Tierquälerei

Tierquälerei ist das Quälen, Misshandeln oder unnötige Töten von Tieren. Tierquälerei ist in Deutschland strafbar. Näheres regelt das Tierschutzgesetz.
1 Bild

Kater Pablo stirbt nach Todeskampf - Wurde auch er Opfer von Tierquälerei in Lechhausen?

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - Nord/Ost | am 24.08.2017 | 1326 mal gelesen

Kater Pablo verschwand gegen Mittag. Als er am frühen Abend des vergangenen Freitags wieder nach Hause kam, dachte sich sein Frauchen, Maria Girner, zunächst nichts Böses. Doch dann spuckte das Tier plötzlich Blut. Girner brachte ihren Kater zum Tierarzt. "Dort hieß es dann, der ganze Magen sei voll", sagt die Lechhauserin mit Trauer in der Stimme. Womit, das wurde nicht festgestellt. Pablo bekam eine Spritze. Wenn es...

1 Bild

Mehrere verletzte Katzen: Tierquäler in Lechhausen unterwegs

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 02.08.2017 | 496 mal gelesen

Getreten und Sand über den Bauch gerieben: Wie erst jetzt polizeilich bekannt wurde, hat sich am 25. Juli zwischen 14 und 16.30 Uhr ein Fall von Tierquälerei in der Rumburgstraße im Augsburger Stadtteil Lechhausen ereignet. Eine Katze ist vorsätzlich verletzt worden. Der Fall ist nicht der einzige in der Gegend. Die Besitzerin stellte bei der Heimkehr der Katze fest, dass deren Schwanz unnatürlich gebogen und der Bauch mit...

1 Bild

Weltstars posen für Peta - Tina Schüssler in aktueller Kampagne

Franz Schwendner
Franz Schwendner | Augsburg - City | am 28.07.2017 | 159 mal gelesen

Augsburg: Augsburg | Die Tierrechtsorganisation PETA wirbt seit Jahren erfolgreich mit den größten Stars weltweit und sorgen mit ihren Kampagnen für Schlagzeilen. Die Berühmtheiten sind Musiker, Schauspieler, Sportler oder Politiker. Sogar der Papst gibt seinen Namen für das Wohl der Tiere. Verschiedene Themen werden aufgegriffen. Zum Beispiel zeigt sich Sänger der Beatles Paul McCartney als glücklicher Veganer, Popstar Pink posiert ohne Kleidung...

1 Bild

Tierquäler von Deuringen gesucht: Peta setzt 1000 Euro Belohnung aus und gibt Tipps für Pferdehalter

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 13.03.2017 | 129 mal gelesen

Ein Fall von Tierquälerei wurde kürzlich bei der Polizei in Pfersee angezeigt - die Tierrechtsorganisation Peta möchte nun bei der Suche nach dem Täter helfen und hat eine Belohnung von 1000 Euro ausgesetzt für Hinweise, die zum Täter führen. Der bislang unbekannte Täter hatte in Deuringen ein Pferd mit einem Messer verletzt, in der Nacht vom 7. auf den 8. März in der Kapellenstraße. Die circa 15 Zentimeter lange, tiefe...

Tierquälerei in Zusmarshausen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 05.09.2016 | 68 mal gelesen

Der Halter einer Herde von Kamerunschafen, die auf einer Wiese in der Nähe des Zusmashausener Tontaubenschießstand stehen, fand eines der Tiere am Samstag gegen 11.10 Uhr leblos auf der Wiese liegend vor. Wie sich herausstellte, war das eineinhalb Jahre alte Tier im Zeitraum von Freitag um 14.30 Uhr bis Samstag um 11.10 Uhr von einem bislang unbekannten Täter getötet geworden. Das Tier wies eine Verletzung am Hals auf,...

1 Bild

Katze mit Luftgewehr angeschossen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Mering | am 02.05.2016 | 40 mal gelesen

Wie die Polizei am Wochenende mitteilte, wurde eine Katze am Donnerstag zwischen 13.30 und 15.30 Uhr in Mering im Bereich der Josef-Scherer-Straße verletzt. Ein Tierarzt stellte fest, dass die Katze durch eine Kugel aus einem Luftgewehr verletzt wurde. Jedoch hatte der Tierarzt keine Kugel finden können. (pm)