Stadtbergen

Stadtbergen ist eine Stadt im schwäbischen Landkreis Augsburg. Sie grenzt unmittelbar an den Westrand der Stadt Augsburg.
Die Stadt besteht aus vier Ortsteilen, den früher selbstständigen Gemeinden Stadtbergen, Leitershofen und Deuringen sowie dem neu hinzugekommenen Virchow-Viertel, wobei sich das gemeinsame Rathaus im größten Ortsteil (Stadtbergen) befindet.

„Familienfreundliches Stadtbergen“ - „Endlich eine Politik die Einfluss auf Entwicklungen nimmt“

Roland Mair
Roland Mair | Stadtbergen | am 10.08.2017 | 49 mal gelesen

Der SPD-Kandidat zur Stadtberger Bürgermeisterwahl am 24. September Matti Müller hat bei einer Diskussionsveranstaltung mit den beiden Landtagsabgeordneten Dr. Simone Strohmayr und Ruth Müller angekündigt nach seiner Wahl zum Stadtoberhaupt eine ganzheitliche Politik für alle Stadtberger vom Kindesalter bis ins hohe Alter verfolgen zu wollen. „Der Bürger hat kein Verständnis für eine Rathauspolitik ohne Plan und Ziel,“...

1 Bild

Schreinerei Langenmair in Leitershofen: Vom Nebengewerbe zur mittelständischen Schreinerei

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Stadtbergen | am 10.08.2017 | 40 mal gelesen

Landrat Martin Sailer besucht die Schreinerei Langemair GmbH in Leitershofen  Was 2002 als Nebengewerbe begann, entwickelte sich in den vergangenen Jahren stetig weiter. Zirka 1.000 Türen fertigt die Schreinerei Langenmair GmbH beispielsweise mittlerweile pro Jahr. Landrat Martin Sailer besuchte nun gemeinsam mit Bürgermeister Paulus Metz den Betrieb in Leitershofen/Stadtbergen, der im Jahr 2010 mit der ehemaligen Firma FTF...

1 Bild

Zähne putzen, aber richtig!

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 03.08.2017 | 26 mal gelesen

Zu Beginn der Sommerferien besuchte Zahnärztin Dr. Roswitha Merk die Flüchtlingskinder und ihre Eltern in der Flüchtlingsunterkunft in der Bismarckstraße. Ein großes Anliegen der Flüchtlingshilfe Stadtbergen und von Asylsozialberaterin Susanne Donn ist es, die Kinder zu motivieren, ihre Zähne richtig zu pflegen und ihnen auch die Angst vor dem „Zahnarzt“ zu nehmen. Zusammen wurde das richtige Zähneputzen geübt. An einem...

"Musik trifft Politik" - Politische Sommerveranstaltung in Stadtbergen

Roland Mair
Roland Mair | Stadtbergen | am 02.08.2017 | 23 mal gelesen

Stadtbergen: Waldgaststätte / Sportheim der SpVgg Deuringen | Wenn Politik auf Kultur trifft ergeben sich oft ungewöhnliche Erlebnisse. So sicherlich auch am kommenden Samstag, den 5.August um 18:30 Uhr in der Waldgaststätte in der Waldstraße 7 in Deuringen, wenn der Bürgermeisterkandidat Matti Müller zur Autorenlesung mit Prof. Dr. Martin Pfaff einlädt. Der vormalige Bundestagsabgeordnete wird aus seinem Buch „Grenzgänger“ lesen und dieses lässt schon jetzt Parallelen mit dem Leben...

1 Bild

Dank an Herlinde Schmid

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 02.08.2017 | 24 mal gelesen

Für die Mitglieder des Seniorenbeirats Stadtbergen war es eine große Überraschung als bekannt wurde, dass die umtriebige Vorsitzende Herlinde Schmid bereits Ende August die Stadt Stadtbergen verlässt, um in Oberösterreich eine neue Heimat zu finden. Seit 1980 lebt sie in Leitershofen und bewarb sie sich erstmals 2009 für ein Amt im Seniorenbeirat der Kommune. Sie übernahm das Amt der Schriftführerin und kümmerte sich mit um...

1 Bild

„Stadtbergen vor der Entscheidung“

Roland Mair
Roland Mair | Stadtbergen | am 01.08.2017 | 16 mal gelesen

Bei der Diskussionsveranstaltung zur Bürgermeisterwahl im gut besetzten Haus der Familie konnte Kandidat Matti Müller mit dem Augsburger Alt-Oberbürgermeister und Landtagsabgeordneten Dr. Paul Wengert einen ausgewiesenen Kenner der Kommunalpolitik begrüßen. Als Stadt im „Speckgürtel“ um die Schwabenmetropole wird sich Stadtbergen nicht den Herausforderungen des Zuzugs, des Wohnungsmangels und der hieraus resultierenden...

