Plätzchen

1 Bild

Feine Elisenlebkuchen

Heike Scherer
Heike Scherer | Mering | am 13.12.2016 | 18 mal gelesen

Elisenlebkuchen 500 g gemahlene Mandeln oder Haselnüsse 500g Farinzucker 4 bis 5 Eier Schale von 2 Biozitronen 150 g Orangeat 40 g Zimt, etwas Lebkuchengewürz Etwas Semmelmehl Große Oblaten Die Eier schaumig rühren, den Zucker, die Zitronenschale, Zimt und Mandeln zugeben und mit dem Schneebesen umrühren. Zuletzt Orangeat und etwas Semmelmehl unterheben. Die Masse löffelweise auf Oblaten setzen und bei 180 Grad ca....

1 Bild

Falsches Butterbrot

Brigitte Spatz
Brigitte Spatz | Augsburg - City | am 13.12.2016 | 19 mal gelesen

Zutaten: 80 g Butter oder Margarine 100 g Zucker 1 Ei 125 g gemahlene Mandeln 125 g geriebene Zartbitterchokolade 125 g Mehl Glasur: 2 Eigelb Mark von 1/4 Vanilleschote ca. 75 g Puderzucker Zubereitung: Das Fett mit Zucker und Ei schaumig rühren, nacheinander die Mandeln, Schokolade und das Mehl untermengen. Teig kurz kneten und zu einer langen Rolle formen. Diese etwas flach drücken, so dass eine ovale...

1 Bild

Augsburger Glühweinsterne

Brigitte Spatz
Brigitte Spatz | Augsburg - City | am 13.12.2016 | 16 mal gelesen

Zutaten: 250 g Butter 2 EL Vanillezucker 250 g Zucker 4 Eier 100 g geriebene Zartbitterschokolade 250 g Mehl 1 P. Backpulver 1/8 l Glühwein Glasur: 4 - 5 EL Glühwein 200 g Puderzucker Zubereitung: Butter, Zucker und Vanillezucker verrühren. Eier nach und nach zugeben und schaumig schlagen. Schokolade, Mehl und Backpulver unterrühren und Glühwein dazugeben, weiterrühren bis ein lockerer Teig entsteht. Ein...

1 Bild

Falsche Butterbrote 1

Susanne Kiersch
Susanne Kiersch | Friedberg | am 04.12.2016 | 33 mal gelesen

70 g Butter mit 100 g Mehl, 140 g Zucker, 210 g gemahlenen Haselnüssen, 100 g fein geriebener Schokolade, Zimt nach Geschmack und 1 Ei rasch zu einem Knetteig verarbeiten. Es dem Teig Rollen mit ca. 5 cm Durchmesser formen und in Folie verpackt am besten über Nacht kühl stellen. Danach daraus 3 mm dicke Scheiben schneiden und auf Backpapier auslegen. Bei 180 ° C ca. 12 Minuten backen. Die Plätzchen dürfen sich noch ein...

1 Bild

Schneemänner zum Anbeißen 5

Sabine Presnitz
Sabine Presnitz | Schwabmünchen | am 03.12.2016 | 67 mal gelesen

Für einen Schneemann wird benötigt: - 1 Butterkeks als Unterlage - 3 Pfeffernüsse für den Körper - 1 Schokokranz oder rundes Plätzchen als Hutkrempe - 1 Dominostein für den Hut - Zuckerschrift für Augen, Mund und Knöpfe Zum Befestigen: Zuckerguss (aus Puderzucker und Zitronensaft selbst anrühren) Es empfiehlt sich jedoch zur besseren Stabilität den Schneemann mit einem Holzstäbchen zusammenzustecken!...

1 Bild

Kleine adventliche Backaktion

Paul Abromeit
Paul Abromeit | Langerringen | am 02.12.2016 | 13 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Plätzchen - oder wie wäre es einmal mit Baiser-Spitzen auf dem "Loibla"-Teller zu Weihnachten?

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 30.11.2016 | 28 mal gelesen

Es sind zwar keine klassischen "Loibla" zu Weihnachten, aber auf dem Plätzchenteller sehen sie immer gut aus, die kleinen Baiser-Spitzen. Sechs Eiweiß mit 250 Gramm Zucker und einer Prise Salz 20 Minuten lang steif schlagen, bis die Masse ganz besonders glänzt. Dann in eine Spritztüte mit Sterntülle abfüllen und kleine Spitzen auf das Backpapier spritzen. Bei etwa 120 Grad circa 30 Minuten trocknen bis sie hart und trocken...

1 Bild

schnelle Minimuffins

Elisabeth Ullmann
Elisabeth Ullmann | Wertingen | am 27.11.2016 | 26 mal gelesen

Wenns schnell gehen soll, dann sind auch Minimuffins perfekt. Rührteig anrühren, Minimuffinsformen füllen, backen, fertig.Das gleiche schmeckt auch lecker als Marmorkuchenmuffins, Wems noch schneller gehen soll, der nimmt eine Backmischung.

2 Bilder

Plätzchen 2

Juliana Gänsler
Juliana Gänsler | Augsburg - Haunstetten | am 27.11.2016 | 154 mal gelesen

Mit ganz viel Liebe, Geduld und Achtsamkeit wurden diese kleinen klöstlichen Zimststerne, Spitzbuben und Ausstecherle von 5 Studentinnen gebacken!!

1 Bild

Kokosmakronen

Andreas Pfeifer
Andreas Pfeifer | Meitingen | am 23.11.2016 | 19 mal gelesen

Zutaten für 50 Stück: 3 Eiweiss, 210g Puderzucker, abgeriebene Schale und 1 Essl. einer viertel Zitrone, 250 g Kokosflocken, 100 g Vollmilchschokolade Vorgehen: Das Eiweiss steif schlagen und den Puderzucker dazugeben, dabei ständig weiter schlagen. Danach den Zitronensaft unterrühren. Die Kokosflocken mit der geriebenen Zitronenschale vorsichtig unterheben. Den Backofen mit 150 Grad vorheizen. Mit 2 Teelöfel kleine...

1 Bild

Wir suchen Ihre Plätzchenrezepte: Machen Sie mit und gewinnen Sie Kinokarten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 22.11.2016 | 286 mal gelesen

Plätzchen gehören zu Weihnachten wie der Kuchen zum Geburtstag oder das Salz aufs Frühstücksei. Darum heißt es für jeden, ab in die Küche, Teig kneten und ausrollen, Vanillekipferl in Zucker wälzen, Baiser-Hütchen spritzen und Butterplätzchen mit Liebesperlen oder Schokolade schmücken. Doch welche Sorten sollen es in diesem Jahr sein? Verraten Sie uns Ihre Plätzchenrezepte - und wie diese gelingen. Haben Sie sich dem...