plastikmüll

1 Bild

27.000 Coffee-to-Go-Becher landen in Augsburg täglich im Müll

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 01.08.2017 | 223 mal gelesen

27.000 Coffee-to-Go-Becher landen täglich im Augsburger Müll. Die Lokale Agenda 21 hat nun die Arbeitsgruppe „Forum plastikfreies Augsburg – Wege in ein nachhaltiges und ressourcenschonendes Leben“ ins Leben gerufen. Ziel ist, „Alternativen für Plastik und überflüssige Verpackungen im öffentlichen, wirtschaftlichen und privaten Leben zu finden und einzuführen“. Ob Plastik im Meer, Mikroplastik in Fischen, Bisphenol A...

1 Bild

Meringer Nachhaltigkeitsfest – Zweiter Meringer ZukunftsMarkt verzeichnet starken Zulauf

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 26.06.2017 | 105 mal gelesen

Das Thema Nachhaltigkeit bewegt die Menschen in Mering. Anders kann man es nicht sagen, denn mehr als 2000 Besucher informierten sich am Wochenende beim ZukunftsMarkt im Lippgarten in Mering über die Möglichkeiten, wie sie ihr Leben so gestalten können, dass auch noch genug für die nachfolgenden Generationen und für die anderen Lebewesen auf unserem Planeten übrig bleibt. „Erst hört man davon, dann denkt man drüber nach...

1 Bild

Meringer ZukunftsKino mit „Fluch der Meere – Plastik“ in der Bücherei am 8. Februar

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 29.01.2017 | 76 mal gelesen

Mering: Bücherei | ZukunftsKino in Mering bringt „Fluch der Meere – Plastik“ Fluch der Meere – Plastik lautet der Filmtitel im nächsten Meringer ZukunftsKino. Das „Bündnis für Nachhaltigkeit“ lädt nach dem erfolgreichen Start des ZukunftsKinos im November letzten Jahres zu diesem aktuell heiß diskutiertem Thema ein. Der 50-minütige Film beschreibt die Verseuchung unserer Meere mit Plastikmüll und dessen Auswirkungen auf das Leben im Meer....

Plastikwirbel - sozialkritische Kunst?

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Stadtbergen | am 13.10.2016 | 2 mal gelesen

Stadtbergen: Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten | Der Künstler Hans-Rainer Mayer möchte durch seine Ausstellung mit Collagen aus Plastikmüll auf die exzessive Plastikvermüllung unserer Umwelt hinweisen.