Schläger

1 Bild

Unbekannter schlägt 51-Jährigem ins Gesicht: Polizei sucht Mann mit Hörnern

Alexander Wiedemann
Alexander Wiedemann | Augsburg - Nord/West | vor 8 Stunden, 34 Minuten | 13 mal gelesen

Augsburg: Kazböckstraße | Ein Unbekannter hat einem 51-jährigen Augsburger im Toilettenbereich eines Lokals ins Gesicht geschlagen. Der 51-Jährige wurde am Montag in einer Gaststätte in der Kazböckstraße gegen 19.40 Uhr von dem bislang unbekannten Gaststättenbesucher attackiert, wodurch er leichte Verletzungen erlitt. Nach dem Übergriff entfernte sich der Täter aus dem Lokal. Der Täter trug während seines Aufenthalts im Lokal einen...

1 Bild

Vier auf einen: 19-Jähriger wird an Augsburger Tankstelle mehrfach ins Gesicht geschlagen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | vor 2 Tagen | 92 mal gelesen

Zwei Männer sind in der Nacht auf Sonntag mit vier Unbekannten männlichen Widersachern im Bereich der Zapfsäulen der Esso-Tankstelle „An der Blauen Kappe“ aus bislang nicht bekannter Ursache in Streit geraten. Wie die Polizei Augsburg mitteilt, ereignete sich der Vorfall gegen 0.25 Uhr. Der 19-jährige Geschädigte wurde dann von dem Quartett mit Fäusten mehrfach ins Gesicht geschlagen und erlitt hierdurch Verletzungen im...

1 Bild

Streit am Bobinger Bahnhof: 44-Jähriger schlägt Busfahrer die Zahnprothese kaputt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 12.03.2017 | 190 mal gelesen

Der Streit zwischen einem 44-jährigen Betrunkenen und einem 58-jährigen Busfahrer am Bobinger Bahnhof ist am Samstagmorgen schmerzhaft eskaliert: Der jüngere schlug den älteren Mann so heftig ins Gesicht, dass der 58-Jährige ins Krankenhaus musste. Gegen 7.15 Uhr war zu der Auseinandersetzung zwischen dem alkoholisierten 44-jährigen Mann aus Bobingen und dem Busfahrer gekommen. Aus nicht genau geklärtem Grund stieg der...

1 Bild

Polizeibeamter im Einsatz verletzt: Unbeteiligter greift in Königsbrunn Polizisten an

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 26.02.2017 | 107 mal gelesen

In den Abendstunden vom Freitag kam es in Königsbrunn erneut zu einer Widerstandshandlung gegen Polizeibeamte, bei der ein Mitarbeiter der Polizeiinspektion Bobingen leicht verletzt wurde. Während einer Amtshandlung mischte sich ein bis zu diesem Zeitpunkt unbeteiligter 26-jähriger Mann ein und provozierte die Beamten. Nachdem diese den Aggressor mehrmals zur Ruhe ermahnten, griff der junge Mann unvermittelt einen der...

1 Bild

Täter gefasst, Opfer gesucht: Polizei bittet um Mithilfe

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Inningen | am 24.02.2017 | 196 mal gelesen

Ein Zeuge kam am Donnerstag, gegen 18.45 Uhr, gerade dazu, als ein junger Mann von insgesamt drei Jugendlichen im Alter zwischen 14 und 16 Jahren in der Bobinger Straße (Höhe Hausnummer 37) in Inningen geschlagen wurde. Als der Zeuge die Schläger auf ihr Treiben ansprach, flüchteten sie über einen Feldweg in Richtung eines Firmengeländes, wo sie anschließend von der sofort alarmierten Polizeistreife gestellt werden...

1 Bild

Discogänger in Kriegshaber geschlagen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 22.01.2017 | 44 mal gelesen

In den frühen Morgenstunden, gegen 3.30 Uhr, des Sonntags wurde vor einer Diskothek in der Ulmer Straße im Stadtteil Kriegshaber ein 52-Jähriger grundlos geschlagen. Beim Verlassen der Disco drehte sich der Unbekannte um und schlug dem Geschädigten dreimal unvermittelt mit der Faust ins Gesicht. Dabei wurde die Brille beschädigt und der 52-Jährige erlitt eine größere Schwellung am Auge. Der Täter ist circa 1,70 Meter groß...

1 Bild

Schläger wüten in Nachtbus, Kleinkind durch Tritt verletzt: Zeuge schildert Horror-Fahrt nach der Evakuierung in Augsburg 8

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 27.12.2016 | 76160 mal gelesen

Am Abend nach der Evakuierung von 32.000 Haushalten in Augsburg wegen der Entschärfung einer Fliegerbombe ist es in einem Nachtbus zu einer Massenschlägerei gekommen. Eine Gruppe war in dem vollen Bus in Streit geraten. Auch andere Fahrgäste gerieten in die Auseinandersetzung. Ein eineinhalb Jahre altes Baby wurde verletzt. Ein Augenzeuge schildert die schrecklichen Szenen. Die Gruppe war am ersten Weihnachtsfeiertag...

