Streit

1 Bild

Fahrgast schlägt Taxifahrer in Augsburg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | vor 20 Stunden, 32 Minuten | 27 mal gelesen

Ein Fahrgast ist am frühen Sonntagmorgen auf einen Taxifahrer losgegangen. Offenbar gab es Streit um das Fahrtziel. In den frühen Morgenstunden stieg ein 31-Jähriger in ein Taxi in der Maximilianstraße, ohne ein genaues Ziel zu benennen. Der Taxifahrer stoppte seine Fahrt in Hochzoll, "wobei es zu Streitigkeiten kam und der Fahrgast den Taxifahrer massiv beleidigte, mehrfach ins Gesicht schlug und absichtlich auf die...

1 Bild

60.000 Euro für eine Beleidigung: Der Streit um das Parkhaus an der Augsburger Kongresshalle geht weiter

Sofia Michl
Sofia Michl | Augsburg - City | vor 4 Tagen | 215 mal gelesen

Der langjährige Streit um das Parkhaus an der Kongresshalle ging am Mittwoch vor dem Augsburger Amtsgericht weiter. Denn: Der Miteigentümer Anton Lotter hatte im November des vergangenen Jahres Bernhard Spielberger, ein weiteren Eigentümer, als „am Rande der Legalität operierenden Psychopathen“ betitelt. Gegen den daraufhin erteilten Strafbefehl in Höhe von 50.000 Euro wegen Beleidigung hatte er nun Einspruch eingelegt. Der...

1 Bild

Internationale Prügelei in der Maxstraße

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 27.11.2016 | 126 mal gelesen

Ein stark alkoholisierter 29-jähriger Schwarzafrikaner hat am Samstagmorgen vor einem türkischen Schnellimbiss in der Maximilianstraße Streit mit einem 36-jährigen Augsburger mit nordamerikanischen Wurzeln gesucht. Es kam zu einer tätlichen Auseinandersetzung, in die sich letztlich noch ein 27-Jähriger mit tschechischer Abstammung kräftig einmischte. Die in dieser Angelegenheit um Hilfe gerufenen urbayerischen...

1 Bild

Faustschlag aufs Auge: 20-Jähriger war beim Roten Tor in Augsburg auf dem Nachhauseweg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 01.11.2016 | 69 mal gelesen

Ein 20-Jähriger hat am sehr frühen Dienstagmorgen auf dem Nachhauseweg Prügel bezogen. Nun sucht die Polizei nach Zeugen. Gegen 3 Uhr war er im Bereich Eserwallstaße, Rotes Tor, zusammen mit zwei weiteren Personen zu Fuß auf dem Nachhauseweg in stadtauswärtiger Richtung. Als ein VW-Bus ähnliches Auto neben den drei Männern anhielt, entwickelte sich ein Streitgespäch. Im Verlauf dieser Diskussion wurde dem 20-Jährigen...

1 Bild

Streit unter Kindern auf Augsburger Spielplatz eskaliert: Polizei muss mehrmals anrücken

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 19.10.2016 | 219 mal gelesen

Die Polizei sucht nach einem Vorfall in Augsburg-Kriegshaber einen möglicherweise verletzten Buben. Der elf bis zwölfjährige Junge soll mit Steinen beworfen worden sein - bei einem Streit auf dem Spielplatz. Am vergangenen Wochenende kam es in der Reeseallee am Rodelhügel und am Spielplatz zu einem Streit zwischen Kindern, bei dem es offenbar um Beleidigungen und die Wegnahme eines Fußballs mit anschließender...

Streitigkeiten im Bus: Einer spuckt, der andere schlägt zurück

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 18.10.2016 | 32 mal gelesen

Montagabend, gegen 19.50 Uhr, betrat ein 56-jähriger Mann einen Bus in Gersthofen. Ohne ersichtlichen Grund soll ein 18-jähriger Businsasse, während der 56-jährige einstieg, in dessen Richtung gespuckt haben. Dies ließ sich der 56-Jährige nicht gefallen. Er holte unvermittelt aus und versetzte dem „Spucker“ einen Faustschlag ins Gesicht. Gegen beide Beteiligte wird nun ermittelt. (pm)

1 Bild

Hochzeitsfeier eskaliert: Braut bewusstlos, Bräutigam verletzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 02.10.2016 | 1343 mal gelesen

Auf einer Hochzeitsfeier in einer Gaststätte im Antonsviertel ist es es in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu Streit und gegenseitigen Handgreiflichkeiten unter den Gästen gekommen. Grund für die Auseinandersetzung war nach bisherigen Ermittlungen ein zunächst verbaler Streit zwischen einem Gast und einem Mitglied der Musikband. Letztendlich kam es vor der Gaststätte auch zu körperlichen Attacken mit bisher 5 leicht...

