Das Augsburger Theater

Das Augsburger Theater ist eine Spielstätte, das seit 1999 in städtischer Hand ist. 2016 wurde die Sanierung des denkmalgeschützten Großen Hauses beschlossen.

Neben dem Großen Haus bespielt das Theater Augsburg die Spielstätten brechtbühne, Freilichtbühne und den hoffmannkeller. Das Theater Augsburg verfügt über ein Musiktheater-, Schauspiel- und Ballett- Ensemble sowie den Chor und Extrachor des Theaters Augsburg und die Augsburger Philharmoniker.
1 Bild

Das Brot des Volkes Ein internationales Jugendtheaterprojekt

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | vor 5 Stunden, 28 Minuten | 4 mal gelesen

„Die Gerechtigkeit ist das Brot des Volkes. So wie das andere Brot muss das Brot der Gerechtigkeit vom Volk gebacken werden. Reichlich, bekömmlich, täglich.“ Bertolt Brecht Im Rahmen des Brechtfestivals, das vom 3. bis zum 12. März in Augsburg stattgefunden hat, machten sich Jugendliche aus der ganzen Welt Gedanken zum Thema Gerechtigkeit. Ausgehend vom Brecht-Gedicht „Das Brot des Volkes“ haben sich Jugendliche in...

1 Bild

Besondere Premiere im Abraxas.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | vor 2 Tagen | 14 mal gelesen

Augsburg: Abraxas Kulturhaus | Die neu gegründete Theaterformen "EIGEN&ARTIG" feiert Premiere. Am 6. April präsentieren sie im Kulturzentrum an der Sommestraße 30 das Stück "The Clean House", eine poetische Tragikomödie über die Absurdität des Lebens, geplatzte und neue Träume, die Liebe und das Sterben - und die Suche nach dem perfekten Witz. Im Stück der amerikanischen Autorin Sarah Ruhl begegnen sich fünf Personen mit ihren Lebensentwürfen in einem...

1 Bild

Bahnwärter THIEL - theater im city club -

Jerome Baur
Jerome Baur | Augsburg - City | am 16.03.2017 | 23 mal gelesen

Augsburg: City Club | ACHTUNG: Vorstellungsbeginn immer 2030 uhr, außer Sonntags, stets um 1800 uhr WIEDERAUFNAHME sonntag 5 märz | 1800 uhr weitere VORSTELLUNGEN samstag 25 märz | 2030 uhr sonntag 26 märz | 1800 uhr Schauspiel nach Gerhart Hauptmanns novellistischer Studie Wach auf. Lass die Träume und die Tränen. Heute entkommen wir. Pack deine Sachen – die Hölle bricht los. Atme. Bleib ruhig und sing. Ich kann's doch nicht...

1 Bild

Gastspiel - Die Edgar Allan Poe Late Night Show - theater im cc

Jerome Baur
Jerome Baur | Augsburg - City | am 16.03.2017 | 14 mal gelesen

Augsburg: City Club | E. A. Poes schaurige Erzählungen faszinieren auch über 150 Jahre nach seinem Tod. In seinen Alptraumwelten tummeln sich wahnhafte Mörder, erwachen Menschen lebendig begraben oder entkommen in letzter Sekunde aus dem Folterkeller der spanischen Inquisition. Wahn und Wirklichkeit gehen bei Poe in fieberhafter Erregung Hand in Hand durch modernde Gemäuer. Verfall, wohin das Auge blickt. Novembernebel. Raben krächzen. Die...

1 Bild

Theater: Faust Highspeed – Ein Casting bei Mephisto persönlich

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Augsburg - City | am 16.03.2017 | 3 mal gelesen

Augsburg: Hoffmannkeller | Wenn sie neugierig auf Goethes Faust I in Turbogeschwindigkeit, mit voller Lust am Theatermachen sind, und Augenzeuge bei einem „Faustcasting“ mit Mephisto persönlich werden wollen, dann kommen sie doch einfach vorbei. Der Abend wird vergnüglich, sinnlich und dennoch berührend. Mit Schauspiel, Tanz, Gesang und Live Musik wird Faust hier mit frischer Energie aufgeführt . Erleben sie urkomische Situationen und dichte...

