Trickdieb

1 Bild

Trickdiebe in Gersthofen unterwegs

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 31.08.2017 | 700 mal gelesen

Trickdiebe waren am Mittwoch Mittag auf dem Parkplatz eines Großmarktes an der Andreas-Schmid-Straße in Gersthofen unterwegs. Dies teilt die Polizei Gersthofen in einem Pressebericht mit. Zwei Trickdiebe sprachen dort ein Ehepaar an, das gerade seinen Einkauf auf dem Parkplatz ins Auto lud und verwickelten es in ein Gespräch. Hierbei lenkten die beiden das Ehepaar so ab, dass diese nicht bemerkten, wie eine dritte Person...

1 Bild

Falscher Polizist in Augsburg: Trickdieb bestiehlt 80-Jährige in ihrer Wohnung

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 30.10.2016 | 55 mal gelesen

Ein falscher Polizeibeamter hat sich am Freitag Zutritt zur Wohnung einer 80 Jahre alten Dame verschafft und der Seniorin dabei einen dreistelligen Bargeldbetrag entwendet. Gegen 14.30 Uhr klingelte der Mann bei der am Klinkerberg wohnenden 80-Jährigen und gab sich dieser gegenüber als Kriminalbeamter aus, der Spuren nach einem Einbruch in die Wohnung der Rentnerin sichern müsse. Er ließ sich von der Dame die...

1 Bild

Unbekannter trickst Rentnerin aus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 13.11.2015 | 131 mal gelesen

Ein Unbekannter hat am Donnerstag gegen 11 Uhr eine 81-jährige Frau in der Ludwigstraße ausgetrickst. Er erbeutete 800 Euro. Laut Polizei sprach sie der Täter an und fragte sie, ob sie ihm einen Euro wechseln könne. Dem Unbekannten gelang es dann, in die Geldbörse zu greifen und daraus 800 Euro zu entwenden. Die Frau kann den Mann nur spärlich beschreiben: Er soll etwa 45 Jahre alt sein und schlank, er trug eine dunkle...

1 Bild

Vermehrt Trickdiebstähle in Augsburger Geschäften

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 11.06.2015 | 3 mal gelesen

In der vergangenen Zeit häufen sich vornehmlich im Stadtgebiet, aber auch im Augsburger Umland Trickdiebstähle in Verbraucher- und Lebensmittelgeschäften. Bevorzugte Opfer sind ältere Mitbürger, denen die Geldbörsen aus den Hand- oder Hosentaschen entwendet werden. Zuvor werden die Opfer durch die Täter angerempelt oder in ein fadenscheiniges Gespräch verwickelt und dadurch abgelenkt. Die Täter agieren oftmals in...