Tierrettung

1 Bild

Schäferhund klemmt sich Pfote im Auto ein

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 13.10.2016 | 44 mal gelesen

Einen ungewöhnlichen Tierrettungseinsatz hatte die Berufsfeuerwehr Augsburg am Donnerstagnachmittag: Ein Schäferhund hatte sich eine Pfote im Auto seines Herrchens eingeklemmt und kam nicht mehr frei. Gegen 13.50 Uhr rückte deshalb das Kleinalarmfahrzeug der Berufsfeuerwehr in die Luther King Straße aus. Der Vierbeiner hatte sich mit dem linken Hinterlauf im Schienensystem des Beifahrersitzes verklemmt und verletzt....

2 Bilder

Wilder Westen in Oberhausen

Rettung/ Tierheim-Mitarbeiterin befreit Waschbär Augsburg. Ein ungewöhnlicher Hilferuf erreichte das Tierheim an der Holzbachstraße Ende voriger Woche: Auf einer Feuerleiter im nördlichen Oberhausen hatte sich ein Waschbär eingeklemmt. Das Tier war vor einer Mitarbeiterin, die es zunächst für eine Katze gehalten hatte, geflüchtet und konnte sich nun nicht mehr selbst aus seiner misslichen Lage befreien. Die zunächst...

1 Bild

Flinkes Äffchen narrt die Feuerwehr

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 07.06.2016 | 108 mal gelesen

Mit einem Weißbüscheläffchen haben es am Dienstagnachmittag die Höhenretter der Berufsfeuerwehr Augsburg zu tun bekommen. Sie sollten den Klettermeister von einem Baum holen, doch der war zu flink. Gegen 14 Uhr erreichte die Höhenretter der Aufruf zur Nachbarschaftshilfe der Freiwilligen Feuerwehr Neusäß. In der Stadt turnte ein Weißbüscheläffchen in mehreren Bäumen herum. Nicht ganz ungefährlich für den kleinen Racker,...

1 Bild

Babygreifvogel mit Startschwierigkeiten am Flugplatz

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 06.06.2016 | 87 mal gelesen

Die Berufsfeuerwehr Augsburg ist am Sonntagnachmittag zu einem flugunfähigen Babygreifvogel in die Flughafenstraße ausgerückt. Offenbar hatte sich das Tier die „großen Vögel“, die sogar noch Menschen mitnehmen, zum Vorbild genommen. Allerdings wurde nichts aus dem Ausflug, denn der Greifvogel hatte sich als Start- und Landebahn die Straße ausgesucht. Ein Passant sah den noch talentfreien Flugschüler ohne Fluglehrer...