1 Bild

Theater: Faust Highspeed – Ein Casting bei Mephisto persönlich

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Augsburg - City | am 16.03.2017 | 5 mal gelesen

Augsburg: Hoffmannkeller | Wenn sie neugierig auf Goethes Faust I in Turbogeschwindigkeit, mit voller Lust am Theatermachen sind, und Augenzeuge bei einem „Faustcasting“ mit Mephisto persönlich werden wollen, dann kommen sie doch einfach vorbei. Der Abend wird vergnüglich, sinnlich und dennoch berührend. Mit Schauspiel, Tanz, Gesang und Live Musik wird Faust hier mit frischer Energie aufgeführt . Erleben sie urkomische Situationen und dichte...

1 Bild

Theater: Faust Highspeed – Ein Casting bei Mephisto persönlich

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Augsburg - Nord/West | am 16.03.2017 | 2 mal gelesen

Augsburg: Abraxas Kulturhaus | Wenn sie neugierig auf Goethes Faust I in Turbogeschwindigkeit, mit voller Lust am Theatermachen sind, und Augenzeuge bei einem „Faustcasting“ mit Mephisto persönlich werden wollen, dann kommen sie doch einfach vorbei. Der Abend wird vergnüglich, sinnlich und dennoch berührend. Mit Schauspiel, Tanz, Gesang und Live Musik wird Faust hier mit frischer Energie aufgeführt . Erleben sie urkomische Situationen und dichte...

1 Bild

Goethes Faust in Turbogeschwindigkeit.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 16.03.2017 | 19 mal gelesen

Augsburg: Abraxas Kulturhaus | Eigenwillige Inszenierung des Klassikers vom Klexs-Theater. Wer neugierig ist auf Goethes Faust I in Turbogeschwindigkeit, mit voller Lust am Theatermachen und Augenzeuge bei einem „Faustcasting“ mit Mephisto persönlich sein will, der kommt zur Premiere von „Faust Highspeed – Ein Casting bei Mephisto“ am Freitag 31. März um 20 Uhr ins Kulturhaus Abraxas in der Sommestraße 30. Mit Schauspiel, Tanz, Gesang und Live...

9 Bilder

Ein Mord wird angekündigt | Ein Fall für Miss Marple mit Erol Sander

Sebastian Kochs
Sebastian Kochs | Gersthofen | am 15.03.2017 | 24 mal gelesen

Gersthofen: Stadthalle Gersthofen | Während Inspektor Craddock sich in emsiger Polizeiroutine mehr und mehr verstrickt, entwirrt die mit allen menschlichen Tiefen und Untiefen vertraute Detektivin die familiären Fäden dieses Falls. Nach vielen Gesprächen und vielen Tassen Tee kann sie den Fall aufklären. Ein waschechter Miss Marple-Fall also mit einer Starbesetzung. Freuen Sie sich auf EROL SANDER, VERONIKA FABER und ihr spielfreudiges Ensemble, die in der...

8 Bilder

Martinus Luther | Schauspiel zum Reformationsjahr von John von Düffel

Sebastian Kochs
Sebastian Kochs | Gersthofen | am 15.03.2017 | 6 mal gelesen

Gersthofen: Stadthalle Gersthofen | Der junge Bettelmönch Martinus Luther schwört seiner glänzenden weltlichen Karriere ab, um sein Leben Gott zu weihen. Seine Bekehrung wird zum Donnerschlag für die Welt und sorgt für eine der massivsten Zäsuren in der Geschichtsschreibung. Fünfhundert Jahre ist das jetzt her. Ein Gewitter also, und ein Gelübde in Todesgefahr. Luther tritt ins Kloster ein, kehrt sich von der Welt ab und lehnt sich zum ersten Mal gegen...

4 Bilder

Dinner für Spinner | Screwball-Komödie mit Tom Gerhardt

Sebastian Kochs
Sebastian Kochs | Gersthofen | am 15.03.2017 | 4 mal gelesen

Gersthofen: Stadthalle Gersthofen | Wer ist hier eigentlich der Spinner? Der redselige Tollpatsch Matthias Bommes wird vom Verleger Peter Küsenberg zum Dinner eingeladen und freut sich sehr. Was Bommes jedoch nicht ahnt ist, dass Küsenberg und dessen Freunde einem zwielichtigen Hobby nachgehen, um sich beim sogenannten ‚Dinner für Spinner’ über vermeintliche Spinner zu amüsieren. Küsenberg ist sich sicher, mit Matthias Bommes den großartigsten Fang aller...