1 Bild

„Sicherheit in Stadtbergen“ – Bürgermeisterkandidat Matti Müller im Gespräch mit Uli Grötsch

Roland Mair
Roland Mair | Stadtbergen | am 31.07.2017 | 22 mal gelesen

Stadtbergen: Haus der Familie | Der Generalsekretär der BayernSPD Uli Grötsch kommt am 23. August nach Stadtbergen. Auf Einladung des Bürgermeisterkandidaten Matti Müller dreht sich ab 19.30 Uhr im Haus der Familie alles um die Sicherheitspolitik. Als ehemaliger Polizist weiß Uli Grötsch um die Sorgen und Nöte der Bevölkerung. Bürgermeisterkandidat Matti Müller ist bei der SPD-Fraktion im Bayerischen Landtag für das Thema Innere Sicherheit zuständig....

1 Bild

Sport integriert und verbindet

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 28.07.2017 | 23 mal gelesen

MANNSCHAFTS-SPORTLEREHRUNG/Erster Bürgermeister zeichnete die Mannschaften des Jahres 2017 aus. Die Sieger sind die Turner des TSV-Leitershofen, die den Bayernpokal der Vereine nach Stadtbergen holten. Ingrid Strohmayr Mit der Sportlerehrung möchte die Stadt Stadtbergen den Leistungen ihrer erfolgreichen Sportler Anerkennung und Respekt zollen und damit gerade die jüngeren Sportler motivieren weiterzumachen. Im...

1 Bild

Danke an die Schulweghelfer

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 25.07.2017 | 14 mal gelesen

Ein herzliches Dankeschön seitens der Stadt Stadtbergen richtete Erster Bürgermeister Paul Metz an die ehrenamtlichen Schulweghelfer, die zu einer kleinen Feier ins Rathaus eingeladen waren. 85 ehrenamtliche Schulweghelfer, in der Regel Eltern von Schulkindern, tragen dazu bei, den Kindern aus Stadtbergen, Leitershofen, Deuringen und dem Virchowviertel einen gesicherten Schulweg zu garantieren. Sie sorgen an den Schultagen,...

1 Bild

Investitionen in die Jugend, sind Investitionen in die Zukunft

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Stadtbergen | am 25.07.2017 | 52 mal gelesen

Nach einem Besuch beim Jugendclub Inside sowie einem Treffen mit dem Jugendrat Stadtbergen erklärt Peter Rauscher, Bürgermeisterkandidat für Stadtbergen: „Kinder und Jugendliche sind Chance und Zukunft jeder Gesellschaft und daher ist es die weitblickendste Aufgabe nachhaltiger Politik, optimale Entwicklungsmöglichkeiten für alle Kinder unabhängig von der gesellschaftlichen Zugehörigkeit ihrer Familie zu schaffen. Der...

2 Bilder

Kolb und Goldschmidt auch in Bayern Spitze

Tanja Kolb
Tanja Kolb | Stadtbergen | am 24.07.2017 | 35 mal gelesen

Erstmals war dieses Jahr bei den Bayerischen Jahrgangsmeisterschaften vom 21. bis 23. Juli in Regensburg der Jahrgang 2007 als jüngster Jahrgang startberechtigt. Die beiden Nachwuchstalente der TSG Stadtbergen, Clemens Goldschmidt und Franziska Kolb (beide Jahrgang 2007) gingen insgesamt acht Mal an den Start. Franziska hatte sich für sechs Strecken qualifiziert, Clemens für zwei Strecken. Beide Aktive waren auf den Punkt...

2 Bilder

Politik von Frauen für Frauen mit Frauen

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 20.07.2017 | 60 mal gelesen

JUBILÄUM/ Unter dem Motto „Wir geben Vollgas in ein neues Lebensjahrzehnt“ feierte die Frauen-Union (FU) Stadtbergen ihr 30jähriges Bestehen. Als Festrednerin kam die Bayerische Staatsministerin für Europaangelegenheiten und regionale Beziehungen und FU-Bezirksvorsitzende Dr. Beate Merk in das tiergestützte Therapiezentrum „Ziegelhof“ der Stiftung Bunter Kreis. Am 9. Juli 1987, wurde die Frauen-Union Stadtbergen, als...

