Stadt Augsburg

1 Bild

Verkehrsbeschränkungen: Diese Straßen sind während des Christkindlesmarktes 2017 gesperrt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 17.11.2017 | 44 mal gelesen

Während des Christkindlesmarktes ist in der Augsburger Innenstadt der Bereich Rathausplatz/Maximilianstraße gesperrt. Das berichtet die Stadt Augsburg in einer Pressemitteilung. Der Augsburger Christkindlesmarkt findet in diesem Jahr vom 27.November bis zum 24. Dezember statt. Um einen "möglichst gefahrlosen Ablauf der Eröffnungsveranstaltung am 27. November von 18 Uhr bis 20 Uhr und der übrigen im Rahmen des...

1 Bild

Sieben Punkte zur Rettung: So soll Ledvance vor der Schließung bewahrt werden

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Süd/Ost | am 14.11.2017 | 282 mal gelesen

Für knapp zwei Stunden ist die "Augsburger Allianz für Arbeitsplätze" gestern zu einem Runden Tisch zusammengekommen, um über die Zukunft von Ledvance und seinen 650 Mitarbeitern zu sprechen. Aus Sicht der Allianz ist eine komplette Schließung des Augsburger Standortes keineswegs die einzige Alternative. Das Unternehmen Ledvance hatte seine rund 650 Mitarbeiter am Montag in einer 15-minütigen Betriebsversammlung...

1 Bild

Das Kulturquartier wächst: Richtfest auf dem Gaswerk-Gelände

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Nord/West | am 03.11.2017 | 79 mal gelesen

Augsburg - Im Rohbau auf dem ehemaligen Gaswerk-Gelände ist noch Baulärm zu hören, während die Stadtwerke, die Stadt, das Theater, Künstler und Baufirmen am Donnerstag Richtfest für den Umbau und die Erweiterung des Ofenhauses feiern. Das Gebäude soll bereits in einem Jahr Interimsspielstätte für das Theater werden, während dieses saniert wird. Eine Baustelle wie die auf dem Gaswerk-Gelände sei zwiespältig zu sehen, sagte...

1 Bild

Der Eiskanal in Augsburg – einzigartig auf der Welt – ist in die Jahre gekommen

Marianne Stenglein
Marianne Stenglein | Augsburg - Süd/Ost | am 27.10.2017 | 45 mal gelesen

Augsburg: Am Eiskanal | Der Eiskanal in Augsburg – einzigartig auf der Welt – ist in die Jahre gekommen Bei den olympischen Sommerspielen 1972 wurden auf diesem neu gebauten Eiskanal in Augsburg die ersten Olympia - Medaillen im Kanuslalom vergeben. Nun, nach 50 Jahren würde die Weltmeisterschaft im Kanuslalom 2022 gerne von den örtlichen Vereinen, der Stadt Augsburg sowie dem Deutschen Kanuverband als Veranstalter, ausgerichtet werden. Dazu muss...

1 Bild

Schimmel in der Brechtbühne

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 27.09.2017 | 49 mal gelesen

In der Brechtbühne ist bei Theaterproben ein Wasserschaden mit Schimmelbildung entdeckt worden. Darüber informierte die Stadt Augsburg in einer Pressemitteilung. Die geplanten Vorstellungen könnten dennoch stattfinden. Der Wasserschaden betreffe die Wand zwischen Foyer und Zuschauerraum. Von der Stadt Augsburg seien bereits "die erforderlichen baulichen Maßnahmen eingeleitet worden", heißt es in der Pressemitteilung. "Sie...

1 Bild

Einen Teil der Hausaufgaben gemacht: Sanierung an Augsburger Schulen geht voran

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 12.09.2017 | 110 mal gelesen

2530 Erstklässler haben am Dienstag in Augsburg ihren ersten Schultag angetreten. In den kommenden Jahren werden sie viel Zeit in Gebäuden verbringen, die zum Teil sehr in die Jahre gekommen sind. Eine baufachliche Bestandsanalyse des Schulverwaltungsamtes hatte im Jahr 2014 gar ergeben, dass 49 der 70 Schulen dringend sanierungsbedürftig sind. Ändern soll das das Projekt "300 Millionen für unsere Schulen", in dessen Zuge bis...

