Reformation

1 Bild

Martin Luther & Thomas Münzer oder Die Einführung der Buchhaltung

Theater Augsburg
Theater Augsburg | Augsburg - City | am 08.11.2017 | 18 mal gelesen

Im Spannungsfeld von Reformation und Kapitalismus Luther-Playmobilfiguren erobern derzeit die deutschen Kinderzimmer – das 500. Reformationsjubiläum löst einen regelrechten Luther-Hype aus. Zeit dieser Glorifizierung knallharte Tatsachen entgegenzusetzen: Dieter Fortes Realsatire »Martin Luther & Thomas Münzer oder Die Einführung der Buchhaltung« feiert am 24. November Premiere in der brechtbühne und schildert die...

1 Bild

Dr.-Martin-Luther-Standbild, Weißenburg 3

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 22.10.2017 | 25 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Ökumenische Nacht der offenen Kirchen

Hermann Franze
Hermann Franze | Schwabmünchen | am 20.10.2017 | 30 mal gelesen

Zum Reformationsfest am 31.10.2017 wird in der evangelischen Versöhnungskirche um 10.00 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst gefeiert. Ab 18.00 Uhr beginnt dort für die Kinder und Familien eine Bildergeschichte vom Leben Martin Luthers. Um 18.30 Uhr werden zum 500-jährigen Reformationsjubiläum in allen Kirchen des Lechfelds die Glocken läuten und die Kinder ziehen mit Fackeln und Martinshörnchen zur katholischen Kirche St....

1 Bild

Konzert mit Stepptänzer

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 19.10.2017 | 24 mal gelesen

Für das Lutherjahr 2017 hat sich die Bigband von St. Andreas („The Spirit of A“) ein ganz besonderes Werk ausgesucht: das Sacred Concert von Duke Ellington, ein Jazz-Oratorium für Bigband, Chor, Sopransolo (Alexandrina Simeon) und Stepptänzer (Klaus Bleis). Das Konzert wurde im Sommer bereits mit großem Erfolg und vor ausverkaufter ev. St. Ulrich Kirche aufgeführt. In der St.-Andreas-Kirche, Eichendorffstraße 41, wird das...

Ökumene zu 500 – jährigen Reformationsjubiläum.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 17.10.2017 | 10 mal gelesen

Augsburg: ev. Pfarrei St. Markus | Mit einem Gottesdienst um 9.30 Uhr feiert die Kirchengemeinde St. Markus am Reformationstag, dem 31. Oktober 500 Jahre Reformation. Eingeladen sind auch alle Gemeindeglieder der katholischen Pfarreien St. Pankratius und Unsere Liebe Frau und der Syrisch-Orthodoxen Gemeinde. „Wir wollen diesen besonderen Tag nicht ohne die Geschwister aus den christlichen Kirchen in Lechhausen feiern. Sie sind uns alle herzlich willkommen!“...

2 Bilder

Zeitreisender Reformator kommt nach Augsburg

Andreas Fehling
Andreas Fehling | Augsburg - Süd | am 04.10.2017 | 51 mal gelesen

Augsburg: Landeskirchliche Gemeinschaft | „2017. Ein Mann kommt aus dem Nirgendwo und behauptet, der zurückgekehrte Reformator Martin Luther zu sein. Die Sensationsgier greift um sich. Doch was hat dieser Mann wirklich vor? Seltsame Drohungen drängen ihn zu einem entscheidenden Schritt.“ Am 21. Oktober macht "Theater zum Einsteigen" (TZE) zum vierten Mal Station in Augsburg. In der Landeskirchlichen Gemeinschaft Augsburg, Max-Gutmann-Str. 5, beginnt um 19:30 Uhr...

