Trinkwasser

1 Bild

Ab Ende August wird's spannend: Augsburgs Unesco-Welterbe-Bewerbung auf der Zielgeraden

David Libossek
David Libossek | Augsburg - City | vor 4 Tagen | 79 mal gelesen

Rund zwei Jahre dauert für Augsburg das bange Warten. Dann wird die Unesco verkünden, ob die historische Wasserwirtschaft Weltkulturerbe wird. Die Zeit zu überbrücken, hilft möglicherweise ein regelrechter Welterbewälzer, den die Stadt nun herausgegeben hat. Angst, im Sommer 2019 mit leeren Händen dazustehen, haben die Organisatoren derweil keine. Selbst der Oberbürgermeister kommt offenbar kaum noch hinterher bei den...

3 Bilder

Rotes Kreuz international: Von Abenteuer und Nächstenliebe

Leena Volland
Leena Volland | Augsburg - City | am 08.07.2017 | 20 mal gelesen

Der Tsunami in Thailand, der Hurrikan in Haiti oder Flüchtlinge aus Afrika: Das Rote Kreuz ist international in der Not- und Katastrophenhilfe aktiv. Bei einigen dieser Einsätze unterstützt das Rote Kreuz aus Augsburg. Hier im Kreisverband Augsburg-Land in der Gabelsbergerstraße in Göggingen sitzt das Kompetenzzentrum für die Internationale Arbeit des Bayerischen Roten Kreuzes. Wie die Koordination der Einsätze abläuft...

3 Bilder

Lebendiges Wasser in Kindereinrichtungen: Ein innovatives Leuchtturmprojekt made in Augsburg

Frank Servos
Frank Servos | Augsburg - City | am 08.07.2017 | 57 mal gelesen

Der Augsburger NATURSINN E.V. stattet Kindereinrichtungen kostenfrei mit Wasservitalisierungsgeräten aus, um den Kindern das Trinken von (Leitungs-)wasser schmackhafter zu machen. "Wenn wir wahren Frieden in der Welt erlangen wollen, müssen wir bei den Kindern anfangen." Diese Weisheit Mahatma Gandhis brachte die Initiatoren der gemeinnützig anerkannten Organisation auf die Idee, vitalisiertes, lebendiges Wasser in...

1 Bild

Infoabend "WASSER WIE AUS DER QUELLE"

Frank Servos
Frank Servos | Augsburg - City | am 07.07.2017 | 26 mal gelesen

Augsburg: NaturSinn International KG | Gesund und fit durch Wassertrinken - wie geht das? Warum sollte Wasser unser Lebensmittel Nr. 1 sein? Welche Bedeutung hat gutes Wasser für die Gesundheit der Zellen? Sie erfahren, wie Sie mit WASSER2000 Leitungswasser vitalisieren und damit auch Kalkprobleme in Küche und Bad leicht lösen können. Referent: FRANK SERVOS Veranstaltungsort: NaturSinn International KG Provinostraße 52 / martini-Park - Gebäude A15, 1....

1 Bild

Wasser wieder trinkbar: Schluss mit Abkochen in Königsbrunn

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 29.06.2017 | 103 mal gelesen

„Bestes Trinkwasser in Königsbrunn“ steht in großen roten Lettern auf der Homepage der Stadt. Allein daran ist abzulesen, wie erleichtert die Verantwortlichen sind, dass ein unabhängiges Labor bestätigt hat, dass mit dem Leitungswasser alles in Ordnung ist. Die Abkochanordnung, die von vorigem Freitag an galt, nachdem in den Morgenstunden die Trinkwasserversorgung der Stadt zusammengebrochen war, hat das Gesundheitsamt nun...

1 Bild

Trinkwasser-Störfall in Königsbrunn: Die Leitungen sind gespült - jetzt werden Proben entnommen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 27.06.2017 | 324 mal gelesen

In der gesamten Stadt Königsbrunn ist am vergangenen Freitagvormittag die Versorgung mit Trinkwasser zusammengebrochen. Das Gesundheitsamt hat angeordnet, dass das Wasser abgekocht werden muss. Das Abkochgebot gilt voraussichtlich bis Donnerstag. Wie Stadtsprecher Andreas Eser erklärte, haben die Stadtwerke am Wochenende das Trinkwassernetz gespült. Seit Montag werden Laborproben genommen – bis einschließlich Mittwoch. Wenn...