1 Bild

Die Sterndl Alm macht zu - Halbzeitbilanz auf dem Plärrer

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 04.09.2017 | 672 mal gelesen

Ab 2018 soll es auf dem Augsburger Plärrer keine Sterndl Alm mehr geben. Das hat Wirt Edmund Diebold während des Pressegespräches zur Halbzeitbilanz des Herbstplärrers bestätigt.  Auf die Gründe, warum das Zelt geschlossen werden soll, wollte Diebold nicht näher eingehen. Ordnungsreferent Dirk Wurm bedauere es, dass man das "sehr schöne Zelt" ab 2018 nicht mehr auf dem Volksfest finden werde und lobte die "einwandfreie...

1 Bild

Hochwasser: Stadt Augsburg macht das Fribbebad dicht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 04.08.2017 | 326 mal gelesen

Das Augsburger Fribbebad ist seit Freitag geschlossen. Das teilte die Stadt Augsburg mit. Der Grund ist die aktuelle Hochwasserlage. "Mit der Sperrung der Schwimmstrecke im Kaufbach hat das Fribbe seine Hauptattraktion verloren", stellt die Stadt in ihrer Pressemitteilung fest. Das Sport- und Bäderamt musste bei der seit Freitag vergangener Woche gegebenen Hochwasserlage aus Sicherheitsgründen das Baden im Kanal...

1 Bild

Wie es auf der Freilichtbühne weiter geht: Stadt gibt Gutachten für mehr Spieltage in Auftrag 1

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 22.07.2017 | 231 mal gelesen

Während früher Max Raabe und Chris de Burgh auf der Freilichtbühne am Roten Tor in Augsburg zu hören waren, sind die genehmigten 32 Spieltage mittlerweile fast ausschließlich dem Theater vorbehalten. Der Augsburger Konzertveranstalter Lothar Schlessmann hofft, dass sich das künftig ändert. Er hat dem Stadtrat nun ein Konzept vorgelegt, wie es mit der Freilichtbühne weitergehen könnte. Die Stadt hat ihrerseits eine Kanzlei...

20 Bilder

Bayerisches Fernsehen in Augsburg - Thema Wasser: Bewerbung der Stadt Augsburg für den Titel UNESCO Welterbe

Marianne Stenglein
Marianne Stenglein | Augsburg - Süd/Ost | am 20.07.2017 | 44 mal gelesen

Augsburg: Am Eiskanal | El agua es vida – so steht es am Eingang des olympischen Parks in La Seu d’Urgell (Spanien) - Wasser ist Leben – das trifft auch auf die Olympiastadt im Kanuslalom auf „Augsburg“ zu. Wasser – das Thema begleitet uns nunmehr immer mehr! Mit derBewerbung für den Titel UNESCO-Welterbe sichert Augsburg sein einzigartiges System der Wasserwirtschaft für die Zukunft und macht es für die ganze Welt sichtbar. Wasserbau –...

1 Bild

Unterstützung für den Augsburger Stadtrat: Neuer Integrationsbeirat nimmt Arbeit auf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 16.07.2017 | 62 mal gelesen

Der neue Integrationsbeirat der Stadt Augsburg hat nun seine Arbeit aufgenommen. Im Zentrum der Vollversammlung des Beirats stand die Wahl des Vorstandes, der für die kommenden zwei Jahre die Geschäfte des Gremiums führen wird. Zum Vorsitzenden wurde Maximilian Rothermel gewählt. Rothermel hat seine Wurzeln in Kolumbien und ist als Künstler und Moderator tätig. Seine erste Stellvertreterin ist Malika Bashirova, die an der...

1 Bild

Doppelhaushalt der Stadt Augsburg ist genehmigt

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 07.07.2017 | 40 mal gelesen

Erleichterung im Finanzreferat der Stadt Augsburg: Die Regierung von Schwaben hat den Doppelhaushalt für 2017/18 genehmigt. Das teilte die Behörde nun der Stadt in einem Schreiben mit. Es ist der erste Doppelhaushalt, den die Stadt bislang aufgestellt hat. "Der große Vorteil daran ist, dass damit nicht nur der Haushalt für das Jahr 2017, sondern auch der Haushalt 2018 genehmigt ist. So stehen für das Jahr 2018 bereits ab 1....

