Sturmtief

4 Bilder

Nach dem Unwetter 3

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | vor 21 Stunden, 36 Minuten | 42 mal gelesen

Sturmtief "Friederike" ist abgezogen. Im Harz waren, so war zu lesen, höhere Sturmgeschwindigkeiten erreicht worden als beim 2007 tobenden "Kyrill". Heute morgen erinnerten am westlichen Augsburger Stadtrand nur noch vereinzelte Pfützen an das Naturereignis.

1 Bild

Städtische Friedhöfe und Sportanlage Süd wegen Sturmtief "Friederike" geschlossen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | vor 2 Tagen | 70 mal gelesen

Wegen der Unwetterwarnung vor dem Sturmtief "Friederike"  bleiben  die städtischen Friedhöfe sowie die Sportanlage Süd am Donnerstag geschlossen. Darüber hat die Stadt Augsburg nun in einer Pressemitteilung informiert. Herabfallende Äste könnten zu einer Gefahr für die Besucher werden, warnt die Stadt.

6 Bilder

Hochwasser an Wörnitz und Donau

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 06.01.2018 | 26 mal gelesen

Die heute in Donauwörth angetroffene Situation lässt weiter flußabwärts nichts Gutes erwarten. Wörnitz und Donau halten sich nicht überall an ihr Bett; einige Zufahrtsstraßen nach Donauwörth waren überflutet. Bilder vom Dreikönigstag 2018. Alle Aufnahmen und Text © Sebastian Summer

14 Bilder

Wasserverlauf der Schmutter bei Wetterwarnung.

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 05.01.2018 | 46 mal gelesen

Für den 03.01.2018 wurde, nach stürmischer Nacht, vor weiteren, starken Sturmböen gewarnt, für den Folgetag waren erhebliche Niederschlagsmengen angekündigt. Der Wasserstand der Schmutter wurde in Hammel am 03.01. und 05.01. morgens gegen 9 Uhr, in Gessertshausen und Schlipsheim am 05.01. gegen 10 Uhr festgehalten. Text und Aufnahmen © Sebastian Summer

7 Bilder

"Burglind" und die Wolken

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 04.01.2018 | 33 mal gelesen

"Burglind", das Sturmtief vom 03.01.2018, brachte interessante Wolkenbilder, die im raschen Wechsel zu sehen waren.

1 Bild

Die Schmutter in Hammel 2

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 03.01.2018 | 48 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

116 Feuerwehr-Einsätze und 100.000 Euro Schaden wegen "Burglind" in Augsburg und der Region

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 03.01.2018 | 335 mal gelesen

Im Stadtgebiet Augsburg sind zwischen 6 und 14 Uhr aufgrund des Sturmtiefs „Burglind“ 43 Sturm-Einsätze von der Feuerwehr Augsburg abgearbeitet worden. Im gesamten Integrierten Leitstellengebiet Augsburg waren es 116 Sturm-Einsätze für die Feuerwehren. Sturm fällt Christbaum vor Herz-Jesu-Kirche. Eine Person sei im Landkreis Aichach-Friedberg verletzt worden, teilt die Feuerwehr mit. Größter Einsatz im Stadtgebiet war das...

1 Bild

Die Ruhe vor dem Sturm 3

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 03.01.2018 | 31 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Sturmtief "Burglind" erreicht Augsburg: Feuerwehr im Dauereinsatz, zahlreiche Einrichtungen geschlossen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 03.01.2018 | 540 mal gelesen

Der Deutsche Wetterdienst warnt zurzeit vor starken Gewittern in der Region Augsburg. Das Sturmtief "Burglind" bringt Orkanböen mit Geschwindigkeiten um 120 Kilometer pro Stunde und Hagelschauer. Die Feuerwehr ist aufgrund von Sturmschäden im Dauereinsatz. Schon in den Morgenstunden kam es in Augsburg zu Schäden durch das Unwetter, berichtet die Berufsfeuerwehr. Die Frauentorstraße in der Augsburger Innenstadt musste um...

1 Bild

Das alte Ehepaar. 7

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 03.01.2018 | 45 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Resümée nach Sturmtief Thomas: Berufsfeuerwehr Augsburg verzeichnet 18 Einsätze

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 24.02.2017 | 78 mal gelesen

Nach Sturmtief Thomas zieht die Berufsfeuerwehr Augsburg ein erstes Fazit: im gesamten Bereich der Integrierten Leitstelle Augsburg gab es 18 Sturmeinsätze. Ein Einsatz fand noch am Freitagmorgen gegen 7.30 Uhr statt: Spaziergänger riefen über den Notruf die Feuerwehr zu einem abgebrochenen Baum in der Schillstraße. Dort entfernten die Feuerwehrleute Äste, die herabzufallen drohten, und sicherten die Einsatzstelle. An dem...