Straßenbeleuchtung

2 Bilder

High-Tech für das Hundeklo: Mittels Smartphone und Tablet direkter Kontakt zur Stadt Schwabmünchen

Christian Kruppe
Christian Kruppe | Schwabmünchen | am 27.04.2017 | 374 mal gelesen

Schwabmünchen Einen neuen Weg und innovativen Weg geht die Stadt Schwabmünchen bei der Kooperation mit dem jungen Unternehmen "EineStadt". Dieses bietet eine digitale Lösung bei der Kontrolle von städtischen Einrichtungen wie Bäumen oder Spielplätzen sowie eine Erleichterung für die Bürger, etwa bei der Meldung von defekten Straßenlampen oder fehlenden Hundekottüten. Die Idee, die Michael Lodes, bei der Stadt Schwabmünchen...

1 Bild

Unbekannte zerstören Radwegbeleuchtung zwischen Gersthofen und Hirblingen - LEW setzt 500 Euro Belohnung aus 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 04.01.2017 | 154 mal gelesen

Unbekannte haben zwischen dem Silvesterabend und Montag, 2. Januar, 29 solarbetriebene Straßenleuchten am Geh- und Radweg zwischen Gersthofen und Hirblingen zerstört. Die Lechwerke setzen 500 Euro Belohnung aus. Bis dato Unbekannte haben nahezu die gesamte Beleuchtung des Geh- und Radwegs entlang der Staatsstraße 2036 zwischen Gersthofen und Hirblingen beschädigt. An 29 der 30 in diesem Abschnitt installierten Leuchten...

1 Bild

„Bewegtes Licht“ am Park-and-ride-Platz Friedberg West: intelligente LED-Straßenbeleuchtung an der Maria-Alber-Straße

Lechwerke AG
Lechwerke AG | Augsburg - City | am 15.09.2016 | 83 mal gelesen

Im Auftrag der Stadt Friedberg hat die LEW-Verteilnetz GmbH (LVN) den Geh- und Radweg von der Maria-Alber-Straße zum Park-and-ride-Platz Friedberg West mit so genanntem bewegten Licht ausgerüstet. Das Prinzip ist einfach: Die Beleuchtung wird stark gedimmt, solange niemand den Weg benutzt. Erfassen die in den Leuchten integrierten Sensoren jedoch die Bewegung eines Radfahrers oder Fußgängers, fährt die Beleuchtung automatisch...

1 Bild

Grünes Licht.

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 26.08.2016 | 11 mal gelesen

Schnappschuss