3 Bilder

Planungen für den Hochzoller Hochablass: Fischtreppe erst 2019

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 22.06.2017 | 53 mal gelesen

Die Planung der Fischtreppe am Hochablass geht in die dritte Runde. Nachdem die Stadtwerke Augsburg Ende 2013 das neue Wasserkraftwerk gebaut hatten, hätte eigentlich zeitnah auch die Fischtreppe erneuert werden sollen. Die jahrzehntealte bestehende Treppe nahe der Floßgasse wurde von den Fischen nicht angenommen. Geplant war ursprünglich eine naturnahe Gestaltung mit Natursteinen, die rund 500.000 Euro gekostet hätte. Da...

1 Bild

Trotz Kritik: Kreisausschuss stimmt AVV-Tarifreform zu 1

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 20.06.2017 | 604 mal gelesen

Einfacher, gerechter, sozialverträglicher und übersichtlicher - so soll der neue Tarifplan des AVV nach der Reform zum 1. Januar 2018 aussehen. Zumindest wenn man der Beschlussvorlage Glauben schenkt, der die Mitglieder der Kreisausschüsse aus den Landkreisen Augsburg, Aichach-Friedberg und Dillingen sowie dem Wirtschaftsausschuss der Stadt Augsburg gestern zugestimmt haben. Auf Protest stießen im Ausschuss besonders die...

1 Bild

Theatersanierung in Augsburg: Das wird aus der Brechtbühne

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 14.06.2017 | 208 mal gelesen

Die Brechtbühne rettete als Notlösung das Schauspiel des Theaters Augsburg. Nun steht der Würfel mit der roten Vorhangfassade dem großen Theaterumbau im Weg und vor der Zeit muss die Interimsspielstätte wieder abgerissen werden. Die absehbare Schließung der Komödie in der Altstadt traf die Stadt Augsburg im Jahr 2009 relativ unvorbereitet. Mit Mühe gelang es, eine letzte Spielzeit in der zweiten Bühne des Theaters Augsburg...

1 Bild

Warum stehen die Festzelte dieses Jahr so lange auf dem Augsburger Plärrer?

Tabea Breidenbach
Tabea Breidenbach | Augsburg - City | am 10.06.2017 | 873 mal gelesen

Der Augsburger Osterplärrer ist bereits seit mehr als einem Monat vorbei. Am 7. Mai endete Frühlingsausgabe des größten Volksfest Schwabens, doch die Festzelte stehen noch immer auf dem Plärrergelände. Nun hat die Stadt mitgeteilt, dass das Gelände den ganzen Sommer über nicht vollständig als Parkfläche genutzt werden kann. Monika Diebold von der Sterndl Alm erklärt, dass die Sterndl Alm und die anderen beiden Festzelte...

1 Bild

Stadtwerke-Fusion: Nach Gerichtsurteil will die Stadt Augsburg künftig „möglichst fehlerfrei agieren “

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 01.06.2017 | 174 mal gelesen

Nach dem Urteil des Bayerischen Verwaltungsgerichts zum ersten Bürgerbegehren über die Fusion der Stadtwerke-Energiesparte mit Erdgas Schwaben meldet sich nun die Stadt Augsburg zu Wort. Das Münchner Gericht hatte der Bürgerinitiative „Stadtwerke in Bürgerhand“ im Nachhinein Recht gegeben. Als „Orientierung“ für künftige Bürgerbegehren versteht Augsburgs Oberbürgermeister Kurt Gribl das Urteil. Vor fast zwei Jahren...

1 Bild

Die Folgen der geplatzten Marktsonntage 1

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 29.05.2017 | 304 mal gelesen

Augsburg - Aus für die Augsburger Marktsonntage - das hat der Bayerische Verwaltungsgerichtshof in München in der vergangenen Woche entschieden. Ob und wie es mit den verkaufsoffenen Sonntagen nun weitergeht, die zweimal im Jahr in Verbindung mit dem Europatag und dem Turamichele-Fest stattfinden, ist zur Zeit noch unklar und hängt vor allem von der Begründung des Gerichts zum Verbot der Ladenöffnungen ab. Mit seinem Urteil...

1 Bild

Gefühlt daneben: Ein Kommentar zur Außendarstellung der Stadt Augsburg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 03.05.2017 | 382 mal gelesen

Die Stadt Augsburg setzt in ihrer Außendarstellung verstärkt auf Persönliches, eine auf hip getrimmte Sprache und ganz viel „Amore“. Passt das? Eine Einschätzung. Kaminfeuer, karierte Vorhänge, Krüge auf dem Tisch: Ein Ausflugslokal anstelle des Sitzungszimmers wählte Oberbürgermeister Kurt Gribl mit der Kulperhütte als denjenigen Ort, um seine persönliche Halbzeitbilanz zu ziehen. Betont locker geriet folglich auch die...