3 Bilder

Hundert Quadratmeter | Komödie von Juan Carlos Rubio mit Beatrice & Judith Richter

Sebastian Kochs
Sebastian Kochs | Gersthofen | am 15.03.2017 | 15 mal gelesen

Gersthofen: Stadthalle Gersthofen | Sara, Mitte dreißig, selbständig, in einer Beziehung, noch keine Kinder, sucht eine Immobilie als Geldanlage oder Altersvorsorge. Da bekommt sie ein lukratives Angebot: Eine Eigentumswohnung in bester Lage, Altbau, hundert Quadratmeter, für die Hälfte des ortsüblichen Preises! Unglaublich! Vielleicht sollte sie gleich selbst einziehen, falls …? Egal. Perfekt! Wäre da nicht eine kleine Unannehmlichkeit: Lola, die bisherige...

1 Bild

Heimatbühne mit Herz – Die Theatergruppe Ellgau spielt die Komödie „Testament mit Wartezeit“

Ute Schmid
Ute Schmid | Ellgau | am 15.03.2017 | 14 mal gelesen

Ellgau: Mehrzweckhalle Ellgau | Die Theatersaison beginnt. Auf dem Spielplan steht die lustige Komödie „Testament mit Wartezeit“ von Walter G. Pfaus. Unter der Regie von Josefine Stuhler und Jutta Strobl , die selbst aktiv auf der Bühne stehen, wollen die Ellgauer Theaterspieler mit diesem turbulenten Stück ihr Publikum wieder begeistern. „Heimatbühne mit Herz“ heißt die Aktion der „Kartei der Not“ an dem sich die Theatergruppe des Obst- und...

1 Bild

Brechtfestival: Veranstalter zieht Bilanz - bleibt Wengenroth Festival-Leiter?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 15.03.2017 | 47 mal gelesen

Mit dem Gastspiel "Gas. Plädoyer einer verurteilten Mutter" des belgischen Theaters Malpertuis ist seit Sonntag das Brechtfestival zu Ende. Zehn Tage lang stand, erstmals unter der Leitung von Patrick Wengenroth, die Auseinandersetzung mit Brecht in Bezug und in Reibung zu unserer Gegenwart auf dem Programm. "Es war ein herrlich freches, verstörendes und animierendes Festival. Eine Werkstatt zu Brecht, die ihm und seiner...

Theater: Das Traumfresserchen

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Augsburg - Nord/West | am 13.03.2017 | 7 mal gelesen

Augsburg: Junges Theater | Das Schlummerland ist ein ganz besonderes Land. Das Wichtigste hier ist das Schlafen, denn nur wer gut schläft, der kann auch ein freundlicher Mensch sein, davon sind die Schlummerländer überzeugt. Der König von Schlummerland kann deshalb nicht nur von allen am besten schlafen, er hat auch eine wundervolle Tochter - Prinzessin Schlafittchen. Doch die hat ein ganz großes Problem: Sie hat Angst vor der Schlafengehen, weil sie...

Theater: Das Traumfresserchen

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Augsburg - Nord/West | am 13.03.2017 | 2 mal gelesen

Augsburg: Junges Theater | Das Schlummerland ist ein ganz besonderes Land. Das Wichtigste hier ist das Schlafen, denn nur wer gut schläft, der kann auch ein freundlicher Mensch sein, davon sind die Schlummerländer überzeugt. Der König von Schlummerland kann deshalb nicht nur von allen am besten schlafen, er hat auch eine wundervolle Tochter - Prinzessin Schlafittchen. Doch die hat ein ganz großes Problem: Sie hat Angst vor der Schlafengehen, weil sie...

Theater: Das Traumfresserchen

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Augsburg - Nord/West | am 13.03.2017 | 2 mal gelesen

Augsburg: Junges Theater | Das Schlummerland ist ein ganz besonderes Land. Das Wichtigste hier ist das Schlafen, denn nur wer gut schläft, der kann auch ein freundlicher Mensch sein, davon sind die Schlummerländer überzeugt. Der König von Schlummerland kann deshalb nicht nur von allen am besten schlafen, er hat auch eine wundervolle Tochter - Prinzessin Schlafittchen. Doch die hat ein ganz großes Problem: Sie hat Angst vor der Schlafengehen, weil sie...

Theater: Das Traumfresserchen

Redaktion Veranstaltungen
Redaktion Veranstaltungen | Augsburg - Nord/West | am 13.03.2017 | 2 mal gelesen

Augsburg: Junges Theater | Das Schlummerland ist ein ganz besonderes Land. Das Wichtigste hier ist das Schlafen, denn nur wer gut schläft, der kann auch ein freundlicher Mensch sein, davon sind die Schlummerländer überzeugt. Der König von Schlummerland kann deshalb nicht nur von allen am besten schlafen, er hat auch eine wundervolle Tochter - Prinzessin Schlafittchen. Doch die hat ein ganz großes Problem: Sie hat Angst vor der Schlafengehen, weil sie...