1 Bild

"Brandbekämpfung" und frisches Wasser für den Weiher

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 18.07.2017 | 47 mal gelesen

„Wasser Marsch“ hieß es vor wenigen Tagen am Entenweiher beim Ziegelstadel in Stadtbergen. Das Übungsthema der Jugendfeuerwehr lautete: Brandbekämpfung! Am HLF 20/16 wurde vom Dach des Fahrzeuges aus, der Wasserwerfer in Betrieb genommen. „Wir haben durchgesprochen, auf was man im Einsatz achten muss, und wofür er im Einsatz eingesetzt wird“, erläutert Jugendwart Sebastian Rusch die Übungseinheit. Weiter übten die Jungen...

1 Bild

Neue Trikots für die Schüler der Parkschule

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 18.07.2017 | 10 mal gelesen

Stolz präsentierte sich die Klasse 6b der Parkschule Stadtbergen mit ihrem Klassenleiter Benedikt Fährmann, in nagelneuen, knallroten Sporttrikots bei einer Stippvisite im Sitzungssaal des Rathauses bei Erstem Bürgermeister Paul Metz. Dank der Unterstützung des Fördervereins der Parkschule, der wiederum durch die Stadt Stadtbergen finanziell unterstützt wird, konnten 18 Trikots und Hosen samt Stutzen im Wert von 500 Euro für...

1 Bild

Franziska Kolb gewinnt vier Titel für Stadtbergen

Tanja Kolb
Tanja Kolb | Stadtbergen | am 03.07.2017 | 16 mal gelesen

Bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften am 01./02. Juli 2017 in Bobingen, präsentierte sich Franziska Kolb zum Saisonhöhepunkt in hervorragender Form und wurde vierfache schwäbische Meisterin. Sie war über alle Freistilstrecken (100m, 200m und 400m Freistil) nicht zu schlagen. Weiterhin war sie über 100m Schmetterling siegreich. Über 200m Lagen und 200m Brust wurde sie jeweils schwäbische Vizemeisterin. Über 100m Brust...

2 Bilder

Podiumsdiskussion: Wie gelingt die Energiewende?

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Augsburg - City | am 30.06.2017 | 59 mal gelesen

Wie gelingt die Energiewende? Eine einfache Frage, die im Zentrum sämtlicher Debatten um Klimawandel, einem nachhaltigen und ökologischen Lebensstil und der Zukunft des Energiemarktes steht. An konkreten Antworten fehlt es jedoch häufig. Ludwig Hartmann, der Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bayerischen Landtag stellte sich zusammen mit Peter Rauscher der Diskussion mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern. „Wie...

2 Bilder

„In Stadtbergen ist die Welt (fast immer) noch in Ordnung“

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - Nord/West | am 26.06.2017 | 142 mal gelesen

Landrat Martin Sailer und Polizeioberrätin Tanja Bergmann tauschen sich zum Arbeitsalltag der Polizeiinspektion 6 in Stadtbergen aus Bei seinem ersten Dienststellenbesuch in der Polizeiinspektion 6 in Stadtbergen hatte Landrat Martin Sailer die Möglichkeit, sich mit Dienststellenleiterin Polizeioberrätin Tanja Bergmann, dem stellvertretenden Dienststellenleiter Erster Polizeihauptkommissar Werner Fink, Dienstgruppenleiter...

2 Bilder

Hereinspaziert bei der Stadtberger Tennisabteilung

Kathrin Kratzer
Kathrin Kratzer | Stadtbergen | am 08.06.2017 | 33 mal gelesen

Spieleparcours und Gewinnspiel beim „Tag der offenen Tür“ Hereinspaziert hieß es beim „Tag der offenen Tür“ der Stadtberger Tennisabteilung im Rahmen des großen Stadtfests an der Leibnitzstraße. Zahlreiche Besucher nahmen die Einladung an und schnupperten in die Welt des Tennissports hinein. Für Jung bis Alt war ein buntes Programm geboten – unter anderem konnten die Besucher bei einem Spieleparcours ihr Ballgefühl...

Bürgerwille muss langfristig respektiert werden: Gebiet südlich der B300 soll ohne Gewerbe bleiben

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 07.06.2017 | 36 mal gelesen

Vor zwei Monaten richtete die Ortsgruppe Stadtbergen im Bund Naturschutz eine Umfrage bei den politisch Verantwortlichen in Stadtbergen, ob die Wirkungsdauer des Bürgerbegehrens von 2016 kurzfristig oder längerfristig gelten soll. „Für eine längerfristige Geltungsdauer des Bürgerentscheids gegen die Ausweisung eines Gewerbegebietes südlich der B300 haben sich der SPD-Fraktionsvorsitzende Roland Mair, 3. Bürgermeisterin...

