Das Augsburger Theater

Das Augsburger Theater ist eine Spielstätte, das seit 1999 in städtischer Hand ist. 2016 wurde die Sanierung des denkmalgeschützten Großen Hauses beschlossen.

Neben dem Großen Haus bespielt das Theater Augsburg die Spielstätten brechtbühne, Freilichtbühne und den hoffmannkeller. Das Theater Augsburg verfügt über ein Musiktheater-, Schauspiel- und Ballett- Ensemble sowie den Chor und Extrachor des Theaters Augsburg und die Augsburger Philharmoniker.
1 Bild

Musical: We love you (Uraufführung)

Jerome Baur
Jerome Baur | Augsburg - Nord/West | vor 1 Tag | 13 mal gelesen

Augsburg: Kradhalle | Musical von Florian Hartz Uraufführung Zwei Brüder, der eine Anwalt und frisch geschieden, der andere das Gegenteil. Im Spielerparadies Saint‘s Ville wollen sie über Nacht ihr Leben auf Vordermann bringen. Doch während Linus einem Guru auf den Leim geht und sich Veith mit der Bardame verschwört, landet der große Gewinn ganz woanders. Premiere 14 Dezember 2017 | 19.30 Uhr | Kradhalle Augsburg weitere 15 & 16 Dezember...

4 Bilder

Heimatbühne Westendorf Saisaon 2017/18 "Petri heil und Waidmanns Dank"

Sibylle Schulz
Sibylle Schulz | Westendorf | vor 1 Tag | 118 mal gelesen

Westendorf: Gasthof Schmidaur "Zur Krone" | Petri heil und Waidmanns Dank Seit Oktober probt die Heimatbühne Westendorf für die diesjährigen Aufführungen, um den Besuchern zum Jahreswechsel traditionsgemäß unterhaltsame und lustige Theaterabende bieten zu können. In diesem Jahr wird das Lustspiel "Petri Heil und Waidmanns Dank" von Bernd Gombold unter der Spielleitung von Martin Schmid aufgeführt. Darin geht es - wie der Titel schon verrät - unter anderem ums Angeln...

3 Bilder

Schwarz-Weiß-Krimi mit knallroten Akzenten - Theaterschmiede Bobingen fesselt ihr Publikum mit einer spannenden Geschichte von Kult-Autor Edgar Wallace.

Theater-Schmiede Bobingen
Theater-Schmiede Bobingen | Bobingen | vor 3 Tagen | 20 mal gelesen

Bobingen: Singoldhalle | Schwarz-Weiß-Krimi mit knallroten Akzenten Aufführung - Die Theaterschmiede Bobingen fesselt ihr Publikum mit einer spannenden Geschichte von Kult-Autor Edgar Wallace. In das England von Kultautor Edgar Wallace hat die Theaterschmiede Bobingen vom 17. bis 19. November 2017 ihr Publikum entführt. Bei den Aufführungen in der Singoldhalle kam das Stück „Der Schwarze Abt“ nach einer Bearbeitung von Matthias Hahn auf die...

ALMARAUSCH, Mering"Lügenglocke"

Katharina Wieser
Katharina Wieser | Augsburg - Haunstetten | vor 5 Tagen | 7 mal gelesen

Das Theaterteam bringt eine hervorragende schauspielerische Leistung. Auch werden die einzelnen Personen im Stück so gekonnt dargestellt, dass man richtig beschwingt und glücklich heim geht und sich aufs nächste Jahr freut. Ich habe sehr viele Stücke im Kommödienstadl gesehen - Glückwunsch, Ihr seid auf dem Weg dahin!!! Danke für den Abend. Servus dem ganzen Team - Katharina Wieser

Neues aus Pfersee, Kriegshaber, Oberhausen und dem Bärenkeller.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 16.11.2017 | 40 mal gelesen

In Kürze 22.11. Matinee. Bei der Interkulturellen Sonntagsmatinee lädt der Kreativkreis am Sonntag 26. November von 10 - 12 Uhr zum Frühstück mit Musik ins Bürgerhaus Pfersee, Stadtbergerstraße 17. Der Kreativkreis Pinselstrich gestaltet für die Besucher einen  kreativen Vormittag für alle Sinne. Bei einem leckeren Frühstück mit musikalischer Umrahmung kann den Künstlern vom Kreativkreis beim Arbeiten über die Schulter...

