Politik

8 Bilder

„Die da oben und wir da unten“ – lebhafte Diskussionsveranstaltung zum Thema Demokratie

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Augsburg - City | am 12.01.2017 | 35 mal gelesen

„Da sitzen wenige oben und viele unten, und die oben schreien hinunter: kommt herauf damit wir alle oben sind, aber (…) dieses ganze System ist eine Schaukel mit zwei Enden, die voneinander abhängen, und die oben sitzen oben nur, weil jene unten sitzen“. Mit einem Brecht-Zitat begann der Bundestagsabgeordnete Prof. Dr. Lars Castellucci sein Impulsreferat zum Thema „Demokratie – ein Auslaufmodell?“ bei der...

1 Bild

Staatsregierung lässt misshandelte Frauen bayernweit im Stich 1

Annette Luckner
Annette Luckner | Augsburg - City | am 02.01.2017 | 110 mal gelesen

Augsburg: Abgeordnetenbüro | Frauen, die Opfer von sexueller und körperlicher Gewalt geworden sind, werden auch in Zukunft in Augsburg vom Freistaat nur unzureichend unterstützt. Die CSU hat in den Haushaltsberatungen des Landtags die dringend notwendige Verdoppelung der finanziellen Mittel für Frauenhäuser abgelehnt. Derzeit muss bayernweit jede zweite Frau in Not abgewiesen werden, weil es nicht genug Plätze gibt. Ohne die Arbeit von Ehrenamtlichen und...

1 Bild

„Einmal Menschenrechte am Stück, bitte!“ – Diskussionsveranstaltung mit Ulrike Bahr und der Menschenrechtsbeauftragten der Bundesregierung

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Augsburg - City | am 21.12.2016 | 51 mal gelesen

Augsburg: Neue Stadtbücherei | Menschenrechte kann man nicht kaufen. Menschenrechte zu schützen und für ihre Achtung weltweit einzutreten, ist eine zentrale Aufgabe der deutschen Außenpolitik. Im Fokus des Engagements der Bundesregierung steht es dabei nicht nur, dem Menschenrechtsschutz international einen institutionellen und politischen Rahmen zu schaffen, sondern vor allem der Schutz derjenigen, die von Menschenrechtsverletzungen bedroht und betroffen...

2 Bilder

Integration durch Sport - Diskussion mit Bundestagsabgeordneter Ulrike Bahr

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Augsburg - City | am 14.12.2016 | 15 mal gelesen

Augsburg: Augustanasaal | Sport ist ein wichtiger Bestandteil unserer Gesellschaft. Neben der körperlichen Betätigung hat er nicht nur Freizeitwert, sondern ist auch ein wichtiges Feld für bürgerschaftliches Engagement. Sport bringt Menschen zusammen, unabhängig von ihrer Herkunft, ihrem Alter, ihrem Geschlecht, ihrer sexuellen Orientierung oder Religion und vermittelt dabei elementare Werte unserer Gesellschaft. Denn Sport lebt von Toleranz,...

3 Bilder

Demokratie - ein Auslaufmodell? Diskussion mit MdB Ulrike Bahr in Augsburg

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Augsburg - City | am 12.12.2016 | 36 mal gelesen

Augsburg: Neue Stadtbücherei | Die Wahl von Donald Trump zum neuen Präsidenten der USA hat bei vielen Menschen Ängste ausgelöst. Stecken wir in einer Demokratiekrise, in der sich die Menschen nicht mehr vertreten fühlen? Bevorzugen Wähler autoritäre Führungspersonen? Demokratie scheint kompliziert und erfordert Kompromisse, aber viele Leute scheinen sich nach einfachen Lösungen zu sehnen. Auch die sinkende Wahlbeteiligung ist ein Warnzeichen. Bei den...

1 Bild

LEITMEDIEN UNTER DRUCK

Alexander Merz
Alexander Merz | Gersthofen | am 08.12.2016 | 57 mal gelesen

Gersthofen: Gaststätte Hillenbrand | Sind die Leitmedien für die Bürger wirklich neutraler, vertrauenswürdiger Dienstleister im Thema Information und deren Bewertung? Oder ist ihnen in nicht unerheblichem Umfang die Erziehung und Lenkung der Bürger ein Anliegen? Die Berichterstattung über Protestbewegungen, die ungesteuerte Massenzuwanderung, den neuen politischen Wettbewerber AfD, die Vorgänge in der Silvesternacht von Köln, den jüngsten Mordfall von...