3 Bilder

Ist Luther wieder da? - Theaterstück im Festsaal des Wertinger Schlosses

Uwe Totzeck
Uwe Totzeck | Wertingen | am 04.08.2017 | 19 mal gelesen

Wertingen: Schloss | Das "Theater zum Einsteigen" ist mit seiner Inszenierung "Reformator – Die Rückkehr“ zu Gast am Montag, den 23. Oktober 2017 um 19:30 Uhr im Festsaal des Wertinger Schlosses (Schulstraße 12). Theater zum Einsteigen" ist eine Idee des Theatervereins 'Die Aussteiger e.V. Seit 2004 wurden über 700 Aufführungen dieser Werke von verschiedenen Teams dargeboten. Das christliche Schauspiel-projekt ist eine Besonderheit in der...

1 Bild

500 Jahre Reformation in Gunzenhausen

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Gunzenhausen | am 12.07.2017 | 25 mal gelesen

Vor 500 Jahren, am 31. Oktober 1517, gab Martin Luther Antworten auf die Fragen seiner Zeit. 2017 feiern wir das Reformationsjubiläum als ein ökumenisches Christusfest - ein einmaliges Ereignis. Der Thesenanschlag an die Tür der Wittenberger Schlosskirche war ein öffentlicher Akt. 500 Jahre später feiert das Dekanat Gunzenhausen, in Zusammenarbeit mit dem Amt für Gemeindedienste, das Lutherjahr. Begleitet von Glockenläuten...

1 Bild

In der Reihe "philippustöne": LUTHER HEIMGEIGEN

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Neusäß | am 11.07.2017 | 26 mal gelesen

Neusäß: Philippuskirche | Herzliche Einladung zum Konzert unter dem Thema "LUTHER HEIMGEIGEN" mit der "lutherischsten" Folkband aus Augsburg: Kwaerthon.AB in der Philippuskirche. Karten: Abendkasse.

10 Bilder

Diakonie – Türöffner für Gerechtigkeit

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Augsburg - City | am 03.07.2017 | 41 mal gelesen

Mitten unter den verschiedenen Kirchengemeinden des Dekanats Augsburg hat die Diakonie ihren Platz und öffnet manche Tür. Entsprechend präsentierte das Diakonische Werk sich im Zentrum des Festes der Freiheit auf dem Augsburger Rathausplatz und stellte passenderweise Türblätter aus. Am 24. und 25. Juni nutzte das Diakonische Werk Augsburg das Fest der evangelischen Kirche, um sich und seine Arbeit vorzustellen. Viele...

4 Bilder

Augsburg feiert die Freiheit: Kirchentag des Evangelisch-Lutherischen Dekanats

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 25.06.2017 | 150 mal gelesen

Zwei Tage lang hat das Evangelisch-Lutherische Dekanat Augsburg das „Fest der Freiheit“ gefeiert – und zu Hunderten waren die Gläubigen in die Augsburger Innenstadt zum Kirchentag gekommen. An den Holzbuden bieten lachende Menschen gelbe Schals feil oder Sprüchlein von Martin Luther – frisch gedruckt. Junge Mädchen verteilen kostenlose Umarmungen, an fast jeder Ecke steht ein Chor oder findet sich eine improvisierte...

4 Bilder

Evangelischer Kirchentag "Fest der Freiheit" in Sankt Jakob, Augsburg. 1

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Augsburg - City | am 25.06.2017 | 164 mal gelesen

Augsburg: Kirche St. Jakob | Beim Konzert - hierzu siehe Bericht von Gudrun Arndt - des Chorteams Lukas und Philippus (Firnhaberau und Westheim) bot die Kirche Sankt Jakob, festlich illuminiert und zusätzlich geschmückt, einen stilvollen Rahmen. Einige Eindrücke sind hier festgehalten. Liedfolge: Natembea Ne-ema Atukuzwe Neno lita simama Amezaliwa Bwana U sehemu yangu Nite Bwana Tutaimba Text und alle Aufnahmen © Sebastian Summer.

