Schwangere

1 Bild

Messerstecherei in Schwabmünchner Asylbewerber-Unterkunft: Schwangere getreten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Schwabmünchen | am 15.05.2017 | 106 mal gelesen

Zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung zwischen zwei Asylbewerbern ist es am Samstag gegen 14 Uhr in der Asylbewerber-Unterkunft an der Römerstraße in Schwabmünchen gekommen. Mehrere Streifenwagen aus Schwabmünchen, Bobingen, Zusmarshausen und Augsburg sowie drei Rettungswägen und ein Notarzt waren im Einsatz. Wie die Polizei berichtet, suchte ein 27-Jähriger einer anderen Unterkunft das Wohnheim in der Römerstraße...

1 Bild

Schwangerer Frau in Diedorf in den Bauch geschlagen: Gesuchter stellt sich der Polizei

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Diedorf | am 20.02.2017 | 232 mal gelesen

Ein 63-jähriger Mann aus dem westlichen Landkreis hat sich am Samstag bei der Polizeiinspektion in Zusmarshausen gemeldet: er gab an, er müsse der Gesuchte sein, der einer hochschwangeren Frau in den Bauch geschlagen haben soll. Er zeigte sich über den Tatvorwurf merklich erschüttert und gab an, dass er in Diedorf tatsächlich mit einer Frau zusammen gestoßen war. Es wäre aber keine Absicht gewesen und er hätte der Frau...

1 Bild

Attacke in Diedorf: Unbekannter Passant schlägt Schwangere in Bauch

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Diedorf | am 17.02.2017 | 404 mal gelesen

Eine hochschwangere Frau ist am Donnerstag in Diedorf gegen 11.50 Uhr von einem bislang unbekannten Passanten leicht verletzt worden. Die Frau war zur Tatzeit gemeinsam mit ihrem Ehemann in Diedorf, in der Lindenstraße, unterwegs und wollte an einem Fußgänger vorbeigehen. Aus, wie die Polizei in ihrem Bericht schreibt, "unbekannten Gründen setzte dieser bewusst seinen Ellenbogen ein" und traf die Schwangere im Bereich...

1 Bild

Mit Polizeieskorte in den Kreißsaal

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 30.04.2016 | 95 mal gelesen

Einer Polizeistreife ist am sehr frühen Samstagmorgen auf der Friedberger Straße ein Auto aufgefallen, das deutlich zu schnell unterwegs war - mit gutem Grund wie sich zeigte. Als die Beamten das Auto gegen 2.30 Uhr zur Kontrolle stoppten, erklärte die schwangere Fahrerin, dass ihre Fruchtblase geplatzt sei und sie nun unterwegs wäre ins Krankenhaus Friedberg. Für die Streifenbesatzung war damit der Fall klar: Sie...