1 Bild

»Roxy und ihr Wunderteam« – Fußball meets Operette

Theater Augsburg
Theater Augsburg | Augsburg - City | am 16.11.2017 | 341 mal gelesen

Nein, das »Wunderteam« ist keine Erfindung eines tüchtigen Operettenlibrettisten, sondern existierte wirklich: Die österreichische Nationalmannschaft kämpfte sich in der Saison 1931/32 an die Spitze des Fußballs und wurde bis heute zum Mythos. Der Berliner Regisseur Martin G. Berger erweckt diesen mit Paul Abrahams Vaudeville-Operette »Roxy und ihr Wunderteam« in Augsburg wieder zum Leben, die am 9. Dezember Premiere im...

1 Bild

Pippi plündert den Weihnachtsbaum

Florian Handl
Florian Handl | Gunzenhausen | am 11.11.2017 | 9 mal gelesen

Eine zauberhafte Weihnachtsgeschichte für die ganze Familie bringt die Stadt Gunzenhausen am Dienstag, 28. November 2017 mit dem Stück „Pippi plündert den Weihnachtsbaum“ auf die Bühne der Zionshalle der Stiftung Hensoltshöhe. Beginn ist um 15 Uhr. Geschichte: "Pippi Langstrumpf will heute Abend in der Villa Kunterbunt den Weihnachtsbaum plündern. Alle Kinder der Stadt sind herzlich willkommen. Zieht warme Kleider...

1 Bild

Schauspiel // Leonce + Lena

Jerome Baur
Jerome Baur | Augsburg - City | am 10.11.2017 | 5 mal gelesen

Augsburg: City Club | Vorstellungen: Montag, 13. November | 20:30 Uhr Dienstag, 14 November | 20:30 Uhr Leonce liebt sich selbst und vielleicht auch Lena oder vielleicht auch nur die Idee von ihr. Lena liebt die Freiheit und die weite Welt und vielleicht auch Leonce. Beide fliehen vor dem Zwang des Nichtstuns in die Freiheit des Müßiggangs, finden einander und kehren miteinander zurück. Georg Büchners Klassiker erstickt seine Figuren in...

Neues aus Pfersee, Kriegshaber, Oberhausen und dem Bärenkeller.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 10.11.2017 | 15 mal gelesen

In Kürze 15.11. Bücherei. Am Freitag, den 17. November 2017 wird in der von 15 -15:30 Uhr Stadtteilbücherei Kriegshaber Ulmer Straße anlässlich des bundesweiten Vorlesetags 2017 aus dem Buch „Ritter Rost und die Zauberfee“ vorgelesen. Der Ritter Rost ist ein echter Glückspilz! Er findet beim Aufräumen eine Zauberfee hinterm Schrank, die ihm alle Wünsche erfüllt. Allerdings wäre er nicht Ritter Rost (außen hart und innen...

Neues aus Lechhausen, Firnhaberau, Hammerschmiede.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 10.11.2017 | 36 mal gelesen

In Kürze 15.11. Schach. Der Schach Club Lechhausen 1908 e. V. veranstaltet ein offenes Blitzschachturnier am Freitag 17. November, um 19 Uhr im Gemeindesaal St. Simpert in der St. Simpertstaße 6. Kein Startgeld. Eingeladen sind alle die gerne Schach spielen. AWO. Zur Jahresabschlussfeier und Ehrung der Jubilare lädt die Arbeiterwohlfahrt Lechhausen. Am Samstag, 18. November um 14:30 Uhr werden besonders langjährige...

1 Bild

Wehe dem, der dem "schwarzen Abt" begegnet!

Franz Kaufmann
Franz Kaufmann | Bobingen | am 09.11.2017 | 54 mal gelesen

Bereits in den 60er Jahren fesselten die Verfilmungen der Kriminalromane von Edgar Wallace die Fernsehzuschauer mit ihrem besonderen Mix aus Hochspannung, Witz und Charme. Dass die guten alten Krimigeschichten nichts an Faszination verloren haben, zeigt die Theater-Schmiede Bobingen mit dem Edgar-Wallace-Klassiker „Der schwarze Abt“. Matthias Hahn, dem Autor, ist es gelungen, in einer neu bearbeiteten Version dem Stück das...