102 Bilder

Evangelischer Kirchentag: "Fest der Freiheit" in der Augsburger Innenstadt

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 24.06.2017 | 397 mal gelesen

Die „Gasse der Freiheit“ hat sich am Samstag ab 16 Uhr mit drei Bühnen, Ständen und Buden vom Annahof über den Martin-Luther-Platz, den Fuggerplatz und die Philippine-Welser-Straße bis zum Rathausplatz gezogen. Mit 70 Ständen und Buden beteiligten sich die Kirchengemeinden des Evangelischen Dekanatsbezirks Augsburg, das Diakonische Werk Augsburg, das DIAKO, Die Junge Werkstatt, evangelische Bildungseinrichtungen von...

Martin Luther meets Dr. King

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 22.06.2017 | 14 mal gelesen

Augsburg: Abraxas Kulturhaus | Junges Theater Augsburg, MEHR MUSIK! und Kulturhaus abraxas präsentieren im Rahmen von "Mutig bekennen, friedlich streiten" im Veranstaltungsprogramm zu 500 Jahren Reformation in Augsburg dieses Stück für Kinder ab 9 Jahren. Das städtische Kulturhaus abraxas mit dem Jungen Theater Augsburg und die benachbarte Grund- und Mittelschule Centerville-Süd liegen in einem ehemaligen US-Kasernengebiet, in dem es auch eine...

3 Bilder

Tür und Tor geöffnet – Ausstellung der Diakonie Augsburg

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Augsburg - City | am 22.06.2017 | 31 mal gelesen

Türblattausstellung der Diakonie Augsburg zeigt 32 Unikate zum Thema Gerechtigkeit in Augsburg. Zwei Augsburger und weitere 60 Türen sind als begehbares Türhaus auf der Weltausstellung Reformation in Wittenberg zu sehen. Liest man von irgendetwas, dem „Tür und Tor geöffnet“ ist, verheißt das meist nichts Gutes. Positivem – in dem Fall der Gerechtigkeit – Türen zu öffnen, ist der Grundgedanke des Diakonie-Projekts „Türen...

1 Bild

Änderungen im Nahverkehr: Wie Bus und Tram zu den Feierlichkeiten zu 500 Jahre Reformation fahren

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 21.06.2017 | 29 mal gelesen

Augsburg: Rathausplatz | Wegen den Feierlichkeiten zu 500 Jahren Reformation auf dem Rathausplatz kommt es am Sonntag, 25. Juni, in der Augsburger Innenstadt zwischen 9 und 13 Uhr zu Beeinträchtigungen im Nahverkehr. In dieser Zeit wird die Straßenbahnlinie 1 geteilt und verkehrt zwischen Lechhausen und Pilgerhausstraße sowie Göggingen und Königsplatz. Die Linie 2 wird während den Feierlichkeiten zwischen Königsplatz und Wertachbrücke über die...

12 Bilder

St. Anna, Augsburg 2

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Augsburg - City | am 19.06.2017 | 44 mal gelesen

Augsburg: St. Anna | Aufnahmen Mai 2017 © Sebastian Summer

1 Bild

St. Anna Evangelische Hauptkirche

Wunibald Wörle
Wunibald Wörle | Augsburg - City | am 18.06.2017 | 20 mal gelesen

Augsburg: Augsburg | Schnappschuss

21 Bilder

Eckpunkte der Augsburger Stadtgeschichte

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 07.06.2017 | 15 mal gelesen

Eine etwas versteckt im Park bei der Sankt-Anna-Grundschule, in der Nähe des Augsburger Stadttheaters, gelegene Säule zeigt signifikante Daten aus der Stadtgeschichte. Die Aufnahmen sind chronologisch sortiert und im Jahr des Reformationsjubiläums obendrein von besonderem Interesse. Text und alle Aufnahmen Juni 2017 © Sebastian Summer

Theater: Reformationstheater als moralische Anstalt in Augsburg

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Augsburg - City | am 22.05.2017 | 5 mal gelesen

Augsburg: Altes Stadtarchiv | Augsburg war nicht nur einer der Vororte der Reformation im Reich, sondern auch Schauplatz bedeutender Bühnenereignisse. Tatsächlich glänzte das Augsburger Schulwesen protestantischer Provenienz von Anfang an mit herausragenden Bühnenautoren wie etwa Sixt Birck oder Sebastian Wild. Der Vortrag geht den Dramen und den Bühnenverhältnissen nach und beleuchtet ebenso die bislang vernachlässigten Bezüge zum spätmittelalterlichen...

