Rosenkranz

1 Bild

Rosenkranzandacht an der Antonius-Kapelle

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 29.05.2017 | 12 mal gelesen

Schwabmünchen: Antonius-Kapelle | Vom 13. bis 21. Juni wird an der neu renovierten Antoniuskapelle um 19 Uhr der Rosenkranz gebetet. Die Kapelle wurde zu Ehren des Heiligen Antonius von Padua errichtet, der am 13. Juni 1231 in der Nähe von Padua gestorben ist. Antonius erfuhr bereits zu Lebzeiten eine hohe Verehrung in der Bevölkerung und wurde bereits elf Monate nach seinem Tod heilig gesprochen. 1946 wurde er von Papst Pius XII zum Kirchenlehrer ernannt....

4 Bilder

Pfarrwallfahrt St.Stephan Hainhofen

Günther Uhrle
Günther Uhrle | Neusäß | am 10.05.2017 | 10 mal gelesen

Bei der letzten Wallfahrt, im August 2014, hatte die Äbtissin des Zisterzienserinnenklosters Oberschönenfeld, den Pilgern der Pfarrgemeinde St. Stephan in Hainhofen das Versprechen abgenommen, „nicht wieder fünf Jahre zu warten, bis sie wiederkommen“. Am Sonntag, den 7. Mai fanden dann 27 Fußwallfahrer erneut den Weg in die barocke Klosteranlage nahe Gessertshausen und erfüllten so den Wunsch von Gertrud Pesch. Der Tag...

1 Bild

Zugänge zum Rosenkranzgebet

Ralf Gössl
Ralf Gössl | Gersthofen | am 05.09.2016 | 20 mal gelesen

Gersthofen: Maria, Königin des Friedens | Der Rosenkranz ist eine Form der Christus-Meditation. Beim Gebet der unterschiedlichen Geheimnisse schauen wir dabei auf das, was Jesus für uns getan hat. Das wiederholende Beten ist dabei eine Hilfe, um mehr in die Tiefe und Ruhe zu kommen. Im Schauen auf das Leben Jesu schauen wir dann aber auch betend auf die Höhen und Tiefen unseres Lebens. Und wir nehmen die Anliegen der Menschheit und auch der Kirche mit hinein in unser...

Rosenkranz in der Salzbeinbachkapelle

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Buttenwiesen | am 16.05.2016 | 4 mal gelesen

Am Dienstag, 31. Mai, findet der Mai-Rosenkranz um 18.30 Uhr in der Salzbeinbachkapelle statt. Das kleine Gotteshaus befindet sich am Ortsausgang von Unterthürheim in Richtung Donauried. Die ehemalige Wallfahrtskapelle an der alten Salzstraße wurde 1889/1890 erbaut. Die Ausstattung geht noch auf die Erbauungszeit zurück. Die Muttergottesfigur von circa 1420 ist allerdings eine moderne Kopie des gestohlenen Originals. Das...