1 Bild

Martin Luther & Thomas Münzer oder Die Einführung der Buchhaltung

Theater Augsburg
Theater Augsburg | Augsburg - City | am 08.11.2017 | 21 mal gelesen

Im Spannungsfeld von Reformation und Kapitalismus Luther-Playmobilfiguren erobern derzeit die deutschen Kinderzimmer – das 500. Reformationsjubiläum löst einen regelrechten Luther-Hype aus. Zeit dieser Glorifizierung knallharte Tatsachen entgegenzusetzen: Dieter Fortes Realsatire »Martin Luther & Thomas Münzer oder Die Einführung der Buchhaltung« feiert am 24. November Premiere in der brechtbühne und schildert die...

1 Bild

Nur noch Theater: Stadt schließt externe Veranstaltungen auf der Freilichtbühne aus

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 07.11.2017 | 178 mal gelesen

Augsburg: Freilichtbühne | Die Augsburger Freilichtbühne wird künftig nur noch vom Theater bespielt. Das hat der Theater-Werkausschuss der Stadt am Dienstag einstimmig entschieden. Damit sind künftig Konzerte wie von Haindling und die Abba-Nacht in diesem Sommer nicht mehr möglich. Vorausgegangen war dieser Entscheidung ein Streit zwischen der Stadt und freien Veranstaltern. Bereits im Juli hatte Lothar Schlessmann, Stellvertretender Vorstand der...

1 Bild

„Der kleine Prinz“

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 07.11.2017 | 9 mal gelesen

Das Kinderstück "Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry wurde in 110 Sprachen übersetzt und ist eines der meistgelesenen Bücher der Welt. Millionen von Kinder und Erwachsene haben die Geschichte um einen jungen Botschafter von einem fremden Stern regelrecht verschlungen. Es muss also einen universellen, in allen Kulturkreisen der Welt verstandenen Zauber um diese Geschichte geben, die Generationen von Menschen...

4 Bilder

"Die Barbaren, das sind immer die anderen"

Susanne Altmann
Susanne Altmann | Augsburg - Nord/Ost | am 07.11.2017 | 11 mal gelesen

Augsburg: Freie Waldorfschule | Waldorfschüler spielen „Die chinesische Mauer“ von Max Frisch "Was wisst ihr vom Menschen?", fragt die chinesische Prinzessin den Heutigen. "Dass er im Zustand der Entfremdung lebt", antwortet der. Die zwölfte Klasse der Freien Waldorfschule spielte die Farce "Die chinesische Mauer" von Max Frisch. Die „Heutigen“ (Jonathan Sell und Hannah Lang) wissen, dass die Menschheit sich mit der Atombombe selbst auslöschen kann und...

1 Bild

Die EdgarAllanPoeLateNightShow // theaterwerkstatt augsburg

Jerome Baur
Jerome Baur | Augsburg - City | am 06.11.2017 | 7 mal gelesen

Augsburg: City Club | TRAILER https://www.facebook.com/theter.ensemble/videos/1516707315040971/ E. A. Poes schaurige Erzählungen faszinieren auch über 150 Jahre nach seinem Tod. In seinen Alptraumwelten tummeln sich wahnhafte Mörder, erwachen Menschen lebendig begraben oder entkommen in letzter Sekunde aus dem Folterkeller der spanischen Inquisition. Wahn und Wirklichkeit gehen bei Poe in fieberhafter Erregung Hand in Hand durch modernde...

15 Bilder

NOT REALLY FUNNY // NRF

Jerome Baur
Jerome Baur | Augsburg - City | am 06.11.2017 | 12 mal gelesen

Augsburg: Kresslesmühle | Oh say can you see? NOT REALLY FUNNY  "Kompromisslos abgegrastes" Schauspiel der Diskussionskultur....

1 Bild

»Momo« – Im Kampf gegen die Zeitdiebe

Theater Augsburg
Theater Augsburg | Augsburg - City | am 06.11.2017 | 21 mal gelesen

Zeit ist zu kostbar, um gespart zu werden – sie sollte gelebt werden, findet »Momo«. Das sonderbare Mädchen feiert am 12. November im gleichnamigen Familienstück Premiere im martini-Park und ruft uns passend zur Vorweihnachtszeit, im Kampf gegen die »grauen Herren«, die Bedeutsamkeit des füreinander Zeit Nehmens und Zuhörens ins Gedächtnis. Regisseurin Jule Kracht inszeniert die spannende Reise von Momo als Theatererlebnis...

