Augsburger Stadtrat

Der Augsburger Stadtrat besteht aus 60 ehrenamtlichen stimmberechtigten Mitgliedern und dem Oberbürgermeister als Vorsitzendem. Alle sechs Jahre werden das Stadtoberhaupt und die Mitglieder des Augsburger Stadtrats neu gewählt. Aufgabe der Stadträte ist die Gestaltung der lokalen Politik durch Ausschüsse und Beiräte.
1 Bild

Weitsichtiges Wohnkonzept? Wie die Stadt Augsburg gegen Wohnungsnot vorgehen will

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 10.08.2017 | 253 mal gelesen

Auf nicht weniger als auf die Banlieues, die Problembezirke französischer Großstädte, griff Stadträtin Regina Stuber-Schneider von den Freien Wählern zurück, um zu beschreiben, was passieren könnte, wenn man auf dem Augsburger Wohnungsmarkt nicht aufpasse. Die "Offensive Wohnraum" stand in der letzten Stadtratssitzung vor der Sommerpause auf der Tagesordnung, und das Konzept der Stadtregierung musste sich auch Kritik gefallen...

1 Bild

Die CSM verschwindet aus dem Augsburger Stadtrat

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 01.08.2017 | 55 mal gelesen

Einige Überraschung hat nun die Nachricht ausgelöst, dass die Stadträtin Claudia Eberle den Verein CSM verlässt. Damit ist die Neue Christlich Soziale Mitte nicht mehr im Augsburger Stadtrat vertreten. Schon im Februar hatten die Stadträte Rolf Rieblinger und Dimitrios Tsantilas die CSM verlassen und waren in die CSU zurückgekehrt, von der sich die CSM 2011 abgespalten hatte. Seit Februar saß Eberle nun als Einzelkämpferin...

1 Bild

Neue Linie 3 und das Stadtviertel Haunstetten Südwest: Stadtrat stellt Weichen für zwei Großprojekte

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 31.07.2017 | 400 mal gelesen

Im Südwesten von Haunstetten gibt es derzeit nur Ackerfläche. In einigen Jahren soll dort jedoch ein neues Stadtviertel entstehen, für 8000 bis 12 000 Bewohner. Tangiert wird das Großprojekt von einem anderen größeren Vorhaben: der Verlängerung der Linie 3. Die Straßenbahn wird nämlich an der Grenze von Haunstetten Südwest entlang fahren. Der Augsburger Stadtrat hat am vergangenen Donnerstag die künftigen Straßenkreuzungen...

1 Bild

Stadt sucht Planer für ihr neues Bad

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Bobingen | am 31.07.2017 | 84 mal gelesen

Bobingen : Bobingen | Räte einigen sich auf Raumprogramm mit Überraschungen Peter Stöbich Bobingen. Nach einem Workshop zum Hallenbad-Neubau hat sich der Stadtrat gegen die Stimmen der FBU-Fraktion auf ein vorläufiges Raumprogramm geeinigt. In der jüngsten Sitzung bezifferte Christian Kuhn, Geschäftsführer der deutschen Sportstättenbetriebs- und Planungsgesellschaft aus Herne, die geschätzten Kosten auf 16,7 Millionen Euro. Die...

1 Bild

Augsburger Stadtrat beschließt Erhöhung: Kita-Gebühren steigen zum September

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 28.07.2017 | 206 mal gelesen

Gegen sechs Stimmen hat der Stadtrat am Donnerstag die Erhöhung der Kita-Gebühren beschlossen. Zum 1. September steigen daher die Kosten für Augsburger Eltern. Ein Beispiel aus der umfangreichen Tabelle der Gebührensätze: Nun kostet ein Kindergartenplatz mit sechs bis sieben Stunden Betreuungszeit inklusive Essen und Trinken 183,10 Euro monatlich. Bislang waren es 176,10 Euro. Beschlossen wurde zudem, dass jährlich eine...

1 Bild

Wenn das Ehrenamt Probleme schafft

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 28.07.2017 | 26 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Stadtrat diskutiert über Änderung der Geschäftsordnung Peter Stöbich Friedberg. Zu lange Nachtsitzungen, zuviel Blabla und die daraus resultierenden Probleme waren in der jüngsten Sitzung des Friedberger Stadtrats ein wichtiges Diskussionsthema. Denn die beiden Ratsmitglieder Cornelia Böhm und Wolfgang Rockelmann hatten einen Antrag zur Geschäftsordnung gestellt mit dem Ziel, die Sitzungszeiten künftig zu ändern. Wenn...

