier schlägt das Herz für die Pflege

Sabine Roth
Sabine Roth | Augsburg - Haunstetten | am 03.05.2017 | 55 mal gelesen

Augsburg: Ruhesitz Wetterstein | Bereits zum zweiten Mal ging es für die Auszubildenden des Ruhesitzes Wetterstein in die Jugendsiedlung Hochland. Gemeinsam mussten sie einen Parcours errichten und durchlaufen, bei dem Vertrauen und Teamfähigkeit gefragt waren. Und es hat allen sehr viel Spaß gemacht. Die Gesundheits- und Sozialbranche boomt. Hier werden Fachkräfte und Auszubildende händeringend gesucht. Da die Gesellschaft immer älter wird, wächst der...

1 Bild

Beistand in der Pflege behinderter Kinder - ein neuer Verein in Meitingen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 19.04.2017 | 30 mal gelesen

Vor wenigen Tagen trafen sich in Augsburg Eltern von Kindern mit Behinderung zur Gründung eines gemeinnützigen Vereins, der sich "Dachskinder" nennt. "Der neue Verein Dachskinder möchte Eltern von Kindern mit Behinderung in Versorgungsfragen beraten und begleiten", schildert Angela Jerabeck. Ziel ist, so die Erlingerin, eine gute Informationsplattform über bestehende Einrichtungen und Dienste für Kinder und Jugendliche mit...

6 Bilder

Gut gebruncht

Michael Ackermann
Michael Ackermann | Friedberg | am 11.03.2017 | 11 mal gelesen

Friedberg: AWO Seniorenheim | Jeden ersten Dienstag im Monat lädt das AWO-Seniorenheim Friedberg seine Bewohner zum ausgiebigen Brunch. Fast das ganze Haus war jetzt im März im Speisesaal zu finden. Brunch-Time im AWO-Seniorenheim Friedberg: Rund 60 Bewohner begaben sich auf den Weg ins Erdgeschoss, um sich an dem reich gedeckten Buffet zu erfreuen: ein guter Hefezopf, Brötchen aller Art, Brezen, Platten mit reichlich Wurst und Käse, harte Eier und...

2 Bilder

Kurs für pflegende Angehörige

Ökumenische Sozialstation
Ökumenische Sozialstation | Augsburg - Haunstetten | am 13.02.2017 | 34 mal gelesen

Augsburg: Ökum. Sozialstation | Nach den erfolgreichen Kursen im Jahr 2016 für pflegende Angehörige, bietet die Ökumenische Sozialstation Haunstetten und Univiertel, zusammen mit der kath.-Evang. Sozialstation Göggingen, weitere Kurse 2017 unter der Leitung von Schwester Regina Zank (Haunstetten) und Werner Blochum (Geschäftsführer Göggingen) an. Der Kurs findet immer am Mittwoch von 18°°bis 20°° Uhr in der Senioren-Tagesstätte, Hofackerstr. 10a statt und...

1 Bild

Pflegestärkungsgesetz 2 verbessert die Pflege zu Hause

Elke Kinner
Elke Kinner | Friedberg | am 22.12.2016 | 83 mal gelesen

BRK berät pflegende Angehörige zu Neuerungen Zum Jahreswechsel tritt das Pflegestärkungsgesetz 2 in Kraft. Das Rote Kreuz informiert über die wichtigsten Änderungen: Aus den bisherigen drei Pflegestufen werden künftig fünf neue Pflegegrade. Zudem werden nun erstmals neben körperlichen und geistigen auch seelische Beeinträchtigungen bei der Begutachtung berücksichtigt. So ist eine genauere Einstufung möglich, die den...

Ambulante Krankenpflege Holzen: Was kostet ein Platz im Plegeheim?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Ehingen | am 08.11.2016 | 11 mal gelesen

Der Verein für Ambulante Krankenpflege Holzen und Umgebung einen Vortrag an über die Kosten und Finanzierung eines Pflegeheimplatzes. Am Donnerstag, 17. November, um 19 Uhr referiert Ottmar Heumann, Leiter der Beratungsstelle des Bezirkes Schwaben, im Gasthaus "Zum Floß" in Ellgau zum Thema "Pflegeheim - Wer soll das bezahlen? Wann müssen meine Kinder zuzahlen?". Der Referent beschäftigt sich mit der Finanzierung der...

1 Bild

Tabuthema Demenz: Wenn Oma plötzlich böse wird

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 08.11.2016 | 371 mal gelesen

Wieso ist Opa plötzlich so seltsam? Gerade noch hat er mit dem Enkel Verstecken gespielt, jetzt wirft er ihn aus seinem Zimmer. Und warum fängt Oma plötzlich an zu weinen, weil sie glaubt, jemand hätte sie aus ihrem vertrauten Zuhause in eine fremde Wohnung entführt und reagiert aggressiv, weil man sie auf einen falschen Namen hingewiesen hat? Das Thema Demenz und Alzheimer stellt nicht nur erwachsene Angehörige vor enorme...

Keine chemischen Mittel auf Neusässer Friedhöfen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 02.11.2016 | 7 mal gelesen

Die Pflege der kommunalen Neusässer Friedhöfe liegt in den Händen des städtischen Bauhofs. Seitdem die Unkrautbekämpfung mit chemischen Mitteln grundsätzlich auf die landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzten Flächen beschränkt wurde, ist ein Einsatz dieser Mittel auf den Friedhöfen verboten. Dies hat Auswirkungen auf die Pflege der Friedhöfe und die Bekämpfung des Unkrauts, was zunehmend zu Kritik...

2 Bilder

Rotes Kreuz bedankt sich mit Sambaklängen

Elke Kinner
Elke Kinner | Friedberg | am 31.10.2016 | 52 mal gelesen

Dienstleistungen wurden dieses Jahr erneut erweitert Da staunten die gut 120 Mitarbeiter, die zur Personalfeier des BRK Aichach-Friedberg in den Landgasthof zum Herzog Ludwig nach Harthausen gekommen waren: Als Überraschungsgast heizte die Percussiongruppe „Sambamania“ den Rotkreuzlern mit heißen brasilianischen Rhythmen ordentlich ein. Pflegedienstleiter Joachim Bauch ist seit 16 Jahren Mitglied bei Sambamania und hatte...