1 Bild

Trinkwasser-Störfall in Königsbrunn: Feuerwehr gibt Verhaltensregeln für die Bürger

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 24.06.2017 | 862 mal gelesen

Aufgrund eines gleichzeitigen Ausfalls mehrerer Trinkwasserpumpen ist am Freitagvormittag die Trinkwasserversorgung der Stadt Königsbrunn zusammengebrochen. Nun informiert die Feuerwehr, wie sich die Bürger verhalten sollen. Dies sei in Folge des Ausfalls mehrerer Trinkwasserpumpen aufgetreten, "was in diesem Moment nicht kompensierbar war", schreibt die Feuerwehr Königsbrunn in einer Pressemitteilung. Die...

1 Bild

Nach Pumpenausfall in Königsbrunn: Wasser muss bis Mittwoch abgekocht werden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 23.06.2017 | 2354 mal gelesen

In der gesamten Stadt Königsbrunn ist am Freitagvormittag die Versorgung mit Trinkwasser zusammengebrochen. Grund war ein technischer Defekt im Wasserwerk. Zwar fließt das Wasser wieder. Das Gesundheitsamt hat allerdings angeordnet, dass das Wasser abgekocht werden muss. Die Anordnung gilt vorläufig bis Mittwoch. Von einem "kompletten Pumpenausfall im Wasserwerk" sprach Stadtsprecher Andreas Eser gegenüber unserer Zeitung....

1 Bild

Stadtrat Schwabmünchen: Wasserschutzgebiet muss neu dimensioniert werden

Christian Kruppe
Christian Kruppe | Schwabmünchen | am 11.05.2017 | 20 mal gelesen

Schwabmünchen Wasser ist Leben. Doch das wichtige Gut wird auch in unseren Regionen weniger und muss dementsprechend geschützt werden. So muss die Stadt Schwabmünchen, um auch in Zukunft über ausreichend Wasser zu verfügen, ihre mehr als 50 Jahre alten Grenzen des Wasserschutzgebietes für ihre drei Flachbrunnen neu definieren. Dabei ging es im Stadtrat vorrangig um die sogenannte "Schutzzone 3", die das gesamte Einzugsgebiet...

1 Bild

In Gessertshausen dreht sich alles ums Wasser

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gessertshausen | am 17.03.2017 | 40 mal gelesen

Zahlreiche Baustellen zeugen im Ortsteil Deubach und Teilen Gessertshausens derzeit davon, dass mit Hochdruck an der Sanierung der Wasserversorgung der Gemeinde Gessertshausen gearbeitet wird. Die nach dem Verkeimungsfall in Deubach notwendig gewordene Chlorung des Trinkwassers soll, so das Ziel der Stadtwerke Augsburg, des Gesundheitsamts Augsburg-Land und von Bürgermeister Jürgen Mögele, bis Mai aufgehoben werden können....

1 Bild

Trinkwasserbrunnen bei St. Margaret, Augsburg

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Augsburg - City | am 01.02.2017 | 37 mal gelesen

Augsburg: Trinkwasserbrunnen | Schnappschuss

1 Bild

Weiter Ärger mit dem Wasser: Gessertshauser Bürger haben die Nase voll vom Chlor

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gessertshausen | am 08.01.2017 | 71 mal gelesen

Seit Monaten erhalten die Bürger des Gessertshauser Ortsteils Deubach sowie des östlichen Teils der Gemeinde nur noch gechlortes Wasser. Inzwischen hat sich die Initiative "Sauberes Trinkwasser für Gessertshausen/Deubach ohne Chlor" gegründet, die endlich rückhaltlose Aufklärung durch die Gemeinde fordert. Die Bürger fühlen sich von der Gemeinde allein gelassen, insbesondere, da vor allem die Bewohner Deubachs diese...

