Räuber

1 Bild

Fahndung nach Spielhallen-Räubern: Polizei veröffentlicht Fotos

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Wertingen | am 19.06.2017 | 111 mal gelesen

Im Zuge der Fahndung nach den Lauinger Spielhallen-Räubern hat die Polizei nun Bilder der Überwachungskamera veröffentlicht. Am 20. März, gegen 2.50 Uhr, hatten zwei maskierte Männer eine Spielhalle in der Schabringer Straße betreten. Eine Angestellte war zu diesem Zeitpunkt gerade mit der Abrechnung beschäftigt. Einer der Männer hielt ein Messer in der Hand und gab der 20-jährigen Spielotheken-Angestellten deutlich zu...

1 Bild

Augsburger verhindert Diebstahl: Polizei verleiht Medaille für Verdienste um die Innere Sicherheit

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 11.01.2017 | 28 mal gelesen

Vor gut zwei Jahren zeigte ein 54-jähriger Augsburger Zivilcourage - er hielt einen Handtaschenräuber fest, bis die Polizei eintraf. Nun hat er für seinen Einsatz eine Auszeichnung erhalten. Polizeipräsident Michael Schwald händigte Markus Pölsterl am Dienstag, stellvertretend für den Bayerischen Innenminister Herrmann, die Medaille für Verdienste um die Innere Sicherheit („Courage bringt Sicherheit“) aus. Diese hohe...

1 Bild

Dreister Räuber droht Gastronom zu erschießen

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 05.02.2015 | 20 mal gelesen

Erneut haben sich zahlreiche Einbrüche in Augsburg ereignet. Ein Räuber ging dabei besonders dreist vor. Die Polizei sucht Zeugen. Ein unbekannter Räuber hat am Mittwochabend, gegen 20 Uhr, ein Lokal überfallen. Der Mann betrat das im „Pfärrle“ gelegene Gasthaus und ging geradewegs auf den Gastwirt zu. Der Unbekannte hielt eine Hand demonstrativ in der Jackeninnentasche verborgen, um, so die Polizei, vermutlich eine Waffe...

1 Bild

Bewaffnete Räuber überfallen Gaststätte

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 08.12.2014 | 17 mal gelesen

Zwei mit Schals vermummte Männer haben am späten Sonntagabend die Gaststätte "Drei Königinnen" in der Innenstadt überfallen. Sie forderten von den beiden noch anwesenden Angestellten Geld und bedrohten sie mit Schusswaffen. Gäste hielten sich zu dieser Zeit nicht in dem Lokal auf. Als den Räubern daraufhin zwei Bedienungsgeldbeutel mit Bargeld im unteren vierstelligen Eurobereich ausgehändigt wurden, flüchteten sie zu Fuß...