Ulrike Bahr

13 Bilder

Im Rollstuhl auf die Kuppel des Reichstags – Ulrike Bahr lud Behinderte zur politische Bildungsreise

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Augsburg - City | vor 5 Tagen | 69 mal gelesen

„Jeder soll an allen Lebensbereichen teilhaben - auch an der politischen Bildung! Deswegen habe ich für meine aktuelle Berlinfahrt eine ganz besondere Besuchergruppe eingeladen“, berichtet die Bundestagsabgeordnete Ulrike Bahr. „Eine solidarische Bürgergesellschaft zeichnet sich dadurch aus, dass sie Menschen mit Behinderungen Chancengleichheit ermöglicht. Was noch zu tun ist, damit Barrierefreiheit erreicht wird, darüber...

8 Bilder

SPD will Familie und Sport in der Stadtentwicklung stärken - Kommunalpolitischer Parteitag setzt Eckpunkte

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Augsburg - City | vor 5 Tagen | 113 mal gelesen

„Die Bedürfnisse von Familien und die soziale Wirkung des Sports müssen bei der zukünftigen Stadtentwicklung eine größere Rolle als bisher spielen“. Diese Forderung stand im Mittelpunkt des kommunalpolitischen Parteitags der SPD Augsburg am 25. November 2016. Die Delegierten stimmten dem Leitantrag „Sport und Familie – Chancen und Herausforderungen für die Stadtentwicklung“ des Unterbezirksvorstandes einstimmig...

1 Bild

Konsequenter Schritt? SPD in Schwaben und Augsburg sehen Linus Försters Rückzug aus der Politik als richtige Reaktion

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 28.11.2016 | 2021 mal gelesen

Schwabens SPD-Chef Linus Förster hat am Wochenende den Sozialdemokraten den Rücken gekehrt, nachdem bekannt geworden war, dass die Staatsanwaltschaft bei ihm Bilder von nackten minderjährigen Mädchen gefunden haben sollen. Harald Güller, Bezirksvorsitzender der SchwabenSPD, und Ulrike Bahr, Vorsitzende der SPD Augsburg, sehen diesen Schritt als folgerichtig und konsequent an. Die Staatsanwaltschaft ermittelt bereits seit...

1 Bild

Fall Förster: SPD nennt Hintergründe, Linus Förster lässt Ämter ruhen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 16.11.2016 | 1217 mal gelesen

Nachdem die Staatsanwaltschaft Augsburg am Mittwochmorgen Ermittlungen gegen den SPD-Landtagsabgeordneten und schwäbischen Parteivorsitzenden Linus Förster publik gemacht hat, äußerte sich am Nachmittag seine Partei. Im Zuge der Ermittlungen wegen Körperverletzung und illegaler Bildaufnahmen seien auch die Wohnung und die Geschäftsräume Försters durchsucht worden. Die Augsburger Parteivorsitzende Ulrike Bahr kommentierte...

1 Bild

Ulrike Bahr soll wieder nach Berlin.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - City | am 13.10.2016 | 55 mal gelesen

Augsburger SPD steht geschlossen hinter ihrer Vorsitzenden. Was sich schon bei der Wiederwahl als Augsburger SPD – Vorsitzende im Frühjahr abgezeichnet hatte fand nun seine Bestätigung. Die Bundestagsabgeordnete ist derzeit bei ihren Augsburger und Königsbrunner Parteifreunden unumstritten. Mit einem Rekordergebnis und ohne Gegenkandidaten wurde sie im Wahlkreis 252 Augsburg - Königsbrunn iwieder für die Wahl n den...

1 Bild

SPD-Abgeordnete lassen nicht locker

Annette Luckner
Annette Luckner | Augsburg - City | am 09.08.2016 | 334 mal gelesen

OBI | "So schnell geben wir nicht auf, OBI darf mit seiner Methode, eine Filiale über Nacht schließen zu wollen, nicht durchkommen", darüber sind sich die drei Augsburger SPD-Abgeordneten Ulrike Bahr (Bundestag), Linus Förster und Harald Güller (beide Landtag) einig. Sie versuchen alles für eine fairen Umgang mit den MitarbeiterInnen zu tun, unterstützen Demos vor der Filiale in der Proviantbachstraße, nehmen an der...

12 Bilder

Stahlaktionstag in Meitingen: MdB Ulrike Bahr fordert Schutz der deutschen Stahlindustrie

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Meitingen | am 12.04.2016 | 166 mal gelesen

„Die deutsche Stahlindustrie muss vor Wettbewerbsnachteilen geschützt werden!“ forderte MdB Ulrike Bahr im Rahmen des Stahlaktionstages „Stahl ist Zukunft“ am 11. April vor Geschäftsführung und Belegschaft der Lechstahlwerke in Meitingen. Hintergrund des Stahlaktionstages, der von Gewerkschaften bundesweit organisiert worden war, sind die Pläne der EU-Kommission, den Emissionshandel drastisch zu verschärfen und das Angebot an...

