PI Bobingen

1 Bild

Mann gibt sich als Hundetrainer aus: Polizeiinspektion Bobingen sucht nach betroffenen Hundehaltern

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 16.06.2017 | 118 mal gelesen

Bereits am Sonntag, 7. Mai, sprach ein etwa 30-jähriger Mann in der Nähe des Ilsesees eine Hundehalterin an. Der Mann gab sich als Hundetrainer aus und bot der Dame seine Dienste gegen Bezahlung an. Nachdem das Hundetraining nicht sachgemäß verlief, forderte die Hundebesitzerin ihr Geld zurück. Seitdem ist der „Hundetrainer“ nicht mehr erreichbar. Die Polizeiinspektion Bobingen sucht nun Hundehalter, die diesen...

1 Bild

Weniger Straftaten und Verkehrsunfälle im Bereich Bobingen

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - Nord/West | am 23.05.2017 | 10 mal gelesen

Maximilian Wellner, Leiter der Polizeiinspektion, zieht beim Besuch des Landrats eine positive Bilanz Analog zu seinen regelmäßigen Firmenbesuchen hat Landrat Martin Sailer eine weitere Idee in die Tat umgesetzt. Nach seiner Premiere bei der PI Schwabmünchen, stand diesmal die PI Bobingen auf dem Programm. Denn Sailer wird den fünf Polizeiinspektionen im Landkreis Augsburg und der Autobahnpolizeistation in Gersthofen...

1 Bild

Täter bricht in Sportgaststätte in Wehringen ein

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Wehringen | am 12.05.2017 | 22 mal gelesen

Ein Unbekannter ist am Freitag zwischen Mitternacht und 10 Uhr in die Sportgaststätte in Wehringen eingebrochen. Dabei ging der Täter mit „brachialer Gewalt“ vor. Wie die Polizei berichtet, schlug er die Bewegungsmelder von der Hauswand. Dann hebelte er zwei Kellerfenster auf und wollte über die Kellerräume den Gaststättenbereich betreten. Er scheiterte jedoch an einer Stahltüre. Schließlich hebelte er ein Fenster zum...

1 Bild

Unbekannter beschädigt schwarzen Opel Astra in Königsbrunn und flüchtet

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 11.05.2017 | 27 mal gelesen

Ein Unbekannter hat am Mittwoch zwischen 15.45 und 16 Uhr auf dem Parkplatz der Ulrichskirche, Raiffeisenstraße 1, in Königsbrunn einen geparkten schwarzen Opel Astra angefahren und beschädigt. Nun sucht die Polizei Bobingen nach Zeugen. Als der Geschädigte nach einem kurzen Friedhofsbesuch zu seinem Auto zurückkehrte, so die Polizei, musste er feststellen, dass der Opel massiv beschädigt worden war. Der Unbekannte hatte...

1 Bild

Vandalismus im Singoldpark

Alexander Hartmann
Alexander Hartmann | Bobingen | am 26.04.2017 | 25 mal gelesen

Unbekannte Täter ließen in der Nacht vom Montag auf Dienstag im Singoldpark ihre Wut an Gegenständen aus. Im Bereich der Minigolfanlage rissen sie mehrere Verkehrszeichen, ein Hundeklo, ein Fahrradständer und eine Informationsstelle aus der Verankerung im Boden. Anschließend wurden die Gegenstände in der Singold versenkt. Der Stadt Bobingen entstand ein Schaden von 1500 Euro. Hinweise bitte an die PI Bobingen unter...

1 Bild

Einbruch in Königsbrunner Einfamilienhaus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 21.04.2017 | 59 mal gelesen

Ein Unbekannter ist in ein Einfamilienhaus in der Füssener Straße in Königsbrunn eingebrochen. Wie die Polizei mitteilt, brach der Täter in der Zeit von Dienstagnachmittag bis Donnerstag, 22 Uhr, in das Haus ein. Der Täter überwand gewaltsam den Schließmechanismus, gelangte so hinein und durchsuchte das gesamte Haus. Der Täter entwendete Bargeld, Schmuck und Uhren im Wert von mehreren Tausend Euro. 1000 Euro...

1 Bild

Weniger Verkehrsunfälle im Bereich der PI Bobingen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 20.04.2017 | 14 mal gelesen

Die Polizeiinspektion Bobingen musste 2015 so viele Verkehrsunfälle aufnehmen, wie noch nie. 1049 Unfälle waren es in 2015. 2016 sank diese Zahl auf 1011 Unfälle, das gab die PI Bobingen in ihrer Unfallstatistik für 2016 bekannt. Deutlich fielen hierbei die Unfälle mit Personenschäden, nämlich von 187 auf 165 Unfälle. Die Zahl die Verletzten ging zurück von 236 auf 212 Menschen. Auch die Zahl der Unfälle mit Sachschaden...

1 Bild

Spektakulärer Verkehrsunfall bei Waldberg: Fahrer ist nur leicht verletzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 10.02.2017 | 162 mal gelesen

Einen abenteuerlichen Verkehrsunfall hat ein 35-jähriger Autofahrer am Donnerstag bei Waldberg nur leicht verletzt überstanden. Wie die Polizei berichtet ,war der 35-Jährige mit seinem Auto auf der Kreisstraße A 13 von Waldberg in Richtung Reinhartshausen unterwegs. In der Rechtskurve beim "Geißberg" brach das Heck des Wagens aus und drehte sich um 180 Grad, so dass der Wagen gegen den Randstein des Gehwegs rutschte und...

1 Bild

Schlitten verschwindet in Bobingen: Dreijähriger bittet den Dieb, seinen Schlitten zurückzugeben

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 09.01.2017 | 282 mal gelesen

Ein Unbekannter hat am Samstag zwischen 16.15 und 17.10 Uhr einen Schlitten in Bobingen gestohlen. Die Besitzerin stellte den nassen Schlitten kurz neben ihrem Auto in der Badstraße Höhe Hausnummer 6 ab und besuchte eine Bekannte in der Nähe. Als sie zurückkam, war der Schlitten nicht mehr auffindbar. "Besonders traurig ist der dreijährige Sohn der Anzeigeerstatterin, weil sein Spielzeug nicht mehr da ist. Er bittet den...

1 Bild

In Königsbrunn kracht der Wagen einer 22-Jährigen gegen einen Baum

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 05.01.2017 | 31 mal gelesen

Zu einem Verkehrsunfall aufgrund von Schneeverwehungen ist es am Mittwoch um 13 Uhr in der Lechstraße in Königsbrunn gekommen. Eine 22-jährige Autofahrerin geriet laut Polizei mit ihren Wagen kurz vor dem Kreisverkehr in Richtung Mering wegen der Schneeverwehungen und offensichtlich nicht angepasster Geschwindigkeit nach links und schleuderte mit ihrem Auto frontal gegen einen am Rand stehenden Baum. Ein Leitposten wurde...

1 Bild

Königsbrunn: Jugendlicher bezeichnet Polizeibeamten als "Wichser" 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 10.10.2016 | 178 mal gelesen

Die Polizei hat am Sonntag gegen 0 Uhr in Königsbrunn eine Gruppe Jugendlicher kontrolliert. Ein Anwohner der Landsberger Straße hatte zuvor mitgeteilt, dass mehrere Jugendliche überlaut die Straße entlang ziehen und überall dagegen schlagen würden. Auch hätten diese bereits einen Leitpfosten herausgerissen - ein Jugendlicher habe sogar an die Hausmauer gepinkelt. Eine Streife der Polizeiinspektion Bobingen traf die Gruppe...