Trasse

1 Bild

Bürgerinitiativen Donau-Lech:Politischer Abend mit Martin Stümpfig (Die Grünen)

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 31.05.2017 | 13 mal gelesen

Das ist das Ergebnis des Treffens der Bürgerinitiativen aus dem Kreis DonauLech mit Martin Stümpfig, Sprecher für Energie und Klimaschutz, MdL, Bündnis 90– Die Grünen. Seit vielen Jahren besuchen wir immer wieder die Infoveranstaltungen zur Energiewende und Klimawandel der Grünen, zu denen meistens Martin Stümpfig einlädt. Am 16.05.2017 war Herr Stümpfig bei den Bürgerinitiativen, um sich mit deren Vertretern...

1 Bild

Trassengegner: "Jetzt erst recht"

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 11.08.2015 | 23 mal gelesen

Keine Entspannung: Dass die umstrittene Stromtrasse nicht mehr durch Schwaben verlaufen soll, ist für die Bürgerinitiative kein Grund zur Freude. Im Gegenteil. Plötzlich war die Stromtrasse weg aus Schwaben. Die Koalitionsspitzen um Kanzlerin Angela Merkel, Horst Seehofer und Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel verständigten sich darauf, dass die geplante Südost-Trasse aus Sachsen-Anhalt nun am Netzknoten Isar bei Landshut...

3 Bilder

Trassenkampf um Linie 5

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 31.05.2015 | 91 mal gelesen

Gegen den geplanten Verlauf der Straßenbahnlinie 5 wehren sich gleich zwei Bürgerbewegungen. Einig sind sie sich vor allem in der Kritik an Stadt und Stadtwerken. Laut ist es schon jetzt. Im Krach der Autos erhebt Georg Griesmann seine Stimme. "Wenn die Straßenbahn kommt, dann haben wir noch viel mehr Lärm." Während er seine Befürchtungen ausspricht, wird an der Kreuzung Perzheimstraße/Hörbrotstraße gleich dreimal gehupt....

1 Bild

Bahn frei für die Linie 5 - Stadtrat stimmt für Linienführung

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 22.12.2014 | 23 mal gelesen

Endlich können die Planer sich um die Details der Linie 5 kümmern: Mit großer Mehrheit stimmten am Donnerstag die Stadträte für die bevorzugte Variante der Stadtwerke. Nach intensiver Bürgerbeteiligung mit Workshops und Gesprächsrunden hatten sich die Stadtwerke auf eine Variante des Trassenverlaufs festgelegt. Am Donnerstag stellte Stadtwerke-Chef Walter Casazza diese Vorzugsvarianten den Stadträten vor. Ungeschönt gab er...