1 Bild

Mannschaftserfolg für die Stadtberger Schwimmer

Tanja Kolb
Tanja Kolb | Stadtbergen | am 28.05.2017 | 11 mal gelesen

Am 27.05.2017 fand der 4. Friedberger Jubiläumswettkampf statt und die TSG nahm bereits zum 4. Mal daran teil. Und das wieder mit großem Erfolg. Wie bereits im vergangenen Jahr wurde die TSG zweite in der Mannschaftswertung hinter dem Gastgeber, dem TSV Friedberg. Insgesamt waren 16 Vereine mit 174 Aktiven aus ganz Bayern am Start. Das 26-köpfige TSG-Team, Aktive aus allen Wettkampfmannschaften, zeigten sich in...

58 Bilder

Stadtbergen feierte 10 Tage lang beim 31. Stadtfest

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 28.05.2017 | 190 mal gelesen

Jubel, Trubel, Heiterkeit beherrschten in den vergangenen zehn Tage die Stadt Stadtbergen. Das 31. Stadtfest wurde von über 30.000 Gästen aus der ganzen Region besucht. Gebührend feierten die Stadtberger am vergangenen Wochenende ihr Stadtfest, das über die Grenzen der jungen Stadt hinaus zu den geselligen Höhepunkten bei Alt und Jung zählt. Das "Marktfest der Herzen mit viel Charme" entwickelte sich in den letzten...

1 Bild

Fitnessinseln für Alle! Sport und Spaß mit Gesundheitseffekt!

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 25.05.2017 | 72 mal gelesen

In der Stadt Stadtbergen gibt es jetzt drei Bewegungsparks, die an die Idee der Trimm-Dich-Pfade aus den 1970er Jahre anknüpfen. In Stadtbergen, Deuringen und Leitershofen stehen die Fitnessinseln, hier können generationsübergreifend ganze Familien oder auch der Einzelne trainieren und etwas für die Gesundheit tun. Die Stadt investierte 130.000 Euro in die neuen Parcours. Im Rahmen der Feierlichkeiten „10 Jahre Stadt...

1 Bild

Halbzeitbilanz der SPD-Stadtratsfraktion Stadtbergen

Roland Mair
Roland Mair | Stadtbergen | am 24.05.2017 | 46 mal gelesen

Die SPD Fraktion bilanzierte mit den Mitgliedern der drei Ortsvereine nach drei Jahren ihre kommunalpolitische Arbeit im Stadtrat. Für den Fraktionsvorsitzenden Roland Mair hat die Fraktion sich seit der letzten Kommunalwahl wieder als die treibende Kraft im Stadtrat erwiesen, die Stadtbergen unter dem Motto „natürlich – nah – dran“ gestalten will und hierfür die besten Ideen hat. Die Stadtberger Entwicklung ist...

13 Bilder

Helfen verändert dich - Machine Gun Preacher in Stadtbergen

Monika Saller
Monika Saller | Augsburg - City | am 17.05.2017 | 186 mal gelesen

Der Stadtberger Michael Mayer unterstützte im Südsudan die „Angels of East Africa“. Nun holt er den Leiter der Organisation zu einem Vortrag in den Bürgersaal Stadtbergen. Als angestellter Elektrotechnikermeister stieß Michael Mayer über einen Englischkurs auf den Film „Machine Gun Preacher“. Tief berührte ihn die Geschichte über einen ehemals drogenabhängigen kriminellen Rocker, der sich in seinem „zweiten Leben“ in Uganda...

1 Bild

Stadtbergens Bürgermeister Paulus Metz im Gespräch - zehn Jahre Stadt und Festwoche

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 11.05.2017 | 83 mal gelesen

Das Büro des Stadtoberhaupts im ersten Stock des Rathauses wirkt präsidial durch zwei große Fahnen, die den Schreibtisch des Amtszimmers einrahmen. Sie sind Symbol für die seit 30 Jahren bestehende Städtepartnerschaft mit Brie-Comte-Robert bei Paris sowie mit Olbernhau im Erzgebirge. An der Wand hängt die Urkunde, mit der Innenminister Günther Beckstein dem Ort am 12. Mai 2007 die Bezeichnung Stadt verliehen hat. Dazu...