2 Bilder

"MINT ist nicht nur ein erfrischender Geschmack": Neues Projekt will Schüler für Naturwissenschaften begeistern

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 27.04.2017 | 164 mal gelesen

Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik - dafür steht die Abkürzung MINT. Und genau für diese Bereiche will das Projekt "Mint-Region A³" Interesse wecken. Vom Vorschulkind bis zum Studenten sollen alle Kinder und Jugendlichen in der Stadt Augsburg sowie in den Landkreisen Augsburg und Aichach-Friedberg Zugang zu naturwissenschaftlichen und technischen Angeboten bekommen. Der Startschuss für das...

1 Bild

Neues Logo, neuer Name: Die Augsburger WBG will sich modernisieren 1

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 22.04.2017 | 212 mal gelesen

Seit 90 Jahren kümmert sie sich im Auftrag der Stadt um bezahlbaren Wohnraum - ab sofort unter neuem Namen und neuem Logo: Aus der städtischen Wohnungsbaugesellschaft wird die Wohnbaugruppe. Es waren schwere Zeiten für die Augsburger: Kriegsheimkehrer aus dem Ersten Weltkrieg brauchten dringend ein Dach über dem Kopf; sie "wurden in beschlagnahmten Häusern zwangseinquartiert oder mussten ihr Dasein in dunklen, feuchten und...

1 Bild

Rathausplatz und Königsplatz: Stadt Augsburg will bei Störenfrieden härter durchgreifen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 29.03.2017 | 245 mal gelesen

Die Stadt Augsburg will am Rathausplatz strengere Ordnungsmaßnahmen umsetzen. Darüber habe Oberbürgermeister Kurt Gribl verfügt, teilte die Stadt am Mittwoch mit. Sobald das Wetter nur halbwegs warm genug ist, tummeln sich die Augsburger auf den Plätzen der Innenstadt. Besonders der Rathausplatz ist beliebt. Zahlreiche Menschen lassen sich einfach auf dem Pflaster nieder, um die Sonne zu genießen. "Viele von ihnen...

22 Bilder

Mit diesen 22 Objekten will sich Augsburg fürs Unesco-Welterbe bewerben

Alexander Wiedemann
Alexander Wiedemann | Augsburg - City | am 14.03.2017 | 191 mal gelesen

Die Stadt Augsburg möchte mit Hilfe der historischen Wasserwirtschaft der Fuggerstadt Unesco-Weltkulturerbe werden. Am Dienstag, 14. März, tagte der Kulturausschuss darüber, ob diese "22 tragenden Attribute", wie Brunnen und Wasserwerken, in die Bewerbung eingearbeitet werden sollen. Diese möchte die Stadt Augsburg im September im Bayerischen Kultusministerium einreichen. Bei den 22 Attributen handelt es sich um:...

1 Bild

Augsburg macht Platz für 10.000 Wohnungen in den nächsten 25 Jahren

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 10.03.2017 | 312 mal gelesen

Augsburg - Die Fuggerstadt erlebt derzeit einen regelrechten Höhenflug: Jahr für Jahr drängen sich immer mehr Menschen zwischen Lech und Wertach und alle möchten ein Dach über dem Kopf. Doch der Wohnraum wird zunehmend auch in Augsburg Mangelware, insbesondere bezahlbarer Wohnraum für Menschen mit geringerem Einkommen fehlt. Die Stadt hat deshalb nun zur "Offensive Wohnraum Augsburg" geblasen. Auf fünf Säulen will...

1 Bild

Regierung von Schwaben gibt Asylunterkunft in der Calmbergstraße auf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 08.03.2017 | 237 mal gelesen

Die Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge in der Calmbergstraße in der Augsburger Innenstadt soll endgültig aufgegeben werden. Das gibt die Regierung von Schwaben nun in einer Pressemitteilung bekannt. Bereits vergangene Woche seien die letzten Bewohner aus der Gemeinschaftsunterkunft in der Calmbergstraße in Augsburg ausgezogen. Diese Unterkunft ist eine staatliche Immobilie, welche die Regierung von Schwaben seit...