Tierschutzverein

1 Bild

Gutes aus dem Wald - Essbare und giftige Pilze unterscheiden

Königsbrunn. „Jetzt beginnt wieder die Hauptsaison für das Pilzesuchen“, begrüßt Günther Groß, Vorsitzender des Pilzvereins Augsburg Königsbrunn e.V., den Herbst. Für alle Pilzfreunde und solche, die es werden wollen, bietet der Fachmann daher am Mittwoch, den 4. Oktober, um 19 Uhr auf Gut Morhard in Königsbrunn eine „Einführung in die Pilzkunde“. Kundig und anschaulich stellt Groß essbare, ungenießbare und giftige Arten...

1 Bild

Testament für Tiere

Expertenrat / Haustiere im Fall der Fälle gut versorgt wissen Augsburg. „Niemand denkt gern daran, aber was geschieht mit Hund und Katze, wenn Herrchen oder Frauchen pflegebedürftig werden oder sterben?“ nennt Rainer Irlsperger, Vorstand beim Tierschutzverein, die Dinge beim Namen. Immer mehr Menschen wollen ihre Tiere im Fall der Fälle in guten Händen wissen und dafür rechtzeitig Vorsorge treffen. Andere wollen, dass ihr...

1 Bild

Alles für die Katz’ - Katzen verstehen und artgerecht halten

Augsburg. „Die Nachfrage nach sachkundiger fundierter Information zu unseren liebsten Haustieren ist besonders hoch“, erklärt Sabina Gaßner, Geschäftsführerin des Augsburger Tierschutzvereins. „Entsprechend beliebt sind auch unsere regelmäßigen Veranstaltungen dazu.“ Um Katzen geht es im Rahmen der losen Vortragsreihe „Katzenführerschein“ am Sonntag, den 17. September ab 14 Uhr im Tierheim Augsburg. Unterhaltsam und...

1 Bild

Er läuft und läuft und läuft - Bewegungsfreudiger Husky-Welpe sucht Sportsfreund

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 31.08.2017 | 301 mal gelesen

Augsburg. „Nero ist ein prächtiger Husky: dichtes schwarz-weißes Fell, blaue Augen, sehr lebhaft und immer bereit für ausgedehnte Unternehmungen in der Natur“, beschreibt Tierpflegerin Daniela Golling den jüngsten Neuzugang im Hunderevier des Augsburger Tierheims. Hierher kam Nero im Juli als Welpe, weil der vorherige Halter von Anhänglichkeit, Spiel- und Sportbedürfnis des heute sechs Monate alten Jungtiers überfordert...

1 Bild

Junge Tierschützerin ganz groß 1

Aktion / Zehnjährige bastelt für Tiere auf Gut Morhard Augsburg/Königsbrunn. Annika Lütke-Wissing ist erst zehn Jahre alt. Aber sie redet nicht nur über Tierschutz, sie packt an. Die überzeugte Vegetarierin ist begeistert von Gut Morhard und der Idee, Tiere artgerecht zu halten. „Das unterstütze ich“, sagte sich die junge Tierschützerin. Dafür bastelte sie zuhause in Hochzoll mit Unterstützung ihrer Familie viele schöne...

1 Bild

Wie aus einer Taube eine Katze wurde…

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 24.08.2017 | 17 mal gelesen

Als Letzte hetzte Andrea Andexinger an einem Freitagabend kurz vor Praxisschluss bei Tierärztin Dr. Sandra Langner in die Praxis in Hochzoll-Süd – mit einem nicht ganz alltäglichen Patienten, einer Taube. Sie hatte das blutende Tier, das offenbar von jemandem angefahren worden war, in der Nähe von Schloss Scherneck gefunden und kurzerhand in den Beifahrer-Fußraum ihres Autos gesetzt. Dr. Sandra Langner, Mitgründerin des...

2 Bilder

Katalogware Hund

Warnung des Tierschutzvereins: Hundekäufe online oder auf der Straße sind hochriskant. Flehentlich schaut der lebhafte Welpe Ringo durch die Gitter der Quarantänestation. Hier lebt der Jack Russell streng isoliert, bis Tollwut oder sog. Mittelmeerkrankheiten ausgeschlossen sind. Ringo gehört zu den fünf jungen Hunden, die die Polizei innerhalb der letzten vier Wochen in Augsburg beschlagnahmte und zur Betreuung ins...

1 Bild

Good days, sunshine

Am Freitag, den 18. August, spielen ab 18 Uhr auf Gut Morhard die „Wonderboys“ zugunsten des Augsburger Tierschutzvereins. Dazu musste Veranstalter Georg Wild den Bandleader Karl Pösl nicht erst überreden. Der bekannte und beliebte Gitarrist sagte das Konzert sofort zu und garantiert den Gästen Open-Air-Feeling mit Musik von Nobelpreisträger Bob Dylan, den Beatles und CCR. Begleitet wird er an Gitarre und Banjo von seinem...