1 Bild

Strom, Gas, Trinkwasser: Was in Augsburg teurer wird

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 11.11.2016 | 125 mal gelesen

Die Stadtwerke haben ihre Preise für 2017 veröffentlicht. Der Strompreis bleibt stabil, das Augsburger Trinkwasser wird allerdings teurer. Zum 1. Januar 2017 tritt die Änderung in Kraft: Der Strompreis ändert sich nicht, der Preis für Erdgas sinkt für über 90 Prozent der Kunden um rund vier Prozent. Trinkwasser wird für einen Durchschnittshaushalt rund 94 Cent im Monat teurer. Der Erdgaspreis der swa ist bereits seit...

Vorrang für Durchfahrt Buttenwiesen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Buttenwiesen | am 09.11.2016 | 23 mal gelesen

Die WHLU (Wähler für Heimat, Landwirtschaft und Umwelt)-Gemeinderäte Gernot Hartwig und Christof Burkard informierten im Gasthaus Mengele zu aktuellen politischen Themen in der Gemeinde Buttenwiesen. Den Schwerpunkt des Abends setzte Hartwig mit seinem Kurzreferat "Warum neue Straßen falsch sind" und ging dabei auch auf die drei Straßenbauvorhaben in Buttenwiesen ein. "Wir werden bei der Lauterbacher Umgehung den...

1 Bild

Trinkwasser Gessertshausen: Der Chlorgeschmack bleibt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gessertshausen | am 12.08.2016 | 57 mal gelesen

"Ich werde derzeit von den Gessertshauser Bürgern immer als Erstes auf unser Trinkwasser-Problem angesprochen", erklärt Bürgermeisterin Claudia Schuster. 800 Haushalte sind von dem Verkeimungsfall in Deubach und Umgebung, der vor einigen Wochen zu Tage kam, betroffen. Die Abkochverordnung konnte inzwischen aufgehoben werden. Dem Wasser wird aber weiterhin sicherheitshalber Chlor beigemengt, um auszuschließen, dass sich...

1 Bild

Mit Blick in die Zukunft

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Wertingen | am 01.08.2016 | 20 mal gelesen

Zufrieden mit dem Baufortschritt des Hochbehälters im Wertinger Ortsteil Gottmannshofen sind sowohl die Stadt Wertingen als auch das leitende Ingenieurbüro. Bereits jetzt zeichnen sich deutlich die Ausmaße des Projekts an. Wenn alles nach Plan läuft, wird der Bau Ende des Jahres fertiggestellt. Danach werden die maschinentechnischen Ausrüstungen und die beiden Edelstahltanks installiert. Mit dem Hochbehälter wird auch in...

1 Bild

Wasser nicht mehr abkochen: Gesundheitsamt gibt Entwarnung für Gessertshausen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gessertshausen | am 22.07.2016 | 31 mal gelesen

Das Abkochgebot zur Verwendung des Trinkwassers in den Ortsteilen Deubach, Brunnenmühle und Gessertshausen östlich der Schwarzach wurde am Freitag durch das Gesundheitsamt des Landkreises Augsburg aufgehoben. Alle anderen Ortsteile und Bereiche waren von der Störung ohnehin nicht betroffen. Das Trinkwasser kann ohne Einschränkungen, auch zum Trinken, für die Speisenzubereitung und zum Zähneputzen verwendet werden. Das...

1 Bild

Bakterielle Verunreinigung: Trinkwasser-Warnung für Gessertshausen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gessertshausen | am 01.07.2016 | 74 mal gelesen

Das Trinkwasser in einem kleinen Teil des Gessertshauser Trinkwassernetzes weist bakterielle Verunreinigungen auf. Daher hat das Gesundheitsamt eine Abkochanweisung für die gesamte Versorgungszone Deubach (das betrifft die Ortsteile Gessertshausen östlich der Schwarzach, Deubach und Brunnenmühle) erlassen. Die anderen Ortsteile sind nicht betroffen. Trinkwasser soll nur abgekocht getrunken werden. Es reicht, wenn das...

Klimafreundliche Trinkwasserversorgung

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Gersthofen | am 08.05.2016 | 36 mal gelesen

In der öffentlichen Wasserversorgung wird viel Energie benötigt. Eine aktuelle Studie besagt, dass die vorhandenen Anlagen für die öffentliche Wasserversorgung und die Abwasserbehandlung einen jährlichen Strombedarf von vergleichsweise rund 1,6 Millionen Vier-Personen-Haushalten verbrauchen. Energieeinsparpotenziale sind deshalb gefragt. Auch bei den Stadtwerken Gersthofen. Dort will man mit einer Reihe von Maßnahmen den...

