Rinder

1 Bild

Sieben in einer Nacht: Unbekannte stehlen Weidezäune der Hochlandrinder in der Region Dasing

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 18.08.2017 | 149 mal gelesen

Die "Weidezaundiebstähle nehmen ein ungeahntes Ausmaß an", schreibt die Friedberger Polizei in ihrem Pressebericht von Freitag. In Stätzling waren am vergangenen Wochenende an der Derchinger Straße circa zwei Kilometer Weidezäune beschädigt und entwendet worden. Mittlerweile haben die Geschädigten insgesamt sieben Diebstähle in der Nacht von Sonntag auf Montag entdeckt.  Die Diebstähle betrafen Zäune an den Weideflächen...

1 Bild

Von Bullen, Kühen und Kälbern

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 04.04.2017 | 53 mal gelesen

120 Jahre Zuchtverband Wertingen und Bayerisches JungzüchtertreffenTradition und Zukunft - Wertinger Höhepunkte im Doppelpack Am kommenden Wochenende, 8. und 9. April, finden in der Schwabenhalle Wertingen gleich zwei züchterische Höhepunkte statt. Der Zuchtverband für das Schwäbische Fleckvieh feiert sein 120-jähriges Bestehen – am 13. März 1897 wurde er in Donauwörth gegründet. Er ist damit die älteste...

1 Bild

Schau mir in die Augen, Kleines

Christine Wieser
Christine Wieser | Hiltenfingen | am 31.05.2016 | 23 mal gelesen

Hiltenfingen: Stall | Schnappschuss

5 Bilder

Hoch geschätzt, kurz gehalten

Vortrag/Beweidung als Landschafts- und Artenschutz „Tiere als Pflanzenschützer“ ist das Thema von Dr. Eberhard Pfeuffer vom Naturwissenschaftlichen Verein für Schwaben, das er im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Von Menschen und Tieren“ am Montag, den 07.03., von 19 – ca. 21 Uhr auf Gut Morhard in Wort und Bild vorstellt. Dabei gibt der bekannte Arzt und Naturkenner einen Überblick über Weidewirtschaft als traditionelle...