2 Bilder

Biker mit Herz: Spendenaktion der etwas anderen Art

Gut Morhard war das Ziel der Benefizfahrt „Drive 4 Animals“ am 30. Juli, die die Motorradfans und Tierfreunde Nicole und Manfred Römer organisiert hatten. Der Zuspruch war enorm: Rund 120 Teilnehmer auf 80 Bikes, zwei Trikes, einem Roller und zwei 125ern trafen sich bei herrlichem Sonntagswetter zu dieser "etwas anderen"Ausflugsfahrt. Super-Stimmung herrschte dann auch zum Abschluss auf Gut Morhard. Erst recht, als Nicole...

1 Bild

Gutes für das liebe Vieh

Schnappschuss

1 Bild

Schöne Ferien: Tipps für eine sichere und gelungene Urlaubsreise mit Hund

Augsburg/Königsbrunn. „Viele Familien können sich einen Urlaub ohne ihren vierbeinigen Liebling gar nicht vorstellen“, weiß Sabina Gaßner, Geschäftsführerin des Tierschutzvereins Augsburg. „Einige einfache Tipps helfen, dass der Sommerurlaub von Anfang an ein voller Erfolg für alle wird.“ Das beginnt bereits vor der Reise: Ist der Hund grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft? Und ist der nötige EU-Heimtierausweis bei...

1 Bild

Schöner Wohnen für Pferde, Schafe, Ziegen

Einladung / Familienfeier zur Stalleröffnung auf Gut Morhard Königsbrunn. Es ist so weit, die modernen Stall- und Wirtschaftsgebäude des Tierschutzvereins auf Gut Morhard sind fertig und werden am Sonntag, den 23. Juli, ab 11 Uhr mit Festakt und Familienfeier offiziell eröffnet. „Die Freude über den abgeschlossenen Bauabschnitt und den neuen Stall wollen wir mit recht vielen Tierfreunden teilen“, lädt Vereinsvorsitzender...

1 Bild

Gemüse auf dem Grill

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 28.06.2017 | 116 mal gelesen

Gemütliches Beisammensein/ Vegetarischer Grillabend auf Gut Morhard Königsbrunn. Was gibt es Schöneres, als einen sonnigen Sommertag gemeinsam mit Freunden beim Grillen im Garten ausklingen zu lassen? Vegetarische Köstlichkeiten vom Grill gibt es am Samstag, den 08. Juli ab 17 Uhr auf Gut Morhard. „Bei gutem Essen und Trinken wollen wir in netter Runde und auch mit unseren Tieren einen schönen Abend verbringen“, freut...

1 Bild

Sommerfest im Tierheim: Festvorbereitungen laufen auf vollen Touren

Augsburg. Am Sonntag, den 02. Juli, findet im Tierheim von 11–16 Uhr das traditionelle Sommerfest statt. Ein Höhepunkt des bunten Programms für Jung und Alt ist um 12 Uhr der Auftritt von Tessa Bauer, die die Tradition von Westernreiter Fred Rai mit Pferd Spitzbub fortsetzt. Es gibt Interessantes, Schönes und Praktisches für Mensch und Tier sowie mitreißende Live-Musik von den ‚Diablos‘. Die Vorfreude ist auch bei...

1 Bild

Gern mit Hund: Sicherheit und Spaß im Umgang mit Hunden

Augsburg/Königsbrunn. „Der Hund ist der beste Freund des Menschen“, da ist sich Heinz Paula sicher. Der Vorsitzende des Tierschutzvereins Augsburg weiß aber auch, dass jenseits aller Tierliebe „vor allem Erfahrung und tiergerechter Umgang ein harmonisches Miteinander sicherstellen“. Dabei hilft der Tierschutzverein, u.a. mit folgenden Angeboten: Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren können bei „Spiel mit!“ freundliche Hunde...

2 Bilder

Spenden für Wildtiere gesucht

Unterstützung/Tierheim hilft beim Weg in die Freiheit Mehrmals täglich bringen derzeit Tierfreunde verletzte oder hilflose Wildtiere ins Augsburger Tierheim: Sing- und Gartenvögel, Rabenvögel, verwaiste Eichhörnchen und Marder, Entenküken u. a. Die Betreuung von Wildtieren ist besonders anspruchsvoll, zeitaufwändig und teuer. Die erfolgreiche Auswilderung setzt Sachkunde und Erfahrung voraus. „Viele unsere...

2 Bilder

Tierschutz in der Praxis –JU Augsburg-Land besucht den Tierschutzverein Augsburg und Umgebung

Ludwig Lenzgeiger
Ludwig Lenzgeiger | Adelsried | am 08.06.2017 | 26 mal gelesen

Beim Besuch im Tierheim des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung bekam die Gruppe Jungen Union Augsburg-Land nicht nur viele Einblicke in die Arbeit des Vereins, sondern auch politische Aufgaben mit auf den Weg. Sehr gerne habe er angeboten, die JU durch das Tierheim zu führen, begrüßte Heinz Paula, MdB a.D. die Gruppe der Jungen Union Augsburg-Land als Vorsitzender des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung. Zwar wäre...

