Schutzzone

1 Bild

Stadtrat Schwabmünchen: Wasserschutzgebiet muss neu dimensioniert werden

Christian Kruppe
Christian Kruppe | Schwabmünchen | am 11.05.2017 | 20 mal gelesen

Schwabmünchen Wasser ist Leben. Doch das wichtige Gut wird auch in unseren Regionen weniger und muss dementsprechend geschützt werden. So muss die Stadt Schwabmünchen, um auch in Zukunft über ausreichend Wasser zu verfügen, ihre mehr als 50 Jahre alten Grenzen des Wasserschutzgebietes für ihre drei Flachbrunnen neu definieren. Dabei ging es im Stadtrat vorrangig um die sogenannte "Schutzzone 3", die das gesamte Einzugsgebiet...

1 Bild

Entschärfung der Fliegerbombe in Augsburg: Kein Routinejob

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 25.12.2016 | 1399 mal gelesen

Sie wiegt 1,8 Tonnen, trägt 1500 Kilogramm Sprengstoff in sich und hört auf den bezeichnenden Spitznamen "Wohnblock-Knacker": Die Fliegerbombe, für deren Entschärfung am 1. Weihnachtsfeiertag die Augsburger Innenstadt geräumt werden musste. Zwei Sprengmeister wagen sich an die Aufgabe, das explosive Monster unschädlich zu machen. Drei Zünder oder sogar mehr gilt es, aus der Bombe zu entfernen. Wie genau das gemacht werden...

1 Bild

Augsburg macht sich bereit für die Entschärfung der Fliegerbombe: Evakuierung startet um 8 Uhr

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 25.12.2016 | 2194 mal gelesen

Es ist eine der größten Evakuierungsmaßnahmen die es in Deutschland bislang gegeben hat. Unvorstellbare 54.000 Menschen müssen am 1. Weihnachtsfeiertag ihre Wohnungen verlassen, damit eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft werden kann. Für die Einsatzkräfte wird der Sonntag eine harte Bewährungsprobe. Die Zahl der eingesetzten Polizisten wurde mittlerweile auf knapp 900 erhöht. Insgesamt werden es rund 4000...

1 Bild

Evakuierung wegen Bombe: So fahren die Augsburger Straßenbahnen und Busse am Sonntag

StadtZeitung Community
StadtZeitung Community | Augsburg - City | am 23.12.2016 | 1347 mal gelesen

Wie die Augsburger Stadtwerke mitteilen, stehen zum Verlassen der Schutzzone für die Evakuierung und zur Rückkehr am Sonntag, 25. Dezember, kostenlos die Busse und Straßenbahnen zur Verfügung. Ab Betriebsbeginn, 5 Uhr, bis um 10 Uhr gilt der Ferienfahrplan von Montag bis Freitag. Ab 10 Uhr und bis zum Ende der Entschärfung der Fliegerbombe fahren in Augsburg weder Busse noch Straßenbahnen der swa. Regionalbuslinien des...

1 Bild

Entschärfung der Augsburger Bombe am ersten Weihnachtsfeiertag: Seid ihr betroffen? Wisst ihr, wohin?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 22.12.2016 | 3720 mal gelesen

Die Bombe, die am Dienstag in der Jakobervorstadt in Augsburg gefunden wurde, soll am ersten Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember, entschärft werden. An diesem Tag sollen alle Augsburger, die in einem Radius von 1,5 Kilometern um die Bombe wohnen, ihre Häuser und Wohnungen verlassen. Seid auch ihr von der Evakuierung betroffen? Teilt uns eure Eindrücke mit und erzählt uns, wie ihr den Trubel um die Bombe erlebt. Oder wohnt...