Umwelt

1 Bild

Ein schöner Solitärbaum im Augsburger-Land. 2

Stephan Lott
Stephan Lott | Gablingen | vor 1 Tag | 46 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Vernünftige Alternativen für neue Schnellstraßen

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 24.07.2017 | 195 mal gelesen

Unter dem Motto „Es gibt vernünftige Alternativen“ traf sich das Aktionsbündnis Keine Osttangente (A-KO) am 22. Juli am Weitmannsee zu einem Workshop zum Thema Alternative Verkehrskonzepte für die Region. Dabei ging es darum, Anforderungen an ein Verkehrskonzept für die Region Augsburg und angrenzende Landkreise zu entwickeln, die insbesondere eine Alternative zur geplanten Osttangente darstellen. Gudrun Richter,...

1 Bild

Auszeichnung für energiesparende Schulen im Landkreis Augsburg

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - City | am 10.07.2017 | 27 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | 6. Prämierung des Pädagogischen EnergieeinsparProjekts Jeder ist gefragt, wenn das gesteckte Klimaschutzziel erreicht und die Energiewende geschafft werden soll. Das kann man nicht früh genug lernen. Der Landkreis Augsburg hat deshalb bereits im März 2012 mit dem Pädagogischen EnergieeinsparProjekt (PEP) ein langfristiges Schulprojekt gestartet, um Schulen und Schüler für das Thema zu sensibilisieren. Kreativität...

1 Bild

Abwasser in Buttenwiesen rosa eingefärbt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Buttenwiesen | am 29.06.2017 | 25 mal gelesen

Gemeindemitarbeiter der Gemeinde Buttenwiesen haben am Mittwochmorgen, gegen 8 Uhr, entdeckt, dass sich das im Wasserauffangbecken im Ortsteil Pfaffenhofen gesammelte Mischwasser rosa-rot eingefärbt hatte. Vermutlich wurde durch einen bislang Unbekannten rote Farbe ins Abwasser gekippt, welches schließlich zusammen mit dem Regenwasser in das Auffangbecken gelangte und sich dort vermischte. "Durch das Wasserwirtschaftsamt...

2 Bilder

Tierschutz in der Praxis –JU Augsburg-Land besucht den Tierschutzverein Augsburg und Umgebung

Ludwig Lenzgeiger
Ludwig Lenzgeiger | Adelsried | am 08.06.2017 | 26 mal gelesen

Beim Besuch im Tierheim des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung bekam die Gruppe Jungen Union Augsburg-Land nicht nur viele Einblicke in die Arbeit des Vereins, sondern auch politische Aufgaben mit auf den Weg. Sehr gerne habe er angeboten, die JU durch das Tierheim zu führen, begrüßte Heinz Paula, MdB a.D. die Gruppe der Jungen Union Augsburg-Land als Vorsitzender des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung. Zwar wäre...

1 Bild

GRÜNE Königsbrunn zeigen Film gegen die Wegwerfgesellschaft

Erwin Tschiedel
Erwin Tschiedel | Königsbrunn | am 07.06.2017 | 42 mal gelesen

Königsbrunn: Cineplex | "Kommen Rührgeräte in den Himmel?" - die Antwort auf diese Frage kann erhalten, wer am Montag, den 19. Juni um 19:30 Uhr der Einladung des Königsbrunner Ortsverbands von Bündnis90/DIE GRÜNEN Folge leistet und sich im cineplex Königsbrunn den gleichnamigen Film ansieht. Diese Veranstaltung ist ein Beitrag aus der erfolgreichen Reihe "Das Grüne Kino", mit der der Ortsverband zur Diskussion über Themen anregen möchte, die für...

Nachhaltig-kulturelles Netzwerktreffen im BRK-Stadtteilzentrum Haunstetten

Verena König
Verena König | Augsburg - Haunstetten | am 24.05.2017 | 9 mal gelesen

Augsburg: Stadtteilzentrum Haunstetten | Mit dem Ziel, Menschen, die nachhaltig und/oder kulturell aktiv sein möchten zu VERNETZEN. Themenbeispiele: Kultur-Cafe, Kreativ-Raum, Saatgutbörse, Imkerei, Gemeinschaftsgärten, Regional Kochen in Gemeinschaft, Naturschutzinitiativen, Car- Sharing, Musiker Stammtisch, Solidarische Landwirtschaft, Regionale Anbieter von Nachhaltigen Dienstleistungen und Produkten uvm. Und: Menschen, die das Know-How haben, uns u.a....

