Seniorin

1 Bild

Falscher Polizist in Augsburg: Trickdieb bestiehlt 80-Jährige in ihrer Wohnung

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 30.10.2016 | 49 mal gelesen

Ein falscher Polizeibeamter hat sich am Freitag Zutritt zur Wohnung einer 80 Jahre alten Dame verschafft und der Seniorin dabei einen dreistelligen Bargeldbetrag entwendet. Gegen 14.30 Uhr klingelte der Mann bei der am Klinkerberg wohnenden 80-Jährigen und gab sich dieser gegenüber als Kriminalbeamter aus, der Spuren nach einem Einbruch in die Wohnung der Rentnerin sichern müsse. Er ließ sich von der Dame die...

1 Bild

Seniorin beklaut: Handtasche vom Rollator gerissen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 29.08.2016 | 118 mal gelesen

Eine 82-jährige Seniorin ist am Sonntag auf dem Nordfriedhof in Oberhausen Opfer eines besonders fiesen Handtaschendiebs geworden. Die Dame begab sich gegen 16 Uhr auf den Nordfriedhof. Ihre Handtasche hängte sie an ihren mitgeführten Rollator. Als sie sich ein paar Schritte zu einem Grab entfernte näherte sich ein Radfahrer, der kurz anhielt, die Handtasche an sich nahm und anschließen weiterfuhr. In der Handtasche...

1 Bild

Falsche Polizeibeamte bestehlen Seniorin

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 22.04.2016 | 30 mal gelesen

Eine 90-jährige Frau ist am Donnerstag Opfer von zwei Trickdieben geworden, die sich ihr gegenüber als Polizeibeamte ausgaben. Zur Mittagszeit wurde die Rentnerin bei Gartenarbeiten vor ihrem Haus von einem unbekannten Mann angesprochen, der sich ihr gegenüber als Polizeibeamter vorstellte und einen grünen Ausweis oder ähnliches vorzeigte. In ihrem Wohnkomplex sei es zu einer Festnahme gekommen und die Seniorin solle doch...

1 Bild

Dieb beklaut Seniorin

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 10.03.2016 | 8 mal gelesen

Ein Unbekannter hat einer 81-Jährigen am Mittwoch die Geldbörse aus der Tasche gestohlen. Die alte Dame kaufte gegen 12 Uhr in einem großen Supermarkt in der Marquardtstraße in Friedberg ein. Der Täter nahm dann die Geldbörse aus ihrer Tasche, die sie in den Einkaufswagen gelegt hatte. Der Schaden beträgt etwa 150 Euro. (pm)

1 Bild

Trickdiebstahl mit falschem Polizeibeamten

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 11.02.2015 | 29 mal gelesen

Ein falscher Polizeibeamter ist in Göggingen unterwegs gewesen. Eine 80-jährige Rentnerin wäre beinahe auf ihn hereingefallen. Doch ihr Sohn verhinderte einen Diebstahl. Wie die Polizei nun mitteilte, erhielt die über 80-jährige Bewohnerin eines Einfamilienhauses in Göggingen bereits vergangene Woche einen Anruf eines ihr unbekannten Mannes, der den Besuch eines Herrn „Schneider“ von der Polizei ankündigte. Dieser erschien...

Falsche Spendensammler klauen Geldbeutel

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 26.01.2015 | 2 mal gelesen

Zwei Trickdiebe haben bereits am vergangenen Donnerstag eine über 70-jährige Seniorin bestohlen. Die beiden Männer klingelten am frühen Nachmittag bei der Frau in einem Mehrfamilienhaus und gaben vor, Geld für Tiere am Gögginger Frühlingsfest zu sammeln. Nachdem ihnen die Rentnerin etwas Kleingeld gegeben hatte, bat einer der Männer, die Toilette benutzen zu dürfen, während der andere nach einem Glas Wasser verlangte, mit...

Betrüger scheitern mit Enkeltrick

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 22.01.2015 | 11 mal gelesen

Drei Mal haben Betrüger am Mittwoch versucht, mit dem sogenannten Enkeltrick Geld zu ergaunern. Zwischen 12 und 17 Uhr wurden ein 73-jähriger Mann und zwei 76- und 83-jährige Frauen von einem unbekannten Mann angerufen. Der Täter gab sich dabei als Enkel, Neffe beziehungsweise persönlich Bekannter aus. In einem Fall forderte der Anrufer für einen "Geschäftsabschluss" 7000 Euro. Die Angerufenen haben sich in allen...

Trickbetrüger scheitert

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 28.11.2014 | 4 mal gelesen

Erneut wollte ein unbekannter Täter mit dem Enkeltrick an Geld kommen. Von einer über 70-jährigen Frau, der er sich am Telefon als ihr Neffe vorstellte, wollte er 7000 Euro für eine Eigentumswohnung, für deren Abwicklung er dringend kurzfristig das Geld benötige. Die Seniorin hakte nach und hinterfragte den angeblichen Neffen, woraufhin dieser patzig wurde und das Gespräch abrupt beendete.