1 Bild

Jugendliche gehen in Augsburg-Oberhausen auf Sanitäter los: Polizei sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 13.11.2016 | 342 mal gelesen

Zwei Jugendliche sind am späten Freitagnachmittag in Oberhausen auf einen Rettungssanitäter losgegangen. Der Sanitäter hatte sich gerade um die Mutter des einen Jugendlichen gekümmert, als er von dem Duo angegangen wurde. Auslöser war ein Familienstreit. Gegen 17.20 Uhr war es in einer Wohnung in der Wirsungstraße zu Streitigkeiten zwischen Mutter und Sohn gekommen. Der Lebensgefährte der Mutter wies den 15 Jahre alten...

1 Bild

Brutaler Angriff auf dem Rathausplatz in Augsburg: Zwei 19-Jährige prügeln 44-Jährigen nieder 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.11.2016 | 915 mal gelesen

Ein 44-Jähriger ist am Freitagabend mit zwei jüngeren Männern auf dem Rathausplatz in Streit geraten. Die Auseinandersetzung eskalierte und das Duo prügelte und trat auf den Mann ein. Nun sucht die Polizei Zeugen. Es war gegen 23 Uhr, als der 44-jährige Mann wegen einer Nichtigkeit in der Straßenbahn-Linie 1 mit den beiden 19-Jährigen aneinander geriet. An der Haltestelle am Rathausplatz stiegen die drei Männer aus....

1 Bild

Angriff im Augsburger Wertachviertel: Horror-Clown schlägt 40-Jährigen und flüchtet

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 29.10.2016 | 610 mal gelesen

Ein 40 Jahre alter Mann ist am Freitag im Wertachviertel Opfer eines Grusel-Clowns geworden. Der Maskierte versetzte dem 40-Jährigen einen Schlag und flüchtete. Gegen 19.55 Uhr war der Geschädigte zu Fuß im Bereich Mittelstraße/Alois-Senefelder-Allee unterwegs. Aus einem Gebüsch heraus fiel ihn von hinten eine unbekannte Person an, hielt ihn fest und versetzte ihm einen Schlag auf den Rücken. Dann verschwand der Täter....

1 Bild

Rätselhafter Angriff auf 55-Jährigen nach Klassentreffen: Die Polizei sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gablingen | am 12.10.2016 | 259 mal gelesen

Ein 55-Jähriger ist am frühen Sonntagmorgen auf dem Nachhauseweg in der Gablinger-Siedlung brutal attackiert worden. Das Opfer selbst kann sich an nichts erinnern. Nun sucht die Polizei Zeugen. Der Mann hatte am Samstag ein Klassentreffen besucht. Gegen 2.55 Uhr am Sonntagmorgen ließ er sich von einer Bekannten in die Gablinger-Siedlung fahren. Nachdem er unverletzt ausgestiegen war, hatte er nur noch wenige Meter nach...

1 Bild

Angriff auf Ehepaar: 19-Jähriger geht auf 65-Jährigen und seine Frau los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 02.09.2016 | 363 mal gelesen

Offenbar grundlos hat ein 19-Jähriger am Donnerstagabend ein Ehepaar, 65 und 52 Jahre alt, angegriffen. Die Eheleute gingen gerade im Bereich Rote-Torwall-Straße spazieren, als sich der junge Mann ihnen näherte. Zunächst schrie er die Frau an und ging daraufhin ihren Mann körperlich an. Durch das Gerangel riss das Hemd des 65-jährigen. Verletzt wurde er nicht. Der Täter flüchtete, konnte aber wenig später von einer...

1 Bild

Betrunkene Schläger treten auf Helfer ein

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.03.2016 | 77 mal gelesen

Einmal mehr haben in der Nacht auf Samstag Betrunkene in der Innenstadt grundlos auf Passanten eingeprügelt. Auch ein Polizeibeamter wurde von einem der Schläger verletzt. Eine Gruppe Männer provozierte an der Tankstelle beim Leonhardsberg einen vorbeigehenden 46-jährigen Mann und pöbelten ihn an. Da dieser auf die Pöbeleien nicht reagierte, folgten ihm aus der Gruppe heraus drei Männer und schlugen unvermittelt auf den...

1 Bild

Schläger bezieht Prügel

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 16.02.2016 | 288 mal gelesen

Auf Streit aus war am Dienstag vergangener Woche ein 26-Jähriger am Königsplatz. Doch er geriet an den Falschen und steckte selbst Prügel ein. Die Polizei sucht nun die Angegriffenen. Gegen 21.25 Uhr wurde der Polizei eine randalierende Person am Haltestellendreieck "Königsplatz" mitgeteilt. Vor Ort fanden die Beamten einen am Boden liegenden Mann, neben dem ein weiterer Mann stand mit offensichtlichen...