1 Bild

Fahrradtour an der Wertach mit Christine Kamm, Reiner Erben, Stephanie Schuhknecht und Peter Rauscher

Christine Kamm
Christine Kamm | Augsburg - City | am 15.05.2017 | 32 mal gelesen

Augsburg: Seitzsteg | Treffpunkt: Fußgängerbrücke über die Wertach beim Plärrer (zwischen Schwimmschulstraße und Schöpplerstraße) Route: Von der Fußgängerbrücke auf der Höhe des Plärrers geht es südwärts durch die drei Abschnitte von Wertach Vital bis zur Staustufe Inningen Länge: Circa 10 Kilometer – die Route mit genauen Anweisungen finden Sie weiter unten Christine Kamm, Landtagsabgeordnete für Schwaben; Reiner Erben, Umweltreferent...

7 Bilder

Augsburger GRÜNE beteiligen sich am Frühjahrsputz

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Augsburg - City | am 08.05.2017 | 17 mal gelesen

Augsburger GRÜNE beteiligen sich am Frühjahrsputz Nach dem Motto „Gemeinsam für ein sauberes Augsburg“ beteiligten sich die Augsburger Grünen auch dieses Mal wieder am Augsburger Frühjahrsputz „Sauber ist in“. Heuer wurde das Wertachufer zwischen Göggingen und Inningen vom Müll befreit. Prominente Unterstützung gab es vom obersten Initiator der Kampagne: Umweltreferent Reiner Erben sammelte fleißig selbst mit. Reiner...

1 Bild

Peter Rauscher erneut zum Vorsitzenden der Augsburger Grünen gewählt

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Augsburg - City | am 28.04.2017 | 35 mal gelesen

Auf ihrer Mitgliederversammlung am 19.04.2017 haben die Augsburger GRÜNEN ihr Vorstandsteam für die nächsten zwei Jahre gewählt. Mit großer Zustimmung wurde Peter Rauscher erneut zum Vorsitzenden des Grünen Stadtverbands gewählt. „Gemeinsam mehr erreichen; dies ist mein Motto für meine Arbeit als Vorsitzender unseres Kreisverbandes. Wir müssen für unsere Grundsätze einstehen, sie benennen und mit Selbstbewusstsein und...

1 Bild

Grüner Pfad mit Insektenhotels im GVZ Region Augsburg

Gisela Blaas
Gisela Blaas | Augsburg - City | am 11.04.2017 | 38 mal gelesen

Augsburg: GVZ Region Augsburg | Drei Grundschulklassen haben gemeinsam mit der Umweltstation Augsburg 70 selbstgebastelte Insektenhotels im Güterverkehrszentrum (GVZ) Region Augsburg installiert. Anlass war die Einweihung von Informationstafeln zu Fauna und Flora, die ab jetzt als „Grüner Pfad“ durch die 40 Fußballfelder großen Ausgleichsflächen führen. Informationstafeln führen den "Grünen Pfad" entlang So groß wie 150 Fußballfelder liegt das 112 ha...

1 Bild

Landkreis Aichach - Friedberg soll Nachhaltigkeits-Region werden

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 03.04.2017 | 128 mal gelesen

Forum Zukunft im Schloss Blumenthal Nicht nur die UN und damit 193 Staaten haben sich in ihrer Agenda 2030 das Ziel gesetzt, unseren Planeten nachhaltig zu behandeln und damit auch zukünftigen Generationen die Grundlagen für eine lebenswerte Existenz zu hinterlassen. Nein, auch der Landkreis Aichach/Friedberg will dieses Ziel erreichen und zu einer nachhaltigen Region werden. Klima, Natur, Wasser, Land- und Forstwirtschaft,...

1 Bild

Ein Schritt in eine nachhaltige Zukunft für den Landkreis Aichach/Friedberg

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 20.03.2017 | 56 mal gelesen

Aichach: Schloss Blumenthal | „Diese Wirtschaft tötet“, so formulierte das Papst Franziskus bereits acht Monate nach seiner Wahl im Jahr 2013. Was hat uns in jene fatale Situation gebracht in der wir unsere Lebensgrundlagen selbst vernichten und der Führer der katholischen Kirche so drastische Worte gebrauchen muss? Wie können wir es anders und besser machen? Wie können wir und unsere Nachkommen dafür sorgen dass wir überleben? Und nicht nur das, wie...