8 Bilder

Warum sollen die Kinderrechte ins Grundgesetz? Bundestagsabgeordnete Ulrike Bahr diskutiert mit Grundschülern

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Augsburg - City | am 08.12.2016 | 17 mal gelesen

„Ich finde es schlimm, dass es heutzutage Kindersoldaten gibt. Mein Opa war auch ein Kindersoldat – im letzten Weltkrieg!“ sagt ein neunjähriger Junge ganz engagiert. Alle Grundschüler der Klasse 4b der St.-Anna-Grundschule sind leidenschaftlich dabei, als es in dieser besonderen HSU-Stunde um das Thema „Kinderrechte“ geht. HSU bedeutet Heimat- und Sachkunde und für diese Stunde hatte die Klassenlehrerin Monika Trier die...

B 2-Osttangente, B 300-Ortsumfahrung Diedorf und 3. Gleis stehen im Gesetz - Das „Ob“ ist geklärt, ab jetzt geht es um das „Wie“

Hansjörg Durz, MdB
Hansjörg Durz, MdB | Neusäß | am 02.12.2016 | 58 mal gelesen

Der Deutsche Bundestag hat in seiner Sitzung am 2. Dezember 2016 das Fernstraßenausbau- sowie das Bundesschienenwegeausbaugesetz beschlossen. Damit findet der über drei Jahre dauernde Prozess zum Bundesverkehrswegeplan 2030 seinen Abschluss im Gesetz. Mit dem Bahnausbau Ulm – Augsburg als 3-gleisiger Ausbau auf der Bestandsstrecke zwischen Dinkelscherben, Gessertshausen und Augsburg sowie der B 300-Ortsumfahrung...

8 Bilder

SPD will Familie und Sport in der Stadtentwicklung stärken - Kommunalpolitischer Parteitag setzt Eckpunkte

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Augsburg - City | am 29.11.2016 | 128 mal gelesen

„Die Bedürfnisse von Familien und die soziale Wirkung des Sports müssen bei der zukünftigen Stadtentwicklung eine größere Rolle als bisher spielen“. Diese Forderung stand im Mittelpunkt des kommunalpolitischen Parteitags der SPD Augsburg am 25. November 2016. Die Delegierten stimmten dem Leitantrag „Sport und Familie – Chancen und Herausforderungen für die Stadtentwicklung“ des Unterbezirksvorstandes einstimmig...

1 Bild

Neue Jugendpflegerin in Friedberg: Die Hoffnung ruht auf Linda Greiter

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 28.11.2016 | 62 mal gelesen

Wichtige Aufgaben warten auf die neue Hoffnungsträgerin der Stadt Friedberg: Linda Greiter hat Mitte November als neue Jugendpflegerin begonnen und damit die Übergangsfrist beendet, nachdem ihr Vorgänger Matthias Hauskrecht zehn Jahre lang für die Friedberger Jugendarbeit im Einsatz war. Die 29-jährige Bildungs- und Erziehungswissenschaftlerin stammt aus dem Allgäu und soll unter anderem ein Gesamtkonzept für die künftige...

1 Bild

Friedberg: Spielplatz soll schöner werden

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 28.11.2016 | 31 mal gelesen

Wie soll ein zeitgemäßer Kinderspielplatz aussehen? Darüber gingen in der jüngsten Sitzung des Friedberger Bauausschusses die Meinungen weit auseinander. Ein mehr als 100.000 Euro teures Konzept hält Marion Brülls (Grüne) für todlangweilig, sagte sie in der lebhaften Diskussion zur Neugestaltung des städtischen Spielplatzes an der Max Rimmele-Strasse. Im Umfeld wird von der Baugenossenschaft Friedberg schon seit einigen...

1 Bild

AWO Gersthofen besucht den Landtag

Helmut Bauer
Helmut Bauer | Gersthofen | am 16.11.2016 | 8 mal gelesen

Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Harald Güller fuhr eine Abordnung des Ortsvereines der AWO Gersthofen mit dem Bus nach München zum Landtag. Im Landtag wurde ein Film über die Gesetzgebung gezeigt. Nach einer Führung im hohen Haus wurde mit Harald Güller über die anstehenden Gesetzesvorhaben des Landtages und der aktuellen Bundespolitik diskutiert. Nach einem gemeinsamen Mittagessen folgte eine zweistündige...

2 Bilder

Der CSU-Ortsverband Rinnenthal feiert

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 06.11.2016 | 41 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Ein solches Aufgebot an politischer Prominenz hat es in der Sportgaststätte Rinnenthal noch nicht gegeben: Europa-, Bundestags- und Landtagsabgeordnete, amtierende und ehemalige Landräte, Kreis- und Stadträte, Bürgermeister und Vereinsvorsitzende - sie alle waren gekommen, um dem CSU-Ortsverband zum 50-jährigen Bestehen zu gratulieren. Von den Gründungsmitgliedern wurden beim Festabend mehrere für ihr jahrzehntelanges...

