Seniorenbeirat

Öffentliche Sitzung des Seniorenbeirates Gersthofen

Sieglinde Buchholz
Sieglinde Buchholz | Gersthofen | am 21.11.2016 | 4 mal gelesen

Gersthofen: Rathaus Gersthofen | Öffentliche Sitzung des Seniorenbeirates im Rathaus im "kleinen Sitzungssaal". Beginn: 17:00 Uhr, als Gast Bürgermeister Michael Wörle.

Handarbeit mit Seniorenbeirat

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 08.09.2016 | 3 mal gelesen

Der Handarbeitsnachmittag des Seniorenbeirats Stadtbergen mit Stricken, Häkeln und Basteln ist am Dienstag, 20. September, um 14.30 Uhr im Generationentreff Stadtbergen, Beim Schlaugraben 6. Die Teilnehmer werden gebeten, geeignetes Material selbst mitzubringen. Auskünfte gibt es bei Renate Klemmer Telefon 0821/242 00 76. (pm)

Singen mit Seniorenbeirat

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 08.09.2016 | 2 mal gelesen

Das Singen mit der älteren Generation und dem Seniorenbeirat Stadtbergen findet am Freitag, 16. September, um 15 Uhr im Generationentreff, Stadtbergen, Beim Schlaugraben 6 statt. Für eine Bewirtung wird gesorgt. (pm)

Wandern mit Seniorenbeirat

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 08.09.2016 | 5 mal gelesen

Eine Wanderung mit dem Seniorenbeirat Stadtbergen ist am Samstag, 17. September. Es geht mit der Bahn und dem Bayernticket nach Füssen. Der Weg führt am Schwansee entlang und in einem kürzeren Anstieg auf den Kalvarienberg. Von dort geht es zum Lechfall und dann weiter durch Bad Faulenbach in die Altstadt von Füssen. Es wird bis spätestens Donnerstag, 15. September um eine Anmeldung gebeten bei Franz Schmid, Telefon 0821/43...

Sprechstunde des Seniorenbeirats

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Gersthofen | am 07.06.2016 | 4 mal gelesen

Der Seniorenbeirat der Stadt Gersthofen hält am Freitag, 24. Juni, wieder eine Bürgersprechstunde ab. Sie findet von 10.30 bis 11.30 Uhr im Foyer des City-Centers statt. Das Gremium versteht sich als Interessensvertretung für ältere Menschen. Hier wird nach dem Motto „Gemeinsam statt einsam“ gehandelt. Es ist ein neutrales, überparteiliches Organ, das sich ehrenamtlich für die Wünsche, Interessen und Bedürfnisse der älteren...

Medikamente im Alter

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Gersthofen | am 31.05.2016 | 4 mal gelesen

Je mehr Medikamente Patienten verordnet bekommen, desto größer ist das Risiko nicht erwünschter Wirkungen. Da es meist ältere Menschen sind, die eine Vielzahl von Arzneimittel einnehmen, kommt ein weiteres Problem hinzu. Durch altersbedingte Veränderungen im Körper wirken manche Medikamente plötzlich ganz anders als bei jungen Patienten, haben dramatisch mehr Nebenwirkungen oder führen zu gesundheitsbedrohlichen...

Neuer Wegweiser für Senioren

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Gersthofen | am 31.05.2016 | 5 mal gelesen

Der neue Wegweiser für Senioren der Stadt Gersthofen ist erschienen. Er liegt ab sofort im Rathaus, in der Stadtbibliothek, im Ballonmuseum und in verschiedenen Geschäften vor Ort aus. Die Publikation beinhaltet unter anderem die Ansprechpartner des Seniorenbeirates sowie Informationen über Beratung, Hilfe, Betreuung und Pflege im Alter. Ratschläge, Tipps und Hinweise runden den Wegweiser ab. (spr)

Öffentliche Arbeitssitzung des Bobinger Seniorenbeirates am 13.04.2016 um 17 Uhr

Werner Reiser
Werner Reiser | Bobingen | am 31.03.2016 | 9 mal gelesen

Bobingen: Kindergarten St. Felizitas | am Mittwoch, den 16.03.2016 um 17 Uhr begann die Arbeitssitzung des Seniorenbeirates Bobingen in der Siedlung. Die Räumlichkeiten stellte freundlicherweise der Quartiersmanager, Herr Bernd Beigl, im "Treffpunkt Soziale Stadt Siedlung" zur Verfügung. Nach der Begrüßung durch die erste Vorsitzende Frau Eva-Maria Pettinger wurden einige aktuelle Themen besprochen, die an die Beirätinnen und Beiräte seit der letzten Sitzung...

Wichtig: stressarmer Umgang bei der Pflege

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Gersthofen | am 26.01.2016 | 24 mal gelesen

90 Prozent der Demenzerkrankungen, davon wiederum 60 Prozent Alzheimer, seien primäre Demenzformen, die direkt mit einer dauerhaften Gehirnschädigung verbunden und deshalb nicht heilbar sind. Das waren die wesentlichen Erkenntnisse eines Vortrags im Pfarrzentrum Oscar Romero, zu dem der Seniorenbeirat der Stadt Gersthofen eingeladen hatte und rund 60 Gäste begrüßen konnte. Referent war der Vorsitzende der...

1 Bild

Mehr Verantwortung gefordert

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Gersthofen | am 15.12.2015 | 33 mal gelesen

Viele Menschen haben Angst vor Verantwortung. Sie verbinden damit viel Negatives und Gefährliches. Nicht so der Seniorenbeirat der Stadt Gersthofen. Er fordert sogar mehr Verantwortung. Dieser Appell richtet sich an die Stadtverwaltung. „Wir möchten als Interessenvertretung für ältere Menschen von der Stadt in ihren Entscheidungen mehr eingebunden werden“, so Vorsitzender Dr. Manfred Link im Gespräch mit unserer Zeitung. „Nur...