1 Bild

Und alles war ihr schlaf // wiederaufnahme

Jerome Baur
Jerome Baur | Augsburg - City | am 05.11.2017 | 10 mal gelesen

Augsburg: City Club | Achtung! Unterschiedliche Uhrzeiten! Sonntag, 5. November 18:00 Dienstag, 7. November 20:30 Donnerstag, 9. November 20:30 ________________________________________________ wir bewegen uns, tag um tag, am rande eines wahnsinns. wir sehen in abgründe, umschiffen sie und gelangen an neue. wir bangen vor dem tod und hoffen auf ihn. wir lieben und verachten, dann feiern wir, singen, tanzen, und trauern. wir...

1 Bild

Kulturelles Großangebot im Augsburger Nordosten.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 31.10.2017 | 42 mal gelesen

Die Qual der Wahl am Wochenende.  Normalerweise ist das Angebot an kulturellen Aktivitäten im Augsburger Nordosten überschaubar. Am kommenden Wochenende haben alle Theater- und Musikinteressierten aber eine große Auswahl und müssen sich entscheiden, welche Stil- und Kunstrichtung sie bevorzugen. Die Theatertruppe der Lechhauser Kolpingfamilie bringt die Kriminalkomödie . „Kommissarin Yildirim und die Entführung der...

1 Bild

»Hurra, hurra – Das Wunderteam ist da!«

Theater Augsburg
Theater Augsburg | Augsburg - City | am 27.10.2017 | 140 mal gelesen

Die Proben zur Fußball-Operette »Roxy und ihr Wunderteam« haben begonnen Fußball meets Operette: Diese Woche war Probenstart von Paul Abrahams »Roxy und ihr Wunderteam«. Es ist die erste Produktion, die auf der neuen Musiktheater-Probebühne im martini-Park einstudiert wird. Für die Operette hat Regisseur Martin G. Berger gemeinsam mit Sarah-Katharina Karl (Bühnenbild) und Silke Bornkamp (Kostüme) eine Inszenierung...

»Thementag: Demenz« am Theater Augsburg

Theater Augsburg
Theater Augsburg | Augsburg - City | am 27.10.2017 | 25 mal gelesen

Demenz ist ein wachsendes Problem unserer Gesellschaft, das den Alltag vieler Menschen bestimmt. Das Theater Augsburg nimmt sich dem Thema am 29. November 2017 an und zeigt im Rahmen eines Thementags die Inszenierungen »Du bist meine Mutter« und »paradies fluten (verirrte sinfonie)«. Beide Theaterstücke beschäftigen sich auf sehr unterschiedliche Weise mit der Krankheit. Sonderaktion zum »Thementag: Demenz« Das...

Neues aus Lechhausen, der Firnhaberau und der Hammerschmiede.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 27.10.2017 | 29 mal gelesen

in Kürze 1.11. Demenzsprechstunde. Ivan Derkac von der Sozialstation Lechhausen bietet Informationsmöglichkeiten zum Thema am Donnerstag, 2. November. von 16 – 17 Uhr im Mehrgenerationentreff in der Blücherstraße 1. Stadtteilbücherei. Die Mitmachgeschichte „Eine kleine hexe geht auf Reisen“ für Kinder ab ab 6 Jahren gibt es inder Lechhauser Zweigstelle der Stadtbücherei in der Blücherstraße 1. Die Veranstaltung am...

1 Bild

Vorsicht – Lachgefahr!

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 26.10.2017 | 24 mal gelesen

Augsburg: Neuer Hubertushof | Neues Theaterstück in der Firnhaberau. Mit dem Lustspiel „ BOEING – BOEING „, einem Stück in 3 Akten von Marc Camoletti in der neuen Fassung von Alfred Maschnigg, starten die „Theaterleut‘‘des TSV Firnhaberau’ unter der Regie von Wilfried Schmid einen neuen Angriff auf die Lachmuskeln der Besucher. Kurz der Inhalt: Die Innenarchitektin Patrizia, charmant, selbstbewusst, alleinstehend, in München lebend, hat ein...

2 Bilder

Neues Theater Mering bringt „Die Mausefalle“ von Agatha Christie im November auf die Bühne

Manuela Krämer
Manuela Krämer | Mering | am 25.10.2017 | 116 mal gelesen

Mering: Schlossmühle | Wenn das Dachtheater an der Schlossmühle zum englischen Landhaus wird, treibt ein Mörder sein Unwesen, den das Publikum nicht verraten darf. Eine Pension außerhalb Londons, exzentrische Gäste, knisternde Spannung und am Ende eine große Bitte: Wenn im November die Jungschauspieler des NTM (Neues Theater Mering) „Die Mausefalle“ nach Agatha Christie im Dachtheater in der Schlossmühle aufführt, wird am Ende das Publikum zum...