1 Bild

Wechselgerüchte im Rathaus: Wollen die CSU-Stadträte Thorsten Große und Rainer Schaal zur FDP?

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 25.07.2017 | 179 mal gelesen

Augsburg (kd) In der Gerüchteküche der Augsburger CSU brodelt es: Die Stadträte Thorsten Große und Rainer Schaal sollen über einen Wechsel zur FDP nachdenken, so die Spekulationen. Beide Stadträte seien intern innerhalb der CSU unzufrieden, heißt es. Schaal war bis 2014 Umweltreferent, wurde dann aber durch Reiner Erben von den Grünen ersetzt. Große war für den Ortsverband Innenstadt zuletzt schon nicht mehr als...

1 Bild

Michaelis: Wer zu uns will, muss unsere liberalen Werte teilen

FDP Augsburg
FDP Augsburg | Augsburg - City | am 23.07.2017 | 36 mal gelesen

Die ‎Vorsitzende der Augsburger Freien Demokraten, Katrin Michaelis, hat sich zu Gerüchten über den angeblich bevorstehenden Wechsel von Stadtratsmitgliedern anderer Parteien zur FDP geäußert. „Seit Anfang des Jahres stellen auch wir in Augsburg einen liberalen Schulz-Effekt fest und freuen uns über viele engagierte neue Mitglieder. Aber Anträge von Stadträten ‎anderer Parteien liegen uns nicht vor.“ Michaelis ‎streitet...

1 Bild

Ärger am Schwabmünchner Bahnhof - ist eine Lösung in Sicht?

Christian Kruppe
Christian Kruppe | Schwabmünchen | am 21.07.2017 | 114 mal gelesen

Schwabmünchen Die Tagesordnung der vergangenen Bauausschusssitzung des Schwabmünchner Stadtrates war schnell und unspektakulär agbearbeitet. Dann sorgte der Tagesordnungspunkt "Sonstiges" für viel Wind. Sechs Bauanträge waren im Bauausschuss zu behandeln, diese waren in kürzester Zeit abgehandelt. Dann ergriff Stadtrat Rudolf Lautenbacher (CSU) das Wort. "Ich habe zuletzt immer wieder am Bahnhof vorbeischaut. Jedes Mal war...

1 Bild

Paul-Gerhardt-Haus feiert 10-Jähriges

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Gersthofen | am 19.07.2017 | 33 mal gelesen

Gersthofen: Paul-Gerhardt-Haus | Diakonie kommt aus dem Feiern nicht heraus: Bereits ihr drittes Pflegeheim feiert heuer rundes Jubiläum. Ein besonderer Grund zur Freude ist neben dem 10-jährigen Jubiläum insbesondere, dass die rund 110 Bewohner des Paul-Gerhardt-Hauses sich in ihrem Zuhause wohlfühlen und gut betreut wissen. 90 Mitarbeiter aus den unterschiedlichsten Bereichen – Pflege, Hauswirtschaft, Verwaltung – und viele Ehrenamtliche kümmern sich...

1 Bild

Unterstützung für den Augsburger Stadtrat: Neuer Integrationsbeirat nimmt Arbeit auf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 16.07.2017 | 61 mal gelesen

Der neue Integrationsbeirat der Stadt Augsburg hat nun seine Arbeit aufgenommen. Im Zentrum der Vollversammlung des Beirats stand die Wahl des Vorstandes, der für die kommenden zwei Jahre die Geschäfte des Gremiums führen wird. Zum Vorsitzenden wurde Maximilian Rothermel gewählt. Rothermel hat seine Wurzeln in Kolumbien und ist als Künstler und Moderator tätig. Seine erste Stellvertreterin ist Malika Bashirova, die an der...

1 Bild

IHK appelliert an den Augsburger Stadtrat: Steuersätze senken

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 13.07.2017 | 75 mal gelesen

Es läuft gerade ganz gut für die Stadt Augsburg, auch finanziell. Eben erst hat die Regierung von Schwaben den Doppelhaushalt für 2017/18 genehmigt und außer einer kurzen Ermahnung zum weiteren Sparen keine Kritik angebracht. Die übt nun aber die IHK, gepaart mit einer Forderung. Denn ein Grund für die Entspannung der städtischen Finanzlage ist nach Einschätzung der Industrie- und Handelskammer Schwaben (IHK) die positive...

