Trinkerszene

1 Bild

Süchtigen-Treff: Eine Lösung erscheint noch weit entfernt

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - Nord/West | am 07.12.2017 | 134 mal gelesen

Referent Dirk Wurm gibt sich kompromissbemüht. "Ich kann Ihnen versichern, wir lassen keinen Tag ungenutzt, um nicht einen anderen Standort zu finden", sagt der SPD-Mann am Mittwoch im Ordnungsausschuss. Die Adressaten seiner Ansprache sind in erster Linie die Stadträte der CSU - der stärksten Fraktion im Augsburger Stadtrat und dem Regierungspartner der SPD. Der Bündnispartner hatte zuletzt angekündigt, geschlossen gegen die...

2 Bilder

Zwischen Zweifel und Zuversicht: Bürgerversammlung zum umstrittenen Süchtigen-Treff in Oberhausen

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - Nord/West | am 23.11.2017 | 341 mal gelesen

Mehr als 120 Menschen haben sich im ehemaligen "Paparazzi" in der Dinglerstraße eingefunden. Das frühere Lokal soll Standort einer Einrichtung für die Drogenszene vom Oberhauser Bahnhof werden. Der Andrang am ersten von drei Informationsabenden ist groß, die Sitzplätze reichen nicht aus, einige Interessierte müssen stehen. In dem kalten, unbeheizten Raum entwickelt sich eine hitzige Diskussion über das Für und Wider des...

1 Bild

Streit über Standort des Süchtigen-Treffs in Oberhausen: Für Anwohner "absolut unzumutbar"

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - Nord/West | am 02.11.2017 | 309 mal gelesen

An der Dinglerstraße im Stadtteil Oberhausen unweit der Wertach steht ein lachsfarbenes Eckhaus. Früher beherbergte es das Lokal "Paparazzi", in den oberen Stockwerken befinden sich Wohnungen. Es ist ein helles Gebäude - das den Anwohnern nun düstere Gedanken bereitet. Denn einziehen soll im Erdgeschoss der betreute Treffpunkt für die Drogen- und Alkoholszene des Oberhauser Bahnhofs. Vor gut einem Jahr hatte der...

1 Bild

Treff für Süchtige in Oberhausen: Die Stadt bricht ihr Schweigen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 28.10.2017 | 858 mal gelesen

Mit der Bekanntgabe des Standorts für einen Süchtigen-Treff in Oberhausen hat die Stadt am Freitagabend das Rätselraten beendet. Laut Pressemitteilung ist ein Objekt in der Dinglerstraße 10 ausgewählt worden. Noch am Mittwoch irritierte Ordnungsreferent Dirk Wurm im Stadtrat mit der Aussage, den Standort des Süchtigen-Treffs in Oberhausen erst nach der Unterzeichnung des Mietvertrages bekannt geben zu wollen und auch erst...

1 Bild

Trinkertreff am Oberhauser Bahnhof: SPD wehrt sich gegen Grab-Vorwürfe

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 25.10.2017 | 65 mal gelesen

Die SPD-Fraktion hat zu den Vorwürfen von Stadtrat Peter Grab (WSA) gegen den Ordnungsreferenten Dirk Wurm (SPD) eine Stellungnahme abgegeben - und mit deutlichen Worten die Kritik zurückgewiesen. Es geht um den geplanten Treffpunkt für Drogen- und Trinkerszene am Oberhauser Bahnhof, für den nun offenbar eine Immobilie gefunden wurde. Grab hatte vor allem die Kommunikation des Ordnungsreferenten angeprangert. Wurm habe...

1 Bild

Drogentreff am Oberhauser Bahnhof: Stadt macht aus dem Alternativ-Standort noch ein Geheimnis

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - Nord/West | am 23.10.2017 | 253 mal gelesen

Augsburg: Bahnhof Oberhausen | Lange hatte die Stadtverwaltung nach einem Standort gesucht, nach Räumen, in denen die Drogen- und Trinker-Szene des Oberhauser Bahnhofs eine alternative Heimat finden kann. Nun ist sie fündig geworden. Offenbar in der Nähe des derzeitigen Drogen-Treffpunkts. Aus der genauen Lage macht die Stadt Augsburg aber noch ein Geheimnis. Durch die Einrichtung eines "alternativen Angebots" - wie die Mitarbeiter des Ordnungsreferats...

1 Bild

Zu wenig, zu langsam? 1000 Unterschriften für eine schnelle Lösung am Oberhauser Bahnhof

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - Nord/West | am 27.09.2017 | 264 mal gelesen

Ein zentraler Treffpunkt für die Drogen- und Alkoholszene der Stadt ist der Oberhauser Bahnhof. Viel wurde bisher im Stadtteil und in den politischen Gremien diskutiert, wie die Situation verbessert werden könnte. Geplant ist unter anderem eine Art "Trinkerraum", eine Einrichtung mit Betreuungspersonal, in der sich die Szene treffen könnte. Manch einem dauert das alles aber zu lange. Eine Gruppe um den früheren Bürgermeister...

1 Bild

Großeinsatz am Königsplatz: Polizei verhindert Eskalation, 22-Jährige beißt Polizisten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.05.2017 | 2140 mal gelesen

Die Augsburger Polizei musste am Donnerstag eine Auseinandersetzung zweier Gruppen am Königsplatz verhindern. Ein betrunkener Mann hatte die Situation offenbar an den Rande der Eskalation gebracht. Während des Einsatzes fällt eine 22-Jährige völlig aus dem Rahmen und schlägt nach den Beamten. Die Mitteilung ging bei der Polizei am Donnerstag gegen 16.15 Uhr ein: Am Königsplatz hielten sich zwei Gruppen auf, zwischen denen...