3 Bilder

Schluss mit Ausbeutung und Gewalt – Ulrike Bahr begrüßt Gesetz zur Regulierung von Prostitution

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Augsburg - City | am 04.04.2016 | 105 mal gelesen

Das Bundeskabinett hat den vom Bundesfamilienministerium erarbeiteten Entwurf für das Gesetz zur Regulierung des Prostitutionsgewerbes sowie zum Schutz von in der Prostitution tätigen Personen beschlossen. Erstmals soll es in Deutschland klare Regeln für die Prostitution geben, um die dort tätigen Frauen und Männer besser zu schützen. "Endlich kann das Prostitutionsgewerbe reguliert werden, endlich wird es einen besseren...

13 Bilder

Der Bundesverkehrswegeplan 2030 und der Protest in Königsbrunn

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Königsbrunn | am 01.04.2016 | 143 mal gelesen

Königsbrunn. Ulrike Bahr und die Königsbrunner SPD-Stadtratsfraktion hatten eingeladen – und rund 150 Menschen waren gekommen. Gemeinsam mit ihren beiden MdB-Kolleginnen Gabriele Fograscher, die den Wahlkreis Aichach-Friedberg betreut, und Rita Hagl-Kehl, die im Verkehrsausschuss des Bundestages ist, informierte Ulrike Bahr im Hotel Zeller in Königsbrunn über den Bundesverkehrswegeplan (BVWP) und die darin enthaltene...

Griechenland im Fokus

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 12.10.2015 | 171 mal gelesen

Augsburg: Neue Stadtbücherei | Wie geht es weiter mit Griechenland?, fragt die Augsburger SPD-Bundestagsabgeordnete Ulrike Bahr, am Dienstag, 20. Oktober, in einer Diskussionsrunde. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr und findet statt in der neuen Stadtbücherei (S-Forum), Ernst-Reuter-Platz 1. „Lösungsansätze für die Probleme in Griechenland“ stellt Lothar Binding, Mitglied im Finanzausschuss und finanzpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, vor....

1 Bild

Dezent statt derb: SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi in Augsburg

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 20.02.2015 | 89 mal gelesen

Große Koalitionen bringen besondere Formen des Umgangs miteinander hervor, das zeigt sich nicht nur in Augsburg, wo die SPD seit der Kooperation mit CSU und Grünen kaum mehr als kritische Partei auffällt. Zahmer als in Oppositionszeiten zeigte sich auch die SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi bei ihrem ersten Auftritt in Augsburg im Rahmen des Politischen Aschermittwochs der SPD-Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in...

1 Bild

Augsburger SPD tankt neues Selbstbewusstsein

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 19.01.2015 | 24 mal gelesen

Rund 500 Gäste waren zum Neujahrsempfang der Augsburger SPD am Freitagabend ins Rathaus gekommen. Nach der Wahlniederlage gab sich die Partei selbstbewusst und lobte die Zusammenarbeit mit der CSU und den Grünen. Gastredner Michael Leppek von der IG-Metall Augsburg forderte in seinem Vortrag die Politiker dazu auf, sich zum Wohl der Menschen mehr in die Politik einzumischen. Bevor die Fraktionsvorsitzende Margarethe...

1 Bild

Auch Augsburg ist Charlie

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 09.01.2015 | 136 mal gelesen

Der Terroranschlag auf das Satiremagazin Charlie Hebdo in Paris hat auch in Augsburg viele Bürger geschockt. Die "association des familles francophones (AFF)", der Verein französischsprachiger Familien in Augsburg, hatte für Donnerstagabend zu einer Kundgebung auf dem Königsplatz eingeladen. 200 Menschen waren dem spontanen Aufruf gefolgt. Rund 40 Prozent aller Augsburger haben einen Migrationshintergrund. Das...

1 Bild

"Je suis Charlie": Kundgebung auf dem Kö

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 08.01.2015 | 27 mal gelesen

Nach dem grauenhaften Angriff auf die Satirezeitschrift "Charlie Hebdo" findet unter der weltweiten Solidaritätsbekundung "Je suis Charlie" am Donnerstagabend eine Kundgebung auf dem Königsplatz in Augsburg statt. Beginn ist um 18 Uhr. In Augsburg findet am Donnerstagabend ab 18 Uhr eine Solidaritätskundgebung der AFF (association de familles francophones) Augsburg für die Satirezeitschrift "Charlie Hebdo" auf dem...

1 Bild

Fusion: Auch SPD ist sich nicht mehr sicher

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 27.09.2012 | 10 mal gelesen

In der Diskussion um die mögliche Fusion der Energiesparte der Stadtwerke Augsburg mit Erdgas Schwaben hat nun auch die SPD bedenken an der Zusammenlegung geäußert. Nun könnte sich die Entscheidung zur Fusion im Stadtrat um einen Monat verzögern. Nachdem ein internes Schreiben der Partei an die Öffentlichkeit geraten war, bestätigte Parteivorsitzende Ulrike Bahr auf Nachfrage die darin beschriebenen Pläne der Genossen. So...