1 Bild

Debatte über Informationsfreiheit in Bobingen: SPD ist gegen neue Satzung

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Bobingen | am 06.07.2017 | 59 mal gelesen

Bobingen : Bobingen | Der Erlass einer Satzung zur Informationsfreiheit, die es bereits in 80 bayerischen Kommunen gibt, bleibt in Bobingen weiterhin umstritten. In der jüngsten Hauptausschuss-Sitzung fand sich aber nach einstündiger Debatte eine Mehrheit dafür - gegen den Widerstand der SPD-Fraktion und der Stadtverwaltung. Die endgültige Entscheidung über die Einführung liegt bei den Mitgliedern des Stadtrats. Es ist schon fast ein Jahr her,...

1 Bild

Verstärkung für den Friedberger Bauhof: Stadtrat beschließt eigene Straßenbaugruppe

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 04.07.2017 | 42 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Alle Hände voll zu tun haben die rund 50 Mitarbeiter des städtischen Bauhofs das ganze Jahr über. Künftig sollen sie Verstärkung bekommen, hat der Friedberger Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Geplant ist der Aufbau einer eigenen Straßenunterhaltsgruppe, die flexibler und auch günstiger arbeiten kann als eine externe Firma. Denn das Personal von Bauhof-Leiter Willi Erhard hat im weitläufigen Stadtgebiet...

1 Bild

Südufer-Festival am Friedberger See: Stadtrat beschließt strenge Regeln

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 04.07.2017 | 132 mal gelesen

Beim großen Südufer-Festival am Friedberger See wird es keinen hochprozentigen Alkohol geben. Das hat der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung auf einen Dringlichkeitsantrag der Grünen hin beschlossen. Claudia Eser-Schubert sagte, für das bevorstehende Jugendfestival, zu dem am 21. und 22. Juli tausende von Teilnehmern erwartet werden, müssten dieselben Regeln gelten wie bei der Tiefgaragenparty am Faschingsdienstag. Auch...

1 Bild

Weit entfernt vom "großen Wurf": Stadtrat stimmt AVV-Tarifreform trotz Unzufriedenheit zu

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 30.06.2017 | 179 mal gelesen

Rund zwei Stunden haben am Donnerstag in der Sitzung des Augsburger Stadtrates die Diskussionen zur geplanten AVV-Tarifreform angedauert. Zwei Stunden, in denen oft von einem "großen Wurf" die Rede war, den die Stadträte gerne gesehen hätten. Einem 365-Euro-Ticket, mit dem jeder für einen Euro pro Tag zeitlich unbegrenzt im Gebiet des AVV die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen kann. Doch davon ist der neue Tarifplan noch weit...

2 Bilder

Zeitgeschichte - 45 Jahre CSU Stadtrat

Günter Bugar
Günter Bugar | Gersthofen | am 30.06.2017 | 24 mal gelesen

Karl-Heinz Wagner wurde bereits im Jahr 1972 als Stadtrat gewählt. Seitdem ist er 45 Jahre dabei. Ein Blick zurück. Eine kommunale Wahlperiode beginnt nach einer im März vorausgegangenen Wahl in der Regel immer am 1. Mai. „Nicht so vor 45 Jahren“ erinnert sich Stadtrat Karl-Heinz Wagner. Zeitverzögert bedingt durch die Auswirkungen der seinerzeitigen Gemeindereform wählten damals auch die Gersthofer Bürger erst am 11. Juni...

1 Bild

Friedhofs-Pflege in Bobingen sorgt für Ärger - Stadtrat erhöht schon wieder die Gebühren

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Bobingen | am 28.06.2017 | 54 mal gelesen

Bobingen : Bobingen | Für ihr zukunftsweisendes Friedhofs-Konzept greift die Stadt Bobingen den Bürgern tief in die Tasche. Eineinhalb Jahre nach einer 20prozentigen Gebührenerhöhung steigen ab 1. Juli auch die jährlichen Kosten für die Grünflächen-Pflege kräftig von bisher 20 auf 70 Euro. Marco di Santo (Grüne) war in der jüngsten Stadtratssitzung der Einzige, der gegen diese Anhebung stimmte. Schon seit Jahren hat die Stadtverwaltung immer...

1 Bild

Grüne und Jusos gegen AVV-Reform: Droht jetzt Streit innerhalb der Stadtregierung?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 28.06.2017 | 158 mal gelesen

Der Kreisausschuss hat der geplanten AVV-Tarifreform, die zum 1. Januar 2018 in Kraft treten soll, bereits zugestimmt, wenn auch mit einigen Gegenstimmen. Heute wird auch der Augsburger Stadtrat über die Reform debattieren. Finanzreferentin Eva Weber von der CSU hat sich bereits vorab für die Reform ausgesprochen. Die Grüne Jugend und die Jusos hingegen lehnen die Tarife ab. Auf Protest waren im Ausschuss besonders die...

