Rechtsextremismus

2 Bilder

300 von 800 Plakaten beschädigt - LINKE sieht politische Motivation

DieLinke Augsburg
DieLinke Augsburg | Augsburg - City | am 12.09.2017 | 52 mal gelesen

Im Zusammenhang mit erneuten Beschädigungen von Wahlplakaten hat der Vorsitzende der Augsburger LINKEN, Cengiz Tuncer am Montag Anzeige erstattet. Dazu erklärt Bundestagskandidat Frederik Hintermayr: „Insgesamt wurden in den vergangenen Wochen des Wahlkampfes rund 300 unserer 800 Wahlplakate im Gebiet des Wahlkreises Augsburg-Stadt beschädigt. Ein großer Teil ist dabei einfach verschwunden.“ Tuncer fällt auf, dass an einigen...

Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus als Mahnung verstehen

DieLinke Augsburg
DieLinke Augsburg | Augsburg - City | am 24.01.2017 | 37 mal gelesen

Am 27. Januar jährt sich die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz zum 72. Mal. „Der Begriff Auschwitz ist das Symbol dafür, wohin Ausgrenzung, Hass, Antisemitismus und faschistischer Vernichtungswille führen: in millionenfaches Leid, in singulär entsetzliche und grausame Verbrechen und die massenhafte Vernichtung von Menschenleben“, so Frederik Hintermayr, Bundestagskandidat der LINKEN in Augsburg. Auschwitz sei...

1 Bild

Landkreis Augsburg: Reichsbürger im Dienste der Polizei

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 24.10.2016 | 67 mal gelesen

Die sogenannten Reichsbürger lehnen den Staat ab, dennoch arbeiten manche für ihn: bei der Polizei - auch im Augsburger Land. Nach den tödlichen Schüssen auf einen Polizisten in Franken haben die Behörden die eigenen Reihen überprüft. Vier Beamte im Freistaat sind demnach Anhänger der Reichsbürger. Unter ihnen: Ein 35-jähriger Mann aus dem Landkreis Augsburg. Der Beamte ist der Polizei zufolge am vergangenen...

3 Bilder

Brennpunkt Rechts - Haben wir ein rechtes Problem im Raum Augsburg?

Fabian Wamser
Fabian Wamser | Schwabmünchen | am 12.05.2016 | 95 mal gelesen

JA, haben wir! Das war das Ergebnis der Veranstaltung "Brennpunkt Rechts" der Jusos Augsburg-Land in Bobingen. Rund 30 Gäste diskutierten mit Sebastian Lipp von der Regionalen Beratungsstelle gegen Rechtsextremismus Oberbayern/Schwaben, wie und wo wir rechtsradikale und rechtsextreme Strömungen im Raum Augsburg und Schwaben haben. Im ganzen Land brennen Geflüchtetenunterkünfte - allein 132 entsprechende Anschläge gab es 2015,...