1 Bild

Brunch mit ‚Baumgruppe‘: Einladung zu Jazzfrühstück unter freiem Himmel im Tierparadies Gut Morhard

Königsbrunn. Zum beliebten ‚Jazz-Brunch im Grünen‘ lädt der Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. am Sonntag, den 11. Juni, von 11 bis etwa 13 Uhr, nach Gut Morhard ein. Im weitläufigen Garten unterhält das Akustik-Trio ‚Baumgruppe‘ die Gäste live. Besonders gern spielen Michael Kaiser (Gitarre), Monika Schmidt (Flöte) und Manfred Heisler (Cello) unter Bäumen, daher ihr Bandname. Gut Morhard ist also ein idealer Ort...

2 Bilder

Der Natur auf der Spur

Führung / Seltene Tiere und Pflanzen entdecken im Biotop ‚Lehmgrube Lützelburg‘ Lützelburg. „Die kleinen Highland-Kälbchen standen ganz klar im Mittelpunkt“, schmunzelt Dr. Albert Eding, Vorstandsmitglied des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung e.V., und der achtjährige Sven stimmt begeistert zu: „Die sind so süß.“ Zahlreiche große und kleine Naturfreunde waren am Sonntag, den 21. Mai, bei strahlendem Sonnenschein...

5 Bilder

Ein Huhn wird Ersatzmama: Enten aus dem Augsburger Straßengully finden neues Zuhause 1

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 18.05.2017 | 101 mal gelesen

21 kleine, rund 70 Gramm leichte Stockentenküken aus unterschiedlichen Würfen wurden Tierärztin Dr. Sandra Langner und ihrem Verein Tierschutz Friedberg-Hochzoll e.V. vor kurzem zur Pflege und Aufzucht von Polizei, Feuerwehr und dem Augsburger Tierheim gebracht. Ein Küken wurde einer Katze aus dem Maul geholt, andere wurden aus einem Straßengully gerettet. Denn Langner hat nicht nur Ahnung von Tieren, sondern sie hat auch...

2 Bilder

Neun kleine Entlein - Tierschutzverein rettet Entenfamilie von Dach

Eine Überraschung erlebte ein Wohnungseigentümer in der Augsburger Innenstadt, als er am Wochenende erstmals im Jahr seine großzügige und üppig bepflanzte Dachterrasse nutzen wollte. Eine Stockente hatte das ruhig gelegene Dach mit viel Grün, zahlreichen Trinkgelegenheiten und ohne Feinde als Kinderstube für ihre neun Küken auserkoren. Der Dachgarten-Besitzer hatte zwar viel Verständnis für das Entenbegehren, sorgte sich...

1 Bild

Großes Engagement von kleinen Leuten

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 04.05.2017 | 58 mal gelesen

„Mama, ich möchte zum Schlachthof fahren und ein Schwein retten. Das können wir dann bei uns im Garten halten. Und Niklas möchte eine total hübsche Kuh, die leider wenig Milch gibt, vor dem Schlachten retten.“ Mit diesem Wunsch kam die 10-jährige Annika im Herbst dieses Jahres auf ihre Mutter zu. „Annika hat schon seit sie ein Kleinkind war ihr Schnitzel geküsst und sich entschuldigt, bevor sie es gegessen hat. Irgendwann...

1 Bild

Solides Fundament: Tierschutzverein baut zeitgemäße Ställe und Lager

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Königsbrunn | am 27.04.2017 | 22 mal gelesen

Königsbrunn. Der Anfang ist gemacht, auf Gut Morhard nimmt der Bau eines modernen Stalls und einer Lagerhalle Gestalt an. „Nach sorgfältiger Planung geht es nun Schlag auf Schlag“, kommentiert Sabina Gaßner, Geschäftsführerin des Tierschutzvereins, zufrieden den Baufortschritt. Nach Ostern waren die Fundamente gelegt, die Gebäude sollen noch im Mai aufgestellt werden. „Die Gebäude erlauben die Begegnung zwischen Mensch...

1 Bild

Wichtige Motivation: Gesundheitsbewusstsein und Tierschutz passen gut zusammen

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Königsbrunn | am 27.04.2017 | 49 mal gelesen

Königsbrunn. Zahlreiche Fitnessbegeisterte nutzten die Gelegenheit, im ersten Jahresquartal gleichzeitig etwas für ihre Gesundheit und für den Tierschutz zu tun. Angeregt vom Königsbrunner Stadtrat und Unternehmer Christian Kunzi bot ein Fitness-Studio vor Ort gesundheitsbewussten Interessenten die Möglichkeit, gegen eine Spende mithilfe einer Körperanalysewaage ihre Körperzusammensetzung genauer zu bestimmen. Dabei kam...

1 Bild

So klappt das mit dem Hund

Workshop/Sichere Umgang mit Hunden für Kinder ab 7 Jahren Augsburg/Königsbrunn. Streicheln oder nicht streicheln? Das ist angesichts (fremder) Hunde oft die Frage. „Vor allem Kinder sind zwischen Neugier und Furcht, Zuneigung und Vorsicht oft unsicher, wie sie sich verhalten sollen“, weiß Heinz Paula, Vorsitzender des Tierschutzvereins und selbst passionierter Hundefreund. Für Kinder ab 7 Jahren bietet der...