1 Bild

Luthers Reformation - Freiheit und Judenhaß

DIG Hochschulgruppe Augsburg
DIG Hochschulgruppe Augsburg | Augsburg - City | am 09.05.2017 | 25 mal gelesen

Augsburg: Evangelisches Forum Annahof, Hollbau | Luthers Reformation: Freiheit und Judenhaß Luthers Reformation ist ein welthistorischer Schritt zur Verwirklichung der Utopie eines autonomen Individuums. Luthers Reformation bietet zugleich die Legitimation zur Unterdrückung jeder Freiheitsbewegung und zu einem Judenhaß, auf den sich nach 1933 die Nationalsozialisten beriefen. Einerseits steht Luthers Reformation im Kontext der Revolutionierung der gesellschaftlichen...

2 Bilder

Schatzkästlein mit Dachschaden

Florian Handl
Florian Handl | Absberg | am 05.05.2017 | 9 mal gelesen

Trotz ihres Dachschadens kann das mittelalterliche "Schatzkästlein" auch in diesem Jahr wieder mit einem reichen Angebot an Sonderführungen, Veranstaltungen und Konzerten aufwarten. Die Ausweitung des Angebots hat ihren Grund. Die Rieter-Kirche zählt zwar zu einer der kunsthistorisch wertvollsten Kirchen im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen, hat aber ein Problem mit ihrem "Oberstübchen". Von Turm über das Langhaus bis...

1 Bild

Auf dem Rathausplatz steht der "Reformationstruck": ein interaktives, mobiles Museum

Amin El Souriti
Amin El Souriti | Augsburg - City | am 19.04.2017 | 99 mal gelesen

In Augsburg ist gestern Abend ein besonders Gefährt vorgefahren. Ein Truck, der es in sich hat. Und zwar ein ganzes Museum, das sich die Reformationsgeschichte zum Thema macht. In dem sogenannten „Reformationstruck“, können Besucher auf seinem Halt heute, laut Pressemitteilung, Geschichten der Reformation in Audio- und Video- Dateien erfahren. Doch das Geschichtenmobil wächst auf seiner Reise durch 19 europäische Länder und...

4 Bilder

Zum Jubiläum von Luthers 95 Thesen: GoSpecial in Kissing

Steffen Schubert
Steffen Schubert | Kissing | am 07.04.2017 | 34 mal gelesen

"Hier stehe ich, ich kann nicht anders! Vom Mut, etwas ganz Neues anzufangen." So lautete des Thema des jüngsten GoSpecial-Gottesdienstes in der Emmausgemeinde Kissing. Zweimal nacheinander war die Emmauskirche bei diesem ungewöhnlichen, etwas anderen Gottesdienst bis auf den letzten Platz besucht. Luther als Vorbild Vor 500 Jahren hatte Martin Luther wie kein anderer vor ihm den Mut, seiner geliebten Kirche eine...

2 Bilder

"Es steht geschrieben" - Ausstellung zur Heiligen Schrift in Augsburg

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 31.03.2017 | 145 mal gelesen

Die Bibel gilt gemeinhin als das "Buch der Bücher", zumindest im christlich-jüdisch geprägten Abendland. Dementsprechend heißt die Ausstellung, die ab 7. April im Augsburger Rathaus zahlreiche Bibelausgaben der Öffentlichkeit präsentiert, schlicht "Unser Buch". Finster ist es geworden im Unteren Fletz des Rathauses. Zwischen den massiven Säulen reihen sich grüne Kästen, verdeckt von weißen Tüchern. Dicke, schwarze...