1 Bild

Für gute und giftfreie Lebensmittel 1

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Augsburg - City | am 25.02.2017 | 80 mal gelesen

Der Stadtverband Augsburg hat sich auf seiner letzten Mitgliederversammlung einstimmig für eine Beteiligung und Unterstützung der Bürgerinitative „Stopp Glyphosat“ ausgesprochen, sowie die Durchführung von Infoständen und Unterschriftensammelaktionen beschlossen. Peter Rauscher, Sprecher BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Stadtverband Augsburg erklärt: „Wir unterstützen die Europäische Bürgerinitiative (EBI) 'Stopp Glyphosat', die...

2 Bilder

Martinistraße bleibt Tempo 30

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Augsburg - City | am 24.02.2017 | 24 mal gelesen

CSU zieht nicht nachvollziehbaren Antrag letztlich zurück Die Grüne Stadtratsfraktion begrüßt, dass die CSU im Bauausschuss letztlich ihren Antrag auf eine Abschaffung von Tempo 30 in der Martinistraße zurückgezogen hat. Cemal Bozoğlu, verkehrspolitischer Sprecher: „Die CSU hatte beantragt die Verkehrsinseln in der Martinistraße wieder abzubauen und statt Tempo 30 dann Tempo 40 einzuführen. Die Grüne Fraktion hatte sich...

3 Bilder

Flächenfraß stoppen

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Augsburg - City | am 22.02.2017 | 36 mal gelesen

Rund 60 Gäste folgten der Einladung der Augsburger Grünen in den Annahof, um mit Ludwig Hartmann, dem Fraktionsvorsitzenden der Landtagsgrünen über Ideen und Konzepte, wie in Bayern Flächenverbrauch reduziert werden kann, zu diskutieren. "Ausufernder Flächenfraß in Bayern bedroht unsere Natur, unsere gewachsenen Kulturlandschaften und unsere Landwirtschaft. Umgehungsstraßen, Erschließungsstraßen, Hotelburgen oder...

1 Bild

Aktionsbündnis sieht sich in Ablehnung der Osttangente durch Verkehrsstudie bestätigt

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 21.02.2017 | 302 mal gelesen

Verkehrsstudie belegt – Augsburg braucht keine Osttangente Eine kürzlich veröffentlichte weltweite Verkehrsstudie belegt, dass Augsburg zu den am wenigsten durch Staus belasteten Städten in Deutschland gehört. In der von der Firma INRIX-Research veröffentlichten Studie, wurden mehr als 1.000 Städte weltweit analysiert. Darunter 62 Städte in Deutschland und 10 Städte in Bayern. Zur Datenerhebung wurden modernste Techniken...

1 Bild

Ratgeber: Nachhaltigkeit im Alltag – 350 praktische Tipps

Leena Volland
Leena Volland | Augsburg - City | am 21.02.2017 | 67 mal gelesen

Zwei Drittel der Deutschen ist Nachhaltigkeit wichtig. Aber: Viele wissen nicht, wie sie es im Alltag umsetzen und wo sie beginnen sollen. Antworten gibt das neue Ratgeber-Buch „Dein Weg zur Nachhaltigkeit. 350 praktische Tipps für den Alltag“. Es gibt konkrete Anweisungen, die sofort umsetzbar sind – von Ernährung, nachhaltiger Mode, Reisen, Strom- und Plastik-Verbrauch bis zum eigenen Naturgarten oder der grünen...

2 Bilder

Vortrag "Ausgestorben - Das sechste globale Artensterben"

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 16.02.2017 | 168 mal gelesen

Mering: Bücherei | Hat das sechste große Artensterben schon begonnen ? Wir befinden uns in einer Zeit, in der viele Arten verschwinden. Wissenschaftler sprechen davon, dass wir gerade dabei sind, das sechste große Artensterben auszulösen. Derartige Ereignisse hat es in der Geschichte der Erde nur sechs Mal gegeben. Ursachen dafür waren globale Veränderungen im Klima, in der Zusammensetzung der Atmosphäre und der Ozeane, Vulkanausbrüche oder...