1 Bild

Friedhofsgestaltung, Gebühren und die Grüngutannahme im Bobinger Stadtrat

FBU Bobingen e. V.
FBU Bobingen e. V. | Bobingen | am 28.06.2017 | 18 mal gelesen

Bobingen: Rathaus | Der Stadtrat der Stadt Bobingen beriet in seiner Sitzung vom 27.06.2017 unter anderem über eine Veränderung der Friedhofssatzung sowie über eine Anpassung der jährlichen Gebühren. "Insbesondere aufgrund der Rasenpflege", so Hauptamtsleiter Thomas Ludwig, "musste die Gebühr neu kalkuliert werden." Ausführungen zu Friedhofsgebühren und -gestaltung finden Sie unter www.fbu-bobingen.de Ein weiterer Tagesordnungspunkt...

1 Bild

Straßensanierung in der Firnhaberau: Lösung des Konflikts in Sicht?

Svenja Fischer
Svenja Fischer | Augsburg - City | am 28.06.2017 | 67 mal gelesen

Im Streit um die Straßenausbaubeiträge in Augsburg bahnt sich ein Kompromiss an. Weil die Stadt – wie vom Gesetzgeber verpflichtet – unter anderem für die geplante Straßensanierung des Siedlerwegs im Stadtteil Firnhaberau eine Beteiligung der Anwohner an den Kosten forderte, wollen sich diese im Verbund mit anderen Betroffenen mit einem Bürgerbegehren wehren. Die Stadt wolle den Anrainern nun entgegenkommen. Eine Lösung...

1 Bild

Stadtrat entscheidet über Schul-Handel: Wird der Gersthofer Festplatz zum Gymnasium-Standort?

Janina Funk
Janina Funk | Gersthofen | am 26.06.2017 | 109 mal gelesen

Nein, in einem Festzelt werden die Gersthofer Gymnasiasten künftig nicht unterrichtet. Die Chancen für den Festplatz als Standort für die Schule stehen jedoch ganz gut. In der vergangenen Woche hat sich der Bauausschuss des Kreistages einstimmig dafür ausgesprochen, die bisherigen Pläne für eine Generalsanierung und Erweiterung des Paul-Klee-Gymnasiums aufzugeben. Nun wird ein Neubau angestrebt - auf dem Festplatz. Am...

1 Bild

Augsburg bremst Bordell-Boom aus: Am Donnerstag entscheidet der Bauausschuss über Strukturkonzept

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 21.06.2017 | 325 mal gelesen

Mancherorts ist die Fuggerstadt mittlerweile so etwas wie eine Rotlichtstadt - vor allem in Lechhausen stieg die Zahl der Bordelle zuletzt sprunghaft an. Um die Ausbreitung des Gewerbes einzudämmen, hat die Bauverwaltung der Stadt nun ein Bordell-Strukturkonzept erarbeitet. Am Donnerstag wird der Bauausschuss über dieses beraten, in der kommenden Woche soll das Konzept dem Stadtrat zur Beschlussfassung vorgelegt...

2 Bilder

Stadt Schwabmünchen dankt Rettern - die Polizei zieht ein Fazit

Christian Kruppe
Christian Kruppe | Schwabmünchen | am 02.06.2017 | 25 mal gelesen

Schwabmünchen Auch wenn es in der vergangenen Stadtratssitzung in Schwabmünchen nicht viel zu beschließen gab, war die Sitzung trotzdem von Bedeutung. Zum einen, weil der Rat zwei Bürger empfangen konnte, die besonderes geleistet hatten und zum anderen, weil sich Gernot Hassmüller, Leiter der PI Schwabmünchen dem Gremium vorstellte und einige interessante Informationen mit im Gepäck hatte. Vor etwa einem Jahr drohte ein...

1 Bild

Stadtwerke-Fusion: Nach Gerichtsurteil will die Stadt Augsburg künftig „möglichst fehlerfrei agieren “

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 01.06.2017 | 172 mal gelesen

Nach dem Urteil des Bayerischen Verwaltungsgerichts zum ersten Bürgerbegehren über die Fusion der Stadtwerke-Energiesparte mit Erdgas Schwaben meldet sich nun die Stadt Augsburg zu Wort. Das Münchner Gericht hatte der Bürgerinitiative „Stadtwerke in Bürgerhand“ im Nachhinein Recht gegeben. Als „Orientierung“ für künftige Bürgerbegehren versteht Augsburgs Oberbürgermeister Kurt Gribl das Urteil. Vor fast zwei Jahren...