1 Bild

Weil ihre Töchter Streit hatten: Eltern von Schülerinnen gehen aufeinander los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 16.09.2016 | 217 mal gelesen

In einen Streit zwischen zwei Schulkameradinnen am Donnerstag in Augsburg-Göggingen mischten sich die Eltern der Mädchen ein. Die Auseinandersetzung eskalierte. Die Mutter eines zehnjährigen Mädchens wollte zunächst mit der 13-jährigen Kontrahentin nach einem Streit, den die beiden Schülerinnen in der Schule hatten, gegen 12.20 Uhr im Bereich der Wellenburger Straße / Am Bühl ein klärendes Gespräch führen. In dieses...

1 Bild

Streit in Augsburger Kneipe eskaliert: Mann schlitzt Kontrahenten den Hals auf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 14.09.2016 | 125 mal gelesen

In einem Lokal am Barthshof in der Augsburger Innenstadt kam es am Mittwochmorgen gegen 4 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Die beiden deutlich alkoholisierten Gäste, 45 und 34 Jahre alt, gerieten aus bislang ungeklärter Ursache in Streit, welcher schließlich derart eskalierte, dass der 45-Jährige seinen Kontrahenten mit einem Bierglas attackierte. Dieser erlitt dadurch einen mehrere Zentimeter langen...

1 Bild

Facebook-Krieg ums Theater: Statt Argumenten werden Beleidigungen ausgetauscht 1

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 13.08.2016 | 230 mal gelesen

„Abgehobene Kulturdiktatur“, „SturmAbteilung Fähnlein Votteler“, „dahergelaufene Internetmaulhelden“ – die Diskussion um die Theatersanierung zwischen Gegnern und Befürwortern wird härter geführt, als je zuvor. Insbesondere in den sozialen Netzwerken schenken sich die Kontrahenten nichts. Die Gruppe „Theater Modern“ hatte jüngst in einer Pressekonferenz moniert, dass die Gegner der Theatersanierung insbesondere auf...

1 Bild

Streit unter Heranwachsenden eskaliert: 18-Jähriger sticht 19-Jährigem Messer in den Rücken

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 24.07.2016 | 496 mal gelesen

Zwei Personengruppen sind in der Nacht von Samstag auf Sonntag in einer Diskothek im südlichen Augsburger Landkreis miteinander in Streit geraten. Die Personen waren alle zwischen 17 und 19 Jahre alt. Dabei kam es zu Schubsereien und einer gegenseitigen Körperverletzung. Gegen 4.30 Uhr trafen die beiden Gruppen in der Augsburger Innenstadt wieder aufeinander. Der Hintergrund des Streites ist bis jetzt nicht bekannt. Die...

1 Bild

Hund läuft vor Taxi: Herrchen rastet aus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 08.07.2016 | 189 mal gelesen

Ein Hundehalter hat am Donnerstagabend in Augsburg-Göggingen ein Taxi demoliert. Der Fahrer hatte zuvor seinen Hund angefahren, der vor das Auto gelaufen war. Es war gegen 19.50 Uhr, als der nicht angeleinte Hund in der Bayerstraße unvermittelt auf die Straße lief, genau vor ein dort fahrendes Taxi, schreibt die Polizei in ihrem Bericht. Der Taxifahrer leitete demnach umgehend eine Vollbremsung ein, konnte allerdings einen...

1 Bild

Bei den Panthern hängt der Haussegen schief: „Solche ,Fans’ wollen wir nicht“ 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 30.05.2016 | 360 mal gelesen

Die Offensive war in der vergangenen Saison lange das Aushängeschild der Augsburger Panther. Nun geht der DEL-Club im Netz offensiv gegen Teile des eigenen Anhangs vor. Diese hatten nicht nur die Verpflichtung des Zweitliga-Torhüters Torhüter Jonathan Boutin in sozialen Foren und Netzwerken heftig kritisiert – Boutin musste sich auf „Facebook“ derart anfeinden lassen, dass er gar seine Seite vom Netz nahm. Die Panther...

2 Bilder

Neusässer Asylpläne ärgern Nachbar Augsburg: Städtestreit am Gartenzaun 1

David Libossek
David Libossek | Augsburg - City | am 27.01.2016 | 500 mal gelesen

Die Stadt Augsburg verschärft den Ton gegenüber der Nachbarstadt Neusäß. Grund ist eine geplante Asylunterkunft für 180 Bewohner an Augsburgs Stadtgrenze. Von "Feigheit" und "linker Tour" ist die Rede. Ein 30 Jahre alter Grill, der den Garten nebenan in Rauch hüllt, als wäre wenige Meter weiter ein isländischer Vulkan mit unaussprechlichem Namen ausgebrochen. Wackelnde Wände, weil im Nachbarhaus die Teenager-Kinder am...