1 Bild

Dänischer Brecht: Deutschlandpremiere für die "Svendborger Gedichte"

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 13.03.2017 | 140 mal gelesen

Augsburg - Das Brechtfestival ist zu Ende und so viel steht schon jetzt fest: Es wird in den kommenden Wochen wieder intensiv gestritten, ob es nun ein gutes oder ein schlechtes Festival war. Dem Publikum im Parktheater hat am vergangenen Mittwoch, jedenfalls die Inszenierung der "Svendborger Gedichte" Bertolt Brechts augenscheinlich gut gefallen. Bei der Deutschlandpremiere der "Gedichte" war der Saal fast voll, der Applaus...

1 Bild

Improvisationstheatergruppen DeSchaWüh und Nichtschwimmer (Ulm) im Café Tür an Tür

Michael Bader
Michael Bader | Augsburg - City | am 12.03.2017 | 6 mal gelesen

Augsburg: Cafe Tür-an-Tür | Immer etwas neues! Theater ohne Netz und doppelten Boden! Die Augsburger Improtheatergruppe "DeSchaWüh" und seine Ulmer Gäste die "Nichtschwimmer" bieten einen Abend voller spannender Uraufführungen, bei denen das Publikum mit entscheidet was passiert.

1 Bild

Das neue Theater! 1

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 12.03.2017 | 12 mal gelesen

Augsburg: Gaswerk | Schnappschuss

1 Bild

Theater: Die Goldene Gans

Thomas Wetzel
Thomas Wetzel | Diedorf | am 10.03.2017 | 12 mal gelesen

Diedorf: Gaststätte Eisernes Kreuz | Diedorfer Kinder- und Jugendtheatergruppe zeigt „Die Goldene Gans“ Der Diedorfer Theaternachwuchs probt für Jung und Alt das Märchen „Die Goldene Gans“. Seit Januar proben die jungen Schauspier und Schauspielerinnen unter der Regie von Hannah Stadlmayer, Stephanie Funk und Thomas Wetzel für einen vergnügten Theaternachmittag. Zum ersten Mal finden die Aufführung im Frühjahr statt, nicht wie gewohnt in der Adventszeit. Die...

Theater: "Dreimmal schwarzer Kater" 2

Christine Wieser
Christine Wieser | Horgau | am 10.03.2017 | 16 mal gelesen

Horgau: Rothalhalle | Theater in Horgau: Gespielt wird die Komödie „Dreimal schwarzer Kater“ von Heidi Mager. In dieser zuweilen recht turbulenten Geschichte fängt das Unheil, wie so oft im Leben, mit einer kleinen Notlüge an. Norbert Dreher ist der Inbegriff des spießigen Kleinbürgers. Gepflegtes Reihenhaus, eine Gartenzwergsammlung und gemütlich, harmonische Grillabende mit Nachbarsfamilie Schobel sind die absoluten Höhepunkte in seinem Leben....

1 Bild

Mauscheleien auf dem Lande bei der Erlinger Theatergruppe

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 07.03.2017 | 4 mal gelesen

"Da Bauern-Nero" ist ein oller Erfolg für die Theatergruppe des SV Erlingen. Donnernder Applaus gab es nach jedem Akt der Komödie. Auf der Bühne herrschte oft das vorprogrammierte Chaos. Für Theaterfreunde, besteht am kommenden Wochenende noch die Möglichkeit, das Stück anzusehen. Bauer Albert Bergmann und Bürgermeister Walter Stadler kommen in der Komödie in große Bedrängnis, denn der Filialleiter der örtlichen Bank...

Theater: Lustiges Volksstück - "Krach am Wendlhof" von Hans Lellis

Christine Wieser
Christine Wieser | Augsburg - Süd | am 07.03.2017 | 12 mal gelesen

Augsburg: TSV Inningen | "Herzlich willkommen zu einem humorvollen Abend in der Josef-Miller-Halle des TSV Inningen. Kommen Sie doch schon eine Stunde früher und essen Sie gemütlich, bevor Sie bei einem lustigen Abend Ihre Lachmuskeln aktivieren", lautet die Einladung von Bühnenmeister Martin Genswürger, Margit Ogiermann (Maske), Christine Ott, Katja Genswürger und Elke Weigand (Regie) sowie den Darstellern aus dem TSV Inningen, Stefan Meyer, Heidi...