Pilgern

1 Bild

Zu Fuß allein und ohne Geld durch Israel: Christian Seebauer erzählt in Mering von seinen Erfahrungen

Heike Scherer
Heike Scherer | Mering | am 18.03.2017 | 125 mal gelesen

Mering: Papst-Johannes Haus | Jedes Jahr im Mai pilgern Katholiken aus Mering nach Andechs, manche wagen sogar Hin- und Rückweg. Aber ein reichhaltiges Frühstück und Abendessen ist für sie eine Selbstverständlichkeit. Wie mag es einem Pilger ergehen, der sich ohne Geld und Essen fünzig Tage alleine auf den Weg begibt und sogar in der Wüste. Christian Seebauer aus Vierkirchen bei Dachau wird interessierten Besuchern am 8. April ab 19 Uhr im...

1 Bild

Der Portugiesische Jakobsweg mit Wolfgang Niederzoll

Kulturbüro Königsbrunn
Kulturbüro Königsbrunn | Königsbrunn | am 07.02.2017 | 52 mal gelesen

Das Team des Kulturbüros lädt alle Interessenten herzlichen zum Vortrag: VON PORTO NACH SANTIAGO DE COMPOSTELA. Am Donnerstag, 9. 2. 2017 Um 19.00 Uhr im Informationspavillon- 955, Alter Postweg 1 in Königsbrunn Wolfgang Niederzoll ist in und über die Königsbrunner Stadtgrenzen bekannt. Als Leiter des Bauamtes war er bis 2014 für die Stadt Königsbrunn tätig. Damals begab er sich auf seinen ersten Jakobsweg. 2016...

Pilgerweg von Assis nach Rom, 300 km zu Fuss!

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Augsburg - Nord/West | am 11.10.2016 | 6 mal gelesen

Ziemetshausen: Maria Vesperbild | Lichtbildvortrag von Kaplan Christoph Banacki. Im Pilgerhaus.

1 Bild

Schülerinnen auf Pilgerreise

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 29.03.2016 | 89 mal gelesen

- Vom 31. März bis zum 6. April gehen 16 Schülerinnen der 11. Jahrgangsstufe des Stetten-Instituts gemeinsam mit den beiden Lehrkräften Barbara Engelke und Tobias Zscherper die letzten 130 Kilometer des Jakobsweg nach Santiago de Compostela. "Ziel ist es, Gemeinschaft zu leben, bewusst eine medienfreie Zeit zu verbringen, und sich auf das Nötigste zu begrenzen", berichtet die Elftklässlerin Lena Lux. Organisatorisch mussten...