Nach Familienstreit nach Günzburg ins Krankenhaus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 30.10.2015 | 74 mal gelesen

Nach einem Familienstreit am Donnerstagabend in Herbertshofen ging eine 36-Jährige auf ihren Ehemann los. Als die verständigten Polizeibeamten den Streit schlichten wollten, wurden auch sie zur Zielscheibe der Frau, die sich nicht mehr beruhigen ließ. Die Frau trat mit ihren Stiefel nach den Polizisten und wehrte sich gegen die Fesselung. Zudem wurden die eingesetzten Polizeibeamten mit herabwürdigenden Ausdrücken...

1 Bild

Familienstreit endet in Messerattacke

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 14.10.2015 | 394 mal gelesen

Gestern Abend, gegen 19 Uhr, kam es in der Baumgartnerstraße zu einem massiven Familienstreit mit zwei Verletzten, weswegen die Polizei nun u.a. wegen wechselseitig begangener gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Auslöser für den Streit der türkischstämmigen Familie war wohl, dass die 18 jährige Tochter außer Haus genächtigt hatte. Dies brachte den 51-jährigen Vater offenbar derart in Rage, dass er auf seine Tochter...

Nach Streit in Königsbrunn ausgerastet und gebissen

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Königsbrunn | am 12.10.2015 | 19 mal gelesen

Mit einer anderen Frau gestritten, Polizisten gebissen und danach eine Selbstmorddrohung - das führte die junge Frau ins BKH. Am Dienstag gegen 6 Uhr musste die Polizei in die Haunstetter Straße zu einem Streit ausrücken. Wie sich herausstellte, gerieten eine 21- und 20-jährige Frau nach durchgezechter Nacht in einer Privatwohnung in Streit, der auch tätlich endete. Die beiden stark alkoholisierten Frauen mussten während...

Streit beim Schneeschippen

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 29.12.2014 | 8 mal gelesen

In Augsburg sind am Sonntag zwei Männer beim Schneeschippen aneinander geraten. Der 55-jährige Anwohner befreite den Gehsteig vor seinem Haus vom Schnee, was einem 62-jährigen Autofahrer dermaßen missfiel, dass er den Mann beleidigte und die Polizei rief. Die Beamten bemühten sich um die Schlichtung des Streits. Der Autofahrer muss sich dennoch wegen Beleidigung verantworten.

1 Bild

Schlägerei im Pfarrheim: 17-Jähriger bewusstlos gewürgt

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Horgau | am 22.12.2014 | 88 mal gelesen

Ein Streit auf einer Party im Pfarrheim in Horgau ist in der Nacht zum Sonntag eskaliert. Ein Unbekannter würgte einen 17-jährigen Jungen so lange, bis dieser bewusstlos wurde. Die Polizei sucht Zeugen. Wie die Polizei mitteilt, kam es am Sonntagmorgen gegen 0.30 Uhr zwischen zwei männlichen Personen auf einer Party im Pfarrheim in Horgau zu einem Streit. Ein 17-Jähriger, der dazwischen ging und den Streit schlichten...

Radler umgefahren

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 10.12.2014 | 6 mal gelesen

Zwei Männer sind am Dienstag zur Mittagszeit in Streit geraten. Auslöser war offenbar die Wartezeit an einem Bankautomaten. Den Automaten beanspruchte ein 66-jähriger Mann nach Meinung eines 50-Jährigen zu lange. Und so kam es bereits im Schalterraum zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen den beiden, die dann im Freien noch vertieft wurde. Als der 66-Jährige dann mit seinem Rad davon fuhr, wurde er von dem...

Streit bei CSU: Ullrich kritisiert Nachfolger

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 23.01.2012 | 1 mal gelesen

Kritik des JU-Vorsitzenden an Hintersberger sei „unsachlich“. Malaczek wehrt sich. Volker Ullrich geht mit seinem Nachfolger streng ins Gericht: Die Kritik von Martin Malaczek an Johannes Hintersberger sei unsachlich und inhaltlich unzutreffend, so Ullrich. Grund für diese Querelen: Malaczek hatte Hintersberger aufgefordert, sich zur Person Tobias Schley zu positionieren. Volker Ullrich, einst streitbarer...

Nun streitet die Junge Union

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 22.01.2012 | 0 mal gelesen

Martin Malacek, Chef des JU-Bezirksverbands Augsburg, hat Kritik an seinem Amtskollegen bei der CSU, Johannes Hintersberger, geübt. Hintersberger, so Malacek, müsse sich emanzipieren und gerade in den Debatten um den CSU-Stadtrat Tobias Schley klare Stellung beziehen. Die Querelen in der CSU würden die gute Sacharbeit von OB Kurt Gribl überdecken. Die Zusammenarbeit zwischen CSU und JU sei überdies ausbaufähig. Die Antwort...