1 Bild

Meringer ZukunftsKino mit „Fluch der Meere – Plastik“ in der Bücherei am 8. Februar

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 29.01.2017 | 76 mal gelesen

Mering: Bücherei | ZukunftsKino in Mering bringt „Fluch der Meere – Plastik“ Fluch der Meere – Plastik lautet der Filmtitel im nächsten Meringer ZukunftsKino. Das „Bündnis für Nachhaltigkeit“ lädt nach dem erfolgreichen Start des ZukunftsKinos im November letzten Jahres zu diesem aktuell heiß diskutiertem Thema ein. Der 50-minütige Film beschreibt die Verseuchung unserer Meere mit Plastikmüll und dessen Auswirkungen auf das Leben im Meer....

1 Bild

Erstes Meringer ZukunftsForum erfolgreich gestartet

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 29.01.2017 | 25 mal gelesen

Nachhaltiges Mering - Wie geht das? Zum ersten Mal fand am 29. Januar im Papst Johannes Haus das Meringer ZukunftsForum statt. Im Sinne von Global denken – lokal handeln stellten sich die Teilnehmer der Herausforderung zu überlegen, wie ihr Ort und ihre Region und jeder Einzelne dazu beitragen können, dass das Leben auch noch für nachfolgende Generationen auf unserem Planeten möglich und erstrebenswert ist. Fast täglich...

4 Bilder

Mann der Bäume: Kampf gegen die Fällungen auf der Augsburger Fuggerstraße

David Libossek
David Libossek | Augsburg - City | am 25.01.2017 | 239 mal gelesen

Braun-Beige Lederhose- und Jacke im Trachtenstil, kombiniert mit passendem Schlapphut. So galoppiert Norbert Mayr über die Betonprärie des Königsplatzes. Das Ross des Stadtindianers ist ein Radl, das vorne und hinten einen wuchtigen Gepäckträger hat. Am Fuß der Fuggerstraße angekommen, zügelt er sein Transportmittel und bindet es neben einem Baum an, der vom Plakat eines Fitnessstudios umgeben ist. "Eigentlich müsste ich...

1 Bild

Vortrag: Plastik - Segen oder Fluch?

Tanja Goyarts
Tanja Goyarts | Augsburg - City | am 09.01.2017 | 14 mal gelesen

Augsburg: VerbraucherService Bayern im Katholischen Deutschen Frauenbund e.V. | Am Donnerstag, den 12.01.2017 informiert Maria Leidemann, Umweltberaterin beim VerbraucherService Bayern in Augsburg, Ottmarsgäßchen 8, von 17:00 bis 18:30 Uhr über dieses aktuelle Thema. Kunststoffe sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Allein durch Verpackungen verbraucht jeder von uns rund 30kg im Jahr. Doch der massenhafte Einsatz hat unerwünschte Folgen. Woraus besteht Plastik, welche Gefahren bringen Kunststoffe...

1 Bild

Erstes Meringer ZukunftsForum am 23. Januar 2017

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 09.01.2017 | 28 mal gelesen

Mering: Papst-Johannes-Haus, Michaelstuben | ZukunftsForum soll Mering nachhaltiger und noch lebenswerter machen. Montag, 23. Januar 2017, 19.30 Uhr, Papst-Johannes-Haus, Michael-Stuben. Das Thema Nachhaltigkeit interessiert viele Menschen in Mering und Umgebung. So haben den ZukunftsMarkt im Lipp-Garten im letzten Jahr bereits mehr als tausend Menschen besucht und auch der Start des ZukunftsKino vor zwei Monaten war ein voller Erfolg. Jetzt sorgt das Meringer...

8 Bilder

Wanderwege auf dem Müllberg sind geöffnet: Spaziergang auf Augsburgs höchstem Berg

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 21.12.2016 | 4528 mal gelesen

Wo gibt es die beste Aussicht auf Augsburg und die Umgebung? Das war bisher vielleicht auf dem Hotelturm, auch vom Perlachturm kann man die Stadt gut übersehen. Jetzt bietet aber eindeutig die neue Attraktion den herrlichsten Blick. Das neue Naherholungsgebiet um und auf dem Müllberg. 55 Meter hoch erhebt er sich aus der Lech-Ebene zwischen Gersthofen und Augsburg. Man sieht die ganze Stadt, die Kamine und Hochhäuser, den...