1 Bild

Osttangente: Ullrich legt nach

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Mering | am 29.04.2016 | 119 mal gelesen

Bundestagsabgeordneter Volker Ullrich äußert sich erneut zur Osttangente. Diese sei notwendig, "aber sie darf nicht zu Lasten des Trinkwasserschutzes realisiert werden. Die Südvariante wäre geeignete Alternative“, schreibt er in einer Pressemitteilung. „Seit über einem Jahr beschäftige ich mich mit der Linienführung der Osttangente in unserer Region. Auf die Nähe zu den Trinkwasserschutzgebieten habe ich immer hingewiesen",...

1 Bild

Im Schmeller Forst wird weiter gebohrt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Dinkelscherben | am 09.02.2016 | 98 mal gelesen

Eines der größten und dringlichsten Bauprojekte in Dinkelscherben ist die neue Trinkwasserversorgung. Da die wasserrechtlichen Genehmigungen der bisherigen Brunnen in Dinkelscherben und im Ortsteil Oberschöneberg Ende 2016 auslaufen, werden im Staatswald Schmellerforst nun neue Brunnen gebaut. Bislang wurden dafür fast 600 000 Euro ausgegeben und in diesem Jahr werden für den Ausbau der Brunnen und für die Wasserleitung zum...

1 Bild

Wertinger Wasserversorgung ist nicht mehr zeitgemäß

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Wertingen | am 09.07.2015 | 17 mal gelesen

Die Kosten für den neuen Hochbehälter werden auf rund 1,45 Millionen Euro geschätzt. Fertigstellung ist Ende 2016. Sauberes, hygienisch einwandfreies Wasser ist ein lebensnotwendiges Gut. Die zuverlässige Versorgung mit Trinkwasser in ausreichender Menge gehört so zwangsläufig zu den wichtigsten Aufgaben der Kommunen. Aus diesem Kontext heraus hat der Stadtrat mit großer Mehrheit für die Wasserversorgung den Neubau eines...

1 Bild

Stadtwerke geben Entwarnung: Keine Keime in Wasserzählern

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 17.12.2014 | 2 mal gelesen

Nachdem Anfang November in fabrikneuen Wasserzählern Bakterien der Gattung Pseudomonas aeruginosa nachgewiesen wurden, können die Stadtwerke Augsburg nun endgültig Entwarnung geben. In keinem der rund 800 vorsorglich ausgetauschten Wasserzähler wurde das Bakterium nachgewiesen. Nachdem bei Stichproben-Kontrollen von fabrikneuen Wasserzählern in Hamburg, Berlin und Köln eine Belastung einzelner Geräte mit dem...

1 Bild

Keime im Trinkwasser: Abkochgebot aufgehoben

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Gessertshausen | am 22.10.2014 | 36 mal gelesen

Das Abkochgebot in Gessertshausen und Deubach ist aufgehoben worden. In der vergangenen Woche fanden Kontrolleure Keime im Trinkwasser. Auf Anordnung durch das Gesundheitsamt wird dem Trinkwasser weiterhin Chlor als Zusatzstoff zur Desinfektion zugegeben. Wie die Gemeinde Gessertshausen mitteilte, wurde das Abkochgebot zur Verwendung des Trinkwassers in den Ortsteilen Deubach und Gessertshausen östlich der Schwarzach sowie...

Keime im Trinkwasser gefunden

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 11.07.2014 | 6 mal gelesen

Im Leitungsnetz der Thierhaupter Gruppe sind Keime aufgetaucht. Betroffen von der Störung sind die Versorgungsorte Echsheim, Kühnhausen und Reicherstein. Dort wird nun gechlort. Aus noch nicht geklärter Ursache wurden im Trinkwasser des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Thierhauptener Gruppe coliforme Keime festgestellt. Zur Wiederherstellung der Trinkwasserqualität führe man umfangreiche Rohrnetzspülungen durch,...