1 Bild

Der Reichstag in Augsburg: Als der Nabel der Welt zwischen Wertach und Lech lag

Tabea Breidenbach
Tabea Breidenbach | Augsburg - City | am 31.10.2016 | 150 mal gelesen

„Man kann sich einen Reichstag vorstellen wie einen G7-Gipfel: es bedeutet Stress ohne Ende“, scherzte Wolfgang Wollenta. Der Augsburger Historiker sprach im Maximilianmuseum über die Bedeutung der Stadt vor rund 450 Jahren. 1566 fand ein solcher Reichstag in Augsburg statt. Das Heilige Römische Reich Deutscher Nation hatte keine Hauptstadt, sondern war politisch in viele kleine Fürstentümer, Grafschaften und Reichsstädte...

1 Bild

CSU Deuringen unterstützt die "Stille Hilfe"

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 23.10.2016 | 18 mal gelesen

Seit 24 Jahren veranstaltet die CSU Deuringen unterhaltsame Weinfahrten in deutsche und europäische Weinbaugebiete. Kürzlich führte der Ausflug in das Dreiländereck an der Saar. Neben einer Stadtführung durch Luxemburg stand eine genussvolle und erlesene Weinprobe im Weingut Schloss Saarstein auf dem Programm. Den zweiten Tag widmeten die reiselustigen CSU-ler der französischen Stadt Metz mit einem Besuch des Museum Centre...

2 Bilder

Einigung zu Bund-Länder-Finanzbeziehungen: Das Kooperationsverbot fällt

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Augsburg - City | am 20.10.2016 | 269 mal gelesen

Die Bundestagsabgeordnete Ulrike Bahr sieht Vorteile bei der Einigung zu Bund-Länder-Finanzbeziehungen und freut sich über die Verbesserung beim Unterhaltsvorschuss für Alleinerziehende. Ende voriger Woche wurde die Reform der Finanzbeziehungen zwischen Bund und Ländern vereinbart. Somit engagiert sich der Bund künftig noch wesentlich stärker, um die finanzielle Leistungsfähigkeit der finanzschwächeren Länder zu...

IHRE Meinung interessiert UNS

Alexander Merz
Alexander Merz | Gersthofen | am 18.10.2016 | 78 mal gelesen

Gersthofen: Rathausplatz | Wie denken die Bürger auf der Straße, wie die Gersthofer über die aktuelle Politik? Mit einem Informationsstand auf dem Gersthofer Stadtmarkt beendete der Kreisverband Augsburg-Land am vergangenen Samstag seine "Herbstoffensive". Vorausgegangen waren in den vergangenen Wochen zahlreiche Informationsstände und Vortragsveranstaltungen zu den aktuellen politischen Themen im gesamten Landkreis. Für die Gersthofer...

Bezirk Schwaben im Dialog: Schwäbische Abgeordnete diskutieren mit Bezirksräten über die Auswirkungen von Bundesgesetzen

Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben | Augsburg - City | am 13.10.2016 | 15 mal gelesen

Ein Bundesteilhabegesetz für Menschen mit Behinderung wird voraussichtlich ab 1. Januar 2017 kommen, ein Pflegestärkungsgesetz steht im Raum und auch im Kinder- und Jugendhilfebereich gibt es Arbeitsentwürfe zu einem neuen Gesetzesvorhaben: Einige der derzeitigen großen Vorhaben der Bundesregierung im sozialen Bereich betreffen den Bezirk Schwaben unmittelbar. Die Auswirkungen auf die kommunale Ebene diskutierten...

1 Bild

Stadtzeitungsleser Kurt Aue bemängelt unansehlichen Anblick der Aussenfassaden der Sporthalle und Schwimmhalle an der Bürgermeister Rieger Strasse

Kurt Aue
Kurt Aue | Augsburg - Haunstetten | am 05.10.2016 | 16 mal gelesen

Als er vor sechs Jahren von Königsbrunn nach Augsburg - Haunstetten verzog, störte Kurt Aue, ehemaliger Kreis - und Stadtrat, das unsaubere Umfeld und die Aussenfassade an der Schwimm - und Turnhalle an der Bürgermeister Rieger, sowie an der Grundschule an der Johann Strauss Strasse. Er gab mehrere Schreiben an namhafte Stadträte ab um die Situation zu verbessern. Nichts ist passiert. Jetzt wo etwa 500 neue Bürger in das...

Bernd Kränzle, MdL zu Gast bei den Senioren

Kurt Aue
Kurt Aue | Augsburg - Haunstetten | am 02.10.2016 | 9 mal gelesen

Bernd Kränzle, MdL und Fraktionsvorsitzender zu Gast bei den Senioren (aue). Informationen aus Stadt und Land gibt der Augsburger CSU Fraktionsvorsitzende im Stadtrat und Mitglied des Landtages Bernd Kränzle am Mittwoch 19. Oktober 2016, 15:30 Uhr in der Adelheidstube am Hafnerberg 3 in Augsburg im Rahmen der monatlich stattfindenden Vortragsserie der Seniorenunion des CSU Bezirksverbandes Augsburg. MdL Bernd Kränzle, der...

Gelungene Flüchtlingsintegration durch Jugendarbeit

Bezirk Schwaben
Bezirk Schwaben | Augsburg - City | am 26.09.2016 | 16 mal gelesen

Auf politischer Ebene schwelt derzeit zwischen den bayerischen Bezirken und dem Freistaat ein Konflikt bezüglich der Übernahme für die Kosten von Jugendhilfemaßnahmen für junge Flüchtlinge: In Schwaben drängen Bezirk, Landkreise und kreisfreie Städte gemeinsam auf eine finanzielle Entlastung der kommunalen Ebene durch das Land Bayern. „Die angemessene Begleitung junger, oftmals traumatisierter Menschen kann von den Kommunen...

1 Bild

Hainhofen/Westheim gewinnt den begehrten Hüttenhoferpokal

Kurt Aue
Kurt Aue | Augsburg - Haunstetten | am 25.09.2016 | 44 mal gelesen

Aktive Herren (AH) Fussball Die SG Hainhofen/Westheim besiegt den TSV Schwabmünchen mit 4:1 und holt sich den begehrten Hüttenhoferpokal - SSV Margertshausen Dritter Sieger über Zusmarshausen/Wörleschwang - Der Sieger hat Heimrecht im Bezirkspokal gegen Babenhausen (oH). Spielgruppenleiter Georg Bucher, Organisationsleiter Hüttenhoferpokal Kurt Aue, Schirmherr Altbürgermeister Anton Mayer, Gessertshausen, MdL...

Seniorenunion und Gesundheitspolitischer Arbeitskreis luden ein - Pflege und Finanzierung war das Thema das 60 Besucher anlockte

Kurt Aue
Kurt Aue | Augsburg - Haunstetten | am 22.09.2016 | 19 mal gelesen

Für die Pflege im Alter in jungen Jahren vorsorgen – Seniorenunion und Gesundheitspolitischer Arbeitskreis luden ein – Sechzig Teilnehmer (oH). Gerade für Angehörige wie für Betroffene ist es wichtig, rechtzeitig und im Vorfeld zu wissen, welche Möglichkeiten sie haben, zu kennen, was ihnen zusteht und welche Angebote für sie die passendsten sind: ambulante oder Kurzzeitpflege oder betreutes Wohnen. Auch die Finanzierung...

1 Bild

Großdemonstrationen am 17. September – „Für einen gerechten Welthandel: STOP CETA & TTIP - Sammelfahrt zur CETA Demo in München

Hannes Grönninger
Hannes Grönninger | Neusäß | am 07.09.2016 | 32 mal gelesen

Neusäß: Rathaus | Von Meitingen über Gersthofen, Neusäß, Königsbrunn und Klosterlechfeld führt die Route des Busses mit dem CETA und TTIP GegnerInnen am Samstag 17. September nach München fahren. Hier findet eine der sieben Großdemonstrationen „Für einen gerechten Welthandel:“CETA & TTIP stoppen“ statt. Die Grünen haben einen Bus organisiert, damit möglichst viele Menschen aus dem Landkreis den Protest gegen die undemokratischen...

3 Bilder

Saufgelage / Betrunkene und Bewußtlose Personen in den Kö Grünanlagen

Jörg Betz
Jörg Betz | Augsburg - City | am 06.09.2016 | 101 mal gelesen

Augsburg Innenstadt Mittlerweile verkommen die Grünanlagen am Königsplatz immer mehr zum Alkoholiker und Junkietreff. Es ist nicht mehr schön diesen Bereich zu betreten, da nur noch torkelnden und schreienden Menschen. Auch freilaufende Hunde machen ein durch gehen unmöglich. Täglich Polizei und Rettungseinsätze, die nicht immer harmlos ablaufen, sondern teilweise sehr heftig sind